Erfahrungsaustausch Lackqualität

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von Catwiesel02, 18.10.2016.

  1. #1 Catwiesel02, 18.10.2016
    Catwiesel02

    Catwiesel02 Neuling

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj 2015 1.0 Ecoboost
    Guten Morgen
    an unserem Fiesta Bj 3/15 Unilack Blau löst sich rund um die Antenne der Lack, an 3 Stellen ca. 1 Euro gross
    vermutlich durch Vogel kot. außerdem ist der Lack auf der Motorhaube schon stark abgeblasst, und überall sind kleine Kratzer ist evtl der Lack viel zu weich ?
    Der Wagen steht leider im freien und wird ca 1 mal im Monat durch die Waschanlage gefahren.
    Nun muss ich schon nach der kurzen Zeit die Haube und das Dach komplett lackieren lassen.
    Hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht ?
    Was passiert mit dem Lack wenn das Fahrzeug erstmal 5 Jahre alt ist
    Gruss Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghost-Driver, 18.10.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Forum Profi

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    53
    Nur waschen ist eben zu wenig
    da gehört eben auch was Pflege dazu
    lackversiegelung zum Beispiel
     
  4. #3 Catwiesel02, 18.10.2016
    Catwiesel02

    Catwiesel02 Neuling

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj 2015 1.0 Ecoboost
    Ist schon sinnvoll, nur hatte ich an meinen anderen Fahrzeugen sowas noch nicht,und immerhin komme ich auf ca 20 Neuwagen
    wobei nur mein Spassauto wirklich poliert und topgepflegt wird ich glaube nicht das die ganzen Vertreterfahrzeuge alle versiegelt werden.
    Wenn bei Ford der Lack so schlecht ist sollte dann im Handbuch stehen :BItte Lack versiegeln lassen sonst
     
  5. #4 Ghost-Driver, 18.10.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Forum Profi

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    53
    Die Regel ist es jedenfalls nicht
    Das es derartige lackprobleme gibt
    Kratzer und lackablösungen durch Vogel....
    sind ja auch keine normalen Belastungen .
     
  6. #5 supertramp, 18.10.2016
    supertramp

    supertramp Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Bei meinem Fiesta auch Lackplatzer, sowas kommt,
    weil die Hersteller an Farbe sparen. Wie ein rohes Ei behandeln..
     
  7. #6 vanguardboy, 18.10.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Würde einfach beim ford händler ein garantieantrag einreichen.
     
  8. #7 Ford-ler, 18.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Genau!

    Auf zum Ford Händler: Lackgarantie ist 2 Jahre. Ob es sich um Lackgarantie handelt, wird hier keiner sagen können. Dies entscheiden die Ford-Werke anhand eines sogenannten Digitalen Lackbericht, den der Ford-Händler einreicht.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Catwiesel02, 18.10.2016
    Catwiesel02

    Catwiesel02 Neuling

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj 2015 1.0 Ecoboost
    Danke für die Antworten, beim Händler war ich schon wurde natürlich abgelehnt,ich muss nun in die Beweispflicht treten und nachweisen das es wirklich Vogelkot war und nicht irgendeine Industrieverunreinigung ect.
    Wollte gerne mal wissen ob andere User mit dem gleichen Lack auch so Probleme haben, finde der ist so weich wenn ich mit einem Mikrofasertuch darüber putze sind sofort kleine Kratzer da ,ist doch nicht normal
     
  11. #9 Hot Magenta, 23.10.2016
    Hot Magenta

    Hot Magenta Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 2009 1.25
    Also mein Fiesta ist in Hot Magenta lackiert. Habe absolut keine Probleme mit dem Lack. Er sieht für sein Alter BJ 04/2009 sehr gut aus. Fahre etwa alle 4 Wochen durch die Waschanlage, Payback Wäsche bei Aral ohne Zuzahlung. Und poliere in zweimal jährlich, Turtle Wax.
    Alles prima
     
Thema:

Erfahrungsaustausch Lackqualität

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsaustausch Lackqualität - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Erfahrungsaustausch - Glühlampenverschleiß

    Erfahrungsaustausch - Glühlampenverschleiß: Guten Morgen, ich habe die Lichtautomatik und habe diese auch aktiviert. Nun ist es so, dass wenn ich die Zündung anmache, dass die Lichter...
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Schlechte Lackqualität

    Schlechte Lackqualität: Komme gerade von der Autowäsche wieder und was sehe ich da beim Abledern? Jeder auch noch so kleine Steinschlag vom Winter ist schon kräftig...
  3. Suche C-Max Fun X Fahrer zwecks Erfahrungsaustausches

    Suche C-Max Fun X Fahrer zwecks Erfahrungsaustausches: Hallo Leute, ich habe seit zwei Monate den C-MAX FUN X. Dabei entdecke ich immer mehr Ausstattung, die mir beim Kauf nicht erzählt wurde. Sollte...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Erfahrungsaustausch Mondeo MK3 2.0 Benziner

    Erfahrungsaustausch Mondeo MK3 2.0 Benziner: hallo zusammen, habe über 12 jahre lang einen golf III gefahren und bin vor einem monat auf einen mondeo mk3 ghia mit 2l-maschine umgestiegen....
  5. Focus I RS (Bj. 02-04) D*W Lackqualität und Lackunterschiede?

    Lackqualität und Lackunterschiede?: Hallo Leute, ich möchte mich gleich auf dem Weg hier vorstellen. Bin 26 Jahre jung und fahre zur Zeit einen BMW M5E39. Habe letzte Woche einen...