Erfahrungsbericht Focus 2

Diskutiere Erfahrungsbericht Focus 2 im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ford Fans, hier mal ein paar Fakten die ich in meinen 3 Jahren als Ford Fahrer gesammelt habe. Ich habe meinen Focus 2 mit 8000 km...

  1. #1 DukeTroy, 06.11.2006
    DukeTroy

    DukeTroy Guest

    Hallo Ford Fans,
    hier mal ein paar Fakten die ich in meinen 3 Jahren als Ford Fahrer gesammelt habe.

    Ich habe meinen Focus 2 mit 8000 km gekauft im März 2005. Dann hatte ich mit 36000km den Katalysator kaputt. Jetzt mit 45000 wurde hinten links das Radlager getauscht...auch kaputt. Hatte mit 38000km Wassereintritt im Kofferraum undten in der Reserveradmulde. Am Lenkrad blättert an der unteren Speiche die Aluminiumverblendung ab.

    Und mein Fiesta den ich davor hatte (neues Model) hatte sogar nach 16000km einen Motorschaden etc. etc.

    Hat noch jemand der eigentlich gerne Ford fährt schlech´te Qualitätserfahrungen gemacht ???
     
  2. Jo

    Jo Blue Pearl

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus ST blue
    wir haben nen Ranger der ist nun 6 Jahre alt und ist 180 000 gelaufen ohne größere schäden.....


    naja und über meinen st kann ich nicht viel sagen ist ja noch nicht alt
     
  3. #3 Black Devil 666, 06.11.2006
    Black Devil 666

    Black Devil 666 Ford-Fan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium Baujahr 03/2006 100PS
    Mein Escort hatte in 10,5 Jahren seine 190000 Kilometer runtergespult, ohne das ich außergewöhnliche Zwischenfälle gehabt hätte ! Als ich ihn verkauft habe war der Motor auch noch tip top und alles trocken, nur mit Rost hatte er elendlich zu kämpfen ...
    Beim Fiesta meiner Frau war es genauso (nach 11 Jahren verkauft).
    Bei unseren jetzigen Autos, Ford KA (Bj 04/03) und Ford Focus (Bj 03/06) gibt es bis jetzt auch noch keine Mängel !
    Also entweder hast Du Pech gehabt, oder ich riesengroßes Glück ... !

    MfG !
     
  4. lenz87

    lenz87 Guest

    Der Vater meiner Freundin fährt seit eh und je den Typ Mondeo und hatte nie ein Problem.
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    kann mich mit 173.000km auf der uhr (fiesta jas) und keine grossen schäden nicht beschweren.
     
  6. #6 burning-love, 11.11.2006
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Auf jeden Fall war mein alter Sierra wesentlich solider als der Focus.
    Da klapperte nichts.

    Der Focus sieht gut aus, fährt sich gut und ist als Ghia auch gut ausgestattet,
    ist jedoch ebenso liebslos zusammengebaut.

    Nur etwas mehr Sinn für Qualität und Ford könnte zu den Besten gehören.
     
  7. #7 BrucePower, 25.02.2007
    BrucePower

    BrucePower Guest

    Ford Ranger / Ford Focus

    Hallo, ich bin 5 jahre einen 3.0 Ford Ranger XLT gefahren, hatte den guten V6 Motor drinne. Das Fahrzeug ist nun 14 Jahre alt (bj.93) und hat einiges mitgemacht. Der Motor lief immer gut, hat mittlerweile 160.000 Meilen runter und läuft und läuft. Ausgetauscht hab ich nur die Wasserpumpe und 2x den Verteilerfinger + Kappe und die Zündkerzen. Der ganze rest kommt langsam in die Jahre, der Rost fäng an zu nagen, Kupplung war durch bis auf die Nieten. Fahrwerk komplett wurde vor 2 Jahren getauscht, das alte war einfach ausgeleiert. Probleme hab ich dauernd mit den Achslagern und den SPurstangenlagern, die verschleissen im Rekordtempo. Ansonsten top Fahrzeug, Kräftig und sehr durstig. :tanzend:

    Wird jetzt aber verkauft, hab mir letzten Freitag einen Ford Focus Bj. 07/2005 gekauft. Der ist doch wesentlich sparsammer im Verbrauch und unterhalt. :)
     
  8. huibuh

    huibuh Guest

    Verbleites Benzin

    Hallo DukeTroy,

    ich hatte in der Vergangenheit auch schon defekte Katalysatoren, allerdings ist das schon ein paar Jährchen her und ich hatte zuvor in Osteuropa - sprich Tschechichische Republik - getankt und man hatte mir dort verbleites Benzin untergejubelt.

    Das sollte aber auch der einzige Grund dafür sein, dass der Kat kaputt geht.

    Also drohe mal der Tankstelle mit dem Kadi.

    MfG
    Heinrich
     
  9. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Ich bin vor kurzem noch einen Focus Bj 02 gefahren. Hab 109.000 km mit ihm runtergefahren ohne größere Probleme. Es war mal nen AbgasVentil verstopft aber das war es dann auch schon. Sonst keinerlei Probleme. Lief immer super. Hab ihn jetzt gegen nen Focus 2 TDCi eingetauscht und bin bis jetzt auch sehr begeistert. Wenn Ford den noch weiter aufmotzt kommt er noch in der oberen Mittelklasse an ;)

    Kann Ford nur empfehlen. Der Fiesta fährt sich auch gut und der Mondeo in der 2.0 TDCi Variante ist sowieso super. Was will man mehr. Das was DukeTroy da beschrieben hat ist wohl eher ein Einzelschicksal ;)
     
  10. #10 Jürgen, 24.03.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    auch von mir nur Lob, ich fahre jetzt den 8. Ford und hatte fast keine Mängel, auch klappern habe ich nie kennen gelernt.

    Gruß Jürgen
     
  11. #11 Rolli 3, 24.03.2007
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Also mein 02er Focus paßt ganz gut. Ein kaputter Lichtschalter und ein Kabelbruch an der Heckklappe ist das einzige Nennenswerte auf 180000km. Der 92er Fiesta Calypso meiner Frau hat da bedeutend mehr Ärger bereitet. Hautsächlich Rost, vor allem am Tankstutzen sorgte sehr für Ärger. Bei etwa 60000km muß auch etwas- weis nicht mehr genau was- an den Radaufhängungen vorn gewechselt werden. Öl zum nachfüllen hatte ich immer zu hause. Mit den Bremsen war auch ständig irgendwas. Als nach 75000km auch noch die Stoßdämpfer fertig waren, habe ich die Nuckelpinne lieber schnell in Zahlung gegeben, natürlich bei den f.F.H. der über alle Mängel informiert war.
     
  12. jan69

    jan69 Guest

    Bei mir siehts auch nicht so toll aus:

    Focus 2 (Mietwagen)

    Extrem schwammiges Fahrverhalten
    Hinterachse hat überbremst

    _____________

    Focus 1 (hatte ihn nur 4 Wochen bis Leasingende)
    Seitenscheibe ohne Fremdeinwirkung zerbröselt.
    Funkschlüssel ging oft nicht

    _______

    Focus 2 (6 Wochen alt), steht gerade in der Werkstatt

    Motor ging mehrmals in Notlauf
    Kupplung hat sich zerlegt, trennt nicht mehr
     
  13. #13 BrucePower, 20.04.2007
    BrucePower

    BrucePower Guest

    Hallo,

    Also ich muss sagen das ich mit meinem Focus 2 mehr als zufrieden bin, er ist sehr sparsam (hat aber nur den 1,6L Motor), trotzdes kleinen Motors durchzugsstark (Diesel) und Komfortabel, liegt relativ straff (für einen Pempasbomber) auf der Strasse und mit 205 Km/h recht schnell. Einzig fehlt mir ein Tempomat und die original Stahlfelgen mit Radkappe sind potthässlich, jetzt kommen verchromte Stahlfelgen mit Bulligen Reifen drauf, nur bei Gott nix mit Niederquerschnitt, ich war fast 5 jahre Pick Up fahrer und kann mich mit Modetuning nicht anfreunden :)

    Gruss Sven
     
  14. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    wie kommt man von einem Pick Up zum Focus? :eek2::fragezeichen:
     
  15. #15 BlueDevil, 28.05.2007
    BlueDevil

    BlueDevil Forum As

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ƒo©uš k0Mb1 2013 1,6 Automatic
  16. #16 Janosch, 31.05.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Mein FoFo II 2.0 TDCi Sport ist auch so ne Klapperkiste. Verkleidung hinten innen klappert, B-Säulenverkleidung und Gurtaufnahme klappern. Bei Kälte extremes Knistern aus der Mittelkonsole.
    Mehrfach hab ich beim FFH genervt. O-Ton des Verkäufers meines "Vertrauens" und des "Meisters": is halt so. Hätten Sie mal den neuen Fiesta Mk. II gekauft, da stimmt die Materialauswahl und Verarbeitung.
    Ist doch mal ne Aussage, oder?! Absolute Frechheit.
    Außerdem spinnt dauern das ESP (Lenkwinkelsensor schon einmal getauscht. nächste Woche wieder) und der 2. Anlasser ist auch schon drin (nach 10.000 km).
    Und die Schwellerverkleidungen des Stylingpaket II lösen sich auch andauernd und werden ständig neu veklebt. Aber bei nem alten Auto ist das halt so. Hat ja schleßlich schon 20.000 auf der Uhr und ist schon 10 Monate alt :-(
    Für mich steht fest. Dieses Auto ist gleich 2 FoFo, nämlich mein erster und mein letzter!!!!!!!!
     
Thema:

Erfahrungsbericht Focus 2

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht Focus 2 - Ähnliche Themen

  1. 2 Winterreifen 205/60R16 96H

    2 Winterreifen 205/60R16 96H: Hallo, durch Umrüstung auf 215 16" habe ich nun 2 Nokian Winterreifen WR D4 mit 6mm Profil DOT1615 übrig. Bei Interesse bitte melden. Standort:...
  2. Drehschalter Mittelkonsole abziehen - Focus MK2

    Drehschalter Mittelkonsole abziehen - Focus MK2: Hallo zusammen, leider bin ich nicht fündig geworden. Wie bekomme ich die Drehschalter der Mittelkonsole beim Focus ab? Also diese drei Regler...
  3. Biete Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot

    Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot: Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger/Tachonadeln rot für Kombiinstrument oder Zusatzinstrument Achse: 2,9 mm 3 Stück Preis: macht mir ein Angebot....
  4. Biete (Focus MK2) Kofferraumausbau Bassbox Hifi Ausbau Eton Rainbow Subwoofer

    (Focus MK2) Kofferraumausbau Bassbox Hifi Ausbau Eton Rainbow Subwoofer: Biete euch hier einen passgenauen Kofferraumausbau für einen Ford Focus Mk2 (2004-2007, ggf. auch Facelift bitte prüfen) an. Der Ausbau ist in...
  5. Freigabe für 195 65 R15 auf Focus MK3 1.0

    Freigabe für 195 65 R15 auf Focus MK3 1.0: Ich habe eine Freigabe von Conti, für 195 65 R15, mich bitte anschreiben, dann schicke ich euch die Freigabe per Mail als Anhang. Damit müsst Ihr...