Erfahrungsbericht ST mit LPG?

Diskutiere Erfahrungsbericht ST mit LPG? im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, hat jemand von euch einen ST mit LPG? Kann mir jemand seine Erfahrungen dazu mitteilen? Wo gemacht, Kosten, rechnet sich das?...

  1. #1 thummes, 17.12.2007
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch einen ST mit LPG?

    Kann mir jemand seine Erfahrungen dazu mitteilen?
    Wo gemacht, Kosten, rechnet sich das? Wie ist das bei einem Neuwagen mit der Garantie geregelt?
    Macht das der Ford Händler mit?

    Gibt es einen Gasfesten Kopf für den ST?


    Kann mir jemand diesbezüglich auskunft geben?


    Gruß
    Thummes
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jo

    Jo Blue Pearl

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus ST blue
  4. #3 thummes, 17.12.2007
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    Die Suche hatte ich auch schon. (logisch)

    Und mir geht es da wohl wie Spacecake...
     
  5. #4 Spacecake, 17.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.12.2007
    Spacecake

    Spacecake Guest

    Also ich hatte mich mal beim Ford-Händler schlau gemacht. Es gibt genau zwei Motoren beim Fofo, die eine Gasfreigabe haben, dass ist der 2,5l ST und nen 1.6l. Die best geeignete Anlage ist wohl die ICOM JTG, da diese keine Verdampferanlage ist. Das flüssige Gas wird hier direkt eingespritzt sodass man keinen Leistungsverlust, im Gegenteil je nach Einstellungen sogar ein leichtes Leistungsplus hat. Um einen Mehrverbrauch kommt man zwangsläufig nicht herum, da das Gas eine geringe Energiedichte im Vergleich zum Bezin besitzt. Alles in Allem wirste wohl so auf 3000€ kommen, da ist dann aber TüV, Eintragungen usw. inklusive. Problematisch könnte es bei einem möglichen Garantiefall werden, da sich die Autokonzerne erstmal querstellen, auch wenn es Teile sind, die nichts mit dem Gasumbau zu tun haben. Hier kannste nur noch klagen...

    Also für mich ist das Fazit: Wenn du Mut hast, dann lass dir einen so neuen Wagen umbauen, nur wird man sich definitiv im Fall der Fälle ärgern bzw. ärgern müssen

    Ach ja, es gibt natürlich die Möglichkeit Zusatzgarantien abzuschließen...
     
  6. #5 thummes, 17.12.2007
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    Das mit dem Mehrverbrauch, ist mir schon klar.

    Aber mit der Garantie ist es doch wohl auch so, das es wohl einige Ford Händler gibt, die auch umrüsten.

    Kann mir dabei dann schlecht vorstellen, das die darauf keine Garantie mehr geben, nachdem die das einbauen.
    Naja, ohne Ford jetzt schlecht machen zu wollen, zuzutrauen ist das denen aber trotzdem ;-)

    Das mit der Freigabe ist mir allerdings neu. Habe mich schon durch gewisse Foren gearbeitet, aber das mit der Motorenfreigabe ist mir noch nirgends aufgefallen.
     
  7. #6 Spacecake, 17.12.2007
    Spacecake

    Spacecake Guest

    Also ist keine direkte Freigabe, nur sind die Zylinder besonders behandelt, sodass es nicht zum Schrumpfen dieser kommt
     
  8. Mantis

    Mantis Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2007
    Also ich habe LPG in meinem ST. Habe hier auch schonmal was zu geschrieben.
    Meinen umbau habe ich bei Ford machen lassen. Da Prins nicht garantieren konnte das der Motor nicht Stottert. Ich habe jetzt eine Frontgasanlage drin, mit zwei verdampfer. Habe weiterhin auch volle Garantie. Habe die Anlage bei ca. 10tkm einbauen lassen und jetzt ca 16tkm runter. Ich habe mit der Anlage bis jetzt keine Probleme. Der Spritverbrauch ist ca 1L mehr. Einen Leistungsverlusst kann ich nicht Feststellen, da ja auch davon die rede sein kann. Aber was machen auch 5 bis 10 PS weniger aus, wenn überhaupt ein Leistungsverlusst da sein sollte.
     
  9. #8 thummes, 18.12.2007
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    Was ist denn jetzt besser?

    Verdampfer oder Flüssig?
    Bei dem Verdampfer hast du doch dann sicherlich auch FL mit drinnen oder?

    Wie hoch ist dein Verbrauch denn?


    *ich denke, den Leistungsverlust kann man vernachlässigen*
     
  10. #9 Rubber Duck, 18.12.2007
    Rubber Duck

    Rubber Duck Rum3Bär

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MkII (06/2010)
    Nr.8417/von ca.9600
    Was ist denn jetzt besser?

    Focus_ST hat hier alles schon mal beschrieben.Such doch mal.Ist eine ST-Lady.
     
  11. Mantis

    Mantis Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2007
    Also Verdampfer oder nicht kann ich dir nicht sage. Da habe ich noch keine erfahrungen gemacht(bekommen). Verdampfer hat natürlich einen kleinen nachteil das das gas nicht flüssig ist, und somit die Ventile nicht gekühlt werden.
    Es ist richtig ich habe FL drin, damit die Ventile gekühlt werden. Es steht viel im Netz das man auf FL verzichten kann, was auch viele umbauer gemacht haben. Aber die erfahrungen haben wohl gezeigt das man nicht drauf verzichten sollte. Da die meisten umbauer nur mit FL anbieten.

    Zum Verbrauch, mit benzin ca 12,5L und mit Gas bei ca. 13,5L.
    Kann man ganz gut vergleichen, da der Bordcomputer weiter nach der Benzin menge rechnet. und du wirst sehen wenn du das über zwei, drei Tankfüllungen Gas Tankst und dann Ausrechnest wirst du sehen das du ca. 1L über dem Bordcomputer liegst. Ich rechne aber immer ein Paar Km weniger da du ja mit Benzin startest, also diese Km abziehen.
     
  12. #11 drfuddel, 18.12.2007
    drfuddel

    drfuddel Guest

    Google mal nach Gas und Hastenpflug.

    In der Eifel/ Hunsrück findest du einen kleinen Ford Händler mir jahrelanger Erfahrung bei der Umrüstung auf GAS.

    Ich habe meinen Mondeo selbst nach langer Überlegung dort umrüsten lassen.

    Er war der einzige der mir einen ehrlichen und kompetenten Eindruck machte.
     
  13. #12 Focus_ST, 18.12.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Der hat mich meinem ST Mitte letztes Jahr weggeschickt...
     
  14. #13 drfuddel, 18.12.2007
    drfuddel

    drfuddel Guest

    Ich weiß ja nicht warum er dich weggeschickt hat.

    Ich möchte auch nicht Partei für einen ergreifen, aber vielleicht ist der Motor und die Gas anlage die dort verbaut wird nicht kompatibel.
     
  15. #14 thummes, 19.12.2007
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    Wie ist dat denn mit der Werksgarantie?

    Da hatte mir ne nette Person mal was zu gesagt, das die fott ist.
    Nur, wo is die hin?

    Wenn ein FordHändler die Anlage einbauen würde....
     
  16. Mantis

    Mantis Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2007
    Ich habe von meinem Fordhändler eine Bestätigung bekommen das die Garantie bleibt, auch wenn ich nicht bei Ford umbauen lasse. Habe dann aber einen Ford Händler in meiner nähe gefunden der auf gas umbaut. Und dort war mir das dann lieber, aber auch etwas teurer.
     
  17. #16 Focus_ST, 19.12.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Ja so wars, "seine" Anlage paßte nicht zum ST und Abgasgutachten hatte er auch keins
     
  18. #17 thummes, 19.12.2007
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    Wo war denn das?
     
  19. Mantis

    Mantis Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2007
    Das war in Recklinghausen!

    Auch der Fordhändler ist für meinen Geschmack sehr zuvorkommend.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 thummes, 19.12.2007
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    Das ist mir zuweit weg von zuhause (Nürburgring) und von der Arbeit (Köln) um mal eben dahin zu fahren.

    :-(
     
  22. Mantis

    Mantis Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2007

    Das Stimmt wohl, aber einfach mal bei deinem Fordhändler in der nähe nachfragen. Ich wusste das ja auch nicht das die das machen. Mein Fordhändler wo ich meinen ST gekauft habe hat das auch nicht gemacht. Und was ganz dumm ist, die sagen dir auch nicht welche Fordhändler das macht. Deswegen ab ans Tel......
     
Thema:

Erfahrungsbericht ST mit LPG?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht ST mit LPG? - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr

    Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr: Ich suche ein original ANSAUGSCHLAUCH LUFTFILTERKASTEN FORD FIESTA ST 150. [ATTACH] [ATTACH]
  2. Gewindefahrwerk Wolf Racing zu verkaufen für den Focus ST 2.0 Turbo

    Gewindefahrwerk Wolf Racing zu verkaufen für den Focus ST 2.0 Turbo: Zu verkaufen ist ein 5tkm eingebautes Gewindefahrwerk von der Firma Wolf Racing für den focus st mk3. Neu preis 1249 Euro. Top Zustand....
  3. Kuga 2 1,5l 150ps auf LPG umrüsten

    Kuga 2 1,5l 150ps auf LPG umrüsten: Hallo ich werde meine kuga 1.5l ecoboost 150 per auf LPG umrüsten ich werde Infos nach und nach geben wie sich der motor mit Gas verhält fragen...
  4. Suche Fiesta ST mk7.5 Lenkrad

    Suche Fiesta ST mk7.5 Lenkrad: Hallo, bin auf der Suche nach einem Fiesta ST Lenkrad für den 1.6l Ecoboost 182PS. Wenn möglich mit Bildern und Preis antworten :) Lg Marcel
  5. Biete ST Einstiegsblenden

    ST Einstiegsblenden: Hallo ich hab noch ein Satz ST Einstiegsblenden Beleuchtet neu Würde sie für 200 € abgeben Sind natürlich voll funktionstüchtig [ATTACH] [ATTACH]