Erfahrungsberichte Puma?

Dieses Thema im Forum "Ford Puma Forum" wurde erstellt von Schnuffel666, 25.11.2006.

  1. #1 Schnuffel666, 25.11.2006
    Schnuffel666

    Schnuffel666 Guest

    Ich glaub, ich hab mich verliebt... Bei unserem Ford-Händler ums Eck steht n Puma aufm Hof. Wenn ich mich jetzt recht entsinne, 1.5 Liter, 103 PS, ich glaub um die 50.000 km, von 2002... Kann mich kaum an die Daten erinnern *lol* Schwarz war er, Ledersitze, 215er drauf, und die Felgen sind der Hammer - innen schwarz lackiert. Sieht einfach nur geil aus, der Kleine. 9.000 Euro und paar Zerquetschte. Gut, leisten kann ich mir den im Moment nich - aber mich tät mal interessieren, wie der Puma nu so is.
    Nachm Fahrspaß brauch ich wohl eher nich fragen, der sieht einfach aus, als würd man sich reinsetzen wollen und niiiiiie wieder rauskommen.
    Aber wie sieht es z.B. mit Reparaturen aus? Kommt das öfter vor (also, alle 3 Wochen in der Werkstatt oder so...), oder hält sich das im Rahmen? Sind Ersatzteile gut zu bekommen, oder verbringt man Ewigkeiten mit der Suche?
    Wie ist der momentan in Versicherung und Steuer eingestuft? Kann man sich den leisten?

    Das wären wohl bis jetzt alle meine Fragen... *Puma haben will* Außerdem fährt den hier glaub niemand. Hab noch zumindest noch nie in "freier Wildbahn" gesehn. Will ja auch mal n Auto das net jeder fährt ;)

    Oh, noch ne Frage: die Heckscheibe is ja nu glaub ich nich sooo groß - da ich noch nich drin gesessen bin: is das dann schwierig mitm Einparken...? *räusper* Nich dass ich damit Probleme hätte (und das als Frau :zunge2: ), aber ich finds schon angenehmer wenn man nach hinten auch raussieht...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    1.6l - 103ps

    der puma ist auf 4&5er fiesta plattform gebaut, also eigentlich wenn überhaupt die üblichen kleinen weh wehchen bei diesem baujahr. was genau kannste in den bereichen sehen. pumas kriegste mittlerweile auch schon für unter 4.000€.
     
  4. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Also 9000€ halt ich für zu teuer. Das hat ja netma meiner gekostet mit der 1,7er Maschine (fast Vollausstattung) und etwa den selben KM.

    Bisher bin ich in Sachen Reparaturen doch sehr überrascht. Die Teile sind meist wenn man sie bestell innerhalb von 2 - 3 Tagen vor Ort, wenn net sogar vorrätig.

    Ich würd mir meine Katze immer wieder kaufen :)

    Zum thema in freier Wildbahn: Wenn man mal das Glück hat einen zu sehen, dann grüßen sich Puma-Fahrer meist untereinander ;)

    Und die Heckscheibe is wirklich kacke da siehtse net wirklich viel durch. Aber man gewöhnt sich dran.
     
  5. #4 Focus_ST, 27.11.2006
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Puma fahren ist super, das einzige Problem ist, daß einen ohne Ausnahme ALLE anderen Autofahrer unterschätzen und einem permanent vor die Karre ziehen.. besonders auf der Autobahn !

    Einparken muß man den übrigens rein nach Gefühl, das klappt aber ganz gut.
     
  6. #5 blacknlow, 27.11.2006
    blacknlow

    blacknlow FORD CREW S-G

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2003 focus RS, 2002 focus 2.0 16V carving, 201
    also meine mama hatte ihren gute acht jahre (1.7 VCT) und 90`000km (von denen bin ich 50`000km gefahren). die kiste erwies sich als top zuverlässig und ausserplanmässig musste er nie in die werkstatt ausser einmal als die batterie hin war.

    fahrspass macht das gerät ohne ende, leider hatte er ein bisschen rost an den radläufen hinten, was meine mama dazu bewegt hat sich einen fiesta ST zu holen
     
  7. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Ja das stimmt wohl der kleine wird oft unterschätzt. Aber ich liebe diese doofen Blicke wenn man bei 200 an nem alten Sack vorbeizieht muhahaha
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ja son alter sack in seinem 170ps benz wird bestimmt doof gucken wenn son armen-coupe bei 200sachen und kreichenden motor vorbeizieht... falls er das mit seinem tunnelblick und zu schwach eingestellten hörgerät noch mitbekommt.
     
  9. #8 Schnuffel666, 28.11.2006
    Schnuffel666

    Schnuffel666 Guest

    *rofl* *Bauch halt vor Lachen* *hust* *verschluck* *röchel* *räusper* ... *keuch*

    Na, das hört sich an als wär das Auto wie für mich geschaffen :zunge2:

    Ähm, aber, was mir da noch eingefallen is: kriegt man nen Kinderwagen in dem Auto unter??? :eek2:

    Und günstiger hab ich den jetzt auch schon gesehen, mal bei mobile.de gestöbert. Die Autohändler hier sind ja net grad billig, wie ich schon öfter festgestellt hab... Na, wird eh frühestens Ende nächsten Jahres aktuell... äh... oder vllt besser nach der Probezeit :eek2: :lol: Sonst hab ich am Puma net lang meine Freude wenn ich Bahn fahren darf :neutral:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 blacknlow, 28.11.2006
    blacknlow

    blacknlow FORD CREW S-G

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2003 focus RS, 2002 focus 2.0 16V carving, 201
    der kofferraum ist nur sone gleiche unzugängliche mulde, da formte die funktion dem design. wenn du die rücksitze umlegst solltest du aber schon nen kinderwagen da rein kriegen ;-)
     
  12. #10 Schnuffel666, 28.11.2006
    Schnuffel666

    Schnuffel666 Guest

    Hm... dann müsst ich das Kind ja vorne hinsetzen - ich find aber Kinder gehörn nach hinten *Haare rauf* Mist. Dann muss ich warten bis es keinen Kinderwagen mehr braucht :eek2:
     
Thema:

Erfahrungsberichte Puma?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsberichte Puma? - Ähnliche Themen

  1. puma motor in fiesta

    puma motor in fiesta: Hallo ich bin neu hier heiße Ingo und habe folgende Frage. Passt der 16 v Motor mit 125 Ps aus dem Ford Puma In meinen Fiesta Sport 16 V Bj 2001...
  2. Ford puma

    Ford puma: Hallo Leute, bin jetzt stolzer besitzer eines ford puma 98 baujahr 1,4 liter 16v. Freue mich echt sehr finde es ein sehr schönes auto. so...
  3. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Erfahrungsbericht Tourneo Custom 155 PS Chiptuning mit Racechip,de

    Erfahrungsbericht Tourneo Custom 155 PS Chiptuning mit Racechip,de: Nachdem ich hier im Forum und auch im Internet nichts zu dem Thema Chiptuning und Erfahrungen für den Transit/Tourneo Custom gefunden habe, bin...
  4. Ich will mein Auto loswerden/ Wir kaufen dein Auto. Erfahrungsberichte!?

    Ich will mein Auto loswerden/ Wir kaufen dein Auto. Erfahrungsberichte!?: Hallo zusammen! Wie vermuten lässt, will ich mein Auto verkaufen. Es handelt sich um einen Mondeo MK3 TDCI mit 131Ps Hat jemand Erfahrungen mit...