Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Erhöhte Leerlaufdrehzahl

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von FiestaBunny, 08.03.2009.

  1. #1 FiestaBunny, 08.03.2009
    FiestaBunny

    FiestaBunny Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, Bj. 2000, 1.3
    Guten Tag erstmal!

    Bin neu hier und schon eine Frage an die Spezialisten hier [​IMG]

    Mein Fiesta macht mir seit paar Wochen Ärger [​IMG] Es ist ein GFJ, MK3, Bj. 10/94, 1.3, 44 KW bzw. 60 PS.

    Folgendes Problem:
    Wenn ich an die Ampel rolle und dann die Kupplung drücke, dann bleibt das Gas "hängen". Nach ca. 5-10 Sekunden geht meistens die Drehzahl auf den Normalwert wieder herunter.
    Auch beim Schaltvorgang bleibt öfters das Gas auf erhöhter Drehzahl (gefühlsmäßig ca. 2.500 U/min) hängen.

    Habe hier im Forum schon einige Beiträge gefunden, welche ähnliche Symthome behandeln, aber leider oft mit anderen Motorvarianten.

    War vorhin in der Garage und suchte das Leerlaufregelventil, welches Ursache für das Problem sein könnte. Leider habe ich es nicht gefunden. Hat der 1.3er überhaupt ein Leerlaufregelventil? [​IMG] Könnte es auch einer verschlissenen Kupplung liegen? [​IMG] Die "kommt" nämlich schon relativ spät. (Auch flackert bzw. leuchtet ab und zu kurz die Motor- und/oder Batterie-Lampe im Kombiinstrument auf. Lichtmaschine wurde kürzlich gegen eine neue getauscht).

    Ich hätte damals doch Automechanikerin lernen sollen [​IMG]

    Grüße
    Andrea [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ripi_Soft, 09.03.2009
    Ripi_Soft

    Ripi_Soft Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, Bj. 94, 1,6
    1.) Steuergerät resetten (Batterie für 15 Min. abklemmen, 2 Min. mit erhöhter Drehzahl laufen lassen, 20 Min. fahren)
    Hat das nicht geholfen, Tachosignalsensor abklemmen, sitzt zwischen Tachowelle und Getriebe, Kabelverbindung trennen (Meldet dem Steuergerät das das Fahrzeug sich noch bewegt und sorgt damit für eine erhöhte Leerlaufdrehzahl)
    Fahren.
    Kein Erfolg?
    Drosselklappenpositionssensor prüfen (Sitzt auf der der Seite der Einspritzung unter dem Luftfilter und sorgt gern durch vergammelte Kabel für Ärger)
     
  4. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also die Kupplung kanns net sein.
    Kannst auch mal alle Stecker an der Ansauganlage reinigen und mit Kontaktspray einsprühen...

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denk, der 1.3er hat kein Leerlaufregelventil. Er hat glaub ich nur eine Stellschraube.
    Die Leerlaufanhebung erfolgt glaub ich über einen Anschlag an der Drosselklappe.
    Es könnte sein, dass der Stellmotor für diesen Anschlag hängt.
     
  5. #4 FiestaBunny, 09.03.2009
    FiestaBunny

    FiestaBunny Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, Bj. 2000, 1.3
    Super!!! Vielen lieben Dank für die Tipps!
    Die Überprüfung wurde heute gestartet. Dabei habe ich herausgefunden, dass mein Kleiner kein Leerlaufregelventil hat. Da das Andere zu funktionieren scheint, ist es zu 95% der Drosselklappenpoti. Ich werd´s reinigen und hoffe, das ich dann wieder so richtig :auto: kann!!! :lol:
    Vielen Dank nochmal für eure Hilfe!!!
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erhöhte Leerlaufdrehzahl

Die Seite wird geladen...

Erhöhte Leerlaufdrehzahl - Ähnliche Themen

  1. Verbraucht erhöht und geht sebst aus

    Verbraucht erhöht und geht sebst aus: Hallo Leute, Es ist ein Ford Focus, 1,6 Diesel, Baujahr Ende 2007, Fehlercode 0087 und P1180. Empfehlung von Werkstatt, vorerst: abwarten bis...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Leerlaufdrehzahl zu niedrig und Klima defekt...

    Leerlaufdrehzahl zu niedrig und Klima defekt...: Hallo zusammen, ich bin durch Zufall an einen günstigen sehr sehr gepflegten Ford Focus FL 1.6 100PS mit 188.00Km ( Checkheft gepflegt bei Ford...
  3. Kfz Versicherung erhöht Beiträge rückwirkend

    Kfz Versicherung erhöht Beiträge rückwirkend: Hallo Forum Ich bin gerade etwas sprachlos , ich habe einen Ford Mondeo Mk3 Tdci , allerdings habe ich einen Chip drin der auf eine Leistung...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR leerlaufdrehzahl zu hoch

    leerlaufdrehzahl zu hoch: Hallo ich habe mir vor zwei Wochen einen sehr gut erhaltenen 95ziger Scorpio 2.3l zugelegt.An Ihm ist alles soweit OK ich habe nur das Problem...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Servolenkung - Ausfall bei erhöhter Umgebungstemperatur

    Servolenkung - Ausfall bei erhöhter Umgebungstemperatur: Hallo, habe jetzt viele Beiträge gelesen, bin aber noch nicht auf mein Problem gestoßen. Bei meinem Focus fällt seit 14 Tagen unregelmäßig die...