Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Erhöhter Leerlauf

Diskutiere Erhöhter Leerlauf im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, Ich stieg gestern früh in mein Auto und starte es und da fiel mir direkt auf das er sich ein bisschen "laut" für leerlauf anhörte....

  1. #1 K1ngAlpha, 19.04.2014
    K1ngAlpha

    K1ngAlpha Hubraumliebhaber

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003, 2.5l V6, Limousine
    Hallo Leute,
    Ich stieg gestern früh in mein Auto und starte es und da fiel mir direkt auf das er sich ein bisschen "laut" für leerlauf anhörte.
    Der erste Blick natürlich auf die Drehzahlanzeige, da sah ich das er im Stand auf ca. 1500 1/min lief.
    Nach ca 2 min geht er dann langsam runter.
    Früher war er bei ca 750 1/min.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Danke
     
  2. #2 wolfgang2602, 20.04.2014
    wolfgang2602

    wolfgang2602 Forum As

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi mk2 Bj.97 V6
    hallo

    ich schätze mal das es am llrv liegen wird. mach es mal sauber.

    gruss
     
  3. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    möglich ist auch das der Gaszug bzw Gasgestänge klemmt.
    Das heißt er geht nicht in Leerlaufstellung zurück.
    Das war bei mir mal der Fall. Abhilfe siehe Bild Säubern und Einfetten.


    VG Meiky STA42663.jpg
     
  4. BadAdd

    BadAdd Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.5 V6
    Ist das nicht normal beim Kaltstart?!
    Meiner verhält sich da ähnlich
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Moin BadAdd,

    das wäre hier mal die große Frage !

    Bei Kälte so -5 Grad läuft meiner ganz kurz auf max. 1200 U/min hoch und regelt dann auf 900 U/min(Drehzahlmesser) runter.

    Bei meinen älteren Einspritzern(Mazda, Nissan), da dauerte es erheblich länger.
    Das aber auch bei Sommerlichen Temperaturen, wenn es aber dann kürzer war.

    Das einzige mal wo mein Mondi länger brauchte(2 Km fahrt), dass war in Skagen(Dänemark) im Winter bei 18 Grad Minus !
    Mal sehen was die anderen so Schreiben ?


    VG Meiky
     
  6. #6 K1ngAlpha, 22.04.2014
    K1ngAlpha

    K1ngAlpha Hubraumliebhaber

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003, 2.5l V6, Limousine
    So Leute,
    Das Leerlaufregelventil hab ich sauber gemacht. (mit bremsenreiniger sorgfältig ausgespült, kam auch richtig viel dreck raus ;) )
    Danach den Motor laufen lassen und immer noch das selbe.
    Heute nach der Arbeit hab ich noch den Benzinfilter erneuert. (16km heimfahrt, also warmer Motor) Anschließend natürlich laufen lassen und siehe da er lief auf ca 750 1/min.
    Hängt wirklich von der Aussen- bzw Motortempertur ab.

    Ist mir bisher nur noch nicht aufgefallen.
    Aufjedenfall danke Leute
     
Thema:

Erhöhter Leerlauf

Die Seite wird geladen...

Erhöhter Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Leerlauf Schwankungen im kaltlauf

    Leerlauf Schwankungen im kaltlauf: Hallo liebe Ford c max Gemeinde, Ich besitze einen Ford Focus c max bj. 2006 Benziner 1,8 mit 125 PS. Seitdem ich mir den Wagen 2014 gekauft...
  2. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Leerlauf Probleme 1.6er xr2i

    Leerlauf Probleme 1.6er xr2i: Hallo , hab probleme um Leerlauf wie beschrieben. Er macht folgendes : Läuft unrund und dreht 1500 u/min. Hab das Leerlaufregelventil ausgebaut...
  3. Keine Leistung erhöhter Spritverbrauch

    Keine Leistung erhöhter Spritverbrauch: Hallo zusammen, wir haben einen L350 mit 218 000 km 2,4 l Di Motor.Seit kurzem habe ich keine Leistung mehr. 5.ter Gang bis 3000 Umdrehungen und...
  4. Kein Leerlauf

    Kein Leerlauf: Hallo Leute.Brauche mal ein Fachmann.Folgendes....(MK3-V6-2,5-2003 Kombi) Bei kalten Motor nach starten geht Motor wieder aus.Ich muss immer...
  5. Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab

    Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab: Hallo zusammen Mein Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 1 Fehler: Springt sofort an und stirbt immer im Leerlauf ab Zudem wenn er gefahren wird hat...