Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Erhöhter Temperratur anstieg beim 2,9

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von john-live-wi, 31.10.2011.

  1. #1 john-live-wi, 31.10.2011
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Hey Leute! Hätte da mal ein Problem zu klären. Hatte bis jetzt keine Problem mit mein Neuen. Aber am Samstag stand im Stau 3,4 Std lang bei 16C ausentemp.
    Normal Temp. ist ja das die Anzeige in der Wage steht. Aber im Stau ist die Temp immer höher bis fast zum Roten gewandert. Kurzfristig Überlegt ok, Klima an dann Leuft ja automatisch ein Lüfter mit an.
    Sie da Temp. fehlt wider ins normale. Dieses habe ich 2 x probiert beim Klima aus ging die Temp. wider langsam nach oben.:gruebel::gruebel::gruebel: Als ich mal nachgeschaut habe nach dem Ganzen Stau, Sind beide Lüfter gelaufen, und wou ganz schön viel warm.

    Also was ist zu tun??
    Was gibt das erst im Sommer??
    Sollte ich Termostat oder Temperatur Fühler tauschen??
    Oder sogar die Wasserpumbe??

    Und wo sitzen eigentlich beim 2,9 die Temperatur Fühler und Termostat?
    beim 2,3 war es kein Tema und ging auch mit etwas fummel arbeit.
    Für ein paar Tips wär ich Dankbar.......
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Hat der MKII eigentlich noch den separaten, großen Klimalüfter ?

    Der MKI hatte kühlerseitig den Viskolüfter und vorne vor dem Kondensator den großen elektrischen.

    Wenn beim MKII die beiden kühlerseitigen, elektrischen Ventilatoren versagen (Kabelbaum, Sicherungskasten..) könnte so noch der Klimalüfter als letzte Instanz einspringen. Beim MKI ist der Klimalüfter bzw. dessen Thermoschalter auf ca. 103°C Einschalttemperatur eingestellt.

    Gruß
    Oliver
     
  4. #3 Essifreak, 31.10.2011
    Essifreak

    Essifreak Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2x Escort MK4
    Bei uns hatten wir das gleiche Problem. Es war die Kopfdichtung. Erneuert,
    und alles war wieder gut.
     
  5. #4 john-live-wi, 31.10.2011
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Die Kopfdichtung????
    was hat den die damit zu tun?
    Der Wagen verliert weder Öl noch Wasser. Und blaue Dampfschaden ziehe ich auch keine her.:gruebel::gruebel:
    Bin mal auf morgen gespannt. Da ja Allerheiligen ist:boesegrinsen::boesegrinsen: kommen wider alle nach Hessen einkaufen und die Staus sind Vorprogrammiert.

    Bin mal gespannt was er macht.
     
  6. #5 Scorpio24V207, 01.11.2011
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Mh naja ... normalerweise sollten die Lüfter von selbst angehen, wenn die
    Temp steigt. Es sind bei dem Scorpio ´95 24V zwei Lüfter. Wenn die Temp kurz
    vor dem Roten istm sollten die schon auf voller Leistung laufen.
    Da könnte etwas mit dem Sensor nicht stimmen und dem Thermostat. Wobei
    wenn der Sensor einen Kabelbrauch hat oder so, gehen die normal immer auf
    voller Leistung. Habe das bei unserm Kombi, da is das Kabel defekt und da laufen
    die Lüfter immer volle pulle.

    Check mal die Lüfter, und schau schonmal nach einem neuen Thermostat.
    Wenn der nicht mehr richtig auf macht, kann es auch zu diesen Problemen kommen.
     
  7. #6 john-live-wi, 03.11.2011
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Ja das mit dem Volle Lüfter anlauf kenn ich, hate das Problem vor 2 J. bei ein anderen 2,9, denn ich deswegen grade mal 10 Tage gefahren hatte, weil keiner den Fehler fand.:weinen2:
    Aber es geht ja um jetzt denn, also. Stau mag meiner anscheint überhaupt nicht:boesegrinsen:.
    Also die Anzeige steht die ganze Zeit in der Wage(1/2). Sobald 15 min. wo im Stau, klettert langsam die anzeige auf 3/4. :gruebel:Da bleibt sie aber stehn, und Kontrolle ergab das auch beide Lüfter dann laufen, ob auf volle tour weis ich nicht!! :verdutzt:
    Erst wenn eine weiterfahrt möglich ist, fehlt auch dann die Temp. wider in die Wage. Wenn ich aber im Stau bereich die Klima mit anschalte, passiert nichts, temp. bleibt da wo sie ist (1/2), klar sobald Klima an ist leuft auch 1 Lüfter mit.

    Also ist das ein Normal zustand bei der Maschine?
    Oder ist das Temostat defekt?
    Wenn ja, wo sitzt das teil?
    Temberraturfühler??
    Oder sogar Wasserpumpe??
    Was anderes Ziehe ich nicht in bedracht. Da ich sonst keine Probleme mit dem Wagen habe.
     
  8. #7 Essifreak, 03.11.2011
    Essifreak

    Essifreak Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2x Escort MK4
    War bei meinem auch so. Nur massiver Temp anstieg. Sonst nix.
    Kaputte Kopfdichtung heisst nicht immer auch das der Öl verbrennt,
    oder Wasser verliert.
    Also bei mir waren die Kühlmittelstege in der Dichtung durch.
    Dadurch hat der die Abgase ins Kühlsystem geblasen. Ergo massiver
    Tempanstieg. Kannst aber ganz einfach testen. Startest deinen
    Motor, machst den Deckel vom Kühlmittelbehälter auf und schaut rein.
    Wenn der beim laufen Luftbläschen wie nen Whirlpool blubbert und
    es ein wenig nach abgasen riecht, ist wohl die ZKD inne sicken.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 john-live-wi, 06.11.2011
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3

    Sorry bei mir blubbert nichts und richt auch nicht nach Abgase
     
  11. #9 Scorpio24V207, 07.11.2011
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Joa ... da es nur bei diesen Standzeiten auftritt kann es schon der Thermostat sein.
    Bei einem meiner Cossi´s hatte ich das so ähnlich, da war aber nur der Temp. Fühler
    von der Anzeige defekt.
    Ich konnte das anhand meines Diagnoseprogramms testen, laut Anzeige sehr heiß, laut dem Programm aber normal ( das Steuergerät verwendet einen anderen Fühler, als die Anzeige Amaturenbrett ).

    Die Tatsache, dass die Temp "normal" bleibt, sobald die Klima läuft/die beiden Lüfter,
    spricht schon mehr für den Thermostat.
    Es reicht ja, dass er nicht mehr komplett öffnet, wie er normal sollte. Und die
    Lüfter noch die nötige zusätzliche Kühlleistung erbringen können.

    Wenn die Lüfter voll laufen, sind die tierisch laut. Da versteht man fast kein
    Wort mehr, wenn man bei offener Motorhaube davor steht ^^ ...

    Die Lüfter verfügen über mehrere Stufen, die je nach Temp geschaltet werden und
    es laufen immer beide Lüfter, außer einer ist defekt.
     
Thema:

Erhöhter Temperratur anstieg beim 2,9

Die Seite wird geladen...

Erhöhter Temperratur anstieg beim 2,9 - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...