Eric aus Steinau an der Straße

Diskutiere Eric aus Steinau an der Straße im Vorstellungen Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich bin der Eric und seit 4 Wochen Besitzer eines 20M TS P5 Hardtop Coupe in Sand-Beige Metallic. Also noch absoluter Neuling. Es ist auch...

  1. Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Hallo, ich bin der Eric und seit 4 Wochen Besitzer eines 20M TS P5 Hardtop Coupe in Sand-Beige Metallic. Also noch absoluter Neuling. Es ist auch mein erster Oldtimer.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Na dann mal herzlich Willkommen hier on board und viel Spaß mit Deinem Oldtimer. Zeig doch mal ein paar Bilder.
     
  4. #3 Titanium150, 17.11.2013
    Titanium150

    Titanium150 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    (FL) Turnier, 2,0 TDCi,Power Shift,Titanium
    Hallo Eric,herzlich Willkommen bei www.ford-forum.de. Auf alle Fälle viel Spaß mit deinem 20 M, tolles Wägelchen :top:
     
  5. Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Danke, ist noch einiges dran zu machen. Aber der Winter ist ja lang!!!
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    herzlich willkommen eric! würde mich auch über fotos freuen!
    falls du hilfte brauchst, einfach bescheid geben!
     
  7. Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Tips, kann ich immer brauchen. Wie gesagt, bin ich noch neu in der Szene. Aber, jeder fängt ja mal klein an. Zum Beispiel bekomme ich nach dem ersten rückwärts ausparken ( aus der Garage) keinen Gang mehr rein. Vorher kann ich die Gänge noch einwandfrei durchschalten. Nach ca. 30 Sek. funktioniert dann alles wieder wie neu. ??? Ich bedanke mich schon mal für Eure hilfreichen Antworten.
    Grüße, Eric
     
  8. #7 p5htc, 23.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    hallo eric, das mit dem gangwechsel retour-1.gang ist ueberhaupt nicht aufregend, musst nur immer dazwischen auf leerlauf schalten, auskuppeln, wieder einkuppeln, dann geht die 1. schön hinein.
    das ganze ist ähnlich, wenn du von der 1.en auf retour gehen willst, nie von der 1.en auf retour durchreissen, sondern von der 1. einmal auf leerlauf gehen, auskuppeln, dann wieder einkuppeln und langsam auf retour gehen,
    siehe auch, dass die leerlaufdrehzahl stimmt, wenn diese zu hoch ist, ist natuerlich der kupplungsvorgang unnötig erschwert u. schlecht fuer das getriebe, synchronringe.
    es kann auch vorkommen, dass du trotz dieser prozedur mit leerlauf gehen u. auskuppeln und wieder einkuppeln, schwierigkeiten hast, dann ja nicht mit gewalt die 1. oder den retour hineinreissen, sondern einfach auf den bisherigen gang wieder zurück gehen, in deinem falle auf retour, dann ein ganz wenig im retourgang sachte anfahren, dann leerlauf, auskuppeln, wiederum einkuppeln und dann erst die 1. einlegen,
    auto-:narr: robert
     
  9. #8 p5htc, 23.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    woher hast du überhaupt dieses wunderschoene p5htc bekommen? vielleicht verrätst auch, wieviel der wagen gekostet hat,
    lt. meiner preislistenaufstellung, entnommen einer oldtimerzeitung, hier publiziert in der IG, ist doch für zustand 1 der wert zwischen ca. 10-15.000.- euro.
    s.auch in meinem album unter p5htc die beschreibungen bez. oelkontrolle im getriebe und differential, da hatte ich vor 2 jahren je enorme abgänge festgestellt, sowohl im getriebe als auch diff., und im letzten moment aufgefüllt und danach sofort simmeringwechsel durchgeführt, bekommen auf neu v. fordhandel dietzel, nö. HH.
    wäre natürlich auch sehr nett, wenn du der IG taunus p5 20m ts htc beitrittest, da ist so ca. der jetzige 2/3.el stand aller p5 in deutschland/österreich angeführt.
    jedenfalls ist insebesondere das htc selten geworden, 4t u. 2t gibt es noch mehr, das ist nicht so aufregend,


    viele grüsse, robert, auto-:narr: scale-594-446-03.320456277.302.jpg scale-594-446-03.320456141.302.jpg scale-594-446-03.313750320.302.jpg scale-594-446-03.313750443.302.jpg scale-594-446-02.313822971.302.jpg
     
  10. Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Erst mal vielen Dank für den Tip mit dem Gangwechselproblem. Das Coupe habe ich von einem Händler in Lüneburg. Das ganze Ding war eigentlich ein Zufall. Das Auto hat unter einer Plane gestanden und der Händler hatte einfach keine Zeit, sich um das Fahrzeug zu kümmern. Also vom Zustand her würde ich mal eine 3 in den Raum stellen. Ich muß aber sagen, daß da wirklich noch alles original ist. Sogar die Sitze sind noch weitgehend in Ordnung. Das Auto hat halt auch seit 1985 im trockenen gestanden und war von den Vorbesitzern im Winter immer abgemeldet worden. Grüße, Eric

    - - - Aktualisiert - - -
     
  11. #10 p5htc, 08.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    ich glaube, ich habe von diesem p5 htc gelesen, war der wagen von einem händler im internet? ist da ausführlich beschrieben worden?
    der motor sprang nicht an u. so steckte der händler einfach einen kleinen benzinbehaelter wo vorne in den motorraum, dass er benzin bekam, das auto ist beige.
    wieviel zahltest du fuer den wagen?
    hat er sonst noch welche fahrprobleme? der haendler ist wo naehe hannover?
     
  12. #11 Ericp5, 09.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2013
    Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Genau der isses. Nachdem die Ventile neu eingestellt worden sind und neue Kerzen reingekommen sind, ist der Wagen gerannt wies Gewitter. Habe noch vorne rechts ein klackern wenn ich über Kopfsteinpflaster fahre. Muß mal sehen was das ist. Bei der letzten fahrt ist mir noch die Armaturenbeleuchtung ausgefallen.
     
  13. #12 p5htc, 09.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    hallo eric,
    siehste, obwohl ich so weit weg bin hier im letzten winkel von österreich, sprich deutschem raum, bin ich halbwegs am laufenden über die p5htc history;
    nun zu den leiden deines htc:
    1. wenn er bei kopfsteinpflaster rattert, sofort einmal langsam fahren, sagen wir 2.-e mit 20-30 km.h; kaputt kann sein,:
    a. stossdämpfer,
    b. spurstangengelenk (das hatte ich bis in den sommer 2013, bekam eine neue spustange re. + die beiden gelenke, nun ruhe)

    bei der armaturenbeleuchtung ist folgendes: da hat er so 1 kleinen stift heraus zum helligkeitseinstellen, der funktioniert bei mir nicht mehr übergangslos, versuche einmal langsam zu drehen, viell. kommst du auf die stelle, wo er wieder kontakt bekommt, dann gehe auf volle helligkeitseinstellung.
    welche reifen hast du drauf? welches motoröl drinnen? hast du ihn schon eingestellt oder fährst noch? hier nun schon salzstreuung, gift für die karosserie, meiner steht bereits unter dem carport, trocken abgestellt, fahre ihn erst wieder 04, 05.2014.
    hatte die letzten 2 jahre solche probleme mit dem lüfterlager vorne, ein mechaniker zog mir den keilriemen zu straff an, darauf wurde das lüfterlager beschädigt, mit dem auswechseln des lagers auf neu kamen wir hier nicht zurecht, da überhaupt nicht geklopft sondern nur gepresst werden darf. darauf wechselten wir einfach den kompl. stirnraddeckel aus (bekam einen gebrauchten von mitglied eckehard) + dem darin befindlichen lüfterlager + montierter gebrauchter wasserpumpe, nun das übermässige klackern weg.
    wie ist bei dir die spannung des keilriemens? eher etwas locker lassen, so mdst. 2 cm! hört man bei dir nach längerer fahrt am stand ein gewisses klackern?
    weiters, wenn er bei steigung nicht zieht, hat er was am vakuum-zündverteiler, hatte ich auch, da war die kugel längere zeit ausgehängt, kamen erst nach jahren darauf! ich vermute, das hatte ein pfuscher "gedreht", d.h. beim herum stochern mit dem schraubenzieher unabsichtlich die kugel am verteiler ausgehängt.
    viele grüsse, robert, auto-:narr:
     
  14. #13 Ericp5, 10.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2013
    Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Habe in meiner "Hilf dir selbst" Fibel auch über den Dimmerknopf gelesen. Das Probiere ich mal aus. Das andere wird erst im Frühjahr dran sein, da ich in meiner Garage keine Bühne habe. Fahre seit dem ersten Streuen auch nicht mehr. Erst wieder im Frühling nach dem ersten großen Regen. Am Berg zieht er wirklich sehr gut an. Ich war wirklich überrascht wie gut der Wagen läuft. Ansonsten sind halt einige kleinigkeiten wie Kofferraumschloß, den Motor richtig säubern, den Mittelkonsolendeckel beziehen lassen, also nichts wirklich elementares. Hohlraumversiegelung wird im Frühjahr kommen und der Auspuff im laufe des Jahres. Irgendwann muß er dann halt auch noch lackiert werden, weil er ein paar Fehler hat. Aber eins nach dem anderen, wie die Klös gegesse wern! Ein klackern ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen. Aber eins muß ich dann auch noch sagen. Es gab keinen Tankstop, ohne das mindestens zwei Leute kamen und haben mich nach dem Auto gefragt. Hat mich richtig gefreut, daß es so ein großes interesse an diesen wunderschönen alten Autos gibt, auch wenn sie nicht wie aus dem Ei gepellt sind!
     
  15. p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    hallo eric,
    gut, dass du den wagen bereits trocken abgestellt hast; was sagst du den ueberhaupt zu dieser IG, wo in 1. linie nur p5htc's angefuehrt sind? schaetzungsweise sind hier 2/3.el aller htc erfasst, habe mir auch die muehe gemacht, in meinen alben die einzelnen mitglieder genauer darzustellen.
    als ich den wagen 1989 bekam hatte ich ueberhaupt keine ahnung was ein p5htc ist, erst spaeter durch das internet bin ich dann aufgeklaert worden u. habe mich dann 2009 entschlossen diese IG zu gruenden, obwohl ich nicht in deutschland bin, wo die meisten htc laufen; bin am letzten ende in oesterr. in 9020 klagenfurt.
    also heuer im sommer habe ich erlebt, wie so ein wagen am unterboden geschuetzt gehoert, habe da 1 tankstellenpaechter als freund, also
    1. einmal mit heissem hochdruckreiniger, der wagen steht im freien auf einer buehne, den wagen von unten her kompl. reinigen, dann
    2. mit 1 spezialoel, gelb, mittels kompressor alles von unten her einspruehen, u.zw. langsam u. genau.
    so kann der rost nicht weiter arbeiten bzw. kommt ueberhaupt keiner dazu.
    habecschon im internet hach deinem haendler naehe hannover gesucht, jedenfalls weiss ich von zuvor, dass es sich da um einen sehr profunden p5htc kenner handelt. mir ist es ein raetsel, wieso der wagen so lange dort stand u. schon nicht viel frueher an einen kaeufer kam,
    viele gruesse, robert
     
  16. Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Ich war damals da gewesen um mir einen P7 XL anzusehen. Der war aber vom Zustand her *******sen. Bin aber weiterhin mit den Leuten in Kontakt geblieben. Also spezielle P5 kenner sind es eigentlich nicht. Als ich ihm sagte, das ich den P7b nicht nehme, zeigte er mir noch ein paar Mercedes, Opel, einen Granada und halt auch den abgedeckten P5, den ich jetzt auch habe. Aber das hatte dann auch noch eine Weile gedauert. Ich hatte mir vorher in Wetzlar ein 2farbiges 20M Coupe angesehen, aber der Zustand war für einen Neuling, ohne Werkstatt zu schlecht. War an und für sich ein schönes Auto. Finde gut das es diese IG gibt. Man bekommt Tipps, kann vielleicht irgendwann selber welche geben und lernt neue Leute kennen.
     
  17. #16 p5htc, 11.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    kannst du verraten, was der wagen kostete?
    ist der wagen aus lueneburg, kfz-haendler henning? sind wunderschoene fotos u. genaue beschreibung im internet.
     
  18. Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    Die Fa. heißt Carracho Classics. Inh. sind Marco Schärf und Henning ( kenne nur den Vornamen). Sind beide recht in Ordnung. Teile fürs htc bekommt man da aber leider nicht.
    Deshalb bin ich auf Tipps angewiesen. Gibts bei euch in Österreich Händler, bei denen man fündig wird? Ich kenne nur die üblichen, wie Motomobil, oder halt E-bay. Was er gekostet hat wollte ich halt nicht so breittreten. Ich kann nur sagen, das es ein annehmbarer Preis war.
     
  19. #18 p5htc, 13.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    hallo eric,
    alles was unter eu 10.000.- liegt ist fuer diesen wagen akzeptabel; in diesem zustand ist das p5htc eine seltenheit, s.meine preiserhebungen in meinem album.
    also was teile betrifft, habe ich da in oberoesterreich einen haendler, der auch sehr viele gebrauchtteile hat, u.zw. in gutem zustand; habe zb. einen kompl. stirnraddeckel bekommen+eingebautem gebrauchten lager+wasserpumpe, alles in einwandfreiem zustand/ bin vorher mit dem neu-auswechseln des luefterlagers einfach nicht klar gekommen. name: ekkehard aus voeklabruck.
    neuteile bekommt man von h. dietzel, noerdl. v. HH, hat alles immer wunderbar gepasst. habe zb. heuer ausgewechselt: saemtliche dichtungsaufhaengungen fuer das getriebe, rechte spurstange+die beiden gelenke, kompl. handbremsseil mit allen aufhaengungen, dann alle bremsbelaege+kleinteile, weiters differential-u. getriebesimmeringe (war fast in beiden kein oel mehr drinnen, alles weggesickert), nun habe ich auf lager zum einbau: stabilisatordichtungen, dann die kompl. halzerungsgummis fuer die beiden hinteren blattfedern
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ericp5

    Ericp5 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M TS Hardtop Coupe; Bj. 65
    War auf jeden Fall weit unter 10.000.- . In der OldtimerMarkt sind auch 2htc drin. Vom Dietzel habe ich auch schon gehört. Werde da wohl mal anrufen. Das er am Getriebe und Differenzial etwas ölt ist doch normal, oder? Ist erst überall neues Öl reingekommen. Weiß leider nicht welches. Ich werde heute mein Mittelkonsolendeckel zum beziehen geben. Hast du Schonbezüge auf den Sitzen? Bei mir war noch nie ein Radio drin. Würdest du eins einbauen ( Loch bohren für Antenne), oder lieber einfach ein kleines Radio reinlegen und fertig?

    Grüße, Eric
     
  22. #20 p5htc, 14.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    hallo eric, du weisst ja nicht, wielange er schon verliert, macht sich normal niemand die arbeit da nachzusehen, mir ist das i.d. werkstaette nach einer reparaturnur so beilaeufig eingefallen, der mechaniker hatte noch zeit bis zum schluss um 17.00uhr,
    siehe ganz einfach mal nach im getriebe und differential wegen dem oelstand, wie gesagt, ich hatte 2011 den absoluten tiefstand, im getriebe nur mehr 1/4 l, diff. auch sehr wenig, jedenfalls absolut danger!. fuellten dann alles auf und gaben neue dichtringe hinein, sowohl getr.+diff., geliefert von dietzel +49.463.6317, <info@autoteile-dietzel.de>;
    wenn du den mitt.kons.deckel neu ueberziehst, achte darauf, dass du diegleiche farbe beibehaeltst.
    schonbezuege sind guenstig. werde mich 2014 im autobedarfgeschaeft danach umsehen.
    wegen radio habe ich bei mitglied ekkehard <p5*htc> eines in aussicht, ueberlege mir aber auch ob es sinnvoll ist, diese ganze kabelverlegung, werde versuchen ein geeignetes cd-radio aufzutreiben, bloede sind nur die 6v.
     
Thema:

Eric aus Steinau an der Straße

Die Seite wird geladen...

Eric aus Steinau an der Straße - Ähnliche Themen

  1. Navi kennt die Straße nicht

    Navi kennt die Straße nicht: Servus zusammen, ich schreibs mal wieder hier ins Focus Forum, weil hier die Antworten schneller sind. Ich fahre ja den letzten C-Max (Oktober...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Navi zeigt gesperrte Straße an und will mich dennoch dort lang führen

    Navi zeigt gesperrte Straße an und will mich dennoch dort lang führen: Hallo, seit ein paar Wochen haben wir ein EU Wagen, Ford Focus incl. Navi. Jetzt habe ich festgestellt, dass das Navi bekannte Straßensperrungen...
  3. Presseportal.de: Europas schönste Straßen: exklusive Videoreihe von Ford, BP und Cast

    Presseportal.de: Europas schönste Straßen: exklusive Videoreihe von Ford, BP und Cast: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) -- Ausgewählt wurden die atemberaubenden Routen nach Kriterien wie Fahrspaß, Landschaft, Gastfreundschaft sowie Essen...
  4. auto-reporter.net: Ford erprobt autonome Fahrzeuge auf öffentlichen Straßen

    auto-reporter.net: Ford erprobt autonome Fahrzeuge auf öffentlichen Straßen: [IMG] Autonom fahrende Ford Fusion (&auml;hnlich unserem Mondeo) Hybrid-Modelle nehmen 2016 Kurs auf den &ouml;ffentlichen Stra&szlig;enverkehr...
  5. Presseportal.de: Ford startet Erprobung autonomer Fahrzeuge auf den Straßen von Kalif

    Presseportal.de: Ford startet Erprobung autonomer Fahrzeuge auf den Straßen von Kalif: Ford-Werke GmbH: Palo Alto/Kalifornien (ots) - - Ford sichert sich Genehmigung für die Erprobung von autonom fahrenden Ford Fusion Hybrid-Modellen...