Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Erneuern der Hinterachslager

Diskutiere Erneuern der Hinterachslager im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Abend Weiß jemand wie groß der Aufwand ist, die Hinterachslager an meinem Fiesta zu erneuern.. Muss dafür die Achse komplett raus? Muß...

  1. #1 Hennes 72, 13.01.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend
    Weiß jemand wie groß der Aufwand ist, die Hinterachslager an meinem Fiesta zu erneuern.. Muss dafür die Achse komplett raus? Muß irgendwas vermessen werden?
    LG Karsten

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 13.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.274
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    sag jetzt nicht das deine Buchsen kaputt sind, die halten doch ewig an den Kisten :gruebel:

    aber die werden wie alle anderen Buchsen an der Hinterachse auch gewechselt, die Achse wird abgesenkt und dann wird mit so einem Spindel-Werkzeug die Buchse gewechselt, die alte Buchse wird raus.- und die neue reingezogen

    da man nichts einstellen kann ist eine Vermessung überflüssig, einfach schauen ob der Geradeauslauf nach der Reparatur noch stimmt, und ob die Reifen sauber ablaufen
     
  4. #3 Hennes 72, 14.01.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Naja..Das Auto hat 200000 km gelaufen

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  5. #4 FocusZetec, 14.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.274
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das eine hat mit dem anderen nichts zu tun ;)

    sind sie kaputt? Oder möchtest du sie einfach wechseln?
     
  6. #5 Hennes 72, 14.01.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Es kommen komische Poltergeräusche von der Achse... Habe die Domlager und die Buchsen im Verdacht...

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  7. #6 Trinity, 14.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    können auch die stoßdämpfer sein
    vorallem bei kühleren temperaturen
     
  8. #7 Hennes 72, 14.01.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Die sind relativ neu...

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  9. #8 Trinity, 14.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    welche marke und war das geräusch bereits vorher vorhanden ?
     
  10. #9 Hennes 72, 14.01.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Sachs... Und ja das gab es vorher schon..

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  11. #10 Hennes 72, 15.01.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    So Domlager und Buchsen sind gewechselt.. Und alle Probleme beseitigt

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  12. #11 Trinity, 15.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    jetzt weißt halt nicht , lags an den buchsen oder an den domlagern ;)
    das wäre interessant gewesen zu erfahren ;)
     
  13. #12 Hennes 72, 16.01.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beide Bauteile waren ausgehärtet und teilweise eingerissen

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  14. #13 dani@mobil, 06.02.2016
    dani@mobil

    dani@mobil Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 06 1,4 TDCI 360.000km
    Hab meine Hinterachslager auch erneuert und kann nur sagen dass es sich definitiv gelohnt hat. Die alten waren extrem weich! Nicht täuschen lassen, die waren kaum rissig. Neue Lager im freien Handel liegen pro Stück bei 20-30€.

    Beim fahren sind bei defekten Lagern die folgenden Dinge feststellbar:
    - Unruhiger Geradeauslauf, v.a. auf der Autobahn ab 130 und bei Seitenwind
    - Seitlich nachschwingendes Heck bei simulierten Ausweichmanövern
    - Vierradlenkung, d.h. man lenkt in eine Kurve ein, das Heck lenkt mit und man muss wieder Lenkeinschlag zurück nehmen um den Kurvenradius zu halten
    - Schwammige Lenkung um die Mittellage
    - Poltern oder Nachrumpeln von der Hinterachse beim überfahren von Unebenheiten und speziell Querfugen.

    Wechseln kann man die im Grunde selbst, Achse kann drin bleiben, Federn sollten raus dann tut man sich leichter. Die alten mit einem stabilen Rohr raus klopfen, vorher markieren wie die "Nase" am Lager in der Achse gestanden hat da diese Lager eine bestimmte Einbaurichtung haben. Die neuen kann man mit einer Gewindestange und passend gemachten Druckstücken einziehen, gut schmieren und falls die Lager beim einziehen verkanten ganz leicht etwas mehr anphasen, ist nur Plastik. Achtung, die Schrauben der Achse erst fest ziehen wenn der Wagen auf dem Boden steht und mal durchgefedert wurde. Selbes gilt für die Stoßdämpfer unten.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Hennes 72, 07.02.2016
    Hennes 72

    Hennes 72 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Warum erst festziehen wenn der Wagen steht?? Wir haben es festgezogen (Drehmomentschlussel) als der Wagen aufgebockt war...

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  17. #15 dani@mobil, 07.02.2016
    dani@mobil

    dani@mobil Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 06 1,4 TDCI 360.000km
    Weil man die Lager so verspannt bzw überdehnt. Sie stehen praktisch in der Neutrallage des Fahrzeugs schon ständig unter Spannung, die Lebensdauer wird massiv verkürzt. Das selbe gilt übrigens für die vorderen Gummibuchsen an den Querlenkern vorne.
     
Thema:

Erneuern der Hinterachslager

Die Seite wird geladen...

Erneuern der Hinterachslager - Ähnliche Themen

  1. Microschalter an der Kofferraumklappe erneuern

    Microschalter an der Kofferraumklappe erneuern: Hallo, seit einiger Zeit habe ich Probleme den Kofferraum mit der Hand zu öffnen.Habe nun den Microtaster an der Griffleiste ausgebaut und möchte...
  2. Microtaster erneuern um den Kofferraum zu öffnen

    Microtaster erneuern um den Kofferraum zu öffnen: Hallo, seit einiger Zeit habe ich Probleme den Kofferraum mit der Hand zu öffnen.Habe nun den Microtaster an der Griffleiste ausgebaut und möchte...
  3. Ansaugbrücke erneuern

    Ansaugbrücke erneuern: Hallo Schrauber und Leute mit Ahnung, bei meinem Mondi sind die Wirbelklappen defeckt (Welle gebrochen).Da ich einen Mondi Bj.04/2002, 1,8ltr...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Drosselklappe erneuern..

    Drosselklappe erneuern..: Moin zusammen.. nach langer Zeit mal wieder etwas von mir. Ich hab folgendes Problem: Ich fahre ein DM2 bj 2004 2,0 Duratec nahezu...
  5. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Klimaleitung erneuern

    Klimaleitung erneuern: Hallo an alle! Bei meinem Ford Galaxy Bj. 2008, 2,0 l TDCI 140 PS wurde die Klimaleitung (dickeres Rohr 16 mm im Durchmesser) [IMG] unten der...