B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Erste Probefahrt

Diskutiere Erste Probefahrt im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Bei meinem FFH in Innsbruck wird er eigentlich erst am 19./20. Oktober präsentiert. Bin gestern zufällig in der nähe gewesen und da steht doch...

  1. gato

    gato Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max Titanium, 2011
    Focus ST-Line, 2017
    Bei meinem FFH in Innsbruck wird er eigentlich erst am 19./20. Oktober präsentiert.
    Bin gestern zufällig in der nähe gewesen und da steht doch wirklich einer am Parkplatz:
    Sogar schon zugelassen!

    Ich geh also hinein und sag dass ich mich für den neuen interessieren würde und 2 minuten später hatte ich schon den Schlüssel in der Hand :top2:
    Der Wagen hatte nur 10km auf den Tacho.

    Es ist ein Titanium mit 1.0 Ecoboost 120PS Motor.
    Hab grad nicht so viel Zeit für einen ausführlicheren Bericht aber wenn ihr konkrete fragen habt: immer her damit.

    Hier gleich mal ein paar Bilder
     

    Anhänge:

  2. gato

    gato Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max Titanium, 2011
    Focus ST-Line, 2017
    ..und noch ein paar...
     

    Anhänge:

  3. gato

    gato Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max Titanium, 2011
    Focus ST-Line, 2017
    ...und noch die restlichen...
     

    Anhänge:

  4. #4 dasphonk, 09.10.2012
    dasphonk

    dasphonk Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie fährt sich denn der Motor? Wie lange konntest Du den Wagen fahren und kannst Du eine Aussage zum Verbrauch machen? Macht der Schlauch/Das Kabel an der Schiebetür einen vernünftigen Eindruck? Hast Du mal hinten Platz genommen? Wie ist das Sitzgefühl?

    So....die ersten Fragen für Dich :)
     
  5. macko

    macko Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schick, ich würde den auch mal gerne Probefahren, wird aber in Berlin in der nächsten Zeit wohl nichts.
     
  6. #6 LKA_1971, 09.10.2012
    LKA_1971

    LKA_1971 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync-Edition (80 PS) EcoSport (125 PS)
    Ich hatte vor einigen Wochen Gelegenheit mal einen Focus Turnier mit 100 PS zu fahren:

    War echte Sahne. Durchzug wie ein Diesel und drehfreudig wie ein Benziner. Da ich nur Aufgefüllt habe, aber Vorher - Nacher etwa gleich war würde ich bei dem von mir gefahrenen Mix aus Autobahn und Landstraße rund 5 - 6 Liter schätzen, obwohl ich nicht gerade zimperlich unterwegs war.

    Wenn ich mir den Motor dann im leichteren B-Max vorstelle, kann ich nur sagen: Hallo Ford, wann liefert Ihr meinen aus???
     
  7. #7 Familievierfuss, 11.10.2012
    Familievierfuss

    Familievierfuss Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Wie schaut es mit den Sicherheitsgurten aus?
    Die liegen nun ja nun quasi ganz über der Schulter, stört dies weil es ungewohnt ist?
     
  8. gato

    gato Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max Titanium, 2011
    Focus ST-Line, 2017
    Fährt sich super. Fühlt sich an wie mein 140PS Diesel im S-Max.
    Bin ja nur ein kleines stück gefahren, aber war ganz angenehm.
    Schon beeindruckend was man aus nur 1l Hubraum machen kann.
    Der klang ist auch nicht schlecht. Klingt eher wie ein halber 6-Zylinder und nicht wie ein kastrierter 4-Zylinder.


    Ich hatte leider nur eine Stunde Zeit. Bin also nur ca. 30 Minuten gefahren. Verbrauch ca. 6.5l laut BC.


    Kabel schaut stabil aus. Es ist nicht kreisrund sondern hat einen länglichen Querschnitt und scheint verstärkt zu sein. Ich hab da keinerlei Bedenken dass das gleich kaputt wird.


    Sehr gut! Ich hab auch probiert ob man einsteigen kann ohne sich was zu brechen wenn man nur die Schiebetür öffnet. Geht ohne Probleme!
    Beinfreiheit ist sehr gut und ich hab mich schon wohlgefühlt.


    Das ist ein Punkt der etwas gewöhnungsbedürftig ist: Tatsächlich verläuft der Gurt über die ganze Schulter. Man kann sich nicht so leicht vorbeugen und beim rückwärts-einparken stört es auch etwas.

    Mein Fazit: Auf jeden Fall empfehlenswert!!! :top1:
     
  9. #9 Familievierfuss, 11.10.2012
    Familievierfuss

    Familievierfuss Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Deine Ausführungen.

    Hat Dich denn der Gurt gestört oder hattest Du Dich nach kurzer Zeit dran gewöhnt (abgesehen vom rückwärts einparken)?


    Probefahrten sind hier in Bonn noch nicht möglich.
     
  10. gato

    gato Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max Titanium, 2011
    Focus ST-Line, 2017
    Beim fahren gewöhnt man sich sehr schnell daran. Es stört wirklich nur beim rückwärts fahren.
    Und wenn du nicht gefragt hättest, hätt ich`s sogar schonwieder vergessen:)
     
  11. #11 dasphonk, 12.10.2012
    dasphonk

    dasphonk Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Zunächst Danke für die Rückmeldung. Eine letzte Frage hätte ich noch. Ich tarnsportiere häufig mein Mountainbike im oder mit dem Auto. Ich habe zwar bisher immer einen Dachträger genutzt, hätte aber gerne die Möglichkeit schnell und einfach mein MTB in das Auto zu laden.

    Hattest Du Zeit mal die Sitze umzuklappen und wie sieht es mit der Beladung aus. Glaubst Du, dass das Beladen mit einem Fahrrad einfach funktioniert? Räder am Fahrrad azsbauen ist für mich nicht das große Problem.
     
  12. #12 Familievierfuss, 12.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2012
    Familievierfuss

    Familievierfuss Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1

    Danke!

    Eben habe ich einen Anruf aus Koblenz bekommen (Wohne zwischen Bonn und Koblenz), da kann ich heute eine Probefahrt unternehmen! Werde berichten!
     
  13. #13 striker75, 12.10.2012
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Also ich hatte die Sitze umgeklappt und würde sagen, dass es gehen sollte, wenn du das Vorderrad ausbaust. Komplett könnte es eventuell möglich sein.

    Der B-max klappt nicht mehr die Rückbank hoch (wie Fusion, Focus, ...), d.h. das Fahrrad hat Platz bis zu den Vordersitzen.
     
  14. chris1

    chris1 Guest

    Habe mir den B-MAX gestern angeschaut. Mir ist aufgefallen das die Fronttüren evtrem dick sind. Das stelle ich mir in engen Parklücken nachteilig vor.
     
  15. hoka

    hoka Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Titanium 1.6 TDCi * Harley Davidson
    Hmm...dann würde ich nur in "Breite" Parklücken fahren..

    # Fahrzeugbreite 1780 mm #

    ich hoffe nicht das jetzt nur noch 1000 mm Innenbreite übrigbleiben...das wird eng mit 2 Personen nebeneinander....LOL...was mache Leute für Einfalle haben.
     
  16. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Irgendwo muss die B-Säule ja hin.
     
  17. #17 Frank Focus, 12.11.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Ich habe mir vorgestern den B-MAX beim FFH angeschaut. Ich war ernüchtert. Da ich 2 kleine Kinder habe, schaue ich immer zuerst auf Sicherheit und auf "Finger einklemmen" und so.

    Da hat der B-MAX jede Menge Tücken. Hinten an der Schiebetür liegen die Scharniere bei geöffneter Tür offen. Außerdem ist ein "Unfall" vorprogrammiert, wenn gleichzeitig einer die Vordertür zumacht und ein anderer die Schiebetür zuschiebt.

    Also ich werde aus diesen Gründen keinen B-MAX kaufen. Das ist alles noch nicht so ausgereift.

    Außerdem sieht der Anschlag für die Vordertüren oben am Dach mit diesem einfachen Metallkrampen doch sehr improvisiert aus.

    Der Kofferraum ist für eine Familie auch auf jeden Fall zu klein. Da geht ja kaum ein Kinderwagen rein.

    Zu dem gibt es ja keinen wirklich ausreichenden Motor für lange Urlaubsfahrten.
     
  18. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.023
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Ich würde sagen für deine Ansprüche ist der B-max nicht gemacht.
    Ich würde in Richtung focus Kombi oder c-max schauen.
     
  19. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    naja, anhand der ncap werte wird das alles seine richtigkeit haben. ;) mehr auswahl bei der motorisierung wäre wirklich wünschenswert, allerdings dreht der kleine 3 zylinder ja recht niedrig auf der autobahn, von daher...
     
  20. #20 striker75, 13.11.2012
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Was wollt ihr den für Motoren haben? Der B-max ist eine Art aufgepumpter Fiesta. Also richten sich die Motoren nach diesem Modell.

    Ausserdem geht Ford den gleichen Weg mit der Motorenwahl wie viele andere. Es gibt mehr oder weniger nur zwei oder drei Hubraumklassen und dazu verschiedene PS Varianten.
    Einen 2l Diesel wird man im B-max nicht mehr finden. Demnächst soll sogar ein Mondeo mit dem 1.0er Benziner kommen.

    Für Autobahnfahrten halte ich den 1,6er Benziner und 1,6er Diesel für ausreichend, wenn auch nicht für Rennmotoren. Selbst die Konkurrenz aus WOB bietet Tiguan mit kleinen Motoren an, zwar mit mehr PS, aber ob die auch haltbarer sind?
     
Thema:

Erste Probefahrt

Die Seite wird geladen...

Erste Probefahrt - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer

    Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer: Hallo zusammen, ich bin völlig neu hier und war noch nie in einem Forum dieser Art :-) Hoffe ich mache das jetzt richtig - über die Suche bin ich...
  2. Erster TÜV nach 3 Jahren und durchgefallen

    Erster TÜV nach 3 Jahren und durchgefallen: Hallo zusammen, heute morgen hab ich meinen C-Max (2,0 TDCI) zur Inspektion gebracht. Gleichzeitig sollte TÜV/AU gemacht werden. Nachmittags...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor geht erst aus, nachdem das Standlicht abgeschaltet wurde

    Motor geht erst aus, nachdem das Standlicht abgeschaltet wurde: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen Ford Focus gekauft, Baujahr 2005, 2.0TDi 136PS, Xenon, 140tkm Da das rechte Xenonlicht nicht ging,...
  4. Klima stinkt, aber erst beim ausschalten

    Klima stinkt, aber erst beim ausschalten: Ich hab bei meinem FoFo das Problem, das meine Klima stinkt. Aber nicht beim Einschalten, wie man es so landläufig kennt, sondern meine stinkt...
  5. Erst Probefahren, dann kaufen.

    Erst Probefahren, dann kaufen.: Hallo allerseits, da das hier mein erster Post im US Forum ist, ein paar Worte zu mir. Ich heiße Yannick und bin Bauunternehmer und da ich mich...