Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Es geht kein Gang mehr rein

Diskutiere Es geht kein Gang mehr rein im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute, Freundin kommt heute mit schlechter Nachricht nach Hause->die gänge gehen sporadisch nicht mehr rein So habe mich gerade...

  1. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hallo Leute,

    Freundin kommt heute mit schlechter Nachricht nach Hause->die gänge gehen sporadisch nicht mehr rein

    So habe mich gerade selbst hinters Steuer gesetzt, schon beim Losfahren, es geht kein Gang rein, Kupplung voll getreten, es ist bei jeden Gang spürbar ein widerstand (auch ganz leicht höhrbar), der Rückwärtsgang geht nur mit sehr lauten Lärm rein.

    Wenn Motor aus, kann man alles sauber durchschalten.

    Jetzt folgendes Phänomen, wenn doch ein Gang reingeht kann man ohne Probleme fahren eine Runde ums Haus ohne Probleme. Dann beim Einparken wieder das selbe Spiel. Es geht kein Gang mehr rein Freundin berichtet das sie teilweise von der Kreuzung nicht loskam.

    Das typische wir lassen mal ein Stück rollen und dann schalten geht nicht.

    Bei meiner runde um den Block auch den typischen "Kupplungstest" gemacht, 5ter Gang rein und kupplung kommen lassen, geht natürlich aus ich nehme an die Kupplung ist in Ordnung.

    Was mich stutzig macht, das beim laufenden Motor es die Probleme gibt und beim Stillstand nicht?

    Der Geberzylinder ist vor knapp 2 Jahren mal gewechselt wurden. Ich hab jetzt mal unter das Pedal gegriffen, nix feucht oder so. Bremsflüssigkeit (die ja für die Hydraulik genutzt wird) ist voll. Da fehlt augenscheinlich auch nichts.

    Eine Idee?

    Sollte es das Getriebe sein ist es wohl ein wirtschaftlicher Totalschaden

    Werde wohl morgen zum FFH fahren müssen/schleppen lassen

    Daten:
    FL 1,4l 80 Ps ca 140tkm, Bj 2007
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 10.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich würde sagen die kupplung trennt nicht mehr richtig
    weil entweder luft im kuplungssystem ist aufgrund einer undichtigkeit
    oder der kupplungsautomat ist fritte ( tellerfeder/haltering/schwingungsdämpfer gebrochen )
     
  4. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Luft im System wäre ja noch das kleinere Übel, da es ja der selbe Kreislauf ist wie die Bremsflüssigkeit kann man damit noch fahren?

    Kupplungsautomat? Was wäre denne das Preislich (so Pi mal Daumen) beim FFH.
     
  5. #4 vanguardboy, 10.08.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn der kupplungsautomat kaputt ist macht es eigentlich Sinn komplett die Kupplung zu tauschen da die Kupplung raus muss
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 10.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    kupplungswechsel kostet zwischen 600 und 1000 €
     
  7. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Uff da hoffe ich auf nur Luft und das nur Geberzylinder oder so defekt ist :( aber die Kupplung auf gut Glück mit wechseln ist doch Verschwendung oder ?
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 10.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die kupplung besteht aus 3 bauteilen welche sich zwischen motor und getriebe befinden und diese sollte man immer im satz tauschen
    - kupplungsautomat
    - kupplungsreibscheibe
    - ausrücklager/nehmerzylinder
     
  9. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Okay kratze ich schon mal das Kleingeld zusammen, danke für die ersten Infos
     
  10. #9 GeloeschterBenutzer, 10.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    such dir ne gute frei werke
    da wirds mit sicherheit güstiger als beim FFH
     
  11. odie

    odie Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Mal was ganz saudummes wo man oftmals nicht drandenkt weil man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht...Hast du vielleicht so gammlige Baumarktfussmatten? Zieh die mal raus. Ggf kann sich die Fussmatte zusammenwursteln und du kannst das Kupplungspedal nichtmehr voll durchtreten. ;)
     
  12. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Die Fußmatte habe ich ausgeschlossen ) war einer meiner ersten Gedanken. Komme gerade vom ffh. Heute früh war der Druck komplett weg und man musste pumpen. ffh meint der Geberzylinder da am Getriebe alles trocken sein. Sie schauen heute nachmittag sich das genauer an
     
  13. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    So hab seit heute Nachmittag auto zurück.

    Es war der Geberzylinder am Kupplungspedal, die Membran hat dort kein Druck mehr aufgebaut zusätzlich wurden die Laufbuchsen vom Pedal selbst erneuert da es nur noch hin und her gewackelt hat und dieses Problem führte zum Verkanten und dann durch erhöhten Druck zur "zerstörung" des Zylinders/Membran.
     
  14. #13 woodland, 14.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Und was hat es gekostet?
     
  15. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    ~300 Euro inklusive Mietwagen
     
  16. #15 woodland, 15.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    ok, musste dazu die kupplung raus oder wie lief das so ab?
     
  17. #16 vanguardboy, 15.08.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Nein für den Zylinder nicht. Der sitzt am pedal
     
  18. #17 woodland, 15.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    und das teil kann schon verursachen dass die gänge nicht mehr richtig reingehen?
    also kann man auch nie sagen dass immer das getriebe schuld ist? :)
     
  19. #18 Meikel_K, 15.08.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, die hydraulische Kraftübertragung hat ja 2 Enden:
    - oben am Pedal wird die Fußkraft im Geberzylinder in hydraulischen Druck umgesetzt
    - unten am Ausrücker = Nehmerzylinder wird der hydraulische Druck in Betätigunskraft umgesetzt und bewegt die Kupplungsscheibe gegen den Anpressdruck der Tellerfeder

    Das obere Ende ist das billige. Glück gehabt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 woodland, 15.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    aber es gingen bei ihm doch die gänge nicht mehr richtig rein ?!
     
  22. odie

    odie Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Ja und? Wen das Teil defekt ist baut es gar keinen oder nicht den richtigen Druck auf. Zuwenig Druck = zu wenig Weg für den Zylinder an der Kupplung. Somit trennt die Kupplung nichtmehr sauber. Das ist wie wen die Kupplung nicht ganz durch trittst.
     
Thema:

Es geht kein Gang mehr rein

Die Seite wird geladen...

Es geht kein Gang mehr rein - Ähnliche Themen

  1. IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.

    IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.: Hi, hab grad nen Mondi B5Y gekauft, macht nach ner knappen Stunde mucken...ab und an ruckeln, keine Leistung, max Drehzahl ca 4100 U/min. Ich...
  2. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  4. KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.

    KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.: Ich habe ab und zu das Problem, das der Wagen einfach kein Gas mehr annimmt. Zündung aus - Neustart alles wieder ok. Ohne Fehlermeldung. Vor 6...
  5. Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts

    Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts: Hallo, Hab ein sehr merkwürdiges phänomen: bin Heute einen steilen Berg nicht weiter gekommen...so rutschig, die Kupplung rutsche jedesmal. Bis...