Escort 1.8 16v 105PS tuning

Diskutiere Escort 1.8 16v 105PS tuning im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich möchte ganz gerne meinen escort auf 130 ps umbauen. habe schon viel drüber gelesen,von wegen nockenwellen,motorsteuergerät wechseln...

  1. Magrox

    Magrox Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort XR3i Cabrio 1.8 16v
    Hallo,
    ich möchte ganz gerne meinen escort auf 130 ps umbauen.
    habe schon viel drüber gelesen,von wegen nockenwellen,motorsteuergerät wechseln usw!
    wer kann mir wirklich sagen,wie es funktioniert!

    Mfg
     
  2. runner

    runner Guest

    Hallo Magrox.

    Das Beste aus meiner Sicht wäre, wenn Du einen gebrauchten XR3i mit dem Motorcode RQB (130PS) organisierst und dann entweder den kompletten Motor nebst Anbauteilen tauschst oder nur die relevanten Teile.
    Laut der Auskunft von dem FORD-Händler meines Vertrauens hat man beim XR3i mit 105PS einige Teile modifiziert, um daraus 130PS zu kitzeln. Das sollen unter anderem der Zylinderkopf (geänderte Ein-/Auslass-Kanäle), die Nockenwelle auf der Einlass-Seite (leicht steilere Flanke), die Ansaugbrücke (optimierte Strömung), die Einspritzventile (leicht größerer Querschnitt), der Kraftstoff-Druckregler (wegen der Einspritzventile angepasster Druck) und noch ein paar Sachen gewesen sein.
    Vielleicht bekommst Du ja von FORD eine genaue Liste...
    War mir aber zu umständlich, hab günstig einen verrotteten RQB erstanden und alles umgebaut (Na gut, hatte ja auch vorher einen 1,4er).
    Soweit ich weiß, sind aber beim 105PS und 130PS die anderen Teile wie Achsen, Antriebe, Getriebe und so alles gleich. Selbst der Motorblock ist identisch...
    Nur halt Kopf und die Anbauteile sind anders.

    (Wenn ich mich irre, darf man mich verbessern, lerne gern dazu...)
     
  3. lin0r

    lin0r Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1.6 90PS bj.95 Tuning

    Hey,


    was du hier schreibst, stimmt schon :top1: habe beim Ford Händler nachgefragt und er meinte, das man mit ein paar Euronen einen 105psler loooooooocker auf einen 130psler schafft.


    Also für deine hausaufgaben, gebe ich dir eine 1- ...(Drosselklappe fehlt:zunge1:)
     
  4. runner

    runner Guest

    @ linOr:

    Danke für den Tip mit der DK!

    Aber den Umbau würd ich jederzeit wieder machen!!!

    Weil wir grad dabei sind: Mehrleistung bei meinem möglich?
    (erwarte natürlich keine 30PS)
    Hab jetz offenen Filter und Gruppe A,

    dachte noch an: * Kaltluftzufuhr Ansaugung
    * größeres DK-Teil
    * Fächerkrümmer (auch wegen Temp-Senkung im Motorraum)
    * größere Einspritzventile und Handdruckregler

    Unfug oder plausibel?
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.102
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Die sache ist noch die größeren bremse und ich würde behaupten die Auspuffanlage hat noch nen leicht größeren durchlass.

    P.s. @ runner die von 2l Mondeo ist im Durchmesser noch nen Tick größer.
    Mfg Koijro
     
  6. runner

    runner Guest

    Laut FORD sind die Bremsen gleich. Bei der VA ist nur Unterschied zwischen 1,3l OHC bis 1,6l CVH und 1,6l ZETEC bis 2,0l ZETEC im Durchmesser und Antriebswellen-Aufnahme.
    Bei der HA logischerweise 1,3l OHC bis 1,6l ZETEC die Trommelbremse, Scheibe erst ab 1,8l ZETEC (XR3i), dann auch beim 2,0l ZETEC...

    Auspuff kann durchaus sein, hab die verrottete Serien-Anlage damals gleich durch einen 70mm Eigenbau ersetzt (VSD mit Siebrohr und Wolle + ESD mit durchgehendem Rohr und einer kleinen Resonanz-Kammer = Höllensound bei 3000 rpm:cooool:)
    Deshalb kann ich leider nix dazu sagen.

    MONDEO-DK gleiche Poti-Werte und Schalterstellungen? Theoretisch schon, weil auch ZETEC-Motor, aber FORD ändert ja gerne mal was:)...

    Wär natürlich spitze, wenn das passt!
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.102
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    An die Mondeo Dk kannste dein poti dran hengen passt musst nur den bowdenzug umbauen.

    Bei der bremse ist 1,6 16v un 1,8 16v bis 115 ps gleich und der 18, 16v mit 130 Ps hat auch schon die großen 260 mm scheiben und den scheiben an der HA.
     
  8. runner

    runner Guest

    Hui! Gut zu wissen...

    THANX !
     
Thema:

Escort 1.8 16v 105PS tuning

Die Seite wird geladen...

Escort 1.8 16v 105PS tuning - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift

    Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift: Moin Leute Ich bin der Lars 29 Jahre alt und bin stolzer Besitzer eines XR2I mit dem 1.8 Zetec Motor. Leider ist die Karosse an den Holmen und...
  2. unbedenklichkeitsbescheinigung motorumbau 1.8 16v

    unbedenklichkeitsbescheinigung motorumbau 1.8 16v: hallo suche eine einfache kopie einer unbendlichkeitsbescheinigung (umrüstliste)für einen 1.8 16v in einen gfj . motorcode und fahrgestellnr....
  3. Biete Escort verkaufen

    Escort verkaufen: Aloha Ich habe einen alten escort bekommen und muss diesen leider abgeben da ich schon ein anderes Projekt habe und dringend Geld brauche er is...
  4. Felgen Cossi von Escort Cosworth in Sierra XR4i

    Felgen Cossi von Escort Cosworth in Sierra XR4i: Guten Morgen, ich komme von Spanien und ich habe ein ford Sierra XR4i von 1990 ich will die Felgen von den Ford Escort Cosworth umbaum, aber ich...
  5. Kaufberatung Escort RS 2000

    Kaufberatung Escort RS 2000: Hallo, ich bin neu hier im Forum und komme aus der Schweiz. Auf der Suche nach einem erschwinglichen, kompakten Youngtimer, der viel Fahrspass...