Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Escort 2,5 V6 4x4

Diskutiere Escort 2,5 V6 4x4 im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Ich hab mal ne frage bezüglich eines möglichen umbaus: Kann man in einen Ford escort mk7 mit allradantrieb den 2,5 v6 vom mondeo reinbauen? passt...

  1. #1 kenn-kein-nicknamen, 07.05.2009
    kenn-kein-nicknamen

    kenn-kein-nicknamen Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal ne frage bezüglich eines möglichen umbaus:

    Kann man in einen Ford escort mk7 mit allradantrieb den 2,5 v6 vom mondeo reinbauen? passt der überhaupt erstmal? getriebe und bla tauschen ist ja kein problem, aber zerreißt es mir dann bei 170 PS den antrieb? is ja nich zwangsläufig dafür gedacht...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CK1964-srm, 07.05.2009
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    Passen tut das. Fragt sich nur mit welchen Aufwand.

    Ein 4x4 Schachter-Essi suchen und den Rest vom Mondeo übernehmen. Die Kosten belaufen sich auf viellei 15000 €.
    Die Karosse verzieht sich definitiv nicht, dies ist ein Hirngespinnst.
     
  4. #3 Janosch, 07.05.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Den V6 reinzubauen, ist aber nicht mal eben so erledigt. Irgendwo geisterte im Netz mal ne Umbau-Doku von nem Mk6 Cabrio rum. Die hatten ganz schön zu kämpfen, den Sechs-Ender in den Escort zu verpflanzen. Aber es hat geklappt
     
  5. #4 kenn-kein-nicknamen, 08.05.2009
    kenn-kein-nicknamen

    kenn-kein-nicknamen Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    naja, der plan sieht (auch wenn ihr mich dafür sicher hauen wollt) sogar noch kranker aus, da ich eigentlich echt an meinem escort hänge, mir nur nen zweiten schlachter hole und 4x4 umbaue und dann noch n alten mondeo und von dort den motor... mach ich aber irgendwann im sommer mal, wenn ich n halbes jahr zeit hab unds auto nicht bewegen muss.

    Wie kommt ihr denn auf 15000 bei den kosten?
    300 fürn 4x4 essi,
    500 fürn v6 mondeo,

    eventuell ein paar teile die dort im ***** sind neu kaufen, bin ich bei pi mal daumen 1000. gut, plus die weltreise für die dekra...

    wonach muss man denn suchen um diese anleitung zu finden? wäre ja mal sehr spannend



    Zur ursprüunglichen Frage: macht der 4x4 antrieb ausm essi solche scherze mit?
     
  6. #5 autohaus bathauer, 08.05.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    1800€ fürn umbau :lol::kaputtlachen:
     
  7. #6 kenn-kein-nicknamen, 08.05.2009
    kenn-kein-nicknamen

    kenn-kein-nicknamen Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0

    Sehr informativ ^^
     
  8. #7 autohaus bathauer, 08.05.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Bei dem was du da an budget einplanst kann das nix halbes und noch viel weniger was ganzes werden.Ich denk mal mit 6 oder 7000 wird da ehr nen schuh draus.Du darfst bei der ganzen geschichte nicht vergessen ,das tüv prüfer bei solchen umbauten gern neuteile sehen vor allem was verschleißteile etc.pp angeht. Der motor ist ne ecke schwerer also wirste um ein angepastes fahrwerk bzw angefertiget federn nicht drumrumkommen .das alles kostet jede menge schotter .Ich weiß genau wovon ich da rede denn der umbau meines corsas hat mich schon weit mehr als das dreifache von dem gekostet was du einplanst und ich hab alles was die technik angeht selbst gemacht.
     
  9. #8 kenn-kein-nicknamen, 08.05.2009
    kenn-kein-nicknamen

    kenn-kein-nicknamen Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    6000€ für ein paar verschleißteile?

    ich mein gut, wenn ich den motor tausche, werd ich sicherlich auch mal zahnriemen, öl und ... wechseln, aber das kostet doch alles nicht die welt. Ansonsten hab ich doch im prinzip alles da, was ich brauche?

    Wegen dem Fahrwerk, den meister Tüv interessiert doch nur das Gewicht pro Achse und nicht die Verteilung. sollte denn der Motor so exorbitant mehr wiegen, dass ich da wirklich die Grenzwerte überschreibe? ich hab ja doch ein paar hundert Kilo Puffer.
     
  10. #9 CK1964-srm, 08.05.2009
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    Sorry wenn ich dich enttäuschen muss. Wenn du das tüv-tauglich machen willst sind 6000 einfach viel viel viel zu wenig. Ich kann dir zu diesen einzigartigen Projekt nur zusagen. Es ist etwas besonderes, was keiner hat. Zudem steckt ein enormes Potential dahinter. Dazu wirst du keine Einbauanleitung finden. Es gibt nur eine Möglichkeit:

    Wie du gesagt hast den Essi und Mondi-schlachter besorgen. Deine Essi komplett in Einzelteile zerlegen und anfangen den Kram reinzubauen. Nur so kannst du feststellen was du brauchst.

    Natürlich wäre es einfacher nen Rs reinzubauen und den zu "pimpen". Nur ist das nicht annähernd so besonders und hat auch nicht soviel Potential.
     
  11. #10 Mondeo-Driver, 08.05.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Also wenn , dann schon richtig . Dann kommt das mit den 15000€ ganz gut hin , muss natürlich alles einwandfrei sein und nicht wie zusammengesschustert aussehen . Eventuell muss die Karosse nachlackiert werden , wobei sich da ggf eine Restauration anbieten würde im Zusammenhang mit dem Umbau . Dann siehts sicher toll aus und fährt sich Sahne :top1:
     
  12. #11 autohaus bathauer, 08.05.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Das sowas ein haufen geld kostet wollen halt die meißten die einen solch speziellen umbau vorhaben nicht wahr haben und denken das gelt mal schnell mal,aber so ist es nunmal nicht.

    Zum thema :

    Wenn du diesen umau wirklich machen willst fahr vorher zum tüv und mach dich schlau bzw wenn dir der prüfstellenleiter sagt das ist machbar dann denk dran das du den tüver wohl mehr als einmal während des umbaus konsultieren mußt damit es später keine probleme bei der abnahme gibt.

    Kein tüv beamter ob DEKRA ;TÜV NORD oder sonst eine organisation mag es ,wenn man mit nem fertig zusammengebauten auto ankommt und sagt "trag mal ein" vorher fragen und sich rat einholen macht immer den besseren eindruck.
     
  13. #12 Volks_held_2000, 09.05.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)

    Schweinerei:rasend: Da is man n paar tage net da und dann kommt was interessantes:);)Wie hast du dir das denn mit dem Getriebe vorgestellt? Hat der v6 Mondeo denn das gleiche Getriebe drinnen das du im Allrad hast? Die bezeichnung MTX 75 heisst ja nich gleich das es das gleiche Getriebe is (Hab ich mir sagen lassen..:gruebel: ). Sicher das des passt??

    MFG Nico
     
  14. #13 ed.rs2000, 10.05.2009
    ed.rs2000

    ed.rs2000 Guest

    also erstmal musst du dir "platz" schaffen in dem du evtl. an der Spritzwand bisschen rumbastelst. Motoraufhängungen umschweissen ist klar...

    die 15.000.- sind nicht nur verschleissteile... bedenke das du z.b. ne komplett andere Bremsanlage verbauen musst. mindestens die vom RS2000, obwohl ich denke das die zu wenig most hat. Allrad sollte das ohne Probleme wegstecken denke ich. aber beim Getriebe musst du dir was überlegen. dann vergiss nicht die komplette verkabelung!!
    du wirst sehr viel eigenbau leisten müssen... z.B. die auspuffanlage, das Fahrwerk! der V6 ist um einiges schwerer (hat glaub schon einer der vorgänger eh schon erwähnt)

    um eine komplettlackierung wirst du nicht rumkommen... denn wer einen solchen umbau macht darf nicht vergessen den Rost zu entfernen!! wäre schade wenn dann alles drinn ist und dann gammelt dir die schüssel unterm ars... weg!!

    wenn du diesen umbau machst kannst dir sicher sein das du einer von ganz wenigen bist die so nen geilen umbau besitzen! da musst dann schon einiges aus dem escort machen, das er auch schön dasteht!!

    und glaub mir 10.000.- sind schneller reingesteckt als du glaubst ;)
    kann da langsam auch ein lied davon singen...
     
  15. #14 autohaus bathauer, 10.05.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    In jedem fall dürfte dir jetzt klar sein ,bei den vielen in die gleiche richtung gehende postings,wirste mit deinem veranschlagten budget nicht hinkommen.wie gesagt bei mir hat nur der umbau von corsa a gsi zu corsa a mit 2.0 16v (inklusiv neuer felgen für 1000€) ca 5000 € gekosten und das bei 100% eigeninitiative.Und da waren so kleinkram wie lackierung, fahrwerk ,karosserieinstandsetzung(OPEL halt ;)) und leder noch garnicht dabei.Wenn dann noch so sachen wie ne anständig überdimensionierte bremse (bremse kann man nie genug haben) und ne anständige auspuffanlage dazukommen biste ruck zuk bei dem preis für nen kleinen neuwagen.
     
  16. #15 escort-driver, 10.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    sorry wenn ich sage, das solche umbauten von motoren die nie in dem modell verbaut wurden, in einem "alten gebrauchten" völlig daneben liegen.
    wie schon beschrieben sollte erst mal die karrosse in einen top-zustand gebracht werden. der fremdmotor mit samt antriebsstrang an die karrosserie anpassen und dann erst mal zum laufen bringen. all die tüv sachen. nee, das ist es nicht wert. lieber den stärksten motor des modell´s einbauen und den an die gewünschte leistung anpassen. kommt billiger und ist was ganzes.
    (nur meine meinung)
     
  17. Paddy

    Paddy Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7
    Ich würde mir erstmal gedanken um den Getriebetunnel machen, schon mal dran gedacht das du unten rum alles zerpflücken musst?

    Und spätestens dort sagt der Tüv nein...


    Wegen Geld, rechne eher mit 20-25t€

    Ich habe mir diesen Winter eine F1 eingebaut, Neuteile (Händler EK), ohne Fahrwerk+ Aufpuff, fast alles eigenarbeit, ca. 200-230PS, ~8´000

    Dort habe ich aber alles 1:1 nehmen können
     
  18. #17 kenn-kein-nicknamen, 11.05.2009
    kenn-kein-nicknamen

    kenn-kein-nicknamen Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ok, da hab ich zumindest erstmal nen netten überblick.

    zum thema einfach größter motor der baureihe einbauen: das kommt für mich nicht in frage. Mir gehts es nicht (oder kaum) um die Leistung, sondern viel mehr um den sound vom V6. Zum schnell fahren hab ich ein Motorrad zuhaus, da komm ich mit 90PS nich ran, und mit 170 auch net.

    Ich werd dieses Jahr noch so ein bisschen rumbasteln (hab noch nen anderen Schlachter zuhaus, von dem ich mal alles aus- und rumbastel, um bisschen die Routine reinzubekommen), und werd gegen nächstes Jahr wenns Wetter schön ist denk ich mal anfangen. Vorher werd ich aber nochmal beim Tüv vorbei schauen und ihn fragen, was er so denkt. Ich hoffe ja, dass ich einen großteil der Teile aus dem Mondeo irgendwie in den Escort geschweißt bekomme um die Kosten gering zu halten. Wollen wir doch mal sehen, wie günstig wir ein anständiges, qualitativ hochwertiges Auto hinbekommen ;)
     
  19. #18 CK1964-srm, 12.05.2009
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    Ich kann dir trotz de Aufwand nach wie vor nur zu den Projekt raten!
    Nimm dir einfach Zeit, beobachte den Markt (zB auf Egay) ganz genau und schlage bei Schnäppchen zu!

    wenn ich überlege wieviel ich mein Zeug unter Durchschnittspreisen gekauft habe...:verdutzt:

    PS: Würde ich die nötigen Resourcen haben, würde ich es auch tun.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Das Problem wird sein den V6 mit dem Getribe vom essi zukoppeln.

    Der Kupplungstunnel ist ein ganz anderer.
    Brauchst aber das Getriebe vom essi wegen dem allrad.
    Nächste frage wo gibts nen 4X4 essi für 300€??

    Ich kenne wen der hat nen v6 in nen essi verbaut und auch sehr viel verändert.
    Das vorderre Motorlager hats ihm immerwieder weggerissen.

    So siehts dann mal aus :D

    EDIT: Den grünen kumpel mal klicken
     
  22. #20 Volks_held_2000, 21.05.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Huijujui....;) Des is n haufen arbeit. Aber das Getriebe vom essi passt nich. die wellen sind ganz anders. Ausserdem denk ich nich das des innenleben passt da wirst dir n extra gehäuse anfertigen lassen müssen.:nene2: Korrigiert mich bitte wenn ich da falsch liege, aber da passt ja hinten und vorne nichts. Es is ja auch nich so das du welle vom V6 mit Zahnrädern vom Essi kombinieren kannst.
     
Thema:

Escort 2,5 V6 4x4

Die Seite wird geladen...

Escort 2,5 V6 4x4 - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!

    Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!: Ford Escort RS2000 Mint/ Nummerns stimmen ! Diese Escort von 1977 hat sehr niedrige original km!! Leider gibt es keine echte dokumentierte...
  2. Escort läuft im warmen Zustand schlecht

    Escort läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo ,ich habe einen Escort MK4 Cabrio. Motor 1, 6 mit 90PS. Motor Alf. Folgendes Problem, im kalten Zustand läuft er wie ne Biene sowie er warm...
  3. Biete Ford Ranger 4x4 Expeditionsmobil mit robuster FernwehMobil Absetzkabine.

    Ford Ranger 4x4 Expeditionsmobil mit robuster FernwehMobil Absetzkabine.: Schweren Herzens trenne ich mich von meinem: Ford Ranger 4x4 Expeditionsmobil mit robuster FernwehMobil Absetzkabine. READY to GO!!! Mehr bei...
  4. Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?)

    Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?): Biete ein Getriebe für Ford Escort, Bj. 98 (MK7?) mit ca. 160.000 km Laufleistung. Das gleiche Getriebe wurde auch im gleichaltrigen Fiesta...
  5. Suche Wolf Heckflügel Escort

    Wolf Heckflügel Escort: Ich suche ein Wolf Heckspoiler für meinen Escort. Bitte alles anzubieten. [IMG] [IMG]