Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Escort Bremsschlauch gerissen HILFE !

Diskutiere Escort Bremsschlauch gerissen HILFE ! im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hey Freunde, bin gestern ein runde mit meinem ford (96er escort 1,6 L ) gefahren trete auf die bremse da macht es auf einmal "pfff" und ich hab...

  1. sol1d1

    sol1d1 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford escort 1996 1,6 L 90 ps
    Hey Freunde,

    bin gestern ein runde mit meinem ford (96er escort 1,6 L ) gefahren trete auf die bremse da macht es auf einmal "pfff" und ich hab nur noch ins leere getreten... wieder zu hause hab ich das gute stück aufgebockt räder vorn runter genommen und siehe da vorn beifahrerseite ist der bremsschlauch geplatzt... also der schlauch der nach dem bremssattel zwichen der leitung sitzt sozusagen das "flexiebele" stück... nun meine frage: kann mann den einfach erneuern oder ist das mit größeren aufwand verbunden ? weil der schlauch scheinbar auf beiden seiten wie angeflanscht ist... bitte um hilfe...

    danke schoneinmal in voraus an alle die sich dem thema annehmen
     
  2. #2 Alex1980, 19.02.2010
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    Hallo:weinen2:

    den Bremsschlauch kannst du ohne weiteres wechseln. Der ist in den Bremssattel eingeschraubt (15er Schlüsselweite) und am anderen Ende mit einer Klammer an die Karosserie (Halter) dran. Die Klammer ausbauen (ist nur eingeschoben) dabei beachten wie rum die eingebaut ist. Dann den Bremsschlauch ein stückweit runterziehen um an den Sechskant zum gegenhalten ranzukommen. Dann nur noch die Mutter oben (11er Slüsselweite) abschrauben und schon ist der Bremsschlauch draussen. :cooool:
    Du musst natürlich wissen was du tust da du an der Bremsanlage arbeitest. Bremsschläuche sollten auf beiden seiten gewechselt werden. Bremsanlage muss nach der Repparatur entlüftet werden!:augenkneifen:
     
    sol1d1 gefällt das.
  3. sol1d1

    sol1d1 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford escort 1996 1,6 L 90 ps
    danke hat mir sehr geholfen... konnte den schlauch ausbaun und erneuern... nach dem entlüften läuft alles wieder wie gewohnt... vielen dank für deine hilfe

    mfg sol1d1:)
     
Thema:

Escort Bremsschlauch gerissen HILFE !

Die Seite wird geladen...

Escort Bremsschlauch gerissen HILFE ! - Ähnliche Themen

  1. Was ist mit der Ford -Escort Seite?

    Was ist mit der Ford -Escort Seite?: Weiß jemand etwas? Sind keine Bilder mehr Online Gesendet von meinem SM-T110 mit Tapatalk
  2. Hilfe Mein C Max startet nicht mehr

    Hilfe Mein C Max startet nicht mehr: Hallo an Alle hier,bin neu hier und brächte mal eure Hilfe.Ich wollte mir einen Trennschalter einbauen. und habe dafür die platte vor der Batterie...
  3. Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?

    Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?: Hallo zusammen, mein Name ist Peter, ich bin 28 und komme aus dem schönen Reutlingen. Vorgestern ist mir während der Fahrt der Keilriemen...
  4. Teiletausch Escort Cabrio MK3 zu Mk4

    Teiletausch Escort Cabrio MK3 zu Mk4: Hallo, ich hoffe hier gibt es Leute die mir schnell helfen können. Ich habe einen Ford Escort XR3I Cabrio von 1987. Den will ich wieder...
  5. Überrollbügel Hilfe

    Überrollbügel Hilfe: Mahlzeit. Am Donnerstag bekomm ich meinen Ford Ranger XLT 2017. Ich suche nun schon ewig einen Überrollbügel, finde aber absolut keine passenden....