Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Escort durch den TüV bringen - Hilfe!

Diskutiere Escort durch den TüV bringen - Hilfe! im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Guten Morgen, gestern war ich bei *******. um einen Frühjahrscheck machen zu lassen (14,90€ fand ich i.O.). Dabei wurden folgende Mängel...

  1. #1 Teppichfussel, 23.04.2015
    Teppichfussel

    Teppichfussel Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD ESCORT VII (GAL, AAL, ABL) 1.6 i 16V
    159
    Guten Morgen,
    gestern war ich bei *******. um einen Frühjahrscheck machen zu lassen (14,90€ fand ich i.O.). Dabei wurden folgende Mängel festgestellt:

    1. Unterbodenschäden (ein Loch) hinten rechts. Ein Arbeitskollege meines Vaters wird das zuschweißen, also Problemlösung ist vorhanden.

    2. Handbremse anziehen. Das muss ich hinten an den Trommelbremsen machen, da an der Handbremse selbst das Seil schon bis zum Anschlag eingestellt ist.

    3. Achsmanschetten links + rechts außen porös. Das ist laut Mechaniker noch i.O. und würde so durch den TüV kommen. Dazu sollte ich vllt. noch sagen, dass ich das Auto nach dem TüV noch 2 Jahre fahren will (bis nächste TüV) und dann landet es auf den Schrottplatz bzw. gebe es einem Bastler.

    So, jetzt kommen wir zu den Mängeln, wo ich eure Hilfe brauche:
    4. Standlicht/Begrenzungslicht vorne links muss eingestellt werden.

    5. Scheinwerfer müssen eingestellt werden. Sollte ich Punkt 4 und 5 bei einer Werkstatt machen lassen oder kann ich das selber machen, indem ich das Auto vor einer weißen Wand fahre und dann selber probiere?

    6. Blinkerlampen vorne. Laut Mechaniker "blinken" die Leuchten nicht mehr außreichend in orange. mMn ist das genug Orange aber er meinte, dass die TüV-Prüfer da recht empfindlich sind und ich die lieber austauschen sollte. Für den Fall, dass ich die austausche: Wo erkenne ich, welchen Sockel die Birne hat und welche Spannung? Sehe ich das erst, wenn ich die ausgebaut habe? In der Bedienungsanleitung steht nur "Kugellampe, 21Watt". Bei kfzteile24.de bleiben nur zwei Lampen übrig (muss orange sein, weil weißes Glas):
    1.
    - BEZ: W21WGELB
    - Sockel: W2,1x9,5d
    - Spannung: 24Volt
    - Leistung: 21Watt
    - Breite: 15mm
    - Höhe 36mm

    2.
    - BEZ: WY21WGELB
    - Sockel: W3x16d
    - Spannung: 12Volt
    - Leistung: 21Watt
    - Breite: 20mm
    - Höhe 42mm

    7. Letzter Punkt: Servoöl. In verschiedenen Foren gibt es verschiedene Antworten auf die Frage, welches Öl man da hineinkippen kann. Am häufigsten wurde ATF genannt. Da gibt es aber auch wieder eine riesen Auswahl. Also es muss kein 1a Öl sein, da ich das Auto "nur noch" 2 Jahre fahren möchte. Aber soetwas wie Altöl o.ä. will ich da nicht reinkippen ^^. Bei kfzteile24.de gibt es zu der Beschreibung auch noch Spezifikationen. Da steig ich nicht durch ^^.
    So auf Anhieb springen mir da zwei Produkte ins Auge:
    - Getriebeöl Automatik Suffix (1L) | Art.-Nr. 802 10003 für 6,95€/L
    - Getriebeöl Automatik Suffix (1L) | Art.-Nr. 2360-0263 für 4,99€/L
    Aber vllt. kennt ihr ein passenderes/besseres Öl.

    Daten zum Auto:
    FORD ESCORT VII (GAL, AAL, ABL) 1.6 i 16V
    1597 cm³, 88PS, 65KW
    BJ: 04/95
    KBA-Nr: 0928-865

    Vielen Dank =)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas_S., 23.04.2015
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Teppichfussel

    Ich würde Dir auf jeden Fall raten, die Schäden abzuarbeiten. TÜV-Prüfer honorieren durchaus, wenn sie sehen, daß man sich um das Fahrzeug kümmert.
    Zwingend für den TÜV sind folgende Punkte: 1,2,5
    Zu Punkt 2 sollte vielleicht auch richtig nach der Ursache geschaut werden. Eventuell neues Seil oder Bremsbeläge.
    6.1 geht gar nicht, weil 24V. Daraus folgt 6.2 sollte richtig sein, weiß ich aber nicht genau. Gibt es aber auch im gut sortierten Baumarkt oder dem Kfz-Elektriker um die Ecke.
    Der Punkt 6 ist so ein ich kümmer mich Punkt und kostet kaum Geld

    Punkt 4 habe ich nicht verstanden. Was soll man da einstellen?

    Punkt 7: Ist auch wichtig. Defekt an der Servolenkung kann eine böse Überraschung sein. Da wird Dir sicher noch jemand anders schreiben. Mein Escort hatte keine Servolenkung und ich habe keine Unterlagen mehr. Sollte aber auch im Handbuch stehen. So etwas gibt es in der Bucht auch für kleines Geld.
     
  4. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    Vielleicht kommt noch einer hier vorbei der dir noch mehr sagen kann
     
  5. #4 Teppichfussel, 26.04.2015
    Teppichfussel

    Teppichfussel Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD ESCORT VII (GAL, AAL, ABL) 1.6 i 16V
    159
    Zu 1: Loch wurde sauber ausgeschnitten und neues Blech rein =) hat mich nur 4 Bier gekostet.

    Zu 2: Ich kann (mit all meiner Kraft) die Handbremse 8 Klicks hochziehen. An der Handbremse selbst ist das Seil wie gesagt schon eingestellt (weiter und es würd reißen) und wenn ich es an der Trommelbremse nur ein Zahn fester einstelle, blockieren die Bremsen. Werde die Handbremse also so lassen.

    Zu Punkt 4 und 6: War vom Mechaniker doof aufgeschrieben. Das Standlicht war defekt.
    Habe aus dem Marktkauf 2 Blinkerlampen für 3,79€ geholt und die Standlichtlampe gabs auch nur im 2er Pack.
    Blinker waren PY21W und Standlicht W5W beide von Osram.

    Zu 5 und 7: Das Auto fahre ich kurz vor dem TüV zu einer Werkstatt eines Bekannten. Die kippen mir das richtige Öl rein und stellen die Scheinwerfer ein.

    So wie das Auto dann ist, sollte es locker durch den TüV kommen. =)
     
  6. AlebI

    AlebI Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003, 1,8
    Mit der Handbremse nicht.
     
Thema:

Escort durch den TüV bringen - Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Escort durch den TüV bringen - Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort 7 Kombi Bj 1998

    Ford Escort 7 Kombi Bj 1998: Hi Leute und Ford Fans, habe folgendes Problem mit meinen Escort. Und zwar das der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht funktioniert weder...
  2. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.

    Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.: Hallo, also soweit alles fertig. Das Problem ist, dass der Anlasser nicht dreht. Fahrzeug lässt sich anziehen und läuft dann normal. Jemand eine...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?

    Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?: Bei meinem focus da3 80 kW wurde die Lichtmaschine getauscht weil ich auf der Batterie fuhr. Die Batterie wurde nicht mehr geladen und...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....
  5. Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015

    Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015: Hallo, nachdem mir hier vor ca. 2 Jahren beim Kauf eines Focus so super geholfen wurde (bis heute bin ich hochzufrieden damit), brauche ich bitte...