Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Escort macht im kalten Zustand schlapp!

Diskutiere Escort macht im kalten Zustand schlapp! im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo! Ich bin neu hier im Forum und fahre seit ein paar Wochen einen Escort. BJ 97, 66KW, 1,6l. Also Folgendes: Wenn ich im Kalten zustand...

  1. #1 ralfcdc, 24.11.2008
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Hallo!
    Ich bin neu hier im Forum und fahre seit ein paar Wochen einen Escort.
    BJ 97, 66KW, 1,6l.
    Also Folgendes:
    Wenn ich im Kalten zustand starte, hört er sich nicht ganz rund an und der 4.Zylinder scheint nicht zu laufen.
    Da aber der Motor kalt ist, greift die Kaltstarteinrichtung und die Drehzahl ist ziemlich hoch, sodass er an bleibt.
    Wenn ich nach ein paar Metern ne rote Ampel sehe und schonmal auf die Kupplung steige, geht die Drehzahl runter und der Motor aus.
    Wenn ich dann noch ein bisschen rolle, und die Kupplung kommen lasse, kann ich mich dann noch retten und der Motor springt wieder an.
    Ansonsten habe ich ne Orgel-Orgie vor mir, bis er wieder anspringt.
    Wenn der Motor dann warm ist, ist alles ok, als wär nichts gewesen und Beschleunigung ist gut und auf der Autobahn macht er auch noch seine 200 Sachen.
    Was ist los?
    Für Ideen und Vorschläge bin ich immer Dankbar!
    Gruß Ralf
     
  2. #2 svenfordcab, 24.11.2008
    svenfordcab

    svenfordcab Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 98 16v 90 Ps
    macht er das schon seit dem Kauf oder erst jetzt wo es so schön kalt ist ?
     
  3. #3 Dorosha, 24.11.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,

    Ach die Fordkrankheiten :)

    Hier im Forum sind über 20 Probleme die was mit unrundem Leerlauf oder bei "Kupplung treten aus" etc. betreffen.

    Les dich doch erstmal bissel durch.

    Ansonsten wie gehabt erstmals überprüfen....

    Unterdrucksystem
    Leerlaufregelventil
    Drosselklappe
    Drosselklappenpodi
    Luftmengenmesser
    Lambdasonde
    etc.

    evtl falsches Öl drin? Ja selbst dabei wurden schon viele Probleme gelöst ;)

    Falls du fragen hast wie man die besagten Dinge ausbaut , reinigt und bei defekt evtl tauscht, melde dich nochma hier.

    mfg
     
  4. #4 ralfcdc, 25.11.2008
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ok, danke schonmal!
    Aber bei allen Anderen geht der Ford im Warmen Zustand aus.
    Ich hab den Wagen jetzt seit Ende September.
    Am 1. Oktober bin ich wegen Zivi woanders Hingezogen.
    Die paar Tage, die ich noch zu Haus war, ist die Kiste tadellos gelaufen.
    Dann später, als ich scon weg war, ging er mir dann aus, als ich nach der Arbeit los wollte.Schön mitten auf ner Kreuzung:top1:
    Das ging Anfang Oktober los, da waren es ca.15Grad plus.
    Hab dann, als er kalt war mal im laufenden Zusatand alle Kerzenstecker nacheinander Abgezogen und beim letzten, ganz Rechts, war kein kaum ein Unterschied zu hören.
    Aber echt nur, wenn er kalt ist.
    Wenn er mir dann mal abgesoffen ist, und ich ihn dann nach langem Orgeln wieder anschmeiße, geht er nicht mehr aus, obwohl er sich immernoch unrund anhört.
    Er zieht dann natürlich auch nicht so gut.
    Nach 5-6 Kilometern ist alles tipitopi.

    Ehrlich gesagt, hab ich keine Zeit, hier nach weiteren Beiträgen zu suchen, weil ich hier in ner Spilothek am Rechner sitze und da kostet die Stunde 3 Euro(und ich bin doch Zivi).

    Wenn euch dazu was einfällt, gebt mir doch bitte ne Instruktion, was ich da machen könnte, ich kapier schnell.

    Ich will nicht noch länger warten, weil besser wirds ja bestimmt nicht.

    Danke schonmal an all die netten Helfer!!!
     
  5. #5 Dorosha, 25.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,

    Ob er im kalten oder warmen Zustand ausgeht hat nichts zu sagen....dafür sind die selben Teile verantwortlich, entweder defekt oder blos verschmutzt mit Öl.

    Zündkerze defekt?

    Oder aber Zündkabel ist defekt?

    Ich denke dass deine Zündkerzen evtl defekt sind...würde sie mal tauschen und dann sehen obs besser wird.

    Achja die Zündkerzen werden mit nem Drehmomentschlüssel reingedreht....erst Handfestdrehen dann auf 25nm


    mfg
     
  6. #6 ralfcdc, 28.11.2008
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Danke!
    Also die Kerzen sind neu und die Kabel habe ich noch nicht geprüft.

    Wenn mir das Auto aber nur im kalten Zustand ausgeht, dann kann man ja doch bestimmte Sachen wohl ausschließen, oder?
    Ich meine, woran liegt es denn, dass ein defektes Teil, oder ein verschmutztes, auf einmal im warmen Zustand wieder seinen Dienst tut?

    Inzwischen hab ich auch noch ein Ruckeln.
    Und zwar immer dann, wenn ich bei ca 2000-3000U/min beschleunige, bei voll durchgetretenem Gaspedal.

    Ich werde jetzt die Tage mal zu meinem Mechaniker fahren, wenn er Zeit hat und dann erstatte ich Bericht.

    Aber über Eure Tipps freuche ich mich trotzdem weiterhin.

    Bis demnächst!
     
  7. #7 Dorosha, 29.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Miss mal deine Zündkabel durch, wenn da nur eines ohne Wert sein sollte, trifft das hier auf alle deine Probleme zu ;)

    (Ruckeln unter Last z.b.)

    Aber es könnten auch deine Auslassventile sein die gerne ma verbrennen >.<

    (Die währen z.b. auch dran beteiligt, dass er an der ersten Kreuzung also noch im kalten Zustand aus geht)

    Oder die Kolbenringe sind undicht von irgendeinem Zylinder, kannst mal schauen ob bei laufendem Motor im Kühlwasserbehälter blasen hochsteigen.


    Tendiere aber eher zu einem defekten Zündkabel.


    mfg
     
  8. #8 ralfcdc, 29.11.2008
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ok, dankeschön.
    Ich schau gleich mal nach.
    Du sagtest, dass die Auslassventile gern mal verbrennen.
    Aber wenn mir da eins verbrannt ist, dann fällt es mir in den Brennraum und der Motor reißt den Arsch hoch.
    Das ist ja glücklicherweise noch nicht der Fall.

    Aber weil du sagtest "gern" schätze ich das jetzt so ein, dass dieses Problem mit verbranntem Ventil bei jedem Escort früher oder später auftritt, oder wie?
    Wenn ja, wie kann man dem vorbeugen (Additiv usw.)?
     
  9. #9 Dorosha, 29.11.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Bei den 3 Fords die ich hatte, naja hatten 2 dieses problem schonmal gehabt, beim 3. nu dem 95er tunier noch kein problem damit...stelle mich aber wohl oder übel mal irgendwann drauf ein ^^
     
  10. #10 ralfcdc, 19.12.2008
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    So, um das Thema wieder aufzunehmen, melde ich mich jetzt wieder.

    Das Ruckeln ist jetzt weg.
    Ich hab beim Reindrehen der neuen kerzen eine entschärft, d.h. Riss in der Kreamik.
    Hab jetzt bei Ford neue Kerzen für 9,95 und neue Zündkabel für 44,?? gekauft.
    Das Problem mit dem ausgehenden Motor bei getretener Kupplung ist noch da.
    Wie gesagt, das passiert nur in den ersten kilometern.
    Mittlerweile mache ich morgens auf dem Weg zur Arbeit den Test, nach ca einem Kilometer die Kupplung zu treten, bei voller Fahrt.
    JA, dann geht der Motor meistens aus und ich roll dann so mit Standlicht vor mich hin mit 100 Sachen.
    Dann lasse ich die Kupplung wieder kommen und der Motor geht wieder an.
    Wenn ch die Kupplung dann gleich nochmal trete, geht er komischer Weise nicht aus, aber die Beschleunigung bleibt trotz allem Schlecht.

    Die Kerzen, die ich ausgebaut habe, waren übrigens schwarz.
    Also am Spritmanhel sollte es dann nicht liegen.

    Würde es was bringen den Luftfilter zu tauschen, oder kann mir jemand etwas sagen, was ziemlich genau der Fehler sein könnte?
    Ich hab echt keine lust mehr auf diesen Scheiß und ich hab erst recht keine Lust mehr auf blauen Dunst irgendwelche Teile neu zu kaufen um dann später festzustellen, dass es das dann doch nicht war.

    Aber ihr kennt das ja auch:rolleyes:

    Also ich bin echt über jede konstruktive Antwort dankbar:top1:
     
  11. Feline

    Feline Guest

    Hallo auch,
    naja, für einen kurzen Test, ob der Luftfilter zu ist, tut es der Motor schon auch mal für ein kleines Stück ohne diesen. Ein schwarzes Kerzenbild deutet auf Überfettung hin, der Luftfilter käme dafür schon in Frage. Aber natürlich auch andere Ursachen wie z.B. Kurzstreckenverkehr, Fehler in der Gemischaufbereitung usw.

    Gruß,

    Joe
     
  12. #12 Dorosha, 19.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Hallo und willkommen zurück,

    prüf mal das steuergerät, lambdasonde und zündung. vll ist auch der kat hin.

    Blau qualmt er auch wenn der Luftfilter zugesetzt ist, schraub ihn mal auf und sieh nach, sind blos 4 Schrauben und 5min ;)

    Wenn du den Luftfilter scho grad offen hast, schau noch nach dem Unterdruckschlauch der links am Kasten dran ist nach, der verstopft gerne.

    (Blauer Qualm=verbranntes Öl)


    Pass nu aber mit den Zündkerzen auf, 25NM !

    mfg
     
  13. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche

    Wo ist da unterdruck
     
  14. #14 Dorosha, 19.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Der Schlauch vom Ventildeckel zum Luftfilterkasten? Also der gehört zu den Unterdruckschläuchen ;)

    mfg
     
  15. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    da liegt aber mal überhaupt kein unterdruck an.
    Den kannste sogar abziehn.

    Alles was hinter der drosselklappe in den ansaug geht das gehört zum unterdrucksystem.

    Hast ja die leitung für den Bremskraftverstärker auch nicht vorm luftfilter sitzen;)
     
  16. #16 Dorosha, 20.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    hmm :eingeschnappt:

    Aber trozdem abziehen und überprüfen, ist ma gern richtig zugestopft.

    mfg
     
  17. #17 ralfcdc, 20.12.2008
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ein fettes Danke schonmal für die Antworten!
    Hier wollen die Leute wenigstens noch helfen.

    Naja, wenn ich morgen wieder nüchtern bin, schau ich mir das mal so an, wie ihr das gesagt habt.

    Kurze Zwischenfrage: Hab gerad keinen Drehmomentschlüssel zur Hand, nur ne normale Nerzenratsche.
    Hab erst alle n bissel reingedreht, und dann alle mit der hand und leicht erhöhtem kreftaufwand festgedreht, wie ich das von anderen autos so kenne.
    Der schlüssel ist 30cm lang, falls noch jemand anhand der hebellänge die hebelwirkung und dann die nm berechnen möchte:boesegrinsen:

    Also ich fahr Kurzstrecken aber dafür auch 1-3 mal im monat autobahn und dann geh ich mit der Kiste jenseits der 5000.
    Dachte auch schon dass es hilft aber:rolleyes:

    Wenn ich im auto sitze und die tür auf habe und der motor läuft, und ich dann noch leicht gas gebe, dann vibriert es ab einer bestimmten drehzahl und unterm auto rasselt es ziemlich.
    Könnte auch vom Mittelschaller herrühren, der kommt gerade neu gemacht und deswegen ist das auto auch gerad inner werkstatt.

    Ich halte euch auf dem laufenden und hoffe weiterhin auf eure Unterstützung!

    Ansonsten, wenn man sich nicht mehr liest, Frohes Fest!
     
  18. #18 Dorosha, 20.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Hört sich nach nem zerstörten Keramikkern im Kat an laut deiner Beschreibung:gruebel:...das könnte dann auch deinen Qualm ausem Auspuff bedeuten.

    mfg
     
Thema:

Escort macht im kalten Zustand schlapp!

Die Seite wird geladen...

Escort macht im kalten Zustand schlapp! - Ähnliche Themen

  1. Teiletausch Escort Cabrio MK3 zu Mk4

    Teiletausch Escort Cabrio MK3 zu Mk4: Hallo, ich hoffe hier gibt es Leute die mir schnell helfen können. Ich habe einen Ford Escort XR3I Cabrio von 1987. Den will ich wieder...
  2. Biete Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand

    Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand: Hallo, nach langem überlegen und schweren herzens verkaufe ich nun meine Fiesta Sport. Der Link dazu ist folgend:...
  3. Original Ford Escort Dachgepäckträger

    Original Ford Escort Dachgepäckträger: Da ich meinen Escort schon viele Jahre nicht mehr habe, stehen diese Dachgepäckträger original von Ford zum Verkauf! Hatte sie 5-6 mal im Einsatz....
  4. Teileliste OHC Umbau Escort MK2

    Teileliste OHC Umbau Escort MK2: Hallo Ich hab in meiner großen Sammlung noch nen 2er Escort 2 Türer stehen. Die Karosse ist echt gut aber leider ist es nur ein 1.3L Automatik....
  5. Suche Escort RS2000/F1 KRÜMMER

    Escort RS2000/F1 KRÜMMER: Hallo zusammen ich such nen RS2000 ab 1991 Krümmer mit oder ohne AGR Fächerkrümmer aus Edelstahl wäre perfekt Gruß Andy