Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Escort Mk7 Cabrio "fragen"

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Aiden Pearce, 03.12.2011.

  1. #1 Aiden Pearce, 03.12.2011
    Aiden Pearce

    Aiden Pearce <img border="0" src="/images/misc/stern-bmod.png"

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio Xr3i
    Hallo,

    Ich bin seit ein paar Tagen besitzer eines Escort MK7 Cabrio (Baujahr 1995)

    Hab nun ein paar Stunden im Forum gelesen, allerdings ein paar fragen (steinig mich bitte nicht wenn es diese schonmal gab)

    Warum ist der 1.8L Motor mit 115/116PS kaum zu finden oder zu lesen?

    Soweit ich das sehen konnte ist das Cabrio Rostfrei, Tank,Radläufe,Schweller waren wirklich TOP nichtmal nen ansatz zu finden. Die Holme/Aufnahmen sahen auch wirklich noch sehr gut aus.Das soll in Zukunft auch so bleiben, was wird hier vorgeschlagen um dem abhilfe zu Schaffen?

    Das einzige Problem was er hat/hatte (die Händler wollte sich darum kümmern bis wir ihn abholen) Er lief unter Volllast/gas auf 3 Zylinder nur so ab ca 3-4TSD/U, sobald er drunter war bzw halbgas liefen alle 4 wieder, der Händler bzw die Werkstattmeister meinte das die Kontakte evt nur Angelaufen wären? Kann das so passen? oder jemand einen anderen Verdacht?

    Hab mal ein paar Bilder angehangen vll teilt ihr mir eure Meinung mit zum "Ausserlichen Zustand" ist halt mein erste Ford Escort.


    Grüße
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 escort-driver, 03.12.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Warum ist der 1.8L Motor mit 115/116PS kaum zu finden oder zu lesen?
    Den 1,8 gabs mit 105,115,130 PS. Sind im großen alle gleich.

    Die Holme/Aufnahmen sahen auch wirklich noch sehr gut aus.Das soll in Zukunft auch so bleiben, was wird hier vorgeschlagen um dem abhilfe zu Schaffen?
    Dick und Fett Hohlraumwachs in alle Fugen und Hohlräume. Besonders in die hinteren Längsträger und in die Seitenschweller.

    Das einzige Problem was er hat/hatte (die Händler wollte sich darum kümmern bis wir ihn abholen) Er lief unter Volllast/gas auf 3 Zylinder nur so ab ca 3-4TSD/U, sobald er drunter war bzw halbgas liefen alle 4 wieder, der Händler bzw die Werkstattmeister meinte das die Kontakte evt nur Angelaufen wären? Kann das so passen? oder jemand einen anderen Verdacht?
    Zündkerzen, Kabel und Zündspule überprüfen. Fang bei den Kerzen an. Natürlich auch die Steckkontakte an der Spule prüfen.
     
  4. #3 Aiden Pearce, 03.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2011
    Aiden Pearce

    Aiden Pearce <img border="0" src="/images/misc/stern-bmod.png"

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio Xr3i
    Hallo Escort-Driver, danke für deine Schneller Antwort :-)


    Ich Lese immer öfter das Produkte von Mike Sanders empfohlen werden? Gibt es da für den Escort ne beschreibung wo man das Zeug genau reinsprühe muss? Hab sowas noch nie wirklich gemacht.

    Hat das einen Grund warum Ford einen 1.8er mit 105 PS und mit 115PS gebaut hat? Zwischen den beiden Motoren sollte sich doch Leistungsmässig NULL tun, sind ja schließlich gerade mal 10PS mehrleistung die da vorhanden sind?

    Allerdings würde mich interessieren wenn der 130PS Motor auch ein 1.8L ist wo da der Unterschied zum 115PS liegen? Gibt es da große unterschiede oder sogar möglich den 115PSer auf 130PSer umzurüsten?
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    der Zetec (105, 130PS) unterscheidet sich in vielen details zum neueren Zetec E (115PS), der die beiden anderen 1,8er ablöste. motorsteuererung, motorbauteile sind anders. ich müsste nachschauen aber der zetec hat glaube ich auch schlechtere abgaswerte.

    du kannst einen 115er auf 130PS aufrüsten. lohnt aber nicht, denn die 15MehrPS liegen nicht bei derselben drehzahl wie die 115 beim Zetec E (5500U/min), sondern erst später bei 6500U/min an. wann dreht man im alltag der motor schon so hoch, als das sich das rentieren würde?! ... so gut wie garnicht. neben den umbauskosten haste noch dazu den erhöhten spirtverbauch.
     
  6. #5 Aiden Pearce, 04.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
    Aiden Pearce

    Aiden Pearce <img border="0" src="/images/misc/stern-bmod.png"

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio Xr3i
    Hallo MTC,

    Na okay, es hätte ja sein können das der Umbau schneller und einfacher von statten geht, wir reden hier schließlich nur von 15PS. Beim einen Fiat den ich mal hatte war es nur das SG und die Nockenwelle die den Unterschied von knapp 10-15PS machte (Motor gleich nur unterschiedliche PS zahl und BJ)

    Also der Escort von uns hat Euro 2 Norm, was die 130PS Version hat weiß ich natürlich nicht, aber wie du schon sagtes lohnt es sich nicht dann SOOO einen großen aufwand zu betreiben für 15PS und das erst bei 6500U/min.

    Andere fragen noch bezgl Alufelgen, 15Zoll? 16Zoll? Wie sieht das ganze mit Tiefbettfelgen aus was ist max möglich bei z.b Borbet.T oder Brock B2 7 x 15 Et 25 Felgen ?
     
  7. #6 KalkiKoettel, 04.12.2011
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    das stimmt, Ford hat ihn deshalb soweit drosseln mussten damit er die Abgasrichtwerte einhalten kann. In der Regel hätte der Motor mehr Leistung gehabt, aber die Abgaswerte haben da nen Strich gemacht.

    Wurde mir mal auf nen Ford Treffen so erklärt. :gruebel:
     
  8. #7 Aiden Pearce, 08.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2011
    Aiden Pearce

    Aiden Pearce <img border="0" src="/images/misc/stern-bmod.png"

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio Xr3i
    Sooo bevor ich nun 80 Sachen abschrauben, ist mir folgendes aufgefallen.

    Also hab den LMM-Stecker mal bei laufenden Motor abgezogen, drehzahlmässig minimal kurz hoch und wieder runter (kaum merkbar), vermute mal das das SG da was ausgleicht dann, gefahren bin ich nun allerdings nicht ohne den Stecker.

    Die Drosselklappe ist von oben sauber, aber von hinten sehr schwarz (Wenn man die mit dem Gaszug öffnet)

    Was ist mir heute noch aufgefallen.

    Also das ausgehen/absterben beim Kupplung tretten, tritt sehr selten auf wenn der Motor Warm ist, beim Warmen Motor und Kupplung tretten schwankt die Drezahl auf 500/U runter geht dann kurz auf 1100/U und pendelt sich dann auf 900/u rein ohne sich zu verändern im Stand. Sprich hat sich die Drezahl einmal auf 900/u eingtependelt muckert er im Leerlauf bei Warmen Motor kein bisschen.

    Bei Kalten Motor geht er beim tretten auf die Kupplung sogut wie immer aus, selbst nach Starten wenn man nicht bisschen Gas gibt geht er die ersten male wieder aus.

    Das 3 Zylinder Problem, besonders oft hat er das wenn unter 2000/U in einem hohen Gang fahre, dann stottert er und ruckt und man hört und merkt auch das da Leistung fehlt. Im Oberen Drezahlbereich hat er das selten, mal zieht er voll durch mit 4 Zylinder und dann wieder mal zwischen durch für 2-3Sec nur mit 3 Zylinder bevor alle 4 wieder laufen.

    Edit: Also hab versucht Zündkerze rauszuholen mit einem T Schlüssel, der ist mir dann auch direkt bei der 2ten Abgebrochen die sitzen so extrem Fest wohl.

    Was sollte ich da als erstes checken nun?

    Dann hab ich das Problem das er vorne hin und her schwenkt/schwimmt fühlt sich an als wenn er kurz nach links und dann sofort nach rechts wieder geht, hab mal drunter geschaut, die Manschette beim Beifahrer die ins Rad geht ist mega mässig voll ÖL/Fett, kann das die ursache sein?

    Eine weitere frage wäre, in FZG-Schein steht eine Alarmanlage eingetragen, wie zum teufel läst sich diese den Aktivieren? Wie sieht das aus wenn man da eine von Carguard nachrüstet, kann man da die alte ausschalten? Hab einen schlüssel noch dabei bekommen oben ein platik T drauf. Hat der damit was zutun?

    Das hintere Fenster (el) schließt die letzten mm nicht, bleibt einfach stehen, was kann hier die Ursache sein? Allgemein läuft das Fenster recht schwer und lahm im gegensatz zu den anderen fenster.

    Dann habe ich 5 Schlüssel (ein roter denke mal Master) aber mit nur 2 kann ich öffnen und schließen aber nicht starten, mit dem Rest kann ich Starten aber nicht öffnen bzw abschließen *verwirrt*

    Grüße
    Andre
     
  9. #8 Aiden Pearce, 12.12.2011
    Aiden Pearce

    Aiden Pearce <img border="0" src="/images/misc/stern-bmod.png"

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio Xr3i
    Das Kurbelwellenentlüftungventil, das ist bei mir anscheind kaputt, nun hab ich ein ein andere eingebaut vom Schrott, allerdings ist diese größe Öffnung ( Da wo die kleinen löcher sind, der kreis inner mitte) vorne größer als die vom alten Ventil ?

    Ist das ein problem?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andre1982, 12.12.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Jedesmal, wenn ich auf die Autobahn will. Auf dem Beschleunigungsstreifen gibts immer richtig auf die Glocke. :D
     
  12. #10 KalkiKoettel, 12.12.2011
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Oh ja da prügel ich mein auch fast ins Jenseits :lol: :top1:
     
Thema:

Escort Mk7 Cabrio "fragen"

Die Seite wird geladen...

Escort Mk7 Cabrio "fragen" - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  3. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  4. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand
  5. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg