Escort Mk7 trotz Bitumen Dämmung, sehr schlechter Sound

Diskutiere Escort Mk7 trotz Bitumen Dämmung, sehr schlechter Sound im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe am Samstag in meinen Ford Escort Mk7 (Xr3i; Cabrio) ein Sony Autoradio samt Sony Xplode Boxen verbaut (vorne und hinten). Der...

  1. nyabi

    nyabi Guest

    Hallo,

    ich habe am Samstag in meinen Ford Escort Mk7 (Xr3i; Cabrio) ein Sony Autoradio samt Sony Xplode Boxen verbaut (vorne und hinten).

    Der Sound, der original Ford Boxen war sehr kacksig und mau, doch nach dem Einbau der Sony Sachen, hat sich der Sound nicht verbessert.

    Also habe ich noch die Türen (Innen, sowie außen um die Boxen) mit Bitumenplatten gedämmt (teilweise mehrlaggig). Der Sound wurde dadurch leichgt besser, denoch ist er immer noch knacksig und mau.

    Weiß einer von euch, was ich da noch versuchen kann um den Sound besser hinzubekommen? WWäre wirklich blöd, wenn es nicht besser hinzubekommen wäre... die Sony SAchen waren nicht günstig...
     
  2. #2 Mondeo88, 15.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2011
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 2 Turnier
    Paar Infos wären gut ist das Frontsystem an einer Endstufe Angeschlossen ?
     
  3. nyabi

    nyabi Guest

    Nein, ist an keiner Endstufe angeschlossen.

    Ich habe die Sony Boxen an die original Anschlusskabel angeschlossen.

    Sollte ich eine Endstufe dazwischen klemmen?

    Ich habe das alte Ford Radio gegen das Sony Autoradio getauscht und via Adapterkabel angeschlossen. Die Sony Xplod Boxen habe ich einfach 1:1 an die alten Kabel angeschlossen. Kann man das nicht einfach Plug&Play machen?
     
  4. #4 xr3icap, 16.02.2011
    xr3icap

    xr3icap Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk6 xr3i Cabrio/MK2 Mondeo V6
    Hast du die Lautsprecher auch auf ordentlichen Adaptern verbaut und die ganzen Löcher in den Türen verschlossen?
     
  5. nyabi

    nyabi Guest

    Eine gute Frage ob diese vernünftig sind, die ich verwendet habe. Habe meine aus der eBucht (für 13€).

    Ich habe oben mit 4,5mm Bitumenmatten, wo die Box angeschraubt ist, gedämmt. Sprich, im Loch drin an der Innenwand (2 lagig). Dann aussen um die Box herum (2 lagig). Ebenso auf die Türverkleidung um das Ton-Gitter herum (1 lagig).

    Sobald ich das Autoradio auf Stufe 25 drehe (ist noch nicht laut, eher so normales Reden), dann fangen die Boxen an zu knacksen und der Bass fehlt.

    Ich habe echt keine Ahnung, was ich machen soll!?

    Mir ist auch aufgefallen, wenn man das Fenster geschlossen hat, dann ist die Fensterscheibe genau auf der Höhe der Box. Könnte es sein, dass die Fensterscheibe zurückreflektiert!? Denn, wenn die Fenster unten sind, ist der Ton schon viel besser. Kann ich das Bitumen auch auf den unteren Teil der Fensterscheibe kleben oder bekomme ich dann das Fenster nicht mehr runter gefahren?
     
  6. #6 xr3icap, 16.02.2011
    xr3icap

    xr3icap Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk6 xr3i Cabrio/MK2 Mondeo V6
    Bau dir die Adapter am besten selber aus Mdf oder Multiplex und verschließe alle Löcher in dem Türinnenblech.
    Und lass das ganze über einen kleinen Verstärker laufen.
     
  7. #7 Mondeo88, 16.02.2011
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 2 Turnier
    Gut wäre ja dann wenn die Lautsprecher über die Stufe laufen dann lihnt sich die dämmung richtig meiner meinung nach :)
     
  8. #8 atzepeng, 16.02.2011
    atzepeng

    atzepeng Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort
    Bau dir lieber ne Endstufe ein dann wirds knackiger ,hab ne 1000er endstufe von Mac und nen Soundsystem von JBL drin das haut richtig rein:top1::top1::top1:
     
  9. nyabi

    nyabi Guest

    Hmm... mal jetzt so gefragt.

    Der Vorbesitzer hat selbst am Radio-Anschluss herum gefummelt. Ist es von Ford so beabsichtigt gewesen, dass die Verkabelung für die Lautsprecher in einen schwarzen Stecker gehen und von diesem Stecker in ein ganz flaches Kabel, wo 4 Strippen reingehen?
    Dieses flaches Kabel sieht mir nicht ganz original aus. Denn ich gehe nicht davon aus, dass Ford überall ca. 2mm dicke Kabel verwendet und dann kommt auf einmal so ein falches Kabel mit 4 Strippen alle ca. 0,5mm dick an.

    Könnte es sein, dass hier der Leistungsverlust herkommt? Der Fehler an dem flachen Kabel mit seinen dünnen Strippen liegt? Weil bei den Sony Boxen lagen Anschlusskabel mit bei, die 4mm dick sind.
     
  10. #10 NuMmEr 6, 17.02.2011
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    hast du an deinem neuen radio eigentlich schon grundeinstellungen vorgenommen?

    zu deiner theorie mit der fensterscheibe... einfch nur nein.... das sollte nicht ausschlaggebend sein.
    endstufemit dran, ordentlich einstellen und dann schauen wie es sich verändert hat.
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ein ganz flaches Kabel?
    Hat der Escort evtl. den serienmässigen Verstärker drin?
    Ist das flache Kabel hellgrau und sieht aus ein Kabel von einer PC-Festplatte?
     
  12. #12 MArtin.Ford.Focus, 17.02.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Sony Xplod sind doch eher billigere Lautsprecher ?!

    Verlinke mal das Modell bitte in der vorhandenen Größe oder nenne den genauen Typ !

    Einen guten Fortschritt erzeilst du mit einem kleinen Vierkanal-Verstärker und einem kleinen Subwoofer. Dann werden die Frontlautsprecher entlastet und man hat kräftigere Tiefen
     
  13. nyabi

    nyabi Guest

    @Rathi

    Ja, so sieht das Kabel aus. So in etwa wie ein SATA Kabel. Darin sind 8 kleine Strippen drin. Ich habe das Autoradio jetzt vernünftig daran angeklemmt und siehe da, der Sound ist umlängen besser geworden! Leider noch nicht ganz so perfekt. Wenn man etwas aufdreht, wird der Bass weniger und der Höhenbereich wird wieder etwas knacksiger. Jetzt ist das Autoradio bei Stufe 10 so laut, wie vorher bei Stufe 25.

    Der Vorbesitzer hat wohl, ohne Kenntnisse, am Autoradio herum gefummelt! Er hat nur die Plus-Kabel angeschlossen, die Minus-Kabel gingen ins Leere (waren noch nicht mal mit Kabel versehen).

    Das Flache-Kabel geht übrigens in eine metallische Box hinter dem Handschuhfach.


    Als Autoradio habe ich ein "Sony CDX-GT 39 U" mit "Sony XS-F1336" Boxen (Vorne + Hinten).

    Radio:
    [ame="http://www.amazon.de/gp/product/B0033C27OY/ref=oss_product"]Sony CDX-GT 39 U CD-MP3-Tuner schwarz: Amazon.de: Elektronik[/ame]

    Boxen:
    [ame="http://www.amazon.de/Sony-High-End-3-Wege-Auto-Breitbandlautsprecher-schwarz/dp/B001OBKZ68/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1297978144&sr=1-1"]Sony XS-F 1336 SE High-End 3-Wege: Amazon.de: Elektronik[/ame]
     
  14. #14 MArtin.Ford.Focus, 17.02.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Das ist halt leider was ganz ganz Billiges ! :skeptisch::skeptisch:

    So gut Sony auch sein mag bei großen Fernsehern usw. so einfach ist die Machart bei seolch preiswerten Lautsprechern. Allenfalls in Preisrelation sind die noch einigermaßen OK, aber der Preis ist eben ziemlich niedrig.
     
  15. #15 Mondeo88, 17.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 2 Turnier
    Zitat von nyabi :

    Weiß einer von euch, was ich da noch versuchen kann um den Sound besser hinzubekommen? WWäre wirklich blöd, wenn es nicht besser hinzubekommen wäre... die Sony SAchen waren nicht günstig...





    Wenn das für ihn teuer ist wird er auch nicht viel Geld ausgeben um was Gescheites zu kaufen , aber wie Erwähnt wurde kauf dir ne Kleine Endstufe mach die ans Frontsystem dran .

    Dazu nen Kleinen Subwoofer und schon sieht das ganze anders aus .
     
  16. #16 scorpio95cossi, 18.02.2011
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    mache einfach mal bilder von deinem einbau.
     
  17. #17 MArtin.Ford.Focus, 18.02.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Hmmm, ich könnte mir vorstellen, daß die Lautsprecher im Laden viel gekostet haben, beispielsweise bis 70 € pro Paar !

    Ein Einzelnes Paar für 100 € für vorne und eine Endstufe 100 € hätten da bessere Dienste geleistet.
     
  18. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Kuckuck? :verdutzt:
    Einmal eingeschossen auf das billige Radio und schon liest keiner mehr die wirklich wichtigen Infos?

    Er hat ganz klar einen originalen Verstärker drin.
    Wenn der nicht ordentlich angeschlossen oder defekt ist dann kann er machen was er will da kommt niemals Klang raus.

    @ TE

    Teste mal ob der Verstärker überhaupt noch funktioniert, ich bin mir ziemlich sicher daß der kaputt ist.
    Du kannst auch die Kabel die jetzt an das graue Kabel gehen abstecken und an die "echten" LS Kabel welche vom Verstärker rauskommen anschließen, dann hast Du die Serientröte umgangen!
     
  19. nyabi

    nyabi Guest

    @Rathi

    Danke für den Tipp. Werde die Kabel von der Box abschließen und direkt mit dem Autoradio verbinden. Ich gebe bescheid, ob es besser wurde.

    Werde auch Bilder knippsen, damit man sieht was so gemacht wurde.
     
  20. #20 scorpio95cossi, 18.02.2011
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    wenn der nicht ordentlich angeschloßen oder defekt ist , kommt auch nichts raus:nene2: ich denke nicht das die original leistung vom radio besser ist als die leistung vom dem eingebauten serien verstärker. das einzige problem wird sein das er mit der ausgangsleistung des radios die eingangspannung des serien verstärkers überlastet. da wird der fehler sein.
     
Thema:

Escort Mk7 trotz Bitumen Dämmung, sehr schlechter Sound

Die Seite wird geladen...

Escort Mk7 trotz Bitumen Dämmung, sehr schlechter Sound - Ähnliche Themen

  1. Suche Teile für Escort MK4 Cabrio

    Teile für Escort MK4 Cabrio: Hallo suche Teile für mein Cabrio [ATTACH][ATTACH] 1. Fensterschachtleisten hinten und...
  2. Biete Ford Fiesta MK7 / JA8 Teile (Garagenfund)

    Ford Fiesta MK7 / JA8 Teile (Garagenfund): Habe hier noch einige Teile aus Fiestazeiten. Ford Fiesta MK7 / JA8 Tachoblende silber, 30 € Ford Fiesta MK7 / JA8 Tachoblende silber Ford...
  3. Reduzierung Kfz Steuer Escort XR3 Bj 88

    Reduzierung Kfz Steuer Escort XR3 Bj 88: Wer hat Erfahrung, wie ich die hohe Kfz Steuer von einem Escort XR3 durch den Einbau eines Leerlaufregelventil reduziere und vor allem wo dieses...
  4. Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Beim Ka2 von meiner Tochter hat der Radioempfang in den letzten Tagen merklich nachgelassen. Ist das Originalradio. Sendersuchlauf findet...
  5. Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht

    Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo an alle im Forum. Mein Name ist Patrick und ich wohne im schönen Münsterland. Ich besitze ein Boot, Was mit einem 2.8 ltr ford v6 motor...