Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Escort, motorkrank?

Diskutiere Escort, motorkrank? im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; halli hallo, Mittlerweile glaub ich das einige Escorts wirklich Chronisch Motorkrank sind. meiner ebenfalls. Nachdem ich gerade ne neue Lenkung...

  1. #1 yessica, 07.05.2009
    yessica

    yessica Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 94
    halli hallo,
    Mittlerweile glaub ich das einige Escorts wirklich Chronisch Motorkrank sind. meiner ebenfalls. Nachdem ich gerade ne neue Lenkung bekommen habe, ist das nächste Problem da.

    Im Kalten Zustand ist alles in Ordnung, sobald der Motor warm wird fängt er an unruhig zu laufen, um so wärmer er wird um so unruhiger läuft er...auffällig dabei ist die Drehzahlschwankung. nach dem starten liegt er im leerlauf bei etwa 1300 U/min....wenn er warm ist und ich z. b. an der Ampel stehe geht er erst rasant runter auf 500 dann wieder hoch auf 1000 und dann pendelt er hin und her und ruckelt wie nix gutes.
    Wenn Ich nun Motor ausmache und kurze Zeit später wieder starte hat er ganz gewaltige schwierigkeiten und verschluckt sich fast, springt aber trotzdem immer an.
    Lässt man ihn abkühlen ist nix los.

    Ideen???wahrscheinlich Ihr mehr als ich *g*
     
  2. #2 sNaKe353, 07.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2009
    sNaKe353

    sNaKe353 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, Baujahr 2001, 146 PS
    Hallo liebe Yessica,

    dein Problem ist hier bestens bekannt! Ich selber hatte es vor kurzem und ich kann dich erleichtern. Es handelt sich nur um eine Kleinigkeit!
    Bei dir ist mit großer Wahrscheinlichkeit das PCV oder auch Kurbelwellenbelüftungsventil defekt! Dieses ist unter anderem für die Laufkultur des Motors im Standgas zuständig. Für den Wechsel brauchst du noch nicht mal Werkzeug! Dieses Ventil bekommst du NUR bei Ford und kostet rund 35 Euro. Es sitzt vorne rechts unten am Motor, unter dem Thermostat! Ein schwarzer Schlauch welcher direkt nach dem Ventil abknickt ist da dran angeschlossen! Eigentlich nicht zu verfehlen!

    Ich zeig dir mal wie das Teil aussieht:

    [​IMG]


    Falls es doch nicht an dem Kurbelwellenbelüftungsventil gelegen haben sollte, gibt es noch eine zweite Möglichkeit und zwar das LeerLaufRegelVentil (LLRV) dieses ist schon etwas teuer und kostet rund 120 Euro. Je nach Motor sitzt das hinter dem Motor Richtung Spritzwand an der Drosselklappe oder direkt an der Ansaugbrücke.

    Das der Motor wenn er kalt ist im Leerlauf besser bzw. ruhig läuft, liegt da dran, dass die Kaltlaufregelautomatik bis zu einer gewissen Temperatur die Steuerung übernimmt. Anschließen wird die Aufgabe dem LLRV übergeben! Wie beschrieben können LLRV und PCV für die Schwankungen verantwortlich sein.
     
  3. #3 ploetsch10, 07.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI

    .....sorry, ziemlich falsch.

    Eine Kaltlaufregelautomatik gibt es nicht. Der Leerlauf-Sollwert aus dem Steuergerät wird im kalten Zustand höher gesetzt, der LLR setzt dies Drehzahl dann um.

    Wenn etwas übergeben wird, ist das beim Kaltstart nach 20 sec von reiner Drehzahlregelung auf lambda-Regelung umgeschaltet wird.

    mfg

    Ploetsch10
     
  4. #4 sNaKe353, 07.05.2009
    sNaKe353

    sNaKe353 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, Baujahr 2001, 146 PS
    Ja sorry, mir wurde das so von meiner Ford Werkstatt erklärt.

    Zumal das:
    „Der Leerlauf-Sollwert aus dem Steuergerät wird im kalten Zustand höher gesetzt...“

    Ja gemeint war!
     
  5. #5 yessica, 08.05.2009
    yessica

    yessica Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 94
    vielen dank für die mühe...werde mal schauen was es bringt, danke schön
     
  6. #6 Tina1402, 15.06.2009
    Tina1402

    Tina1402 Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj. 98 1.4i
    Hallo - hab natürlich auch das Problem mit dem Leerlauf. Den Leerlaufregler hab ich schon ausgebaut und gereinigt - aber das war nicht das Problem. Geht immer noch wenn ich bremse auf 500 U/min runter. Jetzt hab ich mir mal das Kurbelwellenlüftungsventil angeschaut. Kann es sein, dass da noch ein Stecker mit Kabel dran ist? (Also bei meinem Auto schon, wenn den das ist..)
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Ne kein kabel dran.

    Wenn du deine Ansaugbrücke verfolgst dann kommt rechts am motor ein schwarzer schlauch unter der Zündspule vor und geht dann an die Ansaugbrücke. Den einfach mal abziehen und finger drauf. Sollte dann normal laufen wenn es das Ventil ist.
     
  8. #8 Tina1402, 16.06.2009
    Tina1402

    Tina1402 Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj. 98 1.4i
    hab mal danach gesucht - aber sind doch überall schwarze Schläuche..*heul* .. hast nicht ein Bild davon??
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Huch tina du hast nen 1,4 l da iss das wo anders Sorry
     
  10. #10 escort-driver, 16.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Der 1,4 hat kein Kurbelgehäuseentlüftungsventil.
    Kann sein das der Ölabscheider dicht ist. Das ist so eine Schwarze Dose an die 2 Schläuche gehen.
    Die Dose ist, wenn du vor dem Auto stehst, links am Ventildeckel. Diese mal ausbauen und mit Bremsenreiniger oder Benzin auswaschen. Am besten für eine Stunde im Reiniger oder Benzin legen.
     
  11. #11 svenfordcab, 16.06.2009
    svenfordcab

    svenfordcab Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 98 16v 90 Ps
    hallo :)
    mal ne frage
    bei welchen motoren ist das Kurbelwellenbelüftungsventil den vorhanden ?
     
  12. #12 escort-driver, 16.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    z.B. bei deinem.
    also beim 1,6 und 1,8 zetec und zetecE.
     
  13. #13 svenfordcab, 16.06.2009
    svenfordcab

    svenfordcab Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 98 16v 90 Ps
    danke
    nun weiss ich das ich so was hab
    und mal prüfen kan :)
     
  14. #14 Tina1402, 18.06.2009
    Tina1402

    Tina1402 Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj. 98 1.4i
    so, hab das Teil gefunden gereinigt - und ist immer noch das Problem, an was kann es den noch liegen?? Ich bekomm hier bald die Krise.
     
  15. #15 escort-driver, 18.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    hast du die schläuche die an die dose gehen auch gesäubert?
    und auch mal alle unterdruchschläuche auf löcher oder risse kontrollieren. also alle schläuche die von der ansaugbrücke weg gehen.
    evtl ist auch der MAP-Sensor defekt. entweder austauschen oder bei ford messen lassen.
     
Thema:

Escort, motorkrank?

Die Seite wird geladen...

Escort, motorkrank? - Ähnliche Themen

  1. Teileliste OHC Umbau Escort MK2

    Teileliste OHC Umbau Escort MK2: Hallo Ich hab in meiner großen Sammlung noch nen 2er Escort 2 Türer stehen. Die Karosse ist echt gut aber leider ist es nur ein 1.3L Automatik....
  2. Suche Escort RS2000/F1 KRÜMMER

    Escort RS2000/F1 KRÜMMER: Hallo zusammen ich such nen RS2000 ab 1991 Krümmer mit oder ohne AGR Fächerkrümmer aus Edelstahl wäre perfekt Gruß Andy
  3. Suche Teile für Escort MK4 Cabrio

    Teile für Escort MK4 Cabrio: Hallo suche Teile für mein Cabrio [ATTACH][ATTACH] 1. Fensterschachtleisten hinten und...
  4. Reduzierung Kfz Steuer Escort XR3 Bj 88

    Reduzierung Kfz Steuer Escort XR3 Bj 88: Wer hat Erfahrung, wie ich die hohe Kfz Steuer von einem Escort XR3 durch den Einbau eines Leerlaufregelventil reduziere und vor allem wo dieses...
  5. Escort RS Cosworth (Bj. 92-96) SUCHE ! ESCORT COSWORTH

    SUCHE ! ESCORT COSWORTH: Hallo zusammen ich bin neu im Forum und da ich ca 10 jahren nix an meim RS2000 gemacht habe und er jetzt wieder Tüv hat wollte ich mir noch nen...