Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Escort nach Umbau zum RS 2000 zickt rum

Diskutiere Escort nach Umbau zum RS 2000 zickt rum im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo ihr Lieben, habe ein Problem. Habe mir vor kurzem einen Escort zugelegt. Er war unsprünglich ein 1.4 nun ist es ein RS 2000. Am Anfang fuhr...

  1. #1 diana7784, 25.03.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Hallo ihr Lieben, habe ein Problem. Habe mir vor kurzem einen Escort zugelegt. Er war unsprünglich ein 1.4 nun ist es ein RS 2000. Am Anfang fuhr er wie ein Bienchen und nun spinnt er rum. Meine Werkstatt kann die Fehler nicht auslesen, da er durch die abgeklemmte Lamdasonde immer sagt, dass diese kaputt sei.
    Mein Problem ist, immer wenn ich voll Gas geben will ruckt der Motor so, als will er kein Gas nehmen. Der Vorbesitzer hat das auch schon einmal gehabt, aber da kam es von dem ZEB, da sei ein Relais abgebrochen. Jetzt habe ich die Kerzen wechseln lassen und die Zündspule, doch er fährt noch immer so. Manchmal nimmt er gar kein Gas und mit einmal zieht er richtig an.
    Was kann die Ursache sein?
    Hier mal eine Aussage des Verkäufers zum fehlenden Nockenwellensensor, ist die Aussage zutreffend oder eher unwahrscheinlich?

    (der motor vom MK5 (BJ91/92) hatte damals noch keinen Nockenwellensensor.
    Bei meinem/deinem motor is zwar der steckplatz dafür da ( weil der Kopf von der F1-Edition also BJ95-97 drauf is) hat aber keine bedeutung
    )

    Wäre echt supi, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

    Diana:gruebel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 25.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Jo , denke mal die Aussage des Verkäufers stimmt so !
    Wegen dem rucken und so mal das Drosselklappenpoti checken , MAP-Sensor könnte auch sein , dreckiger Benzinfilter könnte da auch mitspielen !
    Die abgeklemmte Lambda schließe ich mal aus , so modern ist die Einspritzung nicht das die deswegen so einen Ärger macht !
    OT-Sensor , sitzt beim Ölfilter mal genau überprüfen , vielleicht sogar mit dem anfangen !
     
  4. #3 Josdo, 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
    Josdo

    Josdo Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier, Bj.1998, 1,6-16V, 90PS, Zetec E
    Das Problem hatte ich mal bei einem OPEL.

    Da waren es die Zündkabel. Wurde bei genauer Untersuchung festgestellt, daß die Tüllen, welche auf die Zündkerzen gesteckt werden, innen die Kabel defekt waren. Neue rein gemacht (sind schweineteuer 80€) und er lief wieder top!

    Die Sympthome waren die gleichen wie bei Dir. Allerdings müßte dies doch das Diagnosegerät in der Werkstatt anzeigen? Habe aber schon erlebt, daß diese Geräte auch nicht immer auf Anhieb die Fehler finden.

    Vielleicht auch in irgendeinem Kabel ein Bruch drin und ausgerechnet beim Auslesen war der Bruch durch Erschütterung /Wackeln in diesem Moment "geschlossen".

    Gegen den so genannten "Vorführeffekt" ist man dann leider machtlos! :nene2:
     
  5. #4 diana7784, 25.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Ok das klingt alles nicht unbedingt aufwendig, dann werde ich mal meinem Werkstattonkel bescheid geben. Naja mal schauen ob das alles was bringt, bin schon sehr traurig, dass ich endlich mal einen 2,0 nicht ausfahren kann und dabei macht das jagen soviel Spaß :-)

    Sorgt der OT Sensor auch dafür das er unruhig läuft und oder ausgeht währned der Fahrt?
     
  6. #5 OHCTUNER, 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ja , kann durchaus sein wenn Wackelkontakt oder generell schlechter Kontakt vorhanden ist , manchmal auch nur komplett mit Öl zugesaut , muß man halt checken !
     
  7. #6 diana7784, 25.03.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Super ich danke dir, hast mir echt weiter geholfen. Danke danke danke
     
  8. #7 Volks_held_2000, 25.03.2010
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    hey, kanns ein das ich das gleiche problem habe, bei mir ist das allerdings nur wenn ich längere Zeit mit hoher drehzahl fahre, z.B Autobahn. dann is kurzzeitig überhaupt kein zug da, und wenn ich dann voll durchtrete gehts wieder. bei mir sind das nicht die zündkabel (was aber auch gut sein kann) sondern bei mri war es das Kabel das zur zündspule geht, das war oxidiert. neues reingelötet, funzt wieder. schau mal an die stelle wo das kabel zu den zünspulen in den Ventildeckel geht. Da knickt das sehr häufig. War bis jetzt bei allen RS 2000 von mir so.
     
  9. #8 diana7784, 25.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Ich Frau sein, kein Plan von Technik :-)
    Naja ich hab es eher in den Drehzahlbereich von 2000-3000 und das im Stadtverkehr kann Fatal ausgehen, wenn er dann so anzieht.
    Was eben komisch ist, dass er wärend der Fahrt einfach mal ausgeht und die Drehzahl wenn ich auf der Kupplung stehe schwankt.
    HeulzZ!

    Was mir noch aufgefallen ist, wenn ich die Fensterheber benutze schwankt die Drehzahl auch erheblich.
    Kann das auch mit dem OT zusammen hängen?
     
  10. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Das kommt vom erhöhötem stromverbrauch und damit zusammen hängender mehr leistungs abnahme der lichtmaschiene die den motor bremmst und der über das leerlaufregelventiel versucht wieder auf drehzahl zu kommen.
    (was für ein satzbau :D)
    Zu deinem eigentlichen problem.

    Schau mal alle massekontackte nach.
    Unterm Fuftfilterkasten und an der batterie richtig.
     
  11. #10 diana7784, 26.03.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Morgen so nun mal wieder was von mir. Entweder habe ich die falsche Werkstatt oder ich weiß nicht weiter. An OHCTUNER. du scheinst mir sehr kompetent und erfahren was Autos betrifft. Mein Typ aus der Werke sagt, wenn es der OT wäre, dann würde er nicht anspringen, wenn es der MAP wäre wäre es ständig.
    Stimmt das?
    Wahrscheinlich muss ich die Werkstatt wechseln. Der wollt den ZEB tauschen.
    Helft mir!
     
  12. #11 OHCTUNER, 26.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Wir hatten gerade in einem anderen Forum genau das gleiche Problem wie du , dort war es ein Wackelkontakt an einem der Pins vom OT-Geber , neuer OT-Geber und das Problem war beseitigt !
    Man kann diese Sachen nicht immer zu 100% übertragen , aber das zeigt das der Motor damit wenn auch übel lief !
    Nicht anspringen würde der Motor nur komplett ohne Signal , bei einem Wackler warum auch immer liegt ja wenigstens teilweise ein Signal an , also muß das überprüft werden und das funktioniert nun mal nicht nur mit drüber reden oder ausschließen des Fehlers !
    Wie gesagt , erst mal Steckverbindung säubern und für guten Kontakt sorgen , ist keine große Sache und hat in dem anderen Forum schon eine deutliche Verbesserung gebracht und letztendlich durch den Wackler auch das Problem erkannt !
     
  13. #12 diana7784, 26.03.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Danke dir, ich hole den die Tage ab, anscheinend hat er keine Lust den fehler zu suchen. Werde ihn dann selber mal an der Stelle kontrollieren. Womit kann ich das denn am besten reinigen?
     
  14. #13 OHCTUNER, 26.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich hab für sowas immer ne Sprühdose Bremsenreiniger im Auto und wegen Kontakte , einfach den Stecker mehrmals abziehen , das kann schon helfen !
    Auf der Hebebühne 10 min. Arbeit !
     
  15. #14 diana7784, 26.03.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Ui eine Hebebühne brauch ich auch noch. Mh dann muss ich das doch in der Werke machen lassen :-)

    Gut dann werde ich das mal checken lassen und sehen was raus kommt.

    Ihr seit die Besten!
     
  16. #15 OHCTUNER, 26.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich bin faul , leg mich nicht gerne unters Auto und ne Mietwerkstatt hab ich quasi vor der Haustüre !
     
  17. #16 diana7784, 26.03.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Dann hast du es gut, aber der ist so tief und mit nem wagenheber ist sicher unpraktisch
     
  18. #17 Mr.Kleen, 26.03.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Diana ...

    Nein das hat nichts miteinander zu tun. Det OT-Geber sitzt am Motor,und sagt dem Steuergerät die Position des Motors. Hat also somit absolut nichts mit dem Fensterheber zu tun.

    Ich hab eher das Gefühl das da bei Umbau was nicht sauber gelaufen ist. Ich vermute mal das die Burschen da irgendwo geknortzt haben. Ich plage mich da auch schon länger mit meinem rum. Das is ja auch ein Rs2000 Umbau. LEider hab ich den Motor nicht eingebaut. Un wenn da dann was drann is,suchste Dir ein Wolf dran.

    Gruss Mr.Kleen
     
  19. #18 diana7784, 26.03.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Huhu Mr. Kleen, naja was komisch ist er lief 4 Jahre lang beim Vorbesitzer gut und die ersten zwei, drei Wochen bei mir auch. er läuft im Stand super und wenn er warm ist ohne murren, nur das Gas geben ist halt ein Problem. Welches aber nicht immer wieder auftaucht, mal fährt er mal nicht. Weiß auch nicht was ich davon halten Soll :-)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 diana7784, 06.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2010
    diana7784

    diana7784 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000
    Guten Morgen an alle. So ich habe alles mögliche untersuchen lassen und es wurde kein Fehler gefunden. Das komische jetzt ist, der zweite Gang lässt sich schwer einlegen, er ruckelt beim anfahren und vermutlich hakt die Kette immer mal. Ist das mein Getriebe?

    Wer weiß mehr?

    LG Diana

    Ach was mir noch einfällt, er ruckelt ebenso beim rückwärts fahren.
     
  22. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.525
    Zustimmungen:
    25
    warum schreibst du in dem alten thread nicht weiter? ich für meinen teil hab keine lust alte beiträge von dir durchzusuchen. andere wohl genauso.

    wenn sich der gang schwer einlegen lässt ist das entweder die kupplungsbetätigung (ausrücklager) oder die kupplung selbst. sie trennt also nicht sauber. hierzu mehr vorspannung durch die stellschraube am kupplungspedal auf das kupplungsseil geben. dabei muss das pedal höher kommen.

    auch kann das schaltgestänge nichtmehr richtig sitzen. schaltgestänge also neu justieren. kann man selber machen.


    was das ruckeln betrifft:

    - zündanlage
    - einspritzanlage/benzinpumpe
    - falschluft (Ansaugtrakt und Abgasanlage/Krümmerbereich)
    - verstellt steuerzeiten
     
Thema:

Escort nach Umbau zum RS 2000 zickt rum

Die Seite wird geladen...

Escort nach Umbau zum RS 2000 zickt rum - Ähnliche Themen

  1. Biete Biete Focus mk1 RS EDITION & Ghia Exclusiv Vollausstattungsteile

    Biete Focus mk1 RS EDITION & Ghia Exclusiv Vollausstattungsteile: Biete hier einige Teile an, schaut einfach rein! Alle Anzeigen von ICH | eBay Kleinanzeigen [ATTACH]
  2. Suche RS Grill für Fiesta MK7 VFL

    RS Grill für Fiesta MK7 VFL: hey zusammen, ich suche einen kühlergrill im RS Stil der in die normale stossstange vom ZetecS (2008-2013) passt. Hat jemand so eine zu verkaufen...
  3. Cabrio MK6 RQB mit eingetragenem RS Umbau

    Cabrio MK6 RQB mit eingetragenem RS Umbau: Hi Gemeinde, ich habe mich entschlossen noch ein letztes mal einen Escort Cabrio (MK6) RS Umbau zu machen. Diesmal aber mit komplett revidiertem...
  4. Biete Ford ESCORT GIHA

    Ford ESCORT GIHA: Verkaufe meinen ESCORT GHIA von 10.95 mit orginal 74.ooo Km es ist ein GAL 4 Türer mit el.FH vorne; ZV; Servo; Original Radio; TÜV hat er noch bis...
  5. Focus III RS (Bj. 15-**) Klappensteuerung Focus MK3 RS

    Klappensteuerung Focus MK3 RS: Moin Zusammen, die serienmäßige Abgasanlage vom Focus RS MK3 hat ja bekannter Weise eine Abgasklappe auf der linken Seite. Ein Bekannter von mir...