Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL escort neuling hat paar fragen...

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von make-my-day, 19.08.2010.

  1. #1 make-my-day, 19.08.2010
    make-my-day

    make-my-day Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hallo forum...
    habe einen ford escort kombi bj 96 16V 90ps

    1. meine abs anzeige brennt andauernd, woran kann das liegen?
    2. mein lüftungsgebläse und klima funktionieren nicht, wo muss ich beim sicherungskasten nachschauen?

    worauf sollte ich noch achten, hat der typ bekannte macken, was gerne mal kaputtgeht?

    ich lese immer mk was ist meiner für ein mk??

    danke für die hilfe bin noch escort neuling...:)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 escort-driver, 19.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.08.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Servus,
    zu 1. kann ein defekter sensor oder Kabel sein. Bei Ford auslesen lassen.
    zu 2. wenn das Gebläse nicht funktioniert Sicherung Nr. 20 kontrollieren.
    geht das gebläse gar nicht, egal ob auf 1,2 oder 3?
    Deiner ist ein MK7.
    Schau mal hier:http://de.wikipedia.org/wiki/Ford_Escort
    Für Macken und Problemchen benutzt du am besten die Suche-Funktion hier im Forum.
    Mit meinem 2-Finger-Tipp-System würde das zu lange dauern, dir alles zu schreiben.
     
  4. #3 make-my-day, 19.08.2010
    make-my-day

    make-my-day Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hi, danke für die tipps.

    wie finde ich sicherung no 20 fange ich links oben an zu zählen, oder wie ist die nunmmerierung gestaltet?

    der knopf (klima-gebläse) ist etwas eingedrückt, könnte vielleicht auch der schalter sein gebläse geht auf keiner wahl (1,2,3) deswegen wollte ich mal sicherung checken.

    abs leuchte könnte vielleicht auch damit zusammenhängen das ich das bremspedal für mein dafürhalten ziemlich durchdrücken muss, der vorbesitzer hat da bremsschläuche erneuert, könnte schlecht (oder gar nicht) entlüftet worden sein...

    mmd
     
  5. #4 escort-driver, 19.08.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Auf dem Deckel des sicherungskasten steht die Belegung. Fang oben links an zu zählen. Die Nummer steht auch neben der Sicherung.
    Der Schalter kann es auch sein, wenn der schon eingedrückt ist.
    Bremsen auf dichtheit prüfen. Bremsflüssigkeitsstand prüfen. Passt da alles, Bremsen entlüften lassen.
    Leuchtet die Rote oder Gelbe Bremsenanzeige?
     
  6. #5 make-my-day, 20.08.2010
    make-my-day

    make-my-day Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    bremsanzeige leuchtet nicht, dicht ist auch alles, mir kommt es nur so vor das das pedal sich weit durchtreten lässt, vielleicht liegts aber auch der umgewöhnung, bei meinem alten war die bremse sofort da, wie ist es denn normal?

    wie komme ich denn an den schalter, sieht so aus das ich die ganze schwarze blende abbauern muss, ich seh da schon das lenkrad im weg, oder geht das easy?
     
  7. #6 Mr.Kleen, 20.08.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin mmd ...

    Also ich empfehle Dir mal die Bremse entlüften zu lassen. Wenn hat der Vorbesitzer eher schlecht wie garnicht entlüftet. Denn wenn er garnicht entlüftet hätte,wäre null Bremsdruck da gewesen. Also lass das ma uaf jeden Fall prüfen.
    Ähh...samma hat die Hütte Bremstrommeln hinten ??? Denn dann könnte auch ein zu weiter Weg der hinteren Bremsbacken für den schlechten Bremsdruck verantwortlich sein. Das also auch ma abchecken. Wenn er Trommeln hinten hat,dann ma aufmachen,sauber machen,und "MIT HAND" einstellen. Nicht irgend eine automatische Nachstellung nutzen. Das kannste de Hase gebbe. Mit Hand die Bremse so weit zustellen bis sie fest ist,dann 3-4 Zähne wieder aufmachen. Vorher die Handbremse ganz losdrehen,un nach einstellen der Fussbremse die Handbremse wieder beidrehen.

    Unbeding bei der Gelegenheit die Bremszylinder prüfen.Mit nem kleinen Schraubendreher den Schutzgummi anheben,steht da schon Bremsflüssigkeit drin,Zylinder unbedingt tauschen.

    Bitte aber nur drangehn wenn Du jemand dabei hast der vom Fach ist,oder eben wenn Du dich selbst mit Bremsen auskennst . Ansonsten nur vom Fachmann machen lassen.

    Soweit aus meiner Ecke ...
     
  8. #7 make-my-day, 20.08.2010
    make-my-day

    make-my-day Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    danke für die hilfe, sehen übrigens gut aus deine expresse...:top1:

    ich werde morgen mal entlüften...mal sehen obs was bringt, die bremszylinder und beläge hinten hab ich gecheckt, sind ok.

    mein kombi ist für die 600 euro noch ganz gut in schuss...
    ich brauch übrigens noch einen unteren dreieckslenker fahrerseite, gelenk ausgeschlagen, wer hat denn sowas...?
     
  9. #8 Mr.Kleen, 20.08.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 make-my-day, 20.08.2010
    make-my-day

    make-my-day Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    och die sind ja gar nicht sooo teuer, dachte die kosten mehr.

    kann man das so machen, oder muss man dafür in die werkstatt? wegen bühne?
     
  12. #10 Mr.Kleen, 20.08.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Wenn Du weist wie es geht,dann mach es selbst. WEnn Du erst ne Anleitung brauchst ,dann unbedingt Finger weg davon. Arbeiten an Fahrwerk und Bremsen bitte nur vom Fachmann durchführen lassen.

    Ohne Bühne is es auch ne Quählerei. Wenn alles leicht aufgeht is ok,aber wenn ne Verschraubung fest ist,und geht nicht auf,quälste dich da rum.Der Fachmann in der Werkstatt lacht da drüber.
     
Thema:

escort neuling hat paar fragen...

Die Seite wird geladen...

escort neuling hat paar fragen... - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  2. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  3. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg
  4. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003

    Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003: Hallo Ford Gemeinde, ich weiß, dass dieses Thema ein alter Schuh ist, dennoch haben sich in den letzten Tagen viele Fragen angehäuft. Mein Fofo...