Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Escort Xr3i massive probleme!

Diskutiere Escort Xr3i massive probleme! im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hey Forum , Habe mit meinem escort xr3i cabrio 105ps baujahr 1992 ein problem. Sobald ich den motor starte . zeigt er mir die batterie anzeige...

  1. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hey Forum ,

    Habe mit meinem escort xr3i cabrio 105ps baujahr 1992 ein problem.

    Sobald ich den motor starte . zeigt er mir die batterie anzeige an , bei z.b wenn ich verbraucher anschalte wie licht etc. spielt der drehzahlmesser rum , mein radio geht wenn ich es anmache ;an;aus;an;aus usw. ... die lichtmaschine ist nich defekt , habe ich testen lassen.. ich wollte mal fragen ob es evtl. bestimme fehlerquellen gibt für diese art von problemen. Weil wenn dann kann es doch nur der Kabelbaum sein oder? Habe keine lust den da rauszurupfen und dann ist er es nich , weil es ja evtl. ganz leichtere problemlösungen gibt.


    Mit freundlichem Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hunter84, 01.05.2009
    Hunter84

    Hunter84 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort MK4 Alf,1990,1,6i efi
    guck mal deine masse leitung an vielleicht sind die oxiediert und haben teilweise kein kontact mehr zur karroserie und versuch mal nach zeb zu suchen da hben viele solche probleme vielleicht passen die symtome zu deinen
     
  4. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    also kabel sind alles oK!!.. so jetzt hab ich die karre heute wieder zusammen gebastelt.. ich mache sie an , siehe da sie fährt ca. 4 km .. dann is sie denke ich mal warm und aufeinmal spinnt der drehzahlmesser , abs leuchte blinkt auf ab und an und der motor naja wie soll ich sagen blubt nur noch bei vollgas , kat is leergeräumt..weil der defekt war.. wo könnte jetzt das problem liegen?? wie gesagt , sobald er "warm" ist nimmt er kein gas mehr an , der drehzahlmesser spielt verrückt auch ohne gas zu geben und dann geht er irgendwann aus:( ich weiss nich mehr weiter MFG!!
     
  5. #4 escort-driver, 09.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    wie und wo hast du deine lima testen lassen?
    deiner beschreibung zu folge hört sich das doch nach defekter lima an.
    oder batterie kaputt.
     
  6. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hab die inner ford-werkstatt testen lassen , also zurzeit habe ich eine 70A anstatt 90A drinne.. aber ich bin langstreckenfahrer jeden tag , von daher ist das ja relativ egal.. die batterie bekommt ja durch lange strecken die ausreichende ladung.. ist ja auch nich für immer^^ ... mir wurde vorhin geschrieben das es evtl. der luftmassenmesser is oder das leerlaufregelventil.. kann das sein??

    die batterie lampe leuchtet ja auch nich mehr auf , was sie vorher immer getan hat , als die alte noch drinne war.. die batterie muss heile sein die ist ca. 3 monate alt.. ist zwar total leer aber durchs aufladen sollte die doch noch leistung haben.... meinste die hat was mitm drehzahlmesser und der gasannahme zutun?
     
  7. #6 Mondmaus, 09.05.2009
    Mondmaus

    Mondmaus Mondi

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Cougar 16 V
    Regler?
    Oder evtl. auch mal den Keilriemen auswechseln, wir hatten ein ähnliches Problem beim Scorpio, der brauchte alle halbe Jahr neue Keilriemen, wir sind auch erst drauf gekommen, nachdem die 3. Lichtmaschine eingebaut wurde.
     
  8. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ist der keilriemen bei euch durchgerutscht? oder warum musste der neu?? weil meiner ist neu.. max. 4 monate alt.. und der davor war ca. 4 jahre alt :D
     
  9. #8 escort-driver, 09.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    denk mal nach warum die batterie total leer ist?
    die lima soll strom für´s bordnetz und zum laden der batterie liefern. keine leichte aufgabe wenn die ne macke hat.

    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=43946
     
  10. #9 Mondmaus, 09.05.2009
    Mondmaus

    Mondmaus Mondi

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Cougar 16 V
    Im Stand lief er ganz normal, jede Werkstatt sagte die Lichtmaschine ist kaputt, nur wie gesagt nach der 3. Lichtmaschine haben wir nicht mehr dran geglaubt und haben eine 3. Werkstatt aufgesucht, die dann raus gefunden hat, dass beim gasgeben die Keilriemen nicht mehr richtig mit laufen. Jedesmal wenn bei uns das Licht schwächer wurde ( so alle 6 Monate ) oder morgens mal die Batterie wieder leer war, wussten wir, es ist Zeit die Keilriemen zu wechseln *fg*.

    Bei meinem Escort war es der Regler.
     
  11. #10 escort-driver, 09.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    also wenn ich drei lima einbaue, sollte es bei mindestens einer gelingen den keilriemen zu erneuern und richtig zu spannen.:lol:
     
  12. #11 Mondmaus, 09.05.2009
    Mondmaus

    Mondmaus Mondi

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Cougar 16 V
    Jo, werden die Werkstätten ja auch gemacht haben nur nach 6 Monaten war halt immer die Diagnose, die Lichtmaschine ist kaputt und muss ausgewechselt werden ;-)
     
  13. #12 escort-driver, 09.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    wenn das alle 6 monate auftritt, solltest du mal die riemenscheiben erneuern. das kommt auf die zeit billiger, als alle halbes jahr den riemen zu wechseln.
     
  14. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    *gg* nich schlecht:D


    ja aber wenn die batterie tot ist.. und ich nur ne 70A drinne hab.. dann dauert das ja auch seine kilometer bist die wieder startklar ist.. aber ich kann ja nichtmal soweit kommen:D.. also ihr sagt aufjedenfall ist es die lima?! und nichts anderes? ich probiere mal den LMM aus und prüf den morgen mal... und das llrvt wie kann ich das prüfen? bzw. kann man das prüfen ob es heile ist?
     
  15. #14 escort-driver, 09.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    ja aber wenn die batterie tot ist.. und ich nur ne 70A drinne hab.. dann dauert das ja auch seine kilometer bist die wieder startklar ist.. aber ich kann ja nichtmal soweit kommen:D.. also ihr sagt aufjedenfall ist es die lima?! und nichts anderes? ich probiere mal den LMM aus und prüf den morgen mal... und das llrvt wie kann ich das prüfen? bzw. kann man das prüfen ob es heile ist?


    wie jetzt ?
    ist deine batterie kaputt oder nicht ?
    eine leere batterie wird mit einem batterie-ladegerät aufgeladen. das dauert mehrere stunden. über die lima kann man keine leere batterie richtig aufladen.

    komm mit deinen beschreibungen nicht ganz zu recht.
     
  16. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ja das is so , meine batterie war total leer ..und ich hab hier eins , aber nur so nen kleines ladegerät..das nehm ich immer um die karre zu starten...ich hab hier aber noch ne große bmw batterie rumfliegen,die is auch geladen..sagt zumindest das magiceye... meinste ich sollte sie mal rein tun?!
     
  17. #16 escort-driver, 10.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    auch ein kleines ladegerät kann eine batterie aufladen. braucht halt seine zeit. über nacht mal ranhängen und laden lassen. wasserstand sollte in ordnung sein.
    wenn die bmw-batterie von größe und anschlüssen passt, kannst die einbauen.
    und was für ein mageres-auge hast du?
     
  18. #17 ed.rs2000, 10.05.2009
    ed.rs2000

    ed.rs2000 Guest

    klingt so als hat deine batterie nen zellschuss...
    und da du mit nem ladegerät startest, und das auto fährt, denke ich das die lima in ordnung ist.
    das mit dem drehzahlmesser hatte ich auch, bei mir waren es 2 defekte massekabel.
    1. das massekabel von lima zum anlasser
    2. das massekabel zu den zündmodulen (rs2000)

    das eine kabel war total brüchig und hing nur noch an einer litze!!!

    ich würd die kabel wirklich nochmal gründlich checken!
    würd mal die ganzen stecker abziehen und kontaktspray reinsprühen... ist zwar ne mühsame geschichte, aber wenn da eines oxidiert sein sollte kann das schon der fehler sein.

    durch den massefehler gibts auch ein zellschuss bei der batterie.
    hat mich 2 Batterien gekostet bis ich den defekt gefunden habe!!
     
  19. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ja aber das auto fährt ja nich lange.. nur kurze zeit und dann kann ich kein vollgas geben weil er dann nich klarkommt , und ohne das ich was mache , macht der drehzahlm. was er will und die karre geht aus.. ich prüfe nachher nochmal die kabel.. habe aber alle erneuert von daher sollte es kein fehler da sein
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    so hab jetzt die bmw batterie dran, die is aufgeladen , er springt auch sofort an, aber die batterie anzeige ist immer noch an .. mein onkel meint das der evtl. D+ nicht bekommt ... masse bekommt die lima und Plus auch aufjedenfall!! .. wofür ist D+ zuständig?? erregerstrom?? und wie messe ich es ob er ankommt oder nich? bzw. ich habs schon versucht zu messen , aber irgendwie kam da nichts.. oder ich habe falsch gemessen , wenn die Lima kein D+ hat , wird die batterie nicht geladen oder?? hilfeee :D
     
  22. KoXi

    KoXi Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    kann ich evtl. einfach nen kabel von plus zu D+ legen?? würde das gehen?? oder würde ich mir irgendwas "verkochen"?? mfg
     
Thema:

Escort Xr3i massive probleme!

Die Seite wird geladen...

Escort Xr3i massive probleme! - Ähnliche Themen

  1. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...
  2. Escort läuft im warmen Zustand schlecht

    Escort läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo ,ich habe einen Escort MK4 Cabrio. Motor 1, 6 mit 90PS. Motor Alf. Folgendes Problem, im kalten Zustand läuft er wie ne Biene sowie er warm...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...
  4. Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay

    Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay: Hallöchen, ich bin Peggy und habe mich hier heute angemeldet in der Hoffnung, dass mir einer von euch helfen kann. Ich besitze jetzt seit 2013...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Große Probleme mit der Elektrik

    Große Probleme mit der Elektrik: Hallöle zusammen .. ich hab seit graumer Zeit richtig dolle Probleme mit den Strömnissen .. Es fing letztes Jahr im Winter an .. in den späten...