C-MAX (Bj. 03-07) DM2 ESP - Wie einbauen ?

Diskutiere ESP - Wie einbauen ? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen, an meinem Focus C-Max 1,8l , 125 PS, Bj. 05/05 leuchtet die ESP. Kostenvoranschlag von Ford wie üblich rund 1700€....

  1. #1 ChristophSchwab, 05.12.2009
    ChristophSchwab

    ChristophSchwab Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 1800
    Hallo zusammen,

    an meinem Focus C-Max 1,8l , 125 PS, Bj. 05/05 leuchtet die ESP.

    Kostenvoranschlag von Ford wie üblich rund 1700€.

    Teilenummer laut Ford = Bosch 1468868.

    Das bekommt man anstatt
    für 1300€ von Ford,
    für 800€ im freien Handel,
    für 500€ repariert,
    oder für 200€ vom Schrottplatz.

    Da ich nun viel im Forum über andere Fehlermöglichkeiten, wie korodierte Stecker etc, gelesen habe,
    möchte ich hier anfragen,
    wie und wo man den Fehlercode auslesen kann um wirklich zu wissen was Sache ist.

    Hat jemand Erfahrung mit dem eigenen Austausch dieses Teiles ?

    Gruss aus Hamburg
    Christoph
     
  2. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    2
    Hab schon öfter die Hydraulikeinheit gewechselt.
    Wenn du schon einen Kostenvoranschlag hast, dann ist doch der Fehler schon bekannt? Meistens ist es der Bremsdruckschalter, dieser ist in dem Teil integriert.
     
  3. #3 ChristophSchwab, 05.12.2009
    ChristophSchwab

    ChristophSchwab Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 1800
    Guten Morgen Fofo 73,

    habe keinen schriftlichen Kostenvoranschlag, habe nur die Info Teil Bosch 1468868.

    bei Google finde ich da viele Namen dafür,
    Hydraulikeinheit,ABS/ESP Aggregat,Steuergerät etc.

    Wenn ich Dich richtig verstehe (bin Elektroniker) ist in diesem Bauteil unter anderem ein Bremsdruckschalter. Der ist nicht gesondert tauschbar :-(

    Das es der Bremsdruckschalter ist erkennt man am Fehlercode ?

    Irgendetwas beim Einbau zu beachten wenn man sich ein gebrauchtes Teil besorgt ?

    Teil Tauschen und gut ist ?

    Danke für die Hilfe !

    Christoph
     
  4. #4 MucCowboy, 05.12.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.898
    Zustimmungen:
    408
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    "Teil tauschen" hört sich viel simpler an, als es ist.
    Dazu musst Du den Bremskreislauf fachgerecht öffnen (vorher Bremsflüsskeit ablassen - NICHT in die Umwelt), da sämtliche Bremsleitungen durch die Hydraulikeinheit laufen. Dann das Modul wechseln und anschließend alle Bremsleitungen wieder ordentlich und dicht anschließen. Zum Schluss Bremsanlage neu befüllen und abdrücken. Wenn Du als Elektroniker nicht nebenher erfahrener Kfz-"Bastler" bist, würde ich das eine Werkstatt machen lassen - Lebenswichtig.

    Auf Deine Frage weiter oben: Bezeichnungen gibt es jede Menge für das Teil. Es besteht aus zwei Funktionsgruppen: der elektronischen Steuereinheit und dem mechanischen Teil mit den Ventilen, Sensoren und Pumpen. Beides ist fest miteinander verbaut und nur gemeinsam austauschbar.

    Grüße
    Uli


    Grüße
    Uli
     
  5. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005

    Wenn die Werkstatt die 'nen Kostenvoranschlag gemacht hat müsste ja auch ein Ausdruck vom Fehlercode existieren.
    Sollte die ABS-Einheit wirklich defekt sein wäre das der Fehlercode 1288 (Bremsdrucksensor), ist eine Krankheit bei Focus und C-Max.

    Wie MucCowboy schon gesagt hat, Einbau nur selbst durchführen Falls du wirklich einiges an Schraubererfahrung hast.
    Abgesehen davon muss das System nach dem Einbau entlüftet werden, das funktioniert aber nicht "einfach so" sondern nur über die Funktion "HCU entlüften" im Ford-Diagnosegerät, also spätestens zum Entlüften musst du sowieso die Werkstatt aufsuchen.
     
  6. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    2
    Einspruch: Es geht zur Not auch ohne Diagnosetester. Aber trotzdem habt ihr Recht. Als Laie, Finger weg vom Bremssystem!:top1:
     
  7. #7 ChristophSchwab, 05.12.2009
    ChristophSchwab

    ChristophSchwab Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 1800
    Hallo zusammen,

    Danke für die Antworten !

    ich (46) schraube schon seit 30 Jahren an allem was fährt, also Bremsen entlüften ist nicht das Problem. Wenn ich das also richtig verstehe, kann ich selbst das Teil wechseln, anschliessend mit neuer Flüssigkeit befüllen und entlüften. Eine Störmeldung bekomme ich dann bei Ford behoben indem ich dort nochmal "ordnungsgemäss" entlüften lasse.
    Es ist also nicht notwendig das neue Teil z.B. in der Software anzumelden was Ford Hardware voraussetzen würde ?

    Wie kann ch das Diagnose Teil zum zuruecksetzenumgehen ?
    Bei meinem BMW kann ich das z.B. über eine Tastenkombination im Bordcomputer.

    Unter dem Strich kann ich mir also definitiv 1.200€ sparen wenn ich selber Hand anlege.

    Allen schon mal ein schönes Wochenende

    Christoph
     
  8. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    2
    Zurückgesetzt braucht dabei nichts zu werden. Pass auf die Pin's vom Stecker auf und schön sauber arbeiten.
     
  9. #9 ChristophSchwab, 05.12.2009
    ChristophSchwab

    ChristophSchwab Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 1800
    also für was bräuchte ich dann das Diagnosegerät ?
    Es hies doch man bräuchte das Diagnose Gerät.
    (HCU entlüften?)
     
  10. #10 autohaus bathauer, 05.12.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Das ids braucht man nur wenn man eine neue hcu einbaut um die pume in der hcu zu entlüften.vor lauter aufregung habihr vergessen,das man eine neue hcu mit stg programieren muß ,also in die werkstatt muß man so oder so .Es sei denn du baust deine hcu aus und läßt sie reparieren ,dann reicht das aus und wieder einbauen (entlüften der bremsanlage zähel ich zu einbau dazu;)).
     
  11. #11 ChristophSchwab, 05.12.2009
    ChristophSchwab

    ChristophSchwab Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 1800
    Hallo Ralf,

    ids = Diagnosegerät ?

    hcu = Steuergerät ?

    stg ?

    Da Du anscheinend bei Ford arbeitest möchte ich Dich fragen ob Ford auf Wunsch auch gebrauchte Teile einbaut ?

    Ich habe kein Problem übliche Stundenlöhne beim Fachmann zu zahlen, aber ich habe ein Problem für so ein Ersatzteil 1.200€ zu zahlen wenn ich es für 10% gebraucht bekomme.

    Was rätst Du mir ?

    Gruss
    Christoph
     
  12. #12 fofo73, 05.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2009
    fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    2
    Da hätte man sicher ein Problem mit der Gewährleistung


    Achso:
    stg vermutlich Steuergerät
    HCU = Hydraulic Control Unit
    IDS = Diagnosegerät

    ICH WAR SCHNELLER !!! :freuen2:
     
  13. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    IDS = Diagnosegerät
    HCU = ABS-Einheit (Aggregat + Steuergerät)
    STG = Steuergerät

    Ob eine Werkstatt gebrauchte Teile einbaut oder nicht ist immer die eigene Sache.
    Allerdings wirst du mit einem gebrauchten Teil keine Gewährleistung erhalten.

    Das Problem an dem gebrauchten Teil ist, dass du nicht weißt ob es überhaupt bzw. für wie lange es funktioniert.
    Auf ein neues Teil hast du zumindest die Ersatzteilgarantie, weiß aber nicht genau wie lange die bei dem ABS-Modul gilt.
     
  14. #14 ChristophSchwab, 05.12.2009
    ChristophSchwab

    ChristophSchwab Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 1800
    Danke,

    Das ich keine Gewährleistung auf den Einbau eines gebrauchten Teiles vom Händler bekomme ist schon klar.

    Von der Kfz-Verwertung bekomme ich schon eine 6monatige Funktionsgarantie.

    Ist mir die Gewährleistung für ein einziges Bauteil am Auto 1.000€ wert ?

    Letzte Frage : Kann eine Wald und Wiesen Kfz-Werkstatt das Teil tauschen oder muss ich zwingend zu Ford ?
     
  15. #15 fofo73, 05.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2009
    fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    2
    Wenn es ein Anderes ist, musst Du zum Freundlichen. (zwecks Initialisierung) Tauschen sollte wohl jede Werkstatt können.
     
  16. #16 ChristophSchwab, 05.12.2009
    ChristophSchwab

    ChristophSchwab Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 1800
    a.
    Anderes heisst in dem Fall gebraucht zugekauft, also muss ich zu Ford.

    b.
    Oder existierendes ausbauen und reparieren lassen (475€) und bei Wald und Wiesen Werkstatt einbauen lassen.

    Oder sehe ich das falsch ?
     
  17. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    2
    Genau :top1:
     
  18. #18 autohaus bathauer, 05.12.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Beschreibung der abkürzungen war korrekt:top1:

    Mit der garantie ist das immer sone sache .Bei ford gibt es für den austausch dieses teils eine festzeitvorgabe ich meine es waren 1,5 oder 1,8 stunden weiß ich jetzt nicht genau.Auf jedenfall ist das teil sehr teuer und privat für mich würde ich das teil reparieren lassen .Ob du ein gebrauchtest bei ford einbauen lassen kannst ,kann dir eigentlich nur der händler sagen wo du sonst imer hinfährst.Eine garantie auf das gebrauchte teil wird dir sicherlich weder eine freie werkstatt noch ein vertragshändler geben, aber fragen für den einbau ohne garantie kostet ja bekanntlich nichts.
     
Thema: ESP - Wie einbauen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford HCU MK60Si ESP

    ,
  2. Ford c max esp

    ,
  3. wo sitzt das steuergerät beim ford c max diesel

    ,
  4. ford focus esp anleitung einbau,
  5. esp ford focus 2 steuerteil tauschen
Die Seite wird geladen...

ESP - Wie einbauen ? - Ähnliche Themen

  1. MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen

    MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen: Wir haben Heute das gesamte Antriebsagregat, 1,6 L 100PS, Motor, Getriebe und Antriebswellen von einem Focus MK1 Limosine Bj. 1998 in einen Focus...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 In Sitze Sitzheizung ausbauen & wieder einbauen

    In Sitze Sitzheizung ausbauen & wieder einbauen: Hallo zusammen, Ich bräuchte hilfreiche Informationen über den Ausbau bzw. Wiedereinbau der originalen Sitzheizung. Leider hat mir die SuFu...
  3. Kuplungsfeder für MK2 einbauen

    Kuplungsfeder für MK2 einbauen: Hallo zusammen, Gestern fällt mir beim Fahren eine Feder auf die Füsse. Vom Kupplungspedal ! Habe mir dann gleich eine neue im Internet bestellt....
  4. Kotflügel einbauen

    Kotflügel einbauen: Hallo, Wir haben und jetzt als 2. Wagen einen ford ka gekauft, aber bei dem ford ka ist hinten das eine kotflügel etwas kaputt also eher die...
  5. Anderes Radio einbauen

    Anderes Radio einbauen: [ATTACH] Hallo, wollte mal fragen ob ich mein Radio mit dem 3-Zeilen Display tauschen kann gegen ein Radio mit großen Display oder ein Sync Radio...