Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Esp

Diskutiere Esp im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Ich weiß ich bin neu, aber ich habe schon ein kleines problem bei meinem Fiesta (Bj. 2009) Letzte Woche schrieb mir der Bordcomputer beim starten...

  1. #1 Natasha, 22.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiß ich bin neu, aber ich habe schon ein kleines problem bei meinem
    Fiesta (Bj. 2009)

    Letzte Woche schrieb mir der Bordcomputer beim starten "ESP ausgeschaltet" hin.
    Ein wenig verwundert war ich schon aber da es dann nicht mehr auftauchte schenkte ich dem keine weitere beachtung.

    Diese Woche am Dienstag beim starten wieder "ESP ausgeschaltet"
    Den ganzen Tag ließ mir des keine Ruhe und bin dann am Abend in die
    Werkstatt gefahren.

    Der Mechaniker hat mich erst mal gefragt ob ich einen Knopf hätte damit ich das ESP ausschalten könnte. Habe ich nicht (selbst wenn würde ich das nicht machen.) Dann hat er gemeint ich hätte etwas im Menü verstellt, kontrolliert bis er gemeint hat. Ich selber kann am ESP gar nichts machen.

    Da auch kein Lämpchen aufgeleuchtet hat, meinte er, er müsse damit in
    Köln telefonieren evtl. ist es ein Softwareproblem er meldet sich die Tage und
    ich könne beruhigt weiterfahren.

    Heute morgen beim starten wieder das selbe "ESP ausgeschaltet" und diesmal hat auch das Lämpchen (das rutschende auto) aufgeleuchtet.

    Ich fahre jetzt schon weiter allerdings mit etwas mehr abstand als reine vorsichtsmaßnahme bis sich der Mechaniker wieder meldet.

    Hat jemand von euch auch schon so ein Problem gehabt?
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Oh Gott, was war denn das für eine Pflaume?
    ESP im Menü ausgeschaltet... echt... :mies:

    Abgesehen davon, auch wenn Du ESP deaktiviert hast (der Sport hat einen Schalter dafür) dann ist es nach jedem Motorstart wieder online.
    Man muß es jedesmal wieder ausschalten.

    Deine Fehlermeldung höre ich auch zum ersten Mal.
    Mit bissl mehr Abstand fahren bis sich die Sache geklärt hat finde ich richtig, wer weiß welche Systeme (ABS, ASR...) da noch Zicken machen im Ernstfall.

    Bleib hartnäckig, ich würde den Händler jeden Tag anrufen bis er endlich Bescheid weiß!
     
  3. eMpTy

    eMpTy Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, 1.2L
    Habe genau das gleiche Probleme, bekommen ab und zu wenn ich das Auto starte "ESP ausgeschalten".
    Laut meinem FFH ist das nur ein Software-Problem. Er meinte, dass das ESP trotzdem eingeschalten sei. Hatte bis jetzt auch noch keine weiteren Probleme damit. Und deßhalb mach ich mir da keine Sorgen und werde auch vorerst mal nichts unternehmen :freuen2:
     
  4. #4 Natasha, 22.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Lach nicht, das ist der Werkstattleiter und hat etwas gegen junge Frauen.
    Ich hoffe das er sich morgen meldet, weil irgendwie ein komisches Gefühl habe ich
    schon beim fahren.
     
  5. #5 Natasha, 22.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Hat bei dir auch das Lämpchen aufgeleuchtet?
     
  6. Fipz

    Fipz Guest

    das wäre beim Ausfall vom ABS, wenn überhaupt, notwendig. ESP regelt die Fahrdynamik (in Kurven und ähnliches). Du musst Dir bei normaler Fahrweise keine Gedanken machen. ;)
     
  7. #7 Natasha, 22.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Meine Strecke die ich täglich fahre hat eine sehr scharfe rechtskurve und diese
    mitten im Wald. Und so muss ich auch oft abbiegen, deswegen halte ich abstand. ;)
     
  8. #8 Natasha, 24.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    So meine Mum fuhr heute bei der Werkstatt vorbei, weil sich der Mechaniker immer noch nicht gemeldet hatte.

    Antwort vom Werkstattleiter: "Wir wissen nicht was das sein könnte. Wir brauchen das Auto mal zum abchecken, heute kann sie ihn aber nicht mehr vorbei bringen da wir zuviel zu tun haben."

    Momentan schreibt er mir das auch nicht hin "ESP ausgeschaltet" aber ich will halt
    schon das des nachkontrolliert wird, was da los ist und selbst wenn es nur a
    Softwarefehler ist.

    Ich weiß jetzt ned mal ob ich jetzt bedenkenlos mit meinem Auto fahren kann.

    Diese Werkstatt regt mich so auf. :rasend:
     
  9. #9 Natasha, 24.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Mir ist jetzt beim Fahren noch etwas aufgefallen. Er zieht hin und wieder leicht
    nach links und irgendwie habe ich dann das Gefühl dass das Lenkrad ganz leicht und nur für Sekunden "schwer" geht.

    Könnte das auch mit dem ESP zusammenhängen?
     
  10. Fipz

    Fipz Guest

    normalerweise nicht, aber man weiß ja nicht, was bei deinem Auto defekt ist ... :gruebel:
     
  11. #11 alphados12, 24.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Wo wir grade beim Thema ESP sind:

    ich habe den ESP Schalter nachgerüstet. Wenn ich mithilfe des Schalters jetzt ESP ausschalte kommt keine BC Meldung sondern es erscheint nur das rutschende Auto.
    Ist das normal so?

    lg
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ja ist normal.
    Da Du nur das kleine Display übern Radio hast wirds dort wahrscheinlich auch nicht angezeigt, bei mir erscheint da kurz die Meldung "ESP ausgeschaltet".
     
  13. #13 Natasha, 25.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Nun die meisten glauben sowieso ich bilde mir das ein.
     
  14. Fipz

    Fipz Guest

    das passiert aber vielen Autofahrern mit Macken an den Kisten ... :wuetend::)
     
  15. #15 Natasha, 25.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Ich muss ihn sowieso in die Werkstatt bringen Montagabend, da sollen sie sich
    das auch gleich noch anschauen. Immerhin ist ja noch Garantie drauf.
     
  16. #16 alphados12, 25.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Doch da wirds angezeigt, aber wie du schon sagst nur kurz..
    Da hier von dem Bordcomputer die Rede war (der ja bekanntlich zwischen Tacho und Drehzahlmesser sitzt) war ich ein wenig verwirrt, da dort keine Meldung erscheint.
     
  17. #17 Natasha, 27.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin heute nochmal zu meiner Werkstatt gefahren.
    Evtl. wüssten die schon etwas neues etc.

    Der Werkstattmechaniker hat dann erst mal gemeint "Ich solle anrufen"
    Auf meine Antwort "Ich fahre doch vorbei" hat er gar nicht reagiert.

    Jetzt soll ich am Mittwoch vorbei kommen damit sie eine neue Software draufspielen können, Dienstag geht nicht da ist der Meachantroniker der dieses
    Gerät bedienen kann nämlich nicht da.

    Leihwagen bekomme ich in der Garantie auch nicht, da müsste ich für einen KA
    20 Euro zahlen.

    Und das Softwareupdate dauert ja "nur" 45 minuten.

    Dann hat er noch meinen Reifendruck gemessen da mein Auto beim geradeausfahren nach "rechts" zog.

    Service gleich null in dieser werkstatt. :rasend::rasend::rasend:
     
  18. Dome

    Dome Guest

     
  19. #19 Natasha, 27.09.2010
    Natasha

    Natasha Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin kurz davor zu wechseln, auch wenn ich dafür 20 km weiter fahren muss.
    Ich hoffe dann nur das da der Service und die Freundlichkeit besser ist.

    Ist das normal bei Ford das man in der Garantie für ein Leihauto etwas zahlen muss? (das verfahrene benzin zu bezahlen ist klar)

    Bei Audi, BMW, Mercedes, VW und Rover musste in meinem Bekanntenkreis noch niemand etwas in der Garantie für ein Leihwagen etwas zahlen.
     
  20. Dome

    Dome Guest

    Ja ist leider so,es sei denn dein Auto muss abgeschleppt werden dann muss dir ein Leihwagen gestellt werden
     
Thema: Esp
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. firsta esp ohne grund

Die Seite wird geladen...

Esp - Ähnliche Themen

  1. ESP und Antriebsstrang warnleuchte

    ESP und Antriebsstrang warnleuchte: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit leuchten die Warnleuchten ESP und Antriebsstrang zeitgleich auf und der Motor schaltet in den Notbetrieb,...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Mobil 1 ESP 0W40 im 1.6er EcoBoost

    Mobil 1 ESP 0W40 im 1.6er EcoBoost: Moin, wie ihr dem Titel entnehmen könnt, geht es darum das ich beim nächsten Ölwechsel gerne das 0W40 von Mobil1 nehmen würde. Jetzt habe ich das...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ESP

    ESP: Moin zusammen, die jetzige Regenzeit bringt es etwas zu Tage, dass Strassen teilweise sehr glatt oder stark gewässert sind. Das bedeutet dann...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Fehlercode P0404 und P1796 (Motorkontrollleuchte und ESP)

    Fehlercode P0404 und P1796 (Motorkontrollleuchte und ESP): Hallo, Ich bin heute sehr gemütlich etwa 160km vorrangig hügelige und bergige Landstraße gefahren. Dabei habe ich wegen Baustellenampeln mehrfach...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 ESP Fehlfunktion in Linkskurven

    ESP Fehlfunktion in Linkskurven: Hallo zusammen, Seit einiger Zeit greift in Linkskurven das ESP System. In Rechtskurve hingegen nicht. Selbst wenn ich mit geringer...