Eton EC500.4/Welche LS dazu?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von focusdriver89, 04.02.2008.

  1. #1 focusdriver89, 04.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Moin Mädels,

    bin am überlegen, mir eine Eton EC500.4-Endstufe zu holen. Ist das schonmal was feines? Oder gibts was besseres im Preis-/Leistungsverhältnis? :gruebel:

    Wenn ich diese dann hab, bräuchte ich ja noch das passende Frontsystem dazu. Welche Lautsprecher kann man zu besagter Stufe nehmen? Bis max. 100€ - gibts da schon was?

    Als Subwoofer soll auf jeden Fall ein Axton AB25 dienen, ich denke, der reicht voll und ganz.


    Musik ist meistens Techno, Jumpstyle, usw.

    Radio ist übrigens ein JVC KD-G430 (soll aber bald auch gegen ein DVD-Radio getauscht werden!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 04.02.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Eton EC ist definitiv ne gute Stufe ja.
    Ordentlich Leistung und klanglich voll okay.
    Verbau/Verkauf die auch des öfteren und ist doch nen ziemlich geniales Gerät.
    Normalerweise machen aber die Lautsprecher die Musik nicht die Stufe. Die SOLLTE nur verstärken.
    Würde das ganze eher etwas drehen...
    200 € Stufe und dafür teurere Lautsprecher + Dämmmaterial. Sonst wird das ganze nüx ordentliches.
     
  4. #3 focusdriver89, 04.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    okay. welche komponenten würdest du da empfehlen?

    Mit Dämmaterial meinst du sicherlich diese bizumenmatten, nicht wahr? :gruebel:
     
  5. #4 Christian, 04.02.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Max. Budget? Inkl. Dämmung/Kabeln? ;)
     
  6. #5 focusdriver89, 05.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    400, maximal aber 500, also das wär alles inkl. die schmerzgrenze!
     
  7. #6 Christian, 05.02.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Hmm...
    Da würde ich (gemessen am Forumsrabatt) zu ner Eton EC 300.2 und nem Helix P 236 Precision greifen. Dazu ordentliche Kabel + Dämmmaterial. Fertig ist nen RICHTIG geiles Frontsystem
     
  8. #7 focusdriver89, 05.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    was ist der unterschied zwischen 300.2 zu 500.4?

    und das würd dann für 400 machbar sein?
     
  9. #8 Christian, 05.02.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Die 500er ist ne 4 Kanal.
    Die 300er ne 2 Kanal. :)
    Für 400? Puh...
    Das Problem ist der absolut riesige Unterschied zwischen 150 € und 270 € Lautsprechern. Ab 200 € beginnt richtig gute Qualität. Das drunter ist fürn Anfang okay aber letzten Endes will man mehr und muss nochmal Geld ausgeben. Das versuch ich Kunden immer klar zu machen.
    Einmal ordentlich + gut ists.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focusdriver89, 05.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ja, das ist schon Recht so. Man kann ja auch nach und nach kaufen, so wie die kohle gerade kommt.

    welche kabel muss ich nehmen, am besten? reichen 20mm² aus? Und wie dick sollten Boxenkabel sein?
     
  12. #10 Christian, 05.02.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Strom sollten schon 35 mm² sein. Aber reines Kupferkabel nicht dieses drecks billig Alu Mist Zeug.
    Klar. Nach und nach kaufen ist wohl am gesündesten.
    LS-Kabel reicht eigentlich immer 1,5 mm²... Mehr als 4-5 A fließen da normalerweise nicht. Und das wäre dann schon recht viel ;)
    Dann würd ich an deiner Stelle mitm Frontsystem anfangen.
    Das ordentlich dämmen + Kabel legen.
    Im nächsten / übernächsten Monat dann die Stufe ;)
     
Thema:

Eton EC500.4/Welche LS dazu?

Die Seite wird geladen...

Eton EC500.4/Welche LS dazu? - Ähnliche Themen

  1. Ford Mercury Villager LS

    Ford Mercury Villager LS: erledigt
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hifi Kaufberatung - Radio Doppel Din - LS - Verstärker

    Hifi Kaufberatung - Radio Doppel Din - LS - Verstärker: Hallo zusammen ich möchte meinem MK3 Konbi gerne etwas mehr Gehör verschaffen :) Das Original Radio soll gegen ein Doppel Din Navi Tuner ersetzt...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Welche LS ohne Adapter

    Welche LS ohne Adapter: Hallo,<br /> Ich habe in meinem MK2 Turnier (Bj06) hinten folgende Boxen drin (siehe Bild).<br /> Nun ist hinten rechts tot, und ich suche neue,...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync 2 mit Sony 9 LS -> Verstärker ?

    Sync 2 mit Sony 9 LS -> Verstärker ?: Hallo allerseits. Ich habe ein Focus (FL) mit Sync2 und dem 9LS Sony System. Da mit der Klang wirklich gar nicht gefällt, muss ich mal sehen, was...
  5. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Erledigt! Welches Kabel am Stecker für LS in der Beifahrertür?

    Erledigt! Welches Kabel am Stecker für LS in der Beifahrertür?: Hallo zusammen, in meinem Fusion 8566-503 (2003) wurde von einem der Vorbesitzer die Stege des dreigeteilten Radio-Schachts abgesägt und ein...