Eure meinung turbo oder sauger tuning

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von FoES 1.8l 16v, 10.12.2006.

  1. #1 FoES 1.8l 16v, 10.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2006
    FoES 1.8l 16v

    FoES 1.8l 16v Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    HY zuammen

    Wollte mal fragen was ihr davon hält eher nen sauger tuning oder nen turbo umbau????? Geht eigendlich um meinen motor das ist nen 1.8l 16v mit 85kw/115ps!!! ode habt ihr noch andere vorschläge wie z.b. kompressor???

    danke für eure antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leon

    Leon Guest

    Was hat der denn gelaufen? Wenns zu viel ist, steht die Investition zu keinem Verhältnis.
     
  4. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Turbo natürlich.

    Ich liebe den Sound :)
     
  5. #4 FoES 1.8l 16v, 10.12.2006
    FoES 1.8l 16v

    FoES 1.8l 16v Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    hat jetzt 160.000 drauf ungefähr aber wenn dann sowiso an nem anderen motor das ich das auto solange fahren kann bis der fertig ist das kann etwas gehen :).
     
  6. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Kompressorumbauten sind immer so 'ne Sache. Zwar gibt es einige Kits für den Zetec Motor, man muss sich aber immer darüber im klaren sein, dass ein Kompressor ein Parasit ist, d.h. er schluckt selber einen großen der Leistung, die er produziert.

    Ansonsten, was erwartest du denn von dem Umbau bzw. was hast du damit vor?
     
  7. #6 FoES 1.8l 16v, 11.12.2006
    FoES 1.8l 16v

    FoES 1.8l 16v Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    ich erwarte mir wenn ich vertig bin etwa ne leistung von 200- 250ps wenn eher 200ps

    was meinst du damit???
     
  8. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14


    Unter wieviel PS du anstrebst, was du ja mittlerweile beantwortet hast. Zudem wollte ich wissen, was du mit dem Wagen machen willst, soll er weiter im Alltag genutzt werden oder für die 1/4 Meile oder die Nordschleife?
     
  9. #8 FoES 1.8l 16v, 11.12.2006
    FoES 1.8l 16v

    FoES 1.8l 16v Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    sollte halt schon im altag genutzt werden aber wenn ich auf der autoban nem bmw oder mb davon fahre ist das auch nicht schlecht!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Wenn er voll alltagstauglich bleiben soll, kannst du die 200 - 250 PS in jedem Fall knicken. Ich hatte bei meinem XR2i 16v eine Motorleistung von ca. 180 PS (Sauger) und der war wegen der Nockenwellen schon nicht mehr alltagtauglich. Der Leerlauf war extrem unruhig und die AU war auch problematisch.

    Ein Turboumbau mit niedrigem Ladedruck ist zwar voll alltagstauglich, bringt dir aber nicht die PS-Zahlen, die du sehen willst sondern beim kleinen 1,8er mit original Kolben etc. max 150 - 160 PS und da wird es schon kritisch. Bei allem was höher liegt, musst du neue Kolben (wg. der Kompression), andere Pleuel einplanen, d.h. allein dafür bist du min. 2000 € los. Da hast du noch nichts am STG geändert, noch keine anderen Einspritzdüsen, noch keinen Auspuff an den der Turbo passt etc. Mit anderen Worten: Alltagstauglich und 250 PS kannst du vergessen und einen Turboumbau unter 5.000 € auch.

    Einen Sauger mit 160 - 180 PS kannst du schon für 1500 - 2000 € bauen.

    Da ich deine finanziellen Möglichkeiten nicht kenne, kann ich dir natürlich nicht sagen lass den Turboumbau, aber wenn du glaubst mit weniger auskommen zu können, vergiss es!
     
  12. #10 Fordbergkamen, 11.12.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Du willst den Wolf im Schaffell?
    Besorg dir ne Anhängerkupplung und nen Anhänger.
    Den Anhänger mit einer Antriebsachse versehen...
    ... und auf der Ladefläche nen ordentlichen V8 Big Block. <--Als Sauger reicht.
    MfG
    Dirk
     
Thema:

Eure meinung turbo oder sauger tuning

Die Seite wird geladen...

Eure meinung turbo oder sauger tuning - Ähnliche Themen

  1. Biete MaxChip Pro tuning *Sonderpreis*

    MaxChip Pro tuning *Sonderpreis*: Biete ein Maxchip Tuningmodul für Benziner 1,6 ltr ecobbost MK3 Steigerung der Leistung von 150 auf 185 Ps und 25 % mehr Drehmoment Noch 1,5 Jahre...
  2. RS Turbo Kennfeld ändern

    RS Turbo Kennfeld ändern: Servus bin auf der suche nach jemanden, der das orginale Steuergerät bearbeiten und reparieren kann Suche aber auch ein anderes...
  3. Eure meinung Achsmanschette geteilt

    Eure meinung Achsmanschette geteilt: Was haltet Ihr von dieser Lösung ? Aber nicht gleich auf mich einschlagen :-) Universal Achsmanschette zum kleben ohne Ausbau des...
  4. Der Focus und sein Turbo

    Der Focus und sein Turbo: Hallo Zusammen ich hab bis vor kurzem einen Ford Focus Bj 2006 Diesel Gefahren leider hat sich bei knapp 160.000 KM der Turbo verabschiedet. Laut...
  5. Mondeo MK3 2.0 TDCI - Turbo Steuergerät

    Mondeo MK3 2.0 TDCI - Turbo Steuergerät: Hallo zusammen, bin seit paar Tagen neuer Besitzer eines Mondeo MK3 2002 TDCI 2.0l. Habe das Fahrzeug mit Turbo schaden gekauft und will hin...