Externe Platte an Radio anschließen???

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Housepabschd, 10.10.2008.

  1. #1 Housepabschd, 10.10.2008
    Housepabschd

    Housepabschd Guest

    Hi,

    bin auf der Suche nach einer externen Platte für an mein Alpine Radio!

    Ich hatte mir ne Trekstor mit 40GB gekauft diese bekommen ich aber nicht zum laufen, denke das sie zu wenig Strom bekommt. LED hinten leuchtet zwar aber die Platte läuft nicht an!

    Thanks im voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris-92, 10.10.2008
    Chris-92

    Chris-92 [HOONIGAN]*

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk1 FL 1.6 16v
    joa da brauchst du halt eine "Portable" Festplatte, also die Ihren Strom durch den USB bekommt.

    Lieben Gruß, Chris
     
  4. #3 Housepabschd, 11.10.2008
    Housepabschd

    Housepabschd Guest

    Habe ich geht aber ned auch wenn ich se Fat32 formartiere!:mellow:
     
  5. #4 YamiNoKeshin, 11.10.2008
    YamiNoKeshin

    YamiNoKeshin Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.4 2006
    Genau das Problem hatte ich vor ein paar Monaten auch schonmal.
    Du brauchst nen USB Mini Y-Kabel oder ne Festplatte mit extra USB Netzkabel und nen USB Adapter für den Zigarettenanzünder. Dann funktioniert's ;)
     
  6. #5 Grandpa, 11.10.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.10.2008
    Grandpa

    Grandpa Guest

    Ganz ehrlich. Ich würd mir keine Festplatte einbauen. Wenn während des Abspielens ne nette Erschütterung stattfindet (Schlagloch oder ne heftige Bodenwelle), dann kannste die Platte vergessen. Ich würde, auch wenns wesentlich teurer ist, ne SSD (Solid State Disk) mit 32GB bekommste schon ab ca. 80€. Hat folgende Vorteile:

    1. benötigt weniger Strom (keine externe Stromquelle nötig)
    2. Erschütterung - na und?
    3. starkes bremsen oder beschleunigen sind auch kein Thema
    Also ich würde mir das nochmal überlegen. Besonders dann, falls dein Fiesta etwas tiefer liegt als normal. ;)

    Nachtrag: Es spielt keine Rolle, was für ein Format (FAT, FAT32 oder NTFS) deine Platte hat. Der Stromverbrauch ändert sich dadurch nicht. Hauptsache das Radio unterstützt das Format. Sollte das OS WIN CE sein, dann kannste mit dem einfachen FAT nichts falsch machen. Sollte es eine LINUX-Distribution sein, dann würde ich wahrscheinlich zu FAT32 greifen, wegen der maximalen Partitionsgröße.
     
  7. #6 YamiNoKeshin, 11.10.2008
    YamiNoKeshin

    YamiNoKeshin Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.4 2006
    Normalerweise unterstützen die USB Radios nur FAT und FAT32, ausser du hast nen richtigen Car PC.
    Das man mit Erschütterungen aufpassen muss, ist klar, aber normalerweise geht das nicht so schnell, sonst gäbe es ja keine OEM Navigationssysteme mit Festplatten, und SSDs sind meiner Meinung nach noch etwas zu teuer. Ich hatte bisher noch keine Probleme mit meiner Platte im Auto
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    Bei den Festplatten halt nur aufpassen, dass es sogenannte Laptop-Festplatten sind (normalerweise alle 2,5 und 1,8 Zoll Festplatten). Die halten mehr aus, auch im Betrieb. Die laufen auch bei Stößen noch, bei denen bei 3,5 Zoll Fetsplatten sogar im Ruhezustand was schiefgehen kann.

    Und mit dem Anlaufen: Der USB-Anschluß deines Radios liefert einfach nicht genug Strom (Nicht Volt, sondern Ampere). Also entweder auf eine 1,8 Zoll wechseln, wenn du eine 2,5 Zoll hast, oder halt extern Strom zuführen. Entweder wie oben schon genannt über Y-USB-Kabel und USB-Stronversorgung vom Zigarettenanzünder oder über ein externes Netzteil über Zigarettenanzünder. Das geht aber nur, wenn dein Gehäuse dafür einen Anschluß hat und dann auch auf die Spannung achten.

    MfG

    Pommi
     
  9. #8 Twilight, 11.10.2008
    Twilight

    Twilight Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 03, Duratec 2.0 16V
    Genau so ist es! Nur zu Ergänzung. Achte beim Kauf der "Laptop-Festplatte" 2.5" darauf, dass diese nur eine Stromaufnahme von 0,5 Ampere hat. Mehr als 500mA (0,5 Ampere) liefert der USB-Anschluss nicht. Die Lösung ist meiner Meinung nach besser als die Bastelei mit dem Netzteil. Aber gehen würde das auch...

    Meine Empfehlung: Hol dir nen billiges 2,5" Festplatten-Gehäuse und bau da ne Platte mit, wie gesagt, 0,5 A stromaufnahme rein. Steht auf jeder Platte drauf.

    Viel Erfolg

    Twilight
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 YamiNoKeshin, 11.10.2008
    YamiNoKeshin

    YamiNoKeshin Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.4 2006
    Das Problem ist normalerweise nicht die Dauerstromaufnahme, sondern die Stromaufnahme beim Start, die meistens höher als 500 mA liegt
     
  12. #10 Carcasse, 11.10.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Klar, die Festplatten sind preiswert und bringen eine hohe Speicherkapazität mit.
    Keine Frage.

    Ich denke jedoch, daß die Zukunft im Bereich Flash bzw. SSD liegt. Egal über welche Anschluß (USB oder IDE bzw. SATA). Es gibt da ja mehrere Möglichkeiten.
     
Thema:

Externe Platte an Radio anschließen???

Die Seite wird geladen...

Externe Platte an Radio anschließen??? - Ähnliche Themen

  1. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  2. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  3. 2Din Radio

    2Din Radio: Hallo! Möchte mir 2 Din Radio zulegen! Pumpkin 7 Zoll Android 5.1 Meine Fragen dazu: Hat jemand mit der Marke erfahrung? Brauche ich hierfür...
  4. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  5. Ford Radio ausbauen

    Ford Radio ausbauen: Hallo, hab jetzt nach Ausbau Ford-Radio gesucht und nichts gefunden. Ich habe einen 01er-Focus und möchte ein JVC einbauen. Ich hab mir ein...