Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Extrem hoher Ölverlust

Diskutiere Extrem hoher Ölverlust im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hey zusammen, ich muss bei meinem ST monatlich über einen Liter Öl nachkippen. Hat das von euch auch jemand. Ich benutze 5 W 30. Baujahr 2007....

  1. #1 jambo90, 26.03.2012
    jambo90

    jambo90 Neuling

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST, Baujahr 2007, 2.0 l
    Hey zusammen,

    ich muss bei meinem ST monatlich über einen Liter Öl nachkippen. Hat das von euch auch jemand. Ich benutze 5 W 30. Baujahr 2007.

    Hatte letzte Jahr Oktober eine neue Zylinderkopfdichtung reinbekommen. Glaubt ihr, die könnte wieder kaputt sein. Der Motorraum ist trocken, es sifft nirgends raus und der Parkplatz auf dem ich parke hat auch keine Ölflecken. Er qualmt auch nicht beim fahren.

    Hat jemand eine Idee was das sein könnte? :weinen2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 26.03.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.013
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wie sieht denn das Kühlwasser aus? Er muss ja nicht dicke nebelschwarten hintersicher herziehen, reicht ja schon wenn er nach und nach Öl vebrennt, das nur kleine blauewolken aus dem auspuff kommen.

    Entweder mal ne zeit lang im stand oder erhöhtes leerlauf und dann paar minuten den auspuff beobachten. Oder eine Fahrt mit einem Freund/Freundin hinter dir, die darauf achtet ob es qualmt.
     
  4. #3 Kletterbuxe, 26.03.2012
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Was war denn der Grund dafür, und was wurde nach dem Schaden noch alles gewechselt/kontrolliert?
     
  5. #4 jambo90, 27.03.2012
    jambo90

    jambo90 Neuling

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST, Baujahr 2007, 2.0 l
    Kühlwasser ist bläulich. Ich denke vom Frostschutz. Es wurde nur die Zylinderkopfdichtung gewechselt. Es wurde damals festgestellt, dass zuviel Co2 im Kühlwasser war. Das Messgerät hätte anscheinend bis zum Anschlag ausgeschlagen.
     
  6. #5 vanguardboy, 27.03.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.013
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Blau ist aber die Falsche farbe für den Fiesta, entweder Orange oder Rot/violett. Aber das ja ein anderes Thema ;) ähm also keine Ölflecken zu sehen, bzw spiegelt nichts in der sonne?
     
Thema:

Extrem hoher Ölverlust

Die Seite wird geladen...

Extrem hoher Ölverlust - Ähnliche Themen

  1. Getriebeölverlust, Ölverlust an der Steuerkettenabdeckung

    Getriebeölverlust, Ölverlust an der Steuerkettenabdeckung: Hallo, ich habe mir gestern einen Ford Focus Titanium, Bj. 2008, 2.0L 16V gekauft. Gestern Abend war ich dann bei einem Freund auf der Hebebühne...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motor Klackert beim Kaltstart Extrem + Fehlzündungen

    Motor Klackert beim Kaltstart Extrem + Fehlzündungen: Hallo, frage hier für einen Kumpel.. Erstmal zum Fahrzeug : Ford Fiesta V 1.4 16v Zetec-S Ei DOHC 80 PS Baujahr 2008 Km Stand: 150.000 Zahnriemen...
  3. Hoher Getriebeölverlust

    Hoher Getriebeölverlust: Habe 2 Mess-Stäbe gefunden im Motorraum..Öl-Messstab is klar ...der andere sitzt hinten am Getriebe ( rötliches Öl am Messstab ) der...
  4. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Zu hoher Verbrauch

    Zu hoher Verbrauch: Hallo,und es kam Zeit zum Wechsel.Nach 4 Jahren mit Mondeo Tdci 140PS aus 2009 Bj.habe ich einen aus 2013 geholt auch mit 140 PS.Der alte hat...
  5. Sehr sehr hoher Ölverbrauch

    Sehr sehr hoher Ölverbrauch: Hallo und guten Abend allerseits, Ich hab schon so viel nachrecherchiert und gegooglet und kann trotzdem keine Ursache für mein sehr sehr hohen...