Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Extremes Kaltstartproblem

Diskutiere Extremes Kaltstartproblem im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Extreme Drehzahlprobleme Hey Leute, Ich habe ein riesen Problem. Hatte hier schon ein Post der ist leider etwas untergegangen und ich wollte...

  1. #1 atking, 23.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
    atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Extreme Drehzahlprobleme

    Hey Leute,

    Ich habe ein riesen Problem. Hatte hier schon ein Post der ist leider etwas untergegangen und ich wollte nun ein kleines reload hier starten.

    Habe ein riesen Problem mit meinem Ford Escort , Problem ist er macht extreme Faxen beim Kaltstart.

    Das Problem äußert sich so das nach dem Start die Drehzahl beim auskuppen auf knapp 500 abfällt und er sogar ab und an ganz ausgeht.
    Die passiert solange bis man Ihn etwas warm gefahren hat, danach tritt das Problem in einer anderen Form auf unzwar das er dann ab und an auf 2000 hochdreht wenn er ausgekuppelt wird.

    Was ich alles schon gewechselt habe ist :
    Leerlaufreglerventil
    Kurbegehäusebelüftungsventil
    Zündkerzen
    Zündkabel
    Öl
    Neuen ESD
    Kraftstofffilter

    Morgen wollte ich den Luftmassenmesser wechseln , kann es daran auch liegen ?!

    Achja mein Schrauber meinte er läuft nur auf drei Zylinder wenn er startet.

    Hat jemand Tipps für mich ?! Ich verzweifle hier mit dem sch*** Ding!!!!:rasend:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 23.11.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Welches Öl genau ist drin ?
     
  4. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Ein 5 W 40. Das Problem besteht aber schon vor dem Ölwechsel.

    mfg
     
  5. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    hat der Essi n MAP Sensor?
     
  6. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    hat er nicht.

    BJ 1996 und die tatsache, dass er nur auf 3 pöten beim kaltstart deutet aber auf was hin:

    du hast einen der escorts erwischt, die probleme mit den hydrostößeln hatten. kompressionsprobleme sind die folge.

    lasse einen kompressionstest im KALTEN zustand machen. das ist momentan das einzig sinnige.

    ansonsten checke mal den geschwindigkeitsgeber.

    oder arbeite das durch:

    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=77316
     
  7. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Ach das hör sich krass an , mein problem der Essi soll am Donnerstag weg weil ich mir n Probe zulegen will. Hörz sich nach ner größeren Reperatur an wenns am Kompressionsdruck liegen sollte !?
    Luftmengenmesser kann man ausschließen?
     
  8. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ich sags mal anders:

    mir ist das problem nicht im zusammenhang mit dem luftMASSENmesser bekannt. er würde auch nicht die 3 pötte erklären.

    und ja, die reparatur ist teurer:
    neue hydrostößel,
    neuen zahnriemen/-satz
    + arbeitszeit

    und dafür muss man den motor ganzschön zerpflücken. das geht viel zeit flöten.
     
  9. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Hey,

    hab mich damit heute mal einwenig befasst.
    Ich glaube entgegen der Werkstatt nicht das er auf drei Pötten läuft , das würde man sicher hören und auch bemerken da er dann nicht so rund laufen würde.

    Mit den Hydros, wäre dann nicht ein klackern zu hören?! Meiner ist leise wie ein Kätzchen.

    Luftmassenmesser sollte es auch nicht sein , wenn der kaputt wäre würde er doch im Notprogramm laufen ?! Und auch Faxen machen wenn er warm ist ,mal abgesehn vom hochdrehn.

    War bei meiner Autoverwertung um die Ecke er meinte , was ich alles getauscht habe , als erstes würde er den Kühlmitteltemperaturgeber?!*keine Ahung ob der jetzt so hieß* tauschen , hat er auch gemacht.

    Mir ist obwohl er warm ist aufgefallen das er anders dreht, ich bin gespannt auf Morgen früh.

    Ich werde mal berichten ob das der Fehler war.

    mfg
     
  10. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    wenn er tatsächlich auf allen zylindern zündet könnte es der kühlmittelsensor für das motorsteuergerät sein ja.

    dann würde er aber auch einen erhöhten spritverbrauch haben.

    haste den geschwindigkeitsgeber gecheckt?
     
  11. #10 atking, 24.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
    atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Das habe ich leider vergessen zu fragen , ich schau mir das erstmal an wie der mit dem neuen Sensor läuft.

    Was regelt der Geschwindigkeitsgeber und was sind Fehler die er verursacht?

    mfg
     
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
  13. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Ich bin heute dazu nicht gekommen aber ich habe ein dickes Problem , der Motor dreht Hölle hoch , sprich der bleibt wenn man ihn auskuppelt auf 2000 Um. wenn man Gas gibt im ausgekuppelten Zustand bleibt er da bis wohin man ihn gedreht hat!

    Ich verzweifel das kann doch nicht wahr sein !?
     
  14. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    wissen wir schon.

    eine hängende drehzahl wird in den meisten fällen durch den geber verursacht. also check den.
     
  15. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Hey hab den Geber gechecked, der war total oxidiert?! Alao hatte gar kein Kontakt als ich den abgezogen habe ists mir gleich rausgekrümelt. Hab den mit nem reiniger und Kontaktspray eingesprüht mal sehn ob das die lösung des Problems war.
    Wo steckt das andere ende drinn , konnte auf die schnelle nur das ende im motorraum säubern.
     
  16. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    das andere ende?

    von dem geber geht das kabel mit dem 3-poligen stecker ab. nur den kannste säubern, mehr nicht.

    kannst zur sicherheit auch nochmal die batterie für eine stunde abklemmen und das steuergerät neu anlernen.
     
  17. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Hey genau der drepolige stecker geht doch aber aus dem motorraum irgentwohin?! Das was am geber ist das ende hab ich sauber gemacht.
    Wie lern ich das am besten an das steuergerät?
    Danke dir für deine mühe.
     
  18. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    es reicht wenn du die steckverbindung gereinigt hast. exakt gesagt sowohl den stecker als auch die steckdose.

    diese steckerverbindung ist extrem häufig eine schwachstelle und korrodiert immer wieder. ich reinige die einmal pro jahr zur vorsorge.

    das andere ist der kabelstrang, der zum MSG geht, wenn ich mich nicht irre. MSG oder ZEB. eins von beiden. is aber hier aber irrelevant.


    MSG anlernen:

    http://www.ford-forum.de/showthread.php?p=635241&highlight=1%2C5min#post635241

    achja, und wenn du den richtig sauber kriegen willst, mache die verbindung 10-15mal hintereinander auf und zu. so schmiergeln sich die kontakte frei. dann nochmal kontaktspray hinterher.
     
  19. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Hey,

    habs so gemacht wie du beschrieben hast.
    Hatte die Battrie allerdings 3 Stunden ab, dann 1.5 Min im Leerlauf , dann 1.5 Min mit 1500U , danach bin ich City und Autobahn ca 15 Km gefahren.

    Im Moment liegt die Leerlaufdrehzahl bei 1400U?!

    Nach dem reinigen lief er immernoch unrund beim starten mit ca 600U.
    Wie es jetzt nach dem Anlernen ist konnte ich nicht testen da der Motor noch warm ist.

    Was mir aufgefallen ist kann man wenn der Motor aus ist den Gang rausnehmen ohne die Kuplung zu treten ?! Das ist bei mir möglich.

    mfg
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Also was nun? Läuft er beim starten nun unrund (3 Pöte) oder rund? ruckelt der motor und die ganze karre wackelt und vibriert beim kaltstarten?

    1400U/min beim kaltstart kann sich noch legen. Ich weiß ja nicht wie oft du an einer ampel gestanden hast, sodass er auf leerlaufdrehzahl abfallen konnte. die nächsten kilometer werden das problemchen richten.


    wenn er aber nun beim kaltstart unrund läuft, mache folgendes, auch wenn es nicht die feine art ist:

    motor starten, läuft er unrund, ziehe den ersten zündkerzenstecker.
    -> geht er aus, wird auf dem zylinder gezündet und verbrannt
    -> passiert garnichts und er läuft unrund weiter, stimmen einspritzung, zündung oder kompression (ventile und damit meine angedeuteten hydrostößel) nicht.

    teste also jeden zylinder so durch und poste das ergebnis.
     
  22. atking

    atking Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia '96er 1.8
    Also beim starten lief er vor dem neu Anlernen unrund , sprich Drehzahl ging auf 600 runter und pendelte.
    Motor lief auch unrund , aber er hatte volle Leistung wenn ich aufs gaspedal trat und fuhr.

    Die 1400 waren als er warm war in der anlernphase und als ich den Motorausstellte.

    Ich teste das mal mit den Zündsteckern muss ich da was beachten?!

    mfg
     
Thema:

Extremes Kaltstartproblem

Die Seite wird geladen...

Extremes Kaltstartproblem - Ähnliche Themen

  1. Extremes Nageln nach Kaltstart Modell 2016

    Extremes Nageln nach Kaltstart Modell 2016: Hallo liebe Pickup Freunde, Vorab, gleiches Thema habe ich im pickup Forum. Dies nur zur Info. Bin neu in diesem Forum und möchte mich kurz...
  2. auto-reporter.net: Ford verbessert mit extremen Kaltwettertests die Fahrzeug

    auto-reporter.net: Ford verbessert mit extremen Kaltwettertests die Fahrzeug: [IMG] Ford-Fahrzeuge aller Kategorien vom Fiesta bis zu den großen amerikanischen Super Duty-Pickups der F-Serie müssen...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus II 1,6 TDCI 109 PS EXTREME Anfahrschwäche

    Focus II 1,6 TDCI 109 PS EXTREME Anfahrschwäche: Hallo, dies ist mein erster Versuch, hier mal ein Thema zu starten, darum nehmt bitte Rücksicht, wenn ich irgendwas vergessen sollte. Ich fahre...
  4. auto-reporter.net: Ford verbessert mit extremen Kaltwettertests die Fahrzeugq

    auto-reporter.net: Ford verbessert mit extremen Kaltwettertests die Fahrzeugq: [IMG] Ford-Fahrzeuge aller Kategorien vom Fiesta bis zu den großen amerikanischen Super Duty-Pickups der F-Serie müssen...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Kaltstartproblem 1.6Tdci

    Kaltstartproblem 1.6Tdci: Hallo Forengemeinde, ich bin schon seid einer Weile nach der Suche für eine Lösung meines Problems... Ich versuche jetzt hier mein Glück... Es...