F-250 Problem mit Automatikgetriebe

Diskutiere F-250 Problem mit Automatikgetriebe im Ford F-Serie Forum Forum im Bereich US Modelle; Ich habe ein Problem mit meinem F-250, BJ.97 mit dem Automatikgetriebe: Im Dauerbetrieb geht ab und zu der 3. Gang in den Leerlauf. Kurz vom Gas...

  1. Faxe

    Faxe Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F-250,1997,4,2 V8 Benzin
    Ich habe ein Problem mit meinem F-250, BJ.97 mit dem Automatikgetriebe:
    Im Dauerbetrieb geht ab und zu der 3. Gang in den Leerlauf. Kurz vom Gas gehen und der Gang ist wieder drin. Hat hier jemand Erfahrung mit?

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. #2 westerwaelder, 06.03.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    214
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    versuche mal, anstatt vom gas zu gehen einfach etwas mehr zu geben. lese mal in der betriebsanleitung nach, ob du einen freilauf im getriebe hast. das wäre dann eine sache der richtigen einstellung, oder bedienung.
    ich möchte mich hier aber nicht als der allwissende getriebespezi hinstellen.
    das kenn ich so von einem LKW denn ich mal gefahren habe. volvo FH12 Automatik mit eco-roll !
     
  3. redxj

    redxj Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Filter schon gewechselt??
    Automatik ölstand Ausreichen und frisch??

    viel ANhängerbetrieb? eventuell Bremsbänder ausgelutscht müssen dann gewexhselt werden, ist bei deiner Fragestellung wohl eher was für einen Spezi als für den Selbermacher
     
  4. Faxe

    Faxe Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F-250,1997,4,2 V8 Benzin
    Danke für die Tipps, werde das so überprüfen und berichten
     
  5. #5 F250Ranger, 18.03.2011
    F250Ranger

    F250Ranger Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford F250 Ranger, Bj. 1979, 351w
    welchen Motor und welches Getriebe hast Du genau drin?
     
  6. Faxe

    Faxe Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F-250,1997,4,2 V8 Benzin
    Ist ein 4,6 Triton-Motor, Getriebebezeichnung weiss ich nicht, ist 4-Gang Automatic. Das Rauspringen des Ganges passiert nur im Overdrivebetrieb.
     
Thema: F-250 Problem mit Automatikgetriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford f250 getriebeöl anzeige fällt aus

Die Seite wird geladen...

F-250 Problem mit Automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Bordbatterie AGM an CTEK 250 se anschließen.

    Bordbatterie AGM an CTEK 250 se anschließen.: Hallo Zusammen, Ich lege mir hier die Karten und komme nicht weiter beim Ausbau zum Reisemobil. Wo kann ich das +15 Volt Signal abgreifen an...
  2. F-250 Wo kann man Kabel auf die Ladefläche durchführen?

    F-250 Wo kann man Kabel auf die Ladefläche durchführen?: Hallo, ich würde gerne einen kleinen Teil meiner F-250 Ladefläche für elektronische/elektrische/pneumatische Aggregate nutzen. Doch genau wo kann...
  3. Mondeo MK3 Zündkerze 250 000 KM Interwall??

    Mondeo MK3 Zündkerze 250 000 KM Interwall??: Hallo. Ich habe vor kurzem anlässlich einer Panne auf der Autobahn, vom ADAC Mann erfahren das meine Zündung eine ganz seltene version ist und die...
  4. Abgaskrümmer F 250 6,8 V10

    Abgaskrümmer F 250 6,8 V10: Moin, hat schon mal jemand den Abgaskrümmer abgedichtet oder gibt es eine Empfehlung wer das machen könnte im hamburger Raum ?
  5. Anzugdrehmoment Räder F 250 SD

    Anzugdrehmoment Räder F 250 SD: Moin, kennt Jemand das Anzugsdrehmoment für den F 250 Bj.04 Super Duty ? Mein Auto hat Allrad und 8 Radbolzen, danke für Eure Hilfe
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden