Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Facelift oder alten

Diskutiere Facelift oder alten im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Welchen würdet ihr nehmen den alten oder den neuen Facelift?

  1. Jobatl

    Jobatl Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford grand C-Max 1,6 Ecoboost 150 PS
    Welchen würdet ihr nehmen den alten oder den neuen Facelift?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T212

    T212 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Schon wegen des gruseligen Radios/Navis im alten klar den neuen. Selbst wenn das Ding nix taugen sollte, kann es nicht schlechter sein als das alte...

    Dazu kommen durchweg modernere Motoren.

    Also für mich wäre das vollkommen klar, zumnal mir der neue auch optisch besser gefällt, aber das ist nunmal Geschmackssache...
     
  4. Jobatl

    Jobatl Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford grand C-Max 1,6 Ecoboost 150 PS

    Bekommt der auch neue Motoren? Wenn ja dann tendiere ich mehr zum alten,Danke.
    Da ist die Technik dann "Ausgereifter".
     
  5. #4 T212, 27.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2014
    T212

    T212 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, neue Motoren ist etwas übertrieben, eher überarbeitete Motoren, der 2.0er Diesel hat dann 150 PS (und satte 370Nm) und der leicht verkleinerte kleine Diesel 120 PS, die 1.6er Ecoboost werden durch 1.5er abgelöst bei gleichen technischen Daten. Alle neuen Motoren haben Euro 6. Außerdem bekommt nun der 120PS-Diesel das Powershift-Getriebe, der 115PSer mit 2.0l entfällt, genauso wie der 163PSer.

    Wie gesagt: Das Sony-Dingens in der Mittelkonsole ist eine absolute Katastrophe, alleine deshalb lohnt sich das Warten auf den Neuen...
     
  6. #5 Eco_Max, 27.10.2014
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS
    Ich persönlich finde einen Touchscreen nun auch nicht unbedingt besser.

    Klar, das Display hätte im Alten etwas größer sein können, aber letztendlich wozu?

    Ich hab auch gerne einen Knopf mehr. Die VW Navis sehen vielleicht schöner aus, aber die Bedienung finde ich grausig.

    Beide anschauen und den eigenen Geschmack entscheiden lassen.
     
  7. T212

    T212 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht's nicht um die Knöpfe, sondern um die Funktionalität und die fiesen Bugs (Lautstärkeregelung, USB-Anschluss (hängt sich bei mir andauernd auf), Sender +/- funktioniert nicht richtig, extreme niedrige Bluetooth-Lautstärke usw. und so fort).

    Das Display finde ich an sich auch nicht blöd, weil es schön weit weg ist und die Augen daher nicht so weit "ranzoomen" müssen. Leider wird es nicht vernünftig ausgenutzt (riesige Schriftarten, so dass kaum was Platz hat, Radiotext nur über einen extra Tastendruck und nur kurzzeitig).

    Vom gruseligen Navi ganz zu schweigen... Zum Glück habe ich das gar nicht erst genommen, die Probefahrt hat mich damals ordentlich abgeschreckt ;-)

    Na ja, den ersten kurzen Tests zufolge ist das Neue ein RIESENSchritt nach vorn.
     
  8. jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift

    Da kann ich leider keine Deiner Aussagen mit Dir teilen !!!! :verdutzt:
     
  9. T212

    T212 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, blind/taub?

    Man muss schon eine ziemlich rosarote Brille aufhaben, um das Dingen gut zu finden.

    Einzig das USB-Problem habe ich wohl alleine, alle anderen wurden vielfach bestätigt...

    USB-Problem genau: Wenn ich Musik über USB höre, den Motor für ein paar Minuten abstelle und dann die Zündung wieder anschalte, zeigt das Radio nur "USB-Initialisierung läuft", wechselnd mit "USB-Initialisierung fehlgeschlagen" an, das war's. Unabhängig vom USB-Stick im Übrigen...

    Erst, wenn die Kiste einige Stunden stand, geht's wieder. Ein echtes Ärgernis.

    Es ist aber noch das alte Vor-Sync-System, vermutlich hat Sync ganz andere Probleme...
     
  10. #9 der jojo, 27.10.2014
    der jojo

    der jojo Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Sync, Bj. 2014, 125PS Ecoboost
    Also ich würde den alten nehmen. Warum ?
    - Mag die Touchbedienung nicht (glaube das Thema gab es hier schon mal)
    - Finde das aktuelle Model eigendlich ganz schön
    - Könnte mir vorstellen das man das "alte" Model günstiger bekommt als das Facelift (eventl. auch als Tageszulassung oder Lagerfahrzeug)
    - Das Facelift könnte Kinderkrankheiten haben

    BTW. Weis nicht was alle immer gegen die Ford Radios haben (auch Testberichte). Beim Sony Teil kann ich das ja noch tw. nachvollziehen (kleine und viele Knöpfe) aber das Ford Teil (mit und ohne SYNC) finde ich ganz ok.
     
  11. #10 Fiestaner, 27.10.2014
    Fiestaner

    Fiestaner Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, Bj,2013, 1,6TDCi
    Btw
    Weis jemand wie lange man den alten noch bestellen kann?
     
  12. #11 Eco_Max, 28.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2014
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS

    Ich kann davon auch nichts bestätigen und wir telefonieren häufig.
    Die Lautstärke wird einmal eingestellt und dann passts, je nachdem welches Handy gerade verbunden ist (nicht jeder hat sein Handy auf max. Gesprächslautstärke!)
    Auch mit USB gabs noch keine Probleme, den Port nutzen wir fast nur.

    Sender +/- funktioniert bei uns genauso gut wie bei jedem Zubehörradio was ich bisher hatte. Man speichert eine Frequenz und keinen Sender!!

    Radiotext ist sowas von sinnlos, da hab ich bisher nichtmal drauf geachtet.

    Meine Frau fährt jedes ihr unbekannte Ziel ausschließlich mit Navi an, wo soll es da Probleme geben? Ausser in Neubausiedlungen vielleicht?

    Wir haben kein SYNC.
     
  13. #12 nullvolt, 28.10.2014
    nullvolt

    nullvolt Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Das trifft bei mir auch alles exakt zu, allerdings mit SYNC.
     
  14. T212

    T212 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Bestellen kannste den, solange es den neuen nicht gibt...

    Da der Neue vermutlich Mitte 2015 auf den Markt kommen wird, also noch eine Weile.
     
  15. Jobatl

    Jobatl Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford grand C-Max 1,6 Ecoboost 150 PS
    Ich habe mir ja den jetzigen schon bestellt ,wollte aber nur mal das Feedback ansehen.
    Ich habe mir den 1,6 Ecoboost mit 150PS Titanium Grand c-Mac in Blau mit Business paket 2, Winterpaket, Tablet an den Vordersitzen,getönten scheiben hinten und AHK klappbar bestellt.
    Hoffe es ist ein guter Preis wo ich bekommen habe. 24150 inkl Überführung anmeldung +Wunschkenzeichen. Tanken.Sag ich mal alles dabei.

    UND ganz wichtig für mich keinen neuen Motor. Wer weiß wie der ist.
    Anfälligkeit und so.

    Die Optik gefällt mir ja ,sonst hätten wir ihn ja auch nicht Probegefahren.
     
  16. #15 nullvolt, 29.10.2014
    nullvolt

    nullvolt Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Gute Entscheidung!
    Der Preis ist der bei Ford übliche Nachlass für Privatkunden (ca. 23%).
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Knups

    Knups Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    3
    :top: Kann ich nur zustimmen!

    Und zum Facelift: Mit dieser neuen Front werde ich nicht warm - egal welches aktuelle Modell (Fiesta, Focus, Mondeo ... , Kuga ausgenommen)
     
  19. #17 Nesprido, 29.10.2014
    Nesprido

    Nesprido Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kann die Diskussionen wegen den Sony Radios nicht nachvollziehen. Klar: im ersten Moment denkt man "oh Gott so viele Knöpfe". Im Praxistest muss ich sagen komme ich damit super zurecht. Habe noch nie die "falsche" Taste erwischt. Nichtsdestotrotz finde ich den neuen auf den Bildern sehr chic. Mal abwarten wie er dann live wirkt ....


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
Thema:

Facelift oder alten

Die Seite wird geladen...

Facelift oder alten - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta Facelift Rückleuchten

    Ford Fiesta Facelift Rückleuchten: Guten Tag, ich möchte gerne die Rückleuchten vom Faceliftmodell vom Ford Fiesta mk6 an mein Vorfaceliftmodell JH1 (5 Türen) montieren. Ich bin...
  2. Neues Mitglied mit alter Transe

    Neues Mitglied mit alter Transe: Hallo Leute seit 55 Jahren heiße ich Karl und bin Fan vom Transit :cool:. Mein 90/330 FA hat leider die Hufe aufgerissen :ko: . Das heißt es gibt...
  3. Neues Mitglied mit altem Focus

    Neues Mitglied mit altem Focus: Hallo, ich komme aus Wien und bin seit ein paar Tagen Besitzer eines Focus Ghia 2001, 1600 ccm, 100 PS, Automatik Baujahr 2001 mit 100.000 km....
  4. C-Max ab 4/2015 nach Facelift

    C-Max ab 4/2015 nach Facelift: Ich habe nur C-Max ab 2010 und einen bis 2010 gefunden. Deshalb bin ich der Meinung das auch etwas über den NEUESTEN C-Max zu schreiben ist. Zum...
  5. Alte Felgen aufs neue Modell

    Alte Felgen aufs neue Modell: Hallo Zusammen, Ich habe einen Fiesta Bj. 2015 und Felgen von meinem alten Fiesta Bj. 2006. Meine Frage: Passen die alten Felgen auf das neue...