Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fährt jemand 185/35 R17 auf seinem Fiesta?

Diskutiere Fährt jemand 185/35 R17 auf seinem Fiesta? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, Ich würde wie oben bereits geschrieben gerne wissen ob wer von euch 185/35 R17 Pneus auf seinem Fiesta fährt und ob ich eventuell Probleme...

  1. #1 LinkseD, 19.03.2016
    LinkseD

    LinkseD Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Hallo,

    Ich würde wie oben bereits geschrieben gerne wissen ob wer von euch 185/35 R17 Pneus auf seinem Fiesta fährt und ob ich eventuell Probleme bekommen könnte?

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 19.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.949
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    an was für Probleme denkst du?

    Das Problem #1 wäre aus meiner Sicht das es schwierig wird die Größe eingetragen zu bekommen, weil es kein Gutachten für "sowas" gibt ...
    die gängigen Reifen sind die 205er, oder dann 195er oder 215er ... aber auf keinen Fall 185er!

    das mußt du mit deinem TÜV-Prüfer absprechen
     
  4. #3 LinkseD, 19.03.2016
    LinkseD

    LinkseD Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Ich würde sie eingetragen bekommen da ich im Freundeskreis einen TÜV-Prüfer habe und eine entsprechende Reifenfreigabe für meine Felgenbreite.
    Ich könnte natürlich auch 195er nehmen, aber die ziehen sich leider nicht so schön.

    Ich dachte eher an Tachoabweichung oder sowas aber das sollte grade so passen wenn ich die Rechnung richtig im Kopf habe.
     
  5. #4 Meikel_K, 20.03.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.223
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit einem Reifen mit 65 mm Seitenwandhöhe (statt 82 beim 17"-Serienreifen) und nur 565 mm Außendurchmesser, der nicht in der ETRTO genormt ist und den es dem Anschein nach nur von Nankang und Accelera gibt, kann man eigentlich nur Probleme bekommen. Da ist die Tachoabweichung noch das kleinste Problem, das kann man justieren.
     
  6. #5 LinkseD, 20.03.2016
    LinkseD

    LinkseD Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Warum sollte man damit Probleme bekommen sie sind natürlich im Kurvenverhalten und bei Nässe nicht so gut wie Michelin etc aber wenn man sein Fahrverhalten entsprechend anpasst gibt es da keine Probleme.
    Das sollte ja auch jetzt keine Reifendiskussion werden sondern ich wollte lediglich wissen ob die Kombi eventuell schon wer fährt :D
     
  7. #6 Trinity, 20.03.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    nicht so gut ist mächtig untertrieben ,
    diese billigschrottreifen sind bei regen nahezu unfahrbar.
    mußte diese erfahrung leider auch schon machen ,
    von der laufleistung ganz zu schweigen .

    aber mal ne andere frage : kannst die freigabe für diese reifen auf einer 7J felge ( oder welche grösse du da hast ) mal online stellen .
     
  8. #7 vanguardboy, 20.03.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.981
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Das sind billig reifen er will dich nur beschützen davor..
     
  9. #8 LinkseD, 20.03.2016
    LinkseD

    LinkseD Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Kann ich dir gerne per PN schicken.
    185/35 R17 bis 7,5J

    Ich werde dann wohl doch 195/40 R17 nehmen müssen um um eine Tachoangleichung herum zu kommen...
     
  10. #9 Trinity, 20.03.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    dann mach mal ;)
     
  11. #10 LinkseD, 20.03.2016
    LinkseD

    LinkseD Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Schon passiert
     
  12. #11 Trinity, 20.03.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    laut diesem schreiben brauchst du aber eine freigabe von ford , das diese reifen/rad kombi gefahren werden darf

    ist diese eine seite alles was dieses "certifikat" beiinhaltet ?

    das sieht ja aus wie eine billige kopie oder was auch immer ,
    da ist werder ein stempel noch ne unteschrift im orginal vorhanden
    ich würde auf grundlage dieses documents keine eintragung vornehmen .

    bei mir hat schon der TÜV bei der eintragung von 205/40R17 auf einer 7,5 J felge mit den augen gerollt
    und dabei sind die 205/40 serienbereifung
     
  13. #12 Blackout, 20.03.2016
    Blackout

    Blackout Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 2.0 Stufenheck
    Was war denn das für ein Typ? Das sieht ja nicht mal krass gezogen aus, 205er lassen sich ja selbst auf 8,5J noch eintragen.

    Zum Thema:
    Mich wundert grad der Abrollumfang, bei Fiesta wird ja im Schein am ehesten ein 195/50 15 eingetragen sein, da ist man ja mit 195/40 17 schon bei 2% und mit 205/40 bei 3% Tachoabweichung nach unten, also man fährt schneller als der Tacho anzeigt :gruebel:
    Da wäre der 185/35 17 mit 3% nach oben ja fast noch "angemessener".
     
  14. #13 LinkseD, 20.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2016
    LinkseD

    LinkseD Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Hier sind die Reifengrößen ab Werk:
    [​IMG]

    Bei 195/40 R17 hat man somit eine Abweichung von 1%
     
  15. #14 Meikel_K, 20.03.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.223
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das PCM ist ab Werk auf die Reifendimension eingestellt, mit der das Fahrzeug abgebaut wurde - nicht auf eine beliebige der vielen anderen Reifendimensionen. Wenn später andere Reifen verbaut werden, die im Abrollumfang größer (egal, wieviel) oder nennenswert kleiner sind, muss umprogrammiert werden.

    Den Reifenabrollumfang muss nicht nur der Tacho und Wegstreckenzähler kennen, sondern auch andere Systeme wie Navi und Parkassistent, wenn vorhanden.
     
  16. #15 Blackout, 20.03.2016
    Blackout

    Blackout Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 2.0 Stufenheck
    Das hieße ja dann, dass jeder der auf 17" geht, seinen Tacho programmieren muss, wo ich nicht glaube, dass das auch nur einer getan hat.
     
  17. #16 Meikel_K, 20.03.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.223
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das ist beides zutreffend. Aber deshalb noch lange nicht in Ordnung.
     
  18. #17 LinkseD, 20.03.2016
    LinkseD

    LinkseD Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Deshalb ist ja auch gesetzlich festgelegt, dass der Umfang bis zu +- 1,5% betragen darf. Bei allem was größer als diese 1,5% ist muss der Tacho angepasst werden.
     
  19. #18 Der_Mindener, 21.03.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Mach dir doch keine Sorgen wegen der Tachoanpassung!?

    Wenn dein Kumpel TÜV'er dir die Nankang mit nem alten und nicht mehr gültigem Wisch (falls es überhaupt mal das Original war und nicht eh schon die Fälschung ist) einträgt, braucht er sich auch keinerlei Gedanken mehr wegen der Abweichung vom Tacho machen... :rotwerden:

    Und 195/50R15 zu 185/35R17 sind +3% also im Rahmen! :top:

    Was fährt der ST V/max? Die Nankang haben "nur" ne V Decke, also bis 240 km/h. Schafft das nen ST? Ansonsten wäre ja auch das kein Problem!

    Gruß, René
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hot Magenta, 25.03.2016
    Hot Magenta

    Hot Magenta Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 2009 1.25
    Ich habe seit vorgestern den Maxxis AP 2 in 195/45 R 16 drauf.Ist ein Ganzjahresreifen. Zur Info Maxxis bietet für diesen Reifen eine kostenlose 5 Jahresgarantie. Einfach auf der Website registrieren
     
  22. #20 dommerle, 25.03.2016
    dommerle

    dommerle Neuling

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max 2.0 Automatik
    Fusion 1.6
    Ich möchte keinem auf die Füsse treten, aber die "Billigreifen" lasse ich nicht auf meine Autos.

    Es haben mehrere Tests gezeigt dass nicht unbedingt billig gleich gut ist.

    Auch bei Wenigfahrern zahlt sich ein Markenreifen bei der ersten Notbremsung aus.

    Es ist wie gesagt MEINE Meinung und auch Erfahrung.


     
Thema:

Fährt jemand 185/35 R17 auf seinem Fiesta?

Die Seite wird geladen...

Fährt jemand 185/35 R17 auf seinem Fiesta? - Ähnliche Themen

  1. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  2. Motorsystemproblem Fiesta

    Motorsystemproblem Fiesta: Erstzulassung: 2006 Hey mein Ford Fiesta (Diesel) macht mir echt kummer. Schon länger hat er die Macke das die rote Kontrollleuchte angeht. Der...
  3. Biete B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten

    B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten: Mein Werkstättler ruft eben an, hat nen Kunden dessen Fiasko nicht mehr über den TÜV kommt. Aber vielleicht trotz der durchgerosteten Schweller,...
  4. Welchen Fiesta habt ihr so(inklusive Storys)

    Welchen Fiesta habt ihr so(inklusive Storys): Zeigt mal euren Fiesta mit Story
  5. Biete Drosselklappe Ford Fiesta MK6 70 Ps version

    Drosselklappe Ford Fiesta MK6 70 Ps version: Verkaufe eine Ford Fiesta Drosselklappe es ist die 70 Ps Drosselklappe. Man kann einen Fiesta MK6 ( 1.3Liter / 60PS ) etwas auf die Sprünge...