Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fahranfänger, Was Muss Ich Beachten??

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Andi160487, 12.10.2010.

  1. #1 Andi160487, 12.10.2010
    Andi160487

    Andi160487 Neuling

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK3, 08/04/,131 PS
    Moin Moin...-Ich bin hier neu im Forum. Habe da ein paar Fragen, ich habe am 07.05.2010 meinen Führerschein bestanden....-und dachte ich brauche ja auch ein Auto :), da habe ich mir einen Ford Mondeo Kombi (Baujahr 08/04) mit 131 PS gekauft ;-)

    Jetzt zu meinen Fragen:

    Muss ich bei diesem Auto irgendwas Grundsetzlich beachten?? (viele Stimmen habe ich schon gehört den hätte ich nicht gekauft...)

    Es ist mein erstes Auto und ich will es hegen und pflegen. Vllt. ein paar tipps und tricks von euch wie ich noch lange Spaß und Freude an meinem Auto haben werde??;)

    Ich weiss sind evtl. doofe Fragen, aber ich habe gelernt doofe Fragen gibt es nicht, nur doofe Antworten hehe

    Danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nighthawkzone, 12.10.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Additiv oder Öl beim tanken zugeben (Denke mal ist Diesel), Suchfunktion hilft. Die Leistung des Wagens nicht unterschätzen, evtl Parksensor nachrüsten :D
    Bei nässe sich mal ganz ruhig ans Verhalten rantasten. Ruhig und besonnen...
    Hört sich altklug an, aber haben alle mal angefangen, so doof es sich anhört :lol:
    Nicht treten wenn kalt, gilt aber immer, nur nicht in der Fahrschule
    :)
     
  4. #3 Schwally, 12.10.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    hat der wagen schon nen partikelfilter? weil der gerne mucken macht, bei kurzstrecke..
    ansonsten muss ich sagen eher gute wahl.. hatte als erstes auto auch nen diesel mit 130 PS. Solange man nicht meint, man wäre der autobahn-king und fährt besonnen find ich es ganz gut so ein bisserl extra leistung zu haben.. bei kurzen autobahn auffahrten oder so..

    ja.. ansonsten wirklich das thema diesel + 2 takt öl durchlesen ;)
     
  5. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Hallo Andi.
    Gute Wahl getroffen. !
    In einen Kombi gehen mehr als nur 2 Mädels ..... ;-)
    Auf was du achten mußt.?
    Ich hatte bei meinem ersten Kombi nur das Problem in engen Kurven, dass die Omas zu nahe am Straßenrand standen ... oder ich die Kurven "geschnitten" habe ....
    Je nach Betrachter .....
    Also - wie ein Bus'je bissi ausholen und die Ommas' in der Kurve stehen lassen ...
    Ansonsten:
    GUTE FAHRT !!!!
     
  6. #5 Al3xander, 12.10.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    grad als fahranfänger dran denken, dass der mondeo kein tourenwagen ist. als ich meinen neue hatte, habe ich mehr als einmal in engen kurven (zb autobahnabfahrten) die geschwindigkeit unterschätzt, dann wird er schnell etwas leicht im heck. :mellow: gleiches gilt für schnelle autobahnkurven in denen du vom gas gehst oder bremsen musst (hatte da mal ein hüpfendes heck bei tacho 230 auf der a3..)

    achja und im auto nicht rauchen :rolleyes::)
     
  7. #6 Andi160487, 13.10.2010
    Andi160487

    Andi160487 Neuling

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK3, 08/04/,131 PS
    Guten Morgen, Danke erstmal für die vielen und schnellen Antworten/Ratschläge. Ob der Wagen einen Partikelfilter hat weiss ich leider nicht :-(
    Ich bin auch voll zufrieden mit dem Auto (gute Wahl hehe) Habe ich schon in einigen Situationen bemerkt, dass er sehr viel PS hat für mich als Führerschein-Neuling.
     
  8. #7 Mondeo 2364, 13.10.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1

    Wenn das Bild in deinem Avatar dein Mondeo ist dann ist er aber nicht Baujahr 08/04 da der noch die alte Stoßstange hat und die ist bis ca.08,09/03 verbaut danach ist es ein sogenannter Facelift 1 da sind dann schon "eckige Nebelscheinwerfer drin , gibt noch nen Facelift 2 da ist nochmal bißchen was geändert ,fällt nicht vielen auf ist aber so!
    Hattest aber nicht geschrieben ob es ein Benziner oder Diesel ist , beim Diesel hast den hoffentlich von einem Händler weil da Teile kaputt gehen können die teuer sind
     
  9. #8 Schwally, 13.10.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    hat deiner ESP? von wegem leichtem heck.. Das ESP ist eigentlich narrensicher.. wenn dich das auch nicht mehr rausreißen kann, dann hastes schon extrem übertrieben ;)

    aber auch ohne wirst du heil ankommen ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andi160487, 14.10.2010
    Andi160487

    Andi160487 Neuling

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK3, 08/04/,131 PS
    Nein, das auf dem Bild ist nicht ist nicht meiner!! Den habe ich aus dem Netz! Habe einen Diesel TDCI 2,0 mit 131 PS. Baujahr August 2004. Ja ESP hat er auch schon, den habe ich von einem Ford Vertragshändler gekauft hier in Hamburg.

    Ausstattung:

    Xenon Scheinwerfer
    Klimaautomatik
    Elektronische Fensterheber
    98000 km
    ESP
    Tempomat
    Sony-Soundsystem
    6-Gang Schaltung
    Iphone-Handyhalterung

    joa ich glaube im großen und ganzen war es das ;-)

    ach ja der Preis betrug 8500 €
     
  12. #10 Al3xander, 14.10.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Schon klar schwally, der grat ist aber sehr schmal. Und dann hopst er schnell mit dem recht schweren Diesel vorn drin
     
Thema:

Fahranfänger, Was Muss Ich Beachten??

Die Seite wird geladen...

Fahranfänger, Was Muss Ich Beachten?? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Welche Anbauteile befinden sich am Rußpartikelfilter (1.6 tdci)? Was ist zu beachten?

    Welche Anbauteile befinden sich am Rußpartikelfilter (1.6 tdci)? Was ist zu beachten?: Hallo zusammen. Wie im Eolys Thread erwähnt steht unser Max (EZ 10/08, 109PS, 1.6 tdci, KM-Stand: rund 107000, großteils Kurzstrecke..) seit...
  2. Was bei einem Autokredit beachten

    Was bei einem Autokredit beachten: Hallo alle zusammen, was muss man eurer Meinung nach alles bei einem Autokredit beachten? Sind die Hausbanken wirklich immer die beste Wahl?
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Was ist zu beachten beim Kauf eines Grand C-Max aus 2015

    Was ist zu beachten beim Kauf eines Grand C-Max aus 2015: Hallo, als baldiger "Neuling" eines GCM habe ich "eine" Frage an die Runde. (Hintergrund: am Samstag wird ein GCM Titanium hoffentlich uns...
  4. Unfallversicherung - was beachten ?

    Unfallversicherung - was beachten ?: Liebe Leser :) Wende mich an euch weil ich gerne wissen will, was man beachtet wenn man nach einer Unfallversicherung sucht. Kann mir dazu...
  5. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Felgen und was muss man beachten

    Felgen und was muss man beachten: Hallo, wir haben uns grade einen Galaxy gekauft. Ich muss gestehen ich habe keine große Ahnung von Autos. Meine Suche nach passenden Felgen und...