Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fahrer und Beifahrersitze Quitschen, knarzen!

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von sidcologne, 27.02.2012.

  1. #1 sidcologne, 27.02.2012
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel
    Hey Leute!

    Wie schon oben beschrieben, habe ich da ein kleines Problem. War auch beim FFH. Bisschen Spray und hatte für 2 Tage ruhe. Hatte auch schon mal dieses Problem oder ist es ein Verbreitest?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CchrisS, 27.02.2012
    CchrisS

    CchrisS Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 Style 1.6l Bj. 2007
    Ja, ich hab das auch - ist mega nervig :( Meiner ist auch ein 2007er (Nov. 07, InnenraumFL).

    Ich hab irgendwo mal gelesen, dass es die Sitzschienen sein sollen... auf jeden fall geht mir das auch total auf den Wecker! Weiß da jemand Rat, wie man das beseitigen kann?
     
  4. #3 sidcologne, 28.02.2012
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel
    So meiner geht nächste Woche nochmal zu FFH und ganz lieb mit dem Verkäufer gesprochen und läuft auf Kulanz da er erst 34000 runter hat. Werde aber berichten was es war.
     
  5. #4 kingmanni, 29.02.2012
    kingmanni

    kingmanni Ford-Schrauber (Neuling)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus mk2, Bj. ´05, 2,0 duratec
    Tachchen,
    ich hatte das gleiche Problem und die sitzschienen wahren es nicht.
    Ich hab die Sitzfläche ausgebaut, die hat hinten 2 Führungsschienen, die hab ich großzügig mit Grafitfett eingeschmiert und hab seit dem (ist 7 Monate her) ruhe.;)
    Vielleicht solltest das mal probieren.
     
  6. #5 sidcologne, 06.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2012
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel
    Ein kleines Update! Meiner geht heute zum FFH und morgen kann ich dann mehr sagen!

    MfG Sid

    Edit: So konnte Ihn wieder mitnehmen. Ganze Gestänge wurde eingefettet und 2 Plastikteile waren defekt und wurden erneuert! Quitschen ist weg, bis jetzt :-D
     
  7. #6 matz_mann, 06.03.2012
    matz_mann

    matz_mann Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1,6l Benziner, 2010
    Hallo, habe auch das gleiche Problem. Vor 6 Monaten war es der Beifahrersitz und nun aktuell der Fahrersitz. Werde nächste Woche auch mal beim Fordhändler vorbeischauen.
     
  8. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Haben die Ford Sitze ebenfalls ein Antischleudertraumagestell? Wenn ja, dann das mal schmieren lassen...
     
  9. #8 sidcologne, 09.03.2012
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel
    Was lustiges aus eurer Sicht! Sie Quitschen wieder! Hat noch nicht mal 2 Tage gehalten. :-D Am Donnerstag um 8.00Uhr Termin bei FFH.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BlauerFuchs, 09.03.2012
    BlauerFuchs

    BlauerFuchs Guest

    Hallo....
    Seit ein paar Monaten hatten wir auch ein ständiges "Knarzen " bei unseren Ford Mondeo am Fahrersitz was durch den Ausbau des Fahrersitzes und anschleißender Fettung (Bremspaste) der Schrauben für die Sitzerhöhung behoben wurde.
    Hierzu gibt es auch ein Interresanten Beitrag auf der Motor-Talk Seite : http://www.motor-talk.de/forum/knarzen-am-fahrersitz-beseitigen-t3781502.html

    Wir sind genau nach diesen Muster vorgegangen und seit dem ist es weg !!! :top1:
     
  12. #10 sidcologne, 09.03.2012
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel

    Danke BlauerFuchs für denn Tipp. Werde FFH nochmal ne Chance geben und wenn das nichts bringt, werde ich es selbst in Angriff nehmen!
     
Thema:

Fahrer und Beifahrersitze Quitschen, knarzen!

Die Seite wird geladen...

Fahrer und Beifahrersitze Quitschen, knarzen! - Ähnliche Themen

  1. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite

    Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite: Bin auf der Suche nach den Türmodul Steuergerät - Kabelbezeichnungen/Funktion Für Fahrer - Beifahrerseite. Am liebsten die Schaltpläne. Habe...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...
  3. Frage an alle 1.8l Flexifuel Fahrer

    Frage an alle 1.8l Flexifuel Fahrer: Hallo zusammen, alle die einen Ford Focus Mk2 FL mit dem 1.8l Flexifuel Motor haben könnten mir mal bitte einen Gefallen machen. Könntet ihr mal...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Knarzen Rückbank

    Knarzen Rückbank: Guten Abend zusammen, ich habe folgendes Problem in meinem Focus MK3 Turnier. Bei Straßenunebenheiten knarzt es aus dem Bereich der Rückbank....
  5. Scheiben fahren automatisch runter

    Scheiben fahren automatisch runter: Hallo, ich habe folgendes Phänomen bei meinem Mondeo (Bj. 2105). In unregelmäßigen Abständen komme ich morgens zum Auto und alle vier Scheiben...