Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fahrergurt austauschen, nur wie?

Diskutiere Fahrergurt austauschen, nur wie? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Community, Ich hab zwar die Suche benutzt aber nicht wirklich etwas gefunden das mir im Detail weiterhilft. Mein Problem ist das vom...

  1. #1 Plexsus, 03.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2015
    Plexsus

    Plexsus Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B4Y, 2001, 2.0 Benzin
    Hallo liebe Community,

    Ich hab zwar die Suche benutzt aber nicht wirklich etwas gefunden das mir im Detail weiterhilft.

    Mein Problem ist das vom Fahrergurt sich ein einzelner Faden gelöst hat und sich dieser um die Welle der Gurtrolle(? Unten in der B Säule) gewickelt hat und der Gurt jetzt nicht mehr ein- und ausrollt, auch mit rausfummeln war nichts zu machen also dachte ich mir ein neuer Gurt muss her.

    Die B-Säule hab ich schon demontiert und die Gurtrolle ebenfalls ausgebaut, nur wie kann man den jetzt die linke Plastik Seitenverkleidung (wo auch der Schalter für die Höhenverstellung drauf ist) des Fahrersitzes abbauen um dort den Gurt dort abzuschrauben?

    Und noch eine Frage nebenher, der Seitenairbag befindet sich am oberen Ende der oberen Verkleidung in der B-Säule, hab die Verkleidung jetzt mal unten soweit ausbauen können um die Schrauben für das Plastik in der Mitte der B-Säule zu erreichen, oben beim Airbag hängt die Verkleidung aber noch, wie bekommt man den nun die Verkleidung Oben aus der Verankerung ohne das einem der Airbag um die Ohren fliegt? Irgendwelche Klipserl? Airbag rausnehmen? Kabel abstecken? Panisches schreien und Haare ausrupfen? :)

    Vielen Dank im Voraus!

    Lg
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 03.12.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.685
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    der Seitenairbag befindet sich in der Sitzlehne, nicht in der B-Säule.

    Ausbau vorderer Sicherungsgurt:
    - Sitz ganz nach vorn fahren
    - untere Gurthalterung von hinter her unter dem Sitz abbauen
    - beide Türgummis an der B-Säule wegziehen
    - Gurthöhenverstellung auf niedrigste Position bringen
    - obere B-Säulenverkleidung abbauen (unten lösen, dann Schraube oben hinter Kappe raus, Gurt ausfädeln)
    - untere B-Säulenverkleidung abbauen (2 Schrauben, 4 Clippse)
    - die lange, waagerechte Schwellerinnenverkleidung abbauen (eine Schraube hinten, 2 an der B-Säule, ansonsten jede Menge Clippse)
    - obere Gurtverankerung von Höhenverstellung abbauen (nur die eine direkt sichtbare Schraube rausdrehen, der Rest muss drinbleiben
    - Gurtführungsschlaufe Mitte B-Säule abbauen
    - Gurtrolle ausbauen und nach oben entnehmen

    Einbau umgekehrt.
    Sicherstellen, dass die Sperrklinke im Aufroller korrekt steht. Sicherstellen dass bei der Höhenverstellung nur die eine Schraube fehlt die Du rausgedreht hast. Die anderen Schrauben und ihre Papiersicherungen müssen an Ort und Stelle geblieben sein.
    - Gurtrolle 38 Nm
    - obere Gurtverankerung 38 Nm
    - untere Gurtverankerung 35 Nm

    Da Gurte im Notfall sehr wichtig sind und da man hier durchaus was falsch machen kann, sollte das eigentlich eine Werkstatt mit ausgebildetem Personal machen.
     
  4. #3 Trinity, 03.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    da wo an der B-Säulenverkleidung oben was von airbag steht , das ist ein clip den man rausmachen muß und dahinter befindet sich eine schraube .
     
  5. #4 Plexsus, 03.12.2015
    Plexsus

    Plexsus Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B4Y, 2001, 2.0 Benzin
    Vielen Dank für die schnellen und sehr Detailreichen Antworten!

    Werde die Empfehlung einer ausgebildeten Fachkraft berücksichtigen und zur Sicherheit einen Freund, praktischerweise Mechaniker bei Ford, zu rate ziehen.
    Es ist mir halt immer unangenehm ihn da zu quälen mit meinen Auto Problemchen, weil er sowieso immer schon am Schrauben ist für die Autos der anderen Freunde und Familienmitglieder, darum versuche ich viel selbst zu machen was bis jetzt auch immer geklappt hat, aber wie geschrieben geht's hier ja wirklich um die Sicherheit.

    Vielen Dank!

    lg
    Stefan
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fahrergurt austauschen, nur wie?

Die Seite wird geladen...

Fahrergurt austauschen, nur wie? - Ähnliche Themen

  1. Bosch MCA Navigation gegen Android austauschen

    Bosch MCA Navigation gegen Android austauschen: Hallo, zusammen da ich nach sehr langer Suche leider nichts gefunden habe außer einem Gerät das 1299€ kosten soll und was es nicht mal zum kaufen...
  2. Transit IV (Bj. 86-00) Automatikgetriebe austauschen

    Automatikgetriebe austauschen: Ich habe ein WoMo Bj 93 mit Automatikgetriebe. Es schleift im 1. und 2. Gang, erst im 3.fährt es normal. Am Berg ist das ein ernstes Problem. In...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Startet nicht nach austausch div. Teile

    Startet nicht nach austausch div. Teile: Hallo ermal und bitte entschuldigt wenn es die anwort bereits im Forum gibt aber auf mein Problem habe ich nichts gefunden. ich Fahre einen...
  4. Austausch des Flexrohres Euro5

    Austausch des Flexrohres Euro5: Hallo zusammen, ich fahre einen Fiesta der 4 Jahre alt ist. Daher war ich verwundert dass nach der ‚kurzen‘ Zeit ein Loch in meinem Auspuff ist,...
  5. Austausch der LED's im Innenbereich

    Austausch der LED's im Innenbereich: Hallo ich habe mal ein neues Thema erstellt weil ich es sonst nirgends finden kann. Und zwar habe ich vor die grünen Standard LED's im...