Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Fahrersitz knackt ab 25 Grad!

Diskutiere Fahrersitz knackt ab 25 Grad! im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Tach auch, hätte gern gewusst, ob es Leidensgenossen zu meinem Problem gibt. Steigt die Temperatur im Innenraum auf über 24- 25 Grad, was in...

  1. #1 der_trebbel, 09.08.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    Tach auch,

    hätte gern gewusst, ob es Leidensgenossen zu meinem Problem gibt.

    Steigt die Temperatur im Innenraum auf über 24- 25 Grad, was in einem schwarzen Wagen vorkommen soll, fängt mein Fahrersitz an, unangenehme Geräusche zu machen.
    Es sind auch weniger die Geräusche, eher mehr das Gefühl im Popometer, dass Lastwechsel, also Gas geben, bremsen, Kurvenfahrt usw. ein Knacken hinterlassen.
    Anscheinend rutscht da irgendwas aus seiner ursprünglichen Position auf der Sitzfläche und hinterlässt ein leises knacken und in meinem Hintern ein Gefühl, wie wenn eben etwas locker wäre.
    Beim FFH war er unter anderem, schon zwei mal, obwohl ich bezweifle, dass da wirklich etwas gemacht wurde. Hab mal unter den Sitz geschaut und konnte keinerlei Arbeitsspuren feststellen.
    Zudem steht das Auto bei denen ja die ganze Zeit in der kühlen Werkstatt. Wie sollen die das da feststellen ohne den Innenraum aufzuheizen??
    Der freundliche meinte dann auch , es wäre alles in Ordnung, worauf ich energisch verneinte! Er meinte widerum, "was man nicht festellen kann, ist auch nicht da! Vieleicht würde ich zuviel, bzw. mehr als seine Kollegen wiegen!:rasend:

    Ich wiege 91 Kg!!! Zu schwer für den durchschnittlichen Ford-fahrersitz????

    Von der Frechheit abgesehen, ich habe noch 3 Jahre Garantie, zweimal war er schon, unter anderem, deswegen in der Werkstatt. Nichts änderte sich! Zudem haben wir einen bescheidenen Sommer, der selten zu der Zeit zur Geltung kommt, wenn ich grade Zeit für die Werkstatt hätte!

    Also, hab ihr auch solche Probleme und was würdet ihr tun?

    Heissen Dank im vorraus...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Migo

    Migo Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga MK2 Titanium,2015,150PS,fast alle Extras
    Vielleicht kommt das Knarzen bei den Ledersitzen von 'Leder auf Leder'. War bei mir so. :gruebel: Nimm mal Lederpflegemittel und reibe das Leder zwischen Sitz und Rückenteil damit ein.
     
  4. #3 focuswrc, 09.08.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.191
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    mein beifahrersitz wackelt wie n kuhschwanz.. aber is alles fest.
     
  5. #4 Focus 09, 09.08.2011
    Focus 09

    Focus 09 Der Cruiser

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport 09
    das problem hatte ich damals auch gleich nach einer Woche wo das Auto neu war.
    War aber beim Beifahrersitz.
    Bin da dann zu FFH und haben den beifahrersitz rausgebaut und auseinandergenommen und haben dann festgestellt das von der Sitzkonsole ein paar schweißpunkte gerissen sind, haben auf Garantie eine neue Konsole eingebaut.
    Wenn nicht probiers mal bei einem anderen händler falls noch andere das sind.
     
  6. #5 der_trebbel, 09.08.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    ne ne, Leder auf Leder ist des auf keinen Fall!!

    Definitiv die Sitzfläche, also unterhalb des Bezugs!

    Vieleicht sinds die Federn die aus ihren Schaumstoffritzen raus und wieder rein Knacken! Würde Sinn machen!
    Habe auch im Internet irgendwo gelesen, dass man des fetten kann! Aber der FFH meinte nur: "Nö".
     
  7. #6 der_trebbel, 09.08.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    a): Kam das bei dir auch nur ab bestimmten Temperaturen vor?

    b): Anderer Händler ist echt dumm, da meiner ja schon ein ziemlich großer Verein ist und im Umkreis nur noch so Dorfwerkstätten am Start sind, deren Ruf ich schon kenne! (Keine Fahrzeugabnahme mit Angestellten usw.)
     
  8. #7 Focus 09, 09.08.2011
    Focus 09

    Focus 09 Der Cruiser

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport 09
    lass mich überlegen hatte das Auto zum August 09 gekauft
    Und warm war es auch, mehr kann ich auch nicht dazu sagen, weil habs nur ne Woche gehabt ( das Knacken) aber nur wenn einer draufsaß
     
  9. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
  10. #9 focusdriver89, 09.08.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich habe genau das selbe problem, 2004er Baujahr - C-Max. Zudem quietscht der Sitz unerträglich, als würde man auf eine Maus treten...Ford: Keine Ahnung ist uns nicht bekannt.

    Im Focus ST Forum (?) habe ich gelesen dass es verspannungen sein sollen, die man so behaben kann:
    alle schrauben lösen. einer setzt sich drauf und unter last die schrauben anziehen. Ob das wackeln der sitzfläche dann ein ende hat, weiß ich auch nicht. aber richtig, es ist ein gefühl als wär irgendwas lose und gebrochen, vorallem in schnelle4n kurvenfahrten ist das unschön.
     
  11. #10 der_trebbel, 09.08.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS

    Und wie lösen wir das Problemchen??:lol:
     
  12. #11 thommy 68, 09.08.2011
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Problem habe ich auch, und zwar mit dem Beifahrersitz. Hab jetzt 21.000 km auf dem Zähler, hab wegen des Sitzes und zudem wegen der Antriebswellen die knacken am Freitag meinen termin beim FFH. Mein Beifahrersitz bewegt sich in den Kurwen und meine Frau wiegt gerade mal knapp unter 60 kg. bin auch mal gespannt was die da machen werden.

    Thommy 68 :top1::top1::top1:
     
  13. #12 nashman, 09.08.2011
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab das auch mit dem Fahrersitz noch zum Teil.
    Hab das beim Kauf bemängelt und der FH hat dann die Schienen angeblich geschmiert. Geändert hat es nix:wuetend:
    Mittlerweile ist es nur noch geringfügig und zwar hab ich den Sitz immer ganz runter geschraubt wegen meiner Größe. Jetzt eine Umdrehung wieder hoch und es ist weniger geworden.

    Mein Problem mit dem Knarzen liegt eher in der Beifahrer Tür und da hab ich die Gummis schon eingerieben, aber es ist immer noch da. Ich würd mich kaputt lachen wenn das auch der Beifahrer Sitz ist:zunge1:
    Muss mal einen Fahrer finden der ruhig mit meinem Focus fährt und ich auf dem Beifahrer Sitz. Dann mal genau hinhören. Am besten Abends wenn net viel los ist.
     
  14. wigg

    wigg Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    kuga 4x4+Focus CC+Grand C-Max
    Sitzunterteil-Geräusche

    Bei unserem Kuga hat der Beifahrersitz , wenn besetzt, beim Lastwechsel und in Kurven ein knackendes Geräusch verursacht >>Sitzuntergestell wurde in Garantie getauscht >>seither Ruhe.
    Ich bin jedoch nicht bei einem dieser großen Glaspaläste Kunde sondern bei einem größeren Familienbetrieb, bei dem man sich noch als Kunde fühlt.
    LG
    Wigg
     
  15. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Keine Ahnung. Der Sommer dieses Jahr hat noch nicht gereicht, um das Knarzen wieder zu erzeugen (leider oder zum Glück...)
     
  16. #15 nashman, 06.09.2011
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0

    Also bei mir knarzt definitiv die Beifahrertür und ich weiß net wie ich es beheben soll. Einschmieren hat nix geholfen:gruebel:
    Weiß jemand nenTipp?
     
  17. #16 der_trebbel, 06.09.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS


    Hatte ich auch. Hab ihn in die Werkstatt gebracht und die haben ie Verkleidung abgemacht, nix gefunden und wieder zusammengeschraubt, Seitdem ist Ruhe. War wahrscheinlich irgendeine Schraube oder Clip nicht ganz fest! Also, probier des mal!! Gruß....
     
  18. #17 nashman, 07.09.2011
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Da ich dem FH für sowas nicht das Geld in den Rachen stopfen möchte, muss ich da wohl selbst ran. Dachte ich könnte mir das sparen. War das bei Dir noch auf Garantie, oder was hat es gekostet?
     
  19. #18 der_trebbel, 07.09.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    jo!! Garantie isch a feine Sach!! ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wigg

    wigg Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    kuga 4x4+Focus CC+Grand C-Max
    Knarrgeräusche ev von Türdichtung

    Hallo
    ich hatte bei verschieden Autos Knarrgeräusche von den Türdichtungen, vor allem im Anschluss an das Dach - Lösung : aufkleben von Streifen aus Steinschlagschutzfolie oder andere Transparentfolie auf die lakierte Kontaktfläche der äußeren Türdichtung (Fensterrahmen)
    LG
    Wigg
     
  22. #20 nashman, 14.09.2011
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0

    Das werd ich mal ausprobieren. Hast du en Foto wo ich die genau hinkleben soll? Weil ich nicht weiß was du mit lackierter Kontaktfläche meinst.
     
Thema:

Fahrersitz knackt ab 25 Grad!

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz knackt ab 25 Grad! - Ähnliche Themen

  1. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Vibriert ab ca 60 km?

    Vibriert ab ca 60 km?: Mein Fucos 1.6 SCTi Titanium 150 PS vibriert ab ca. 60 km das ganze Auto. Egal ob Winter oder Sommerreifen, neu Ausgewuchtet und neue Winterreifen!
  3. Hintere Türe schließt nicht ab

    Hintere Türe schließt nicht ab: Bei meinem Galaxy Bj. 2006 verschließt die hintere linke Türe seit gestern nicht mehr über die ZV. Was könnte der Grund dafür sein? Danke für...
  4. Fahrersitz Fiesta MK7

    Fahrersitz Fiesta MK7: Hallo zusammen, ich habe einen 3Türer Fiesta... Das es Probleme mit dem Sitz gibt habe ich schon gelesen. Ich habe 2 Probleme mit dem Sitz. Das...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Fahrertüre knackt

    Fahrertüre knackt: Hallöchen, Bei meinem neuen, gebrauchten Focus fing, zwei Tage nachdem ich ihn geholt habe, ein Knacken beim Öffnen und Schließen der Fahrertüre...