Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Fahrersitz knarzt

Diskutiere Fahrersitz knarzt im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Mein Fahrersitz an angefangen zu knarzen, der Schaltknauff quitscht wie eine Ente und der Diesel läuft beim tanken unten raus. Der Wagen ist jetzt...

  1. Kuhga

    Kuhga dahinroller

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga,2008,Diesel 4x4
    Mein Fahrersitz an angefangen zu knarzen, der Schaltknauff quitscht wie eine Ente und der Diesel läuft beim tanken unten raus. Der Wagen ist jetzt 1Jahr alt!! Ich Will den Wagen eigentlich noch 10 Jahre fahren. Bin mal gespannt was noch alles kommt:mies::nene2: So ich wollte mir jetzt einfach mal mein Frust von der Seele schreiben
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spezialist_2009, 14.03.2010
    Spezialist_2009

    Spezialist_2009 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KUGA, 4x4, 2009, 2.0 TDCi Titanium
    Mein Sitz, sowie das Leder am Schaltknauf knarrt auch, hab bereits über 14500 km runter.
    Zitat FFH: Da können wir nichts machen, ist halt soo - geil, oder?
     
  4. Kuhga

    Kuhga dahinroller

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga,2008,Diesel 4x4
    Bei mir kommt und geht das Quitschen als ob es temperaturabhängig ist. Zuzeit habe ich ruhe. :gruebel:
     
  5. wigg

    wigg Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    kuga 4x4+Focus CC+Grand C-Max
    Knarrgeräusch Sitze und Schaltung

    Hallo
    Geräusche im Bereich der Lederteile der Sitze habe ich durch Pflegespray bzw WD 40 weg bekommen. Das Knarren des Schalthabels habe ich auch durch WD40 in die Gelenkskugel unter der Kunstlederabeckung beseitigt. Nur der Beifahrersitz ist hartnäckig, wenn dieser besetzt ist entsteht bei Lastwechsel und in Kurven ein leises, aber nervendes knarrendes Geräuch, kommt vermutlich aus dem Inneren der Sitzkonstruktion (kann durch Verwinden der Lehne simuliert werden) >>hat jemand schon so ein Problem beseitigen können bzw, eine geeignete Garantiereparatur bekommen ?
    LG
    Wigg
     
  6. #5 Spezialist_2009, 16.03.2010
    Spezialist_2009

    Spezialist_2009 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KUGA, 4x4, 2009, 2.0 TDCi Titanium
    Ich habe kommende Woche einen Termin beim FFH, werde mich mal schlau machen, bzw. mal wieder ein wenig meckern müssen.
    Guter Zuversicht bin ich allerdings nicht, denn bestimmt bekomme ich wieder zu hören: "das ist halt bei Leder mal soo" :nene2:
    :maschinengewehr:... dann aber werde ich diesmal andere Geschütze auffahren


    :panzer:
     
  7. #6 ford1968, 16.03.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Wenn dein Kuga vor März 2009 gebaut wurde und elektrisch verstellbar(6-fach) ist, dann gibts ein geändertes Sitzgestell( wegen Klappergeräuschen).
    Geht bei dir ja noch auf Garantie.
     
  8. #7 Spezialist_2009, 18.03.2010
    Spezialist_2009

    Spezialist_2009 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KUGA, 4x4, 2009, 2.0 TDCi Titanium

    Hallo,
    nein meiner hat kein elekt. verstellbaren Sitz und wurde auch erst nach März `09 gebaut. Aber trotzdem danke für die Info.
     
  9. wigg

    wigg Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    kuga 4x4+Focus CC+Grand C-Max
    Knarrende Sitzunterkonstruktion

    Meine Werkstätte hat für den Beifahrersitz neue Sitzschienen bestellt, mal abwarten
     
  10. #9 michal_k, 31.03.2010
    michal_k

    michal_k Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga, 2009, 2l TDI
    Gegen das Knarzen des Sitzes hilft den Sitz einige Male vor/zurück und rauf runter zu bewegen. Bei mir hat's geholfen.
     
  11. #10 Spezialist_2009, 01.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
    Spezialist_2009

    Spezialist_2009 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KUGA, 4x4, 2009, 2.0 TDCi Titanium
    Hallo zusammen,

    also nachdem ich beim FFH mal wieder Druck abgelassen habe :rasend:
    gibt es folgende Info.

    1. ich soll meinen Sitz nicht ganz nach unten stellen, etwa eine bis zwei Raster,
    nach oben, dann sei es weg
    - Zitat: :nene2: :mies:

    2. Ich bekomme bei beiden Sitze (keine elektr. Verstellung) keine neue Sitzgestelle
     
  12. #11 kanzler366, 01.04.2010
    kanzler366

    kanzler366 Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Zu deinem auslaufenden Krafstoff gibt es eine einfache Lösung.Du musst nach dem ersten Zapfpistolenklicken aufhören nachzutanken.Ford hat ein spezielles System entwickelt das das "Übertanken"unmöglich machen soll.Wird zuz viel Kraftstoff eingefüllt kommt er die nicht wie sonst üblich aus der Tanköffnung entgegen,den die ist nicht mehr direkt mit dem Tank verbunden.Sondern es läuft dan aus dem Tank über einen Überlauf unter das Auto:rolleyes:
     
  13. #12 Neukuga, 23.10.2010
    Neukuga

    Neukuga Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2x4 TDCI 136 PS
    Fahrersitz knackt, Ledermanschette knarrt

    Scheinen zwei typische Erscheinungen beim Kuga zu sein.
    Fahre jetzt Kuga seit 1 Jahr ca. 20000 km. Fahrersitz begann zunächst nur bei Gewichtsverlagerungen ab ca 10.000 Fahr-km zu knacken. Mittlerweile knackt er praktisch bei jedem Einsteigen und einmal wenn das Gewicht auf die Rückenlehne kommt. Sonst ist Ruhe während der normalen Fahrt. Man kann das Knacken aber nicht provozieren. Der Vorführeffekt in der Werkstatt geht also nicht. Das Forum bestätigt aber meine Erfahrungen. :gruebel:


    Das Leder der Manschette des Schaltknaufs ist ziemlich dick und knarrt vor allem bei niedrigeren Temperaturen. Silikonhaltiges Lederpflegemittel hat geholfen.:top1:

    Wir haben noch einen C-max Baujahr 2009, bei dessen Ledermanschaette das Material dünner und weicher ist. Dort ist alles in Ordnung. :cooool:
     
  14. #13 Spezialist_2009, 24.10.2010
    Spezialist_2009

    Spezialist_2009 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KUGA, 4x4, 2009, 2.0 TDCi Titanium
    Hallo.

    also, mein Kuga war nun in der Werkstatt, beim Kundendienst 20ter. Als ich ihn wieder von der Werkstatt abgeholt hatte, knackte und knarzte keiner der beiden Vodersitze mehr - schon komisch.
    Auf nachfragen beim Kundendienst-Meister: Wir ham nix gemacht - wirklich nicht. :freuen2:

    OKay, ich musste das ja so glauben, allerdings fing das ganze Spektakel nach ca. 700 km erneut an. :zunge1: :zunge1: :zunge1:
    Mittlerweile knarzen auch noch meine Türgummis und Wasser läuft an der Frontschutzscheibe im Beifahrerbereich Innen rein - herrlich.

    Als ich beim FFH war, dort meine Problematik schilderte, wurde ich lediglich ausgelacht, .... Zitat: Was hast du denn für Sorgen. :kopfstoss: :schlag: :scharfschütze:

    Für das Knarzen der Türgummis gibt es bereits eine Lösung seitens FORD: Ein Reinigungsmittel (sieht aus wie farblose Schuhcreme) in einem Schuhcremestift, das man, sobald das Knarzen anfängt, die Gummis mit einreiben soll.
    Ich bin vor wenigen Wochen in Urlaub gefahren und dachte mir, ich geniesse den Urlaub, wasch zuvor die Gummis ab und schmier die dann mit dem Zeug ein, Zitat: ... nach 50km knarzte es noch mehr als zuvor. :nene2:

    Als ich aus dem Urlaub zurück war, fuhr ich sofort beim Händler vorbei und meckerte.
    ..... jedoch: Am Dienstag habe ich einen Termin mit folgenden Beanstandungen:
    - Beifahrersitz knackt und knarzt.
    - Eingerissenes Leder am Schaltknauf
    - Wassereintritt in der Frontscheibe ( wurde schon 2 ausgewechselt)

    ... etwas erfreuliches hat mein Kuga: Urlaubsreise 1.900 km - Spritverbrauch im Schnitt bei 6,5 li. :top1:
     
  15. #14 Ford-Lord, 04.01.2011
    Ford-Lord

    Ford-Lord Neuling

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga,2010,2,5T
    Hallo, mein Sitz hat auch geknarzt und ein Klacken bei verschiedenen Lastwechsel.
    Ab in die Werkstatt, das ganze Sitzuntergestell wurde getauscht seit 4 Wochen ist absolute Ruhe.
     
  16. #15 Neukuga, 06.01.2011
    Neukuga

    Neukuga Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2x4 TDCI 136 PS
    Seitdem jetzt niedrige winterliche Temperaturen herrschen, ist das Knacken des Fahrersitzes bzw. seines Untergestelles offenbar weg. Es begann ca. 1/2 Jahr nach Neukauf bei ca. 10.000 km. Mal abwarten, wenns wieder Frühling wird.
     
  17. #16 Ford-Lord, 11.01.2011
    Ford-Lord

    Ford-Lord Neuling

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga,2010,2,5T
    Bei mir zum Glück absolut Temparaturunabhängig.
     
  18. #17 Labrador62, 11.01.2011
    Labrador62

    Labrador62 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga TDCI - 4x4 - Vollausstattung :)
    Hab schon ein neues Sitzgestell bekommen, aber das Knarzen ist nach einigen Wochen wieder da:gruebel:

    Morgen geht er deswegen wieder in die Werkstatt.
    Mal sehen, was dabei raus kommt;)
     
  19. #18 Labrador62, 12.01.2011
    Labrador62

    Labrador62 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga TDCI - 4x4 - Vollausstattung :)
    In der Rückenlehne wurde das Gestänge gefettet, das Problem ist jetzt weg :freuen1:

    Eine neue Antenne mit Fuß auf dem Dach gab es wegen Empfangsprobleme beim NX auch noch:top1:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Spezialist_2009, 13.01.2011
    Spezialist_2009

    Spezialist_2009 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KUGA, 4x4, 2009, 2.0 TDCi Titanium
    Wie hast du denn das geschafft, ein neues Sitzgestell zu bekommen?
    Meine Werkstatt sagt mir immer, dass dies nicht so einfach sei und Ford das NIE zahlen würde, stimmt das?
     
  22. #20 Ford-Lord, 13.01.2011
    Ford-Lord

    Ford-Lord Neuling

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga,2010,2,5T
    Da hat Deine Wrkstatt recht, Ford übernimmt das nicht.
    Der Händler bleibt da auf den Kosten sitzen, klar den Kunden kümmert es nicht, er hat halt den Ärger mit dem knarrenden Sitz.
    Mein Freund ist Ford Händler und hat mir das auch Erzält mit den Sitzgestellkosten, das er das von Ford nicht ersetzt bekommt.
    Zum Glück wollte er mich nicht weiter so rumfahren lassen.
    Bei mir ist das seit ca. 3 Monaten kein Thema mehr.
     
Thema:

Fahrersitz knarzt

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz knarzt - Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz Fiesta MK7

    Fahrersitz Fiesta MK7: Hallo zusammen, ich habe einen 3Türer Fiesta... Das es Probleme mit dem Sitz gibt habe ich schon gelesen. Ich habe 2 Probleme mit dem Sitz. Das...
  2. Gewindefahrwerk Knarzt

    Gewindefahrwerk Knarzt: Guten Abend, ich habe in meinem Focus seit ca 6 Monaten ein Jom Gewindefahrwerk verbaut, nun habe ich das Problem das es Vorne auf der...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Beifahrer Türschloss knarzt

    Beifahrer Türschloss knarzt: Hallo Zusammen, ich fahre einen 2007er Focus MK2 2.0 TDCI vFL. Dieser besitzt die Doppelverriegelung und damit gibt es ein Problem....
  4. Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96

    Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96: Hallo liebe Leute, erstmal sorry falls ich im falschen Theard dafür bin, aber ich habe mal ne Frage zu meinem Ford Fiesta ( BJ 1996). Mein...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zündung unter Fahrersitz

    Zündung unter Fahrersitz: Hi! Ich habe in meinem 2005er Focus MK2 Ghia einen Recaro Ergomed Sitz verbaut mit elektrischer Verstellung usw. Diesen habe ich an den...