Fahrertür geht nicht mehr aufzuschließen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von rennfiesta, 07.01.2007.

  1. #1 rennfiesta, 07.01.2007
    rennfiesta

    rennfiesta Guest

    Hallo zusammen,

    vorweg, ich habe nicht sonderlich viel Ahnung von Autos, aber bin nicht ganz ungeschickt, deswegen wende ich mich an dieses Forum und nicht an die teure Werkstatt.

    Bei meinen Fiesta (Baujahr 1996) kann ich auf der Fahrerseite nicht mehr aufschließen. Aufschließen funktioniert noch tadelos. Außerdem ist der Türgriff auch sehr locker. Wenn man den Schlüssel nach rechts drehen will gibt es ein kleines Knacken aber mehr passiert nicht. Muss jetzt immer auf der anderen Seite aufschließen - sehr nervig.

    Habe auch schon meine anderen Schlüssel probiert - ohne Erfolg und der eine davon ist relativ neue und nicht abgenutzt...!

    Vielleicht hat hier ja einer einen Rat oder kennt das Problem.... Wenn noch was unklar ist - bitte fragen.

    Danke!

    Sebastian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bastitheone, 07.01.2007
    bastitheone

    bastitheone Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes C-Klasse
    is ne fordkrankheit beim fiesta... die schlösser bzw das schloss ist kaputt, du kannst es aber austauschen, wenn alle anderen noch einwandfrei funktionieren würde ich vllt nur das eine austauschen, hast zwar nen schlüssel mehr aber es war billiger. Habe das an meinem Fiesta BJ 94 zwar nit so extrem, aber da macht das fahrerschloss auch schon zicken.
    MfG
     
  4. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    Einen extra Schlüssel brauchst du nicht.
    Man kann das neue Schloss auch auf den alten Schlüssel einstellen lassen.
    Da ich auch schon ein Probleme mit den Schlössern an meinem Fiesta (auch Bj 1996) hatte, kenne ich dieses Problem.
    Musste bzw. habe auch schon ein neues Fahrerschloss eingebaut, nur dass es bei mir nicht das Schloss sonders eine Feder am Haken, der die Tür verriegelt, war. Hatte aber dann das neue Schloss drin gelassen, da der Einbau bei Ford nicht gearde einfach ist, da man die ganze Türverkleidung und Fensterheber ausbauen muss.

    Wenn es wirklich bei dir das Schloss ist, dann hole dir bei Ford ein neues und lasse dir das Schloss gleich bei Ford auf deinen Schlüssel einstellen, denn so teuer ist das einstellen nicht und es ist besser als ein zweiten Schlüssel.
     
  5. #4 petomka, 07.01.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Wenn du ab und zu auch Probleme beim aussteigen hast, könnte auch eine Feder am Türschloss gebrochen sein.
     
  6. #5 Focus ST Fahrer, 07.01.2007
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Wie wär es einfach mit einer Funk Zentralverrigelung. Dann brauchst du den blöden Schlüssel garnicht mehr also kann das schloss auch ruhig kaputt drin bleiben.
     
  7. #6 bastitheone, 07.01.2007
    bastitheone

    bastitheone Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes C-Klasse
    hr was kostet sowas also mit einbau weil ich nit so der techniker bin^^
    naja wiegesagt bei mir isset halt auch mal gehts mal nicht, manchmal muss ich auch erst den griff ziehen und kann dann aufschließen.... is das eher nur eine feder, die kaputt ist oder das schloss?
    MfG
     
  8. #7 petomka, 07.01.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Wenn du erst den Türgriff ziehen musst, damit du aufsperren kannst, tippe ich doch eher mal auf eine gebrochene Feder im Türschloss.
     
  9. hoschy

    hoschy Guest

    das kenn ich ich hab im sommer mein schloss zerlegt und musste dann veststellen das das schloss ok is aber das problem lag in der tür,. da is ein weißes kästchen wo alles zusammen läuft da sind bei mir ein paar teile verklemmt gewesen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 calina_elen, 18.04.2007
    calina_elen

    calina_elen Guest

    also ich hatte das gleiche problem mit allen schlössern meines fiestas und ich habe alle schlösser problemlos austauschenlassen un keinen extraschlüssel bekommen....als ich das problem mit meiner heckklappe hatte habe ich dann einen extra schlüssel bekommen...das ist scheiße da ich nun an meinem autoschlüsselbund 2 schlüssel habe wobei der eine NUR an der heckklappe geht un nicht an der fahrertür bzw beifahrertür......also einfach mal in die werkstatt fahren...
     
  12. Jizzle

    Jizzle Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    für die leute die selber basteln wollen

    wie bau ich das schloss denn überhaupt aus ??
     
Thema:

Fahrertür geht nicht mehr aufzuschließen

Die Seite wird geladen...

Fahrertür geht nicht mehr aufzuschließen - Ähnliche Themen

  1. Motorleuchte geht an und wieder aus

    Motorleuchte geht an und wieder aus: Hallo bin neu hier und habe folgendes Problem. mein c-max benziner 1,6 Baujahr 2005, 115PS. seit ca. 2 Monaten ist mein Auto stand an der Ampel,...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...