C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Fahrradträger

Diskutiere Fahrradträger im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Leute, wir fahren im Sommer mit dem Auto in den Urlaub und ich habe mich schon Mal erkundigt, was 2 Fahrräder für Erwachsene und 2...

  1. #1 eddieromm, 09.02.2015
    eddieromm

    eddieromm Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    wir fahren im Sommer mit dem Auto in den Urlaub und ich habe mich schon Mal erkundigt, was 2 Fahrräder für Erwachsene und 2 Kinderfahrräder zum Mieten kosten.

    Ich bin dann bei ca. 100€ für die eine Woche.

    Das ist mir ganz schön viel und da habe ich mir überlegt, ob ich mir nicht gleich einen Fahrradträger für das Auto kaufe. Sogar wenn ich 400€ bezahle, wäre ich damit nach 4 Jahren wieder drin.

    Eine AHK habe ich nicht, es kommt also nur ein Dachträger oder ein Heckträger in Frage.

    Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Könnt Ihr mir ein bestimmtes Model empfehlen? Darf ich allgemein zwei Erwachsene und 2 Kinderfahrräder mitnehmen?

    mfg
     
  2. #2 FocusZetec, 09.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du mußt auch an die Komforteinbußen denken, Höchstgeschwindigkeit maximal 130km/h (kann auch je nach Träger darunter liegen), höherer Spritverbrauch, (nervende) Windgeräusche, weniger Sicherheit (der Träger oder die Fahrräder können sich lösen), und vor Ort im Urlaub kannst du den Träger dann abmontieren oder mußt ihn ständig am Auto lassen ... und beim Heckträger kannst du die Heckklappe nicht öffnen

    mit 4 Fahrrädern bleibt dir eigentlich nur ein Dachträger, oder du rüstest noch eine AHK nach
     
  3. #3 Meikel_K, 09.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nur dass so ein C-Max ganz schön hoch ist. Da wollte ich keine Räder aufs Dach hieven müssen. Zumnal die Dachlast beim C-Max Mk1 aus Stabilitätsgründen sehr restriktiv beschränkt ist (ich weiß nicht mehr wieviel, aber es war kaum mehr als ein leerer Dachträger wiegt).
     
  4. #4 eddieromm, 10.02.2015
    eddieromm

    eddieromm Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erstmal vielen dank für eure Antworten.

    Also das mit der Geschwindigkeit ist kein Problem für mich. Seit meine Kinder auf der Welt sind, fahre ich grundsätzlich nur 120km/h auf der Autobahn. (Ja, ich bin das)
    Auch die anderen Nachteile würde ich in Kauf nehmen.

    Ich habe einige Test´s im Internet angeschaut und habe eigentlich den Eindruck, dass ein Dachträger doch besser wäre.

    Was ich aber nun wissen muss, wie es mit meinen Auto ist.

    mfg
     
  5. #5 FocusZetec, 10.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wie es Meikel schon gesagt hat müßtest du die Fahrräder aufs Dach wuchten, und bei der Demontage des Dachträgers ist die Gefahr groß das die Kiste hinterher undicht ist (die Löcher mußt du danach sorgfältig abdichten)

    im Grunde sollte es aber schon gehen, 2 Erwachsenenräder und 2 Kinderräder liegen ja deutlich unter der max. Dachlast (75kg)

    dann Bitte den Verkehr von hinten besser beobachten und mir nicht immer vors Auto fahren und mich ausbremsen wenn ich mit meiner Reisegeschwindigkeit "angeflogen" komme ;)
     
  6. #6 Meikel_K, 10.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, liegt die zulässige Dachlast beim C-Max Mk1 erheblich unter den üblichen 75 kg. Vielleicht sogar nur 25 kg wegen des hohen Schwerpunkts und der damit verbundenen Wankneigung - ESP hin oder her. Das würde ich vorher unbedingt prüfen.
     
  7. #7 caramba, 10.02.2015
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Es sind beim DM2 75kg. Aber den mickrigen Gewindebuchsen würde ich eine derartige Last nicht zumuten. Das Anzugsmoment beträgt 6-8Nm. Da typischerweise aber gerne mit Knarre und Verlängerung montiert wird ;) reicht das Drehmoment vielleicht für eine Stahlfelge aber die Gewindebuchse wird massiv überansprucht.
    Habe schon live erleben dürfen wie sich bei vorausgehenden Fahrzeugen Fahrräder mit und ohne Dachträger verabschiedet haben. Und das auch bei gemütlichem Landstraßentempo von 70km/h. Sch...ß Kurven :x

    Sowas kommt bei Bedarf allenfalls auf den Agararhaken.
     
  8. #8 HeRo11k3, 10.02.2015
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Das klingt ja nach einer Murksbefestigung für die Dachträger - was bin ich da froh über meine Dachreling ;)

    Ganz davon ab stimme ich caramba zu - lieber noch 200 Euro drauflegen und die AHK mit einplanen. Der ADAC testet regelmäßig Fahrradträger, und das Fazit ist meistens, dass man mit einem AHK-Träger tendenziell deutlich bequemer und sicherer unterwegs ist - bei den schlechten AHK-Trägern fliegen zwar die Räder auch, aber die Träger nicht.

    Allerdings sind vier Räder in jedem Fall grenzwertig - 15kg-20kg wiegt der Träger oft selbst, und 15kg-17kg wiegt ein Erwachsenen-Rad auch gerne... da müssen die Kinderräder schon leicht sein, wenn man mit 75kg Stützlast der AHK oder Dachlast hinkommen will.

    Zu beachten bei AHK-Trägern: Die Heckklappe geht nicht auf, solange die Räder drauf sind - außer bei einzelnen speziellen Modellen, die man abklappen kann.

    MfG, HeRo
     
  9. dor642

    dor642 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max
    Ich habe den von Paulchen allerdings für 3 Fahrräder, der wird an der Heckklappe befestigt.
    Keine Ahnung ob es den auch für 4 Fahrräder gibt. Sind damit aber sehr zufrieden !
     
  10. #10 fordjunkee, 12.03.2015
    fordjunkee

    fordjunkee Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2012, 1.0 EcoBoost 133KW/180PS Sch
    Ein Fahrradträger ist echt eine feine Sache. Du fährst das Auto ja nicht nur ein paar Monate und bist viel flexibler was das Mitnehmen von Fahrrädern ist. Wie es mit den Kinderrfahrädern und den Erwachsenenfahrrädern aussieht kann ich dir allerdings auch nicht beantworten
     
  11. #11 Bernstein, 26.05.2015
    Bernstein

    Bernstein Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-max 1,0 l ecoboost 74 kw Bj. 2014
    Hallo, ich hoffe auf hilfreiche Informationen
    Für meinen C-Max suche ich eine Möglichkeit der Fahrradmitnahme. Mein Thule Clip On High 9105 / 9106, den ich mir vor zwei Jahren für meinen Focus Kombi gekauft hatte, passt nicht auf den C-Max. Der Laden, bei dem ich Ersatz bekommen könnte, baut ihn nicht mehr an, weil er schlechte Erfahrungen mit Regressforderungen von Kunden bekommen hat (angebliche Lackschäden durch den Träger). Ein Träger für eine Anhängerkupplung, die ich mir eh noch anbauen lassen müsste, erscheint mir zu kostenaufwändig.
    Ich bin 65 Jahre alt, weiblich und habe nicht sonderlich viel Kraft in den Armen, weswegen eine Montage auf dem Dach für mich nicht mehr in Frage kommt. Demnächst möchte ich im Fläming Urlaub machen und weitere Routen der Flaeming-Skate ausprobieren. Hierzu möchte ich mit dem Auto fahren und mein Fahrrad mitnehmen. Gibt es eine leicht zu montierende Lösung für mich oder suche ich die eierlegende Wollmilchsau?
     
Thema:

Fahrradträger

Die Seite wird geladen...

Fahrradträger - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fahrradträger versucht schnelles Blinken

    Fahrradträger versucht schnelles Blinken: Hallo und moin, ich habe mir einen Fahrradträger geakuft, der beim Anschließen dafür sorgt, dass der rechte Blinker zwar blinkt, aber viel zu...
  2. SUCHE: Fahrradträger für Transit von 1992

    SUCHE: Fahrradträger für Transit von 1992: Hallo! Wir suchen einen Fahrradträger für die Heckklappe von einem als Wohnmobil umgebauten Ford Transit von 1992. (von Fiamma Bike oder...
  3. Suche Fahrradträger für MK3

    Suche Fahrradträger für MK3: Servus, hab mir nun endlich nen Focus von 2011 zugelegt und benötige jetzt einen Träger für 3 Bikes. Am liebsten wäre mir einer für die...
  4. EcoSport (Bj. 14-**) JK8 Heckfahrradträger

    Heckfahrradträger: Hallo, gibt es für den Ecosport ( neu, ohne das RR auf der Hecktür) einen Heckfahrradträger? Wer weiß wo? Heinz40
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Suche Fahrradträger fürs Heck (Ford Ka Bj. 2009 1,2 RU8)

    Suche Fahrradträger fürs Heck (Ford Ka Bj. 2009 1,2 RU8): Hallöchen ich hoffe mal ich bin hier richtig, bin nämlich schon total am verzweifeln :verdutzt: wir wollen Ende August nach Sylt und da wollen...