Fahrverhalten, Rücksicht im Straßenverkehr!

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von MondeoLiebhaber, 30.01.2009.

  1. #1 MondeoLiebhaber, 30.01.2009
    MondeoLiebhaber

    MondeoLiebhaber Guest

    Hallo,
    kurz zur Person, ich habe fast alle Klassen ausser Motorrad"folgt im vllt. diesen Sommer, und Klasse D. Fahre täglich ca. 100km zur Arbeit (beide Strecken).
    wollte mal wissen ob es nur mir so ergeht?!
    Und zwar folgende Szenarien die ich täglich erlebe.
    1. 1x Blinken auf der Autobahn und dann rausziehen ohne sich zu vergewissern ob da überhaupt Platz ist.
    2. Platz machen für die jeneingen die auf die Autobahn auffahren ebenfalls mit dem oben geschilderten verhalten! (ich habe da mal etwas anderes gelernt,"Beschleunigungsstreifen")
    3. LKW´s die keinen Sicherheitsabstand halten und es nicht wirklich ermöglichen Abfahrten zu nutzen.
    4. Blinkmuffel innerorts!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 30.01.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    oha. ich hasse mittel oder linkespur blockierer obwohl rechts frei ist RECHTSFAHRGEBOT!!!

    wie erwähnt keine abstände
    kein blinken
    kein vorrausschauendes fahren
    AUGEN AUF IM STRAßENVERKEHR!!

    tempoüberschreitungen die mehr als 20kmh sind

    benzfahrer mit hut (rentner)

    rollende verkehrshindernisse
     
  4. Maik

    Maik Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2,5L 24V, Galaxy 2,3L 16V
    ja das ist der normale wahnsinn, ich habe festgestellt das man auf der rechten spur oder Standstreifen (wenn frei gegeben) am schnelssten voran kommt
     
  5. #4 Oplatky, 30.01.2009
    Oplatky

    Oplatky ****************

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST, Escort RS 2000, KA
    am schlimmsten sind die jungspunde die meinen ihr 1.0er corsa sei ein ferrari......

    oder die jenigen die meinen das schnell fahren beliebt macht --> bei mir vor berufsschule 30km/h und leute soll es geben die dort mit 80 oder 90 durchblaßen.... tz tz tz:nene2:
     
  6. #5 MondeoLiebhaber, 30.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2009
    MondeoLiebhaber

    MondeoLiebhaber Guest

    Ganz schlimm find ich auch die öffentl. bei uns, Bus blinkt fährt los! ganz normal geworden!
    Aber dieses Ding wird heute gar nicht mehr beachtet! und das ist eigentlich das wichtigste für ein Miteinander auf unseren Straßen!
    http://www.gesetze-im-internet.de/stvo/index.html

    Gerade §1 und vorallem §17 sollte man wissen!
     
  7. blue

    blue Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E90 325i
    Speziell auf der Autobahn nerven mich:

    - Linkespur-Schleicher oder Menschen die lücken zum rechtsfahren nicht nutzen
    - 3x Spurige Autobahn - sturres in der Mitte fahren obwohl rechts frei (hab schon einmal ein Polizei Auto mit Lichthupe auf die rechte Spur geschickt, als ich zügig ankam und hinter mir noch jemand schnelleres war..)
    - Leute die keinen Rückspiegel kennen und quasi mit dem setzen des Blinkers auf die linke fahrbahn wechseln
    - Menschen die noch nie was von Motorbremse gehört haben und bei jeder Gelegenheit bremsen müssen.. und das meist nicht gerade zögerlich
    - Bus fahrer!
    - Leute die bei Unfällen klotzen müssen und sich sowie andere gefährden
    .
    .
    .

    Ich könnt noch ewig weiter schreiben. ;)
    Meistens fahre ich relativ spät Abends los wenn ich zB. zu Family & Co. die 600km fahre. Nachts hat man halbwegs seine Ruhe.
     
  8. #7 Scorpio-Nici, 30.01.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    zu deinem rechtsfahrgebot, das gilt aber nur für kfz ab 3,5t
     
  9. #8 blue, 30.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2009
    blue

    blue Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E90 325i

    Falsch. Das hast du wohl mit folgendem Verwechselt:

    STVO §7 (3)
    Innerhalb geschlossener Ortschaften - ausgenommen auf Autobahnen (Zeichen 330) - dürfen Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis zu 3,5 t auf Fahrbahnen mit mehreren markierten Fahrstreifen für eine Richtung (Zeichen 296 oder 340) den Fahrstreifen frei wählen, auch wenn die Voraussetzungen des Absatzes 1 Satz 1 nicht vorliegen. Dann darf rechts schneller als links gefahren werden.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mondeo-Driver, 30.01.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Rechtsfahrgebot :
    das wird teuer wenn man auf einer 3 spurigen Autobahn mittig fährt obwohl rechts frei ist und erwischt wird .

    Abstände :
    als LKW Fahrer muss man überholenden eine Möglichkeit zum Einscheren lassen :
    --> das Problem : wenn ich bei 85 km/h 40 m Platz lassen würde und mich im Schneckentempo ein 40 Tonner überholt aber dann nicht weiter kommt , der zieht in meinen Sicherheitsabstand rein .... saugefährlich :rasend:

    Geschwindigkeiten :
    in einer Autobahnbaustelle fahren die wenigsten 60 . Es gibt aber viele , auch Sprinter von diversen Kurierdiensten , die sich mit 100 an den LKWs vorbeiquetschen :mies: . .... muss sowas denn sein ?

    Das Beste :
    sind Autofahrer die um jeden Preis die Ausfahrt nehmen wollen , auch wenns knapp an der Warnbake vorbeigeht :mies: .
    Oder die überholen einen , scheren dann vorm Fahrzeug womöglich noch sehr knapp ein und dann fahren die in die Ausfahrt . :nene2:

    Ich habe einen Autofahrer mal angezeigt , der mich überholt hatte und dann vor mir plötzlich gebremst hat . ... Leider ohne Erfolg :was:
     
  12. #10 Scorpio-Nici, 30.01.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    wärst den drauf geknallt hättest du vermutlich noch eine drauf bekommen wegen nicht-einhalten des sicherheitsabstandes

    was anderes musst du erstmal beweisen, so ist leider deutschland
     
Thema:

Fahrverhalten, Rücksicht im Straßenverkehr!

Die Seite wird geladen...

Fahrverhalten, Rücksicht im Straßenverkehr! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kaufentscheidung 101 Ps Powershift Tiptronic / Verbrauch und Fahrverhalten

    Kaufentscheidung 101 Ps Powershift Tiptronic / Verbrauch und Fahrverhalten: Hallo an Alle, das ist mein erster Beitrag hier, also bitte ich im Vorfeld schon um Entschuldigung sollte es solch ein Thema schon geben...ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB seltsame Veränderungen bei Boardcomputer und Fahrverhalten

    seltsame Veränderungen bei Boardcomputer und Fahrverhalten: sorry für den Thema-Titel, mir wollte nix besseres einfallen. Vor ca. 1 Monat war eine kleinere Reparatur nötig, am Thermostat im Kühlkreislauf -...
  3. Ranger '09 (Bj. 09-11) Reifen/Felgenkombination; Fahrverhalten

    Reifen/Felgenkombination; Fahrverhalten: Möchte meinen Ranger etwas anpassen. Die Standard 235/75/15 wirken doch etwas verspielt. Außerdem fahren sich die Reifen über die aüßeren...
  4. Presseportal.de: Ford testet die neue "Active City Stop"-Generation im Straßenverkehr

    Presseportal.de: Ford testet die neue "Active City Stop"-Generation im Straßenverkehr: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford testet Technologie für automatisches Bremsen im realen Straßenverkehr unter härtesten Bedingungen - in Paris...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Problem mit Fahrverhalten

    Problem mit Fahrverhalten: Hay Leute Ich habe zur sommerreifenzeit in mein Focus 01 74kw ein Eilbach Pro Street S Gewindefahrwerk kit verbauen lassen ,und dazu Borbet...