Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fahrwerk DYB Kombi

Diskutiere Fahrwerk DYB Kombi im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Freunde, Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit den Reifen(215 17") wurden die auf Garantie getauscht(Höhenschlag). Das rutschen und...

  1. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo Freunde,

    Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit den Reifen(215 17") wurden die
    auf Garantie getauscht(Höhenschlag). Das rutschen und vibrieren ist vorbei.

    Nun habe ich 8500km auf dem Tacho und ich muß sagen ich fahre mit dem
    Focus nicht mehr gerne, schon lieber mit dem Ranger.
    Das ganze äußert sich so das ich mit dem Fahrwerk überhaupt nicht
    zufrieden bin.

    Ich war natürlich schon beim F-Händler der das Auto schon am Prüfstand
    hatte und meinte es sei alles in Ordnung.

    Es kann doch nicht sein wenn ich mit meiner Frau den normalen Wocheneinkauf mache und die Sachen im Kofferraum habe und hinten auf die Stoßstange drücke das Auto in die Knie geht als hätte ich 300kg geladen.

    Vorweg meine Frau und ich sind normale Leute (Gewicht) und der Einkauf umfaßt vieleicht 12L Getränk und eine Klappbox eßbares.

    Das schaut aus wie wenn zwar Federn drin sind aber keine Dämpfer so schwingt das Auto. Beim Fahren dann setzt das Auto bei Bodenwellen hinten auf die Gummipuffer auf.

    Bei Fahrten im Freiland 100kmh sackt das Auto mit dem kurvenäußeren Hinterrad ein und beginnt sich aufzuschaukeln, sodaß man vom Gas gehen muß.
    Bei solchen Fahrten steigt man voll gestreßt von der Schüssel aus, man muß lenken und gegenlenken als wenn man eine Rally fährt.:rasend:zickig.

    Als ich fragte ob es eine Alternative fürs Fahrwerk gibt bekam ich die Antwort: Sie müssen sich im klaren sein wenn wir etwas am Fahrwerk machen ist die Garantie futsch.

    Nun meine eigentliche Frage: Was kann ich machen , hat jemand schon ein anderes Fahrwerk verbaut, tieferlegen kommt nicht in Frage, auch nicht ein Fahrwerk wo man sich die Zähne ausbeißt.

    Habe natürlich schon im Netz gestöbert aber da gibts bei den Fahrwerken verschiedene Varianten, welche ist die richtige.

    Ist nicht so einfach zu erklären ich weiß aber vielleicht kann mir jemand helfen.

    Ich wünsch mir das Originalfahrwerk vom MK2 Kombi zurück.

    LG

    Baumi
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 28.09.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    also wenn man im netz nach fahrwerken sucht, wirst du nicht unter 30-44mm tieferlegung rumkommen. kein zubehörhersteller stellt ein originalfahrwerk her.

    mal nen satz dämpfer oder ne feder ok, aber komplettes fahrwerk kann ich mir nicht vorstellen.


    verschiedene varianten gibts wie sand am mehr. wichtig ist dabei erstmal, ob dein fahrzeug mit dem motor und dem gewicht überhaupt im gutachten steht.


    hat deine werkstatt eine richtige achsvermessung nach sollwerten gemacht, oder nur kontrolliert, ob alles innerhalb der toleranz ist?

    ist nämlich schon der 2. wagen, der sich komisch fährt hier im forum.
     
  4. Cherry

    Cherry Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Stellt sich die Frage, was dein Händler da gemessen hat. Ich hatte vor dem Focus einen Astra-Kombi mit IDS-Sportfahrwerk (leider nur das normale, nicht das einstellbare), und der Focus Kombi mit unverändertem Serienfahrwerk liegt jetzt gefühlt nochmal deutlich besser auf der Straße.
    Ich habe mit Torque schon Querbeschleunigung von über 1 g gemessen, so schlecht kann das Fahrwerk also eigentlich nicht sein, wenn da nix kaputt ist.

    Martin
     
  5. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo,

    Meine Werkstatt hat eine Achsvermessung gemacht, war dabei da fährt links und rechts ein Beamer der einen Raster auf die Felgen und Reifen proeziert und der Computer vermisst das dann. So wurde mir das erklärt, und es seien alle Werte im Toleranzbereich.

    Der MK3 kommt in keinster Weise an das Fahrwerk vom MK2 heran.

    Gruß

    Baumi
     
  6. wihau

    wihau Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 2.0 TDCi 163 PS
    Da muß etwas nicht stimmen, fahre den MK3 mit 18 Zoll Reifen und bin voll zufrieden. Hatte vorher einen 3er BMW E90 und das Fahrwerk des Focus steht diesem in keinster Weise nach.
     
  7. omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Habe auch die 17" 215er. Fahrwerk ist in Ordnung - Kumpels sind immer wieder erstaunt, wie sportlich das Fahrwerk ist. :top1:

    Ich glaube nicht, dass die Achvermessung dir dort weiterhilft - damit stellt man den Sturz usw(Also die Radposition zueinander) ein - nicht die Dämpfung.
     
  8. #7 focuswrc, 29.09.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    hab doch gesagt, wenns nur im sollbereich ist, bringt dir das nichts ;)

    geh mal zu ner werkstatt die ahnung davon hat. zur not n ordentlicher tuner.
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Kaputte Stoßdämpfer kann es auch ab Werk geben, die findet kein Vermesser der Welt raus.

    Die Aussage vom FFH find ich auch wieder besonders klasse.
    Wenn ER was macht ist keine Garantie dahin, deswegen fahr ich ja zum FFH und nicht in die Bastelbude. :mies:
     
  10. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo Rathi,

    Am liebsten würde ich einmal zu Dir kommen damit Du mit der
    Schüssel fährst.
    Wir müßten mal abklären vieviel Km das sind Niederösterreich/Bezirk Gänserndorf.

    Wie gesagt in den MK2 hab ich mich reingesetzt und genau gewußt wie das Auto reagiert:top1:, was ich von meinem MK3 nicht sagen kann:rasend:.

    focuswrc: für was fahre ich dann zu den hinigen Hund von Ford, Du meinst ich soll in einer anderen Werkstatt die Achsvermessung durchführen lassen?
    Muß ich mich einmal schlau machen wer das bei uns kann.

    Gruß

    Baumi
     
  11. Cherry

    Cherry Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Ich glaube ja nicht, daß die Achsvermessung da was zeigen wird, oder beinhaltet die auch eine Stoßdämpferprüfung? Hat denn von der Werkstatt mal jemand eine Probefahrt mit dem Auto gemacht, so heftig wie du das beschreibst müßte der das ja dann sofort merken?

    Martin
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Vergiß die Achsvermessung, wenn dann einen Stoßdämpfertest machen, das kann auch der ÖAMTC oder ein besserer ARBÖ machen.

    Von Gänserndorf zu mir sind es 250km. Ich hab hier auch einen sehr fähigen FFH an der Hand, der Dir nicht das Blaue vom Himmel erzählt.
     
  13. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    BAUMI, mach doch zum Vergleich eine Probefahrt mit einem Vorführwagen. Gibt sicher einen anderen Ford-Händler in der nähe, bei dem das möglich wäre.
     
  14. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo,

    Cherry: Sicher hat schon jemand eine Probefahrt (Der Werkstattmeister) bei meinem Ford Händler gemacht, der hat nicht einmal bemerkt das die Reifen (Michelin) einen Höhenschlag bzw. einen Produktionsfehler haben und meinte das Fahrverhalten sei in Ordnung.:rotwerden:

    Rathi: 250km ist schon eine Ansage.:verdutzt:

    Pc.net: Natürlich habe ich mit einem anderen Focus schon eine Probefahrt gemacht, Meines Erachtens sind die alle viel satter gelegen und man bekam auch Rückmeldung von der Lenkung her, das gibts bei mir nicht, alles irgendwie schwammig.:gruebel:

    Gruß

    Baumi
     
  15. #14 RONINSAN, 30.09.2012
    RONINSAN

    RONINSAN Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST Turnier
    Fiesta MK7 Sport
    @focuswrc
    du meintest wohl den hier und das ist der selbe TE http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=106287

    @Baumi,
    also nach deinen Angaben stimmt mit dem Wagen definitiv was nicht. Es berichten eigendlich alle Focusbesitzer, auch in anderen Foren, eher positives und sind sogar begeistert von dem Fahrwerk. Auch ich finde das er mit das beste Serienfahrwerk hat das ich bisher erlebt hab in seiner Klasse.

    ...kann es denn vielleicht auch sein das dieses TVC bei dir nicht funktioniert??? Kann man das überprüfen???
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich glaube nicht ans TVC, das geht nur in Beinahe-Notsituationen an (ist fast wie ESP nur um die Kurve).
    Hab das mit meinem FFH mal ausprobiert weil ich wissen wollte was das eigentlich macht, und der hat meinen Focus wirklich brutal um die Kurve geprügelt bis ich was gespürt habe.
    Das hat mit schwammigen Geradeausfahren und Holpern glaube ich nichts zu tun.
     
  17. #16 RONINSAN, 30.09.2012
    RONINSAN

    RONINSAN Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST Turnier
    Fiesta MK7 Sport
    Hmm, hast wohl recht war auch nur so ein Gedanke! Jedenfalls glaub ich das da etwas nicht io ist weil ich jage meinen oft ziemlich extrem um die Kurven und der liegt wie ein Brett und auch im Geradeauslauf ist er sehr souverän stabil.
     
  18. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wobei Du mich mit dem TVC schon auf einen anderen Gedanken gebracht hast.
    Was ist wenn das Fahrwerk, das ja eigentlich nur mechanisch ist, in Ordnung ist aber irgendwelche Sensoren verrückt spielen?

    Vielleicht hat ja das ABS/ESP/TVC-wasweißich Steuergerät einen Hau und bremst unbemerkt?
    Wenn ein ABS-Sensor kaputt ist fährt sich der Karren in Kurven auch wie auf Eiern.
     
  19. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo,


    Roninsan: Ich habe jetzt nach dem MK1,MK2 den 3ten Focus war bisher mit den Serienfahrwerk sehr zufrieden, klebten wie Kaugummi.
    Du schreibst um die Kurve jagen, Fehlanzeige bei meinem da lieg ich in der
    Botanik, geradeauslauf ist überhaupt nicht gegeben.

    Ehrlich gesagt schneller wie 170 bin ich auch noch nicht gefahren, nicht weil ich Angst von der Geschindigkeit habe sondern weil das Auto was die Straßenlage betrifft nicht einschätzbar ist.

    Manchmal wenn hinter mir jemand fährt denke ich mir der glaubt ich wäre besoffen.

    Weiß auch ehrlich gesagt nicht mehr was ich tun soll:verdutzt:.
    Vielleicht habt Ihr einen Tipp.

    Schöne Grüße

    Baumi
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cherry

    Cherry Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Mann... das Problem hattest du doch schon im April, angeblich wars doch nach dem Reifentausch behoben. Was ist denn nun damit?

    Ansonsten such dir einen fähigen Ford-Händler, der das Fahrwerk mal richtig durchcheckt (nein, eine reine statische Achsvermessung nützt dir da nix), und dann weißt du, was los ist.
    Kann doch nicht so schwer sein, zumal die Kiste doch eh noch Garantie haben sollte.

    Aber nein, da fährst du lieber ein halbes Jahr mit defektem (wenn deine Schilderungen stimmen, und du uns hier nicht nur trollen willst) Fahrwerk durch die Gegend. Ist mir unverständlich.

    Normal ist es jedenfalls nicht, wenn sich dein Auto tatsächlich so anfühlt wie beschrieben. Mein Kombi liegt jedenfalls auch noch bei 233 (GPS gemessen, und ja, es ging da ein bißchen bergab ;)) stabil auf der Bahn, und wie weiter vorne schonmal erwähnt, habe ich schon 1 g Querbeschleunigung gemessen, das geht mit einem Fahrwerk, wie du es beschreibst, ebenfalls nicht.

    Es ist also offenbar dein Fahrwerk defekt, laß diesen Fehler doch endlich mal beheben, anstatt hier im Forum nach Ferndiagnosen und Tipps zu jammern.

    Martin
     
  22. #20 RONINSAN, 01.10.2012
    RONINSAN

    RONINSAN Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST Turnier
    Fiesta MK7 Sport
    @Cherry,
    ich denke durchaus das er hier sein Anliegen schildern darf und auch nach Tipps und Hilfe fragen kann... es ist ein Forum das auch für so Sachen da ist und außerdem ist er ja dabei auch bei seinem Händler nach einer Lösung zu suchen;)

    @Baumi,

    ich würde auf jeden Fall mal einen anderen Händler aufsuchen und auch mit Zeugen weitere Probefahrten in baugleichen Focusen unternehmen. Wenn es wirklich so krass ist solltest du vielleicht auch das Angebot von Rathi annehemen, scheint als habe er einen guten Händler/ Werkstsatt an der Hand.
    Dann sollten mal die Steuergeräte gecheckt werden oder vielleicht stimmt auch mit der Lenkung ( ist ja elektronisch unterstützt ) was nicht.
     
Thema:

Fahrwerk DYB Kombi

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk DYB Kombi - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Kombi Da3 20" Ms Design Gutachten

    Ford Focus Kombi Da3 20" Ms Design Gutachten: Hallo , fährt hier jemand die 20" ms Design Felgen msf1 auf einem Ford Focus Kombi und hat ein Gutachten für Felgen und Fahrzeug ? Habe bereits...
  2. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  3. Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001

    Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001: Hi, meine Kraftstoffpumpe zickt schon wieder. (Ford Focus MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001) Sie lief heute mal wieder nicht an. Das heißt, ich habe den...
  4. Suche Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.

    Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.: Suche für 1,8l Benziner Federn und Stoßdämpfer vorne und hinten mit mind. 30mm Tieferlegung. Kein Billigkram
  5. Suche Silberne 18 Zoll ST-Felgen (8Jx18 ET55) für DYB

    Silberne 18 Zoll ST-Felgen (8Jx18 ET55) für DYB: Hallo zusammen, im März kommt mein Focus Turnier, der ab Werk auf den optionalen 18" Felgen (5x2-Speichen im Y-Design) steht. Für den Sommer...