Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fahrwerk lebensgefährlich!!!!!

Diskutiere Fahrwerk lebensgefährlich!!!!! im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Focus Freunde, Ich bin neu im Forum und hätte schon meine erste Frage. Ich habe im Jänner meinen neuen Focus Turnier 140Ps Diesel...

  1. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo liebe Focus Freunde,

    Ich bin neu im Forum und hätte schon meine erste Frage. Ich habe im Jänner
    meinen neuen Focus Turnier 140Ps Diesel bekommen. Beim Kauf bestellte ich das Style-Paket (dunkle Scheiben, Felgen) dazu. Bis jetzt hatte ich kein Problem mit der Straßenlage denn es waren die Winterreifen 205/55/R16
    oben. Vorige Woche montierte ich die Sommerreifen (Original) 215/50/R17 (Luftdruck paßt)
    und was soll ich sagen, das Auto ist unfahrbar. Soll heißen die Straßenlage ist unter jeder Kritik, das macht sich bemerkbar in dem das Auto in der Ortschaft (50 km/H) einen Versatz von 15 cm (links rechts) beim Fahren hat. Im Freiland ist das noch ärger, das Auto schwimmt und schaukelt sich regelrecht beim Fahren auf. Ich bin sicherlich kein Raser, fahre jedoch gerne etwas flotter aber hatte jetzt schon 2 mal das Glück das der Focus nicht in der Botanik lag. Man fährt ganz normal und auf einmal fängt das Ding zu schlingern an das man richtig erschreckt und Mühe hat die Kiste wieder abzufangen.
    Hat von Euch jemand so Probleme oder paßt die Rad-Reifenkombination nicht zum Auto, ich bin ratlos.:gruebel:

    Schöne Grüße

    Baumi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jogie79, 12.04.2012
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Also Eigentlich ist das Fahrwerk beim Focus eines der besten das du in der Fahrzeugklasse erhalten kannst,es kann nur sein das bei dir irgentwas nicht stimmt.Sind die Räder richtig montiert? radschrauben wirklich fest?
    Wenn das in ordnung nichts wie hin zum Händler und denn wagen duchchecken lassen eventuell die Achsgemotrie überprüfen lassen.
     
  4. #3 blackisch, 12.04.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
  5. #4 Kraftfahrzeugführer, 12.04.2012
    Kraftfahrzeugführer

    Kraftfahrzeugführer Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3
    Bj. 2012 1,6 Ecoboost
    Zwischen einem "anderen Fahrverhalten" und "Unfahrbar" wie hier geschrieben wird ist aber auch nocheinmal ein gewaltiger Unterschied.
    Dass ein Unterschied zwischen Winter- und Sommerschlappen zu spüren ist, halte ich für normal. Bei mir ist der Unterschied auch ziemlich deutlich, aber vor allem weil sich die Raddimensionen deutlich unterscheiden (Winter 16" 205 - Sommer 18" 235). Lenkung verhält sich minimal anders und dass ein breiterer Schlappen gerne mal einer Spurrille folgt ist auch kein Geheimnis.
    Ich bin mit meinem Fahrwerk aber auch mit Sommerreifen total zufrieden. Würde daher auch auf miese Reifen oder irgendein Problem am Fahrwerk tippen.



    ...oder Möglichkeit 3: Du verwechselst schlechte deutsche Landstraßen mit Rennstrecken!?
     
  6. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo Freunde,

    Wie schon gesagt Reifen sind richtig montiert, Schrauben fest und der Luftdruck paßt. Wie schon geschrieben fahre ich gerne flott bin aber sicher kein Rennfahrer. Da ich wie schon geschrieben den 3ten Focus habe bin ich das überhaupt nicht gewohnt, den Kurven die ich mit dem 2006er Focus mit
    150 gefahren bin und mir überhaupt nichts gedacht habe gehen mit dem
    2012er mit max. 120. Man muß sich das Fahrverhalten im Freiland vorstellen
    wie wenn man immer aquaplaning hätte und in langgezogenen Kurven spürt man wie das Auto hinten einsackt und sich aufschaukelt. Man ist immer damit
    beschäftigt das Auto auf der Straße zu halten und von Fahrspaß überhaupt
    keine Rede. Was würdet Ihr in so einem Fall machen ich habe jetzt 3000km
    auf dem Tacho.

    Danke

    Schöne Grüße Baumi
     
  7. #6 dj-hotline, 12.04.2012
    dj-hotline

    dj-hotline Neuling

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe das gleiche Modell und habe mir bei der Bestellung gleich die Eibach-Federn mitbestellt. Ich habe das Originalfahrwerk nicht gefahren kann daher nicht wirklich mitreden.

    Aber ich kann mir nicht vorstellen das der Focus Unfahrbar sein soll. Wenn ich an meinen Vater denke wird der das Originalfahrwerk als ganz normal und OK bezeichnen.

    Ich als sportlich bis sehr sportlicher Fahrer würde das Fahrwerk mit der Reifenkombination mit mittelmäßig einstufen. Die Reifen sind aufgrund der Flanken nicht steifer, das ist schon das Problem.

    Wenn ich das Fahrwerk mit meinem ST170 vergleiche würde ich sagen etwa gleichwertig.

    MfG, yves
     
  8. #7 RONINSAN, 12.04.2012
    RONINSAN

    RONINSAN Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST Turnier
    Fiesta MK7 Sport
    Hab zwar den 5türer mit 18" kann aber sagen das er das beste, straffeste und sportlichste Serienfahrwerk in seiner Klasse hat welches ich bisher gefahren bin. Hab ihn jetzt 30mm tiefer gemacht und nun is es noch satter und direkter...kann also absolut nicht bestätigen was der TE meint. Ich würde es von der Werkstatt prüfen lassen und selber mal einen anderen Tunier testen.
     
  9. #8 focusdriver89, 12.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ich fand das Fahrwerk gut als ich den Leihwagen hatte und ich bin sogar sehr schnell damit um die Kurven geballert, auch sehr schnelle S-Kurven haben dem FW nix ausgemacht.

    Ich vermute in dem Fall hier einen Defekt im Fahrwerk.
     
  10. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo,

    Als Lastenesel habe ich einen Ranger Pick Up mit Geländebereifung und
    ehrlich gesagt hat der eine bessere Straßenlage als der Focus. Wenn ich
    etwas Zeit habe werde ich zu meinem Händler fahren und die sollen sich das
    Auto einmal anschauen.
    Übrigens habe ich noch gar nicht erwähnt das ich den neuen Focus im November 2011 bekommen habe, fuhr mit diesem bis Jänner 2012 und bekam
    dann wieder einen neuen. Der Clou an der Sache es wurde schlicht und einfach das falsche Auto geliefert.

    Gruß Baumi
     
  11. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Und beim Vorgänger das selbe Problem?
     
  12. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo,

    Beim Anderen bin ich nur mit den 16 Zoll Winterreifen gefahren.
    Mit denen liegt das Auto viel besser. Werde dem Händler sagen sie
    sollen mir einmal andere Räder montieren und dann werde ich nochmal
    probieren. Obs jetzt dann 16er oder 18er sind ist mir ehrlich gesagt egal.
    Laut Typenschein kann man nach den 17er nur mehr 235/40 18er draufgeben
    und die sind dann schon heavy.

    Schöne Grüße
     
  13. #12 kawads80, 14.04.2012
    kawads80

    kawads80 Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2015
    Ich fahre den mit den 18er 235/40 und bin sehr zufrieden. um dem mal aus der Ruhe zu bekommen muss man schon einiges tun.:)
     
  14. #13 FordFreak´89, 19.04.2012
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Was für Reifen hast du denn auf dem FOcus drauf?Es gibt Reifen die sind mit einigen Fahrzeugmodellen Unfahrbar.
    Das kingt komisch ist aber so.
    Ich musste zum Beispiel die Erfahrung machen, das Continental auf dem Focus MK2 mit dem 2L Motor unfahrbar ist.Ich habe mir Conti´s als Winterreifen geholt, überal wurden sie als Testsiege angepriesen und es waren zu ziemlich die schlechtestetn Reifen die ich je gefahren bin.Grund war die gefühlte Seitenneigung der Reifen.Als wären die Flanken nicht verstärkt eher im gegenteil.

    Im Sommer dann leider genau das gleiche, da wars mir aber schnuppe, weil ich ihn verkauft habe:D
     
  15. #14 kawads80, 19.04.2012
    kawads80

    kawads80 Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2015
    Also drauf sind sind Michelin Sport Contact 3 oder wie die heissen. Kann mir das nicht merken. Am We werde ich ihn das erste mal über die Bahn jagen. Mal schauen wie er da ist.

    Werde dann mal berichten.

    Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk 2
     
  16. #15 focuswrc, 20.04.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    hast du denn mal eine achsvermessung machen lassen? also ich meine von einem, der ahnung hat.. nicht nur innerhalb der tolleranzwerte, sondern einstellen
     
  17. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo Freunde,

    So hatte Heute endlich Zeit mal zur Ford Werkstatt zu fahren. Bin dann mit dem Werkstattmeister eine Proberunde gefahren und er meinte ihm komme das Fahrverhalten normal vor.Er mache aber trotzdem eine Achsvermessung und Stoßdämpferprüfung.

    Nach einem kurzen Gespräch mit dem Vertreter sagte mir dieser ich solle eine Probefahrt mit einem identischen Auto machen und schauen wie der geht. Ich fuhr dann etliche Kilometer und was soll ich sagen, kein Vergleich das Auto fährt wie auf Schienen. Als ich von der Runde zurück kam holte ich sofort den Meister und sagte ihm er solle mit diesem Auto fahren und mir dann sagen was er davon hält.

    Bin natürlich bei der Probefahrt mitgefahren und nach einem Kilometer sagte der Meister schon ein Unterschied wie Tag und Nacht. Zurück in der Werkstatt nachdenkliche Gesichter, was machen?

    Es wurden dann meine Michelin Primacy HP runtergenommen und die Continental Sport Contact vom Vorführer montiert. Natürlich wieder eine Probefahrt und das Auto läuft wie auf Schienen und klebt wie ein Kaugummi.

    Die machen dann Morgen eine Reklamation bei Michelin und dann wird man sehen was Rauskommt.
    Hätte nie im Leben geglaubt was Reifen ausmachen.

    Gruß

    Baumi
     
  18. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Lustig, ich hab auch die Michelin drauf und bin sehr zufrieden (und ich hab nur gute Reifen am Auto, kann also durchaus bewerten wie sich gute Reifen fahren). ;)
     
  19. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hatte am 2006er auch Michelin drauf, absoluter top Reifen. Ich weiß nicht
    wieso das Auto mit den Primacy Hp so unruhig ist, komisch ist ja das das Auto untersteuert wie bei Glatteis, man merkt regelrecht das kein Grip da ist.

    Der Meister meinte ob da Michelin nicht etwas mit der Gummimischung passiert ist. Wird man ja sehen was Michelin dazu sagt.

    Gruß Baumi
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mc.Easy, 23.05.2012
    Mc.Easy

    Mc.Easy Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport S MK7
    mmhhh

    Hört sich doch eher nach einem Karkassenfehler an.
    Kann schon mal vorkommen, könnte aber auch TÖDLICH sein !

    Darf nicht vorkommen.:cooool:

    Gruß
    Mc.Easy
     
  22. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Hallo Freunde,

    So kurzes Feedback, Gestern bekam ich einen Anruf von meiner F-Werkstatt.
    Michelin hat neue Reifen geschickt, es kann sein das die Charge von der meine
    Reifen sind fehlerhaft ist bzw. Probleme hat , Aussage Michelin.

    Die neuen Reifen werden nächste Woche montiert und die "alten" müssen
    zu Michelin geschickt werden.


    Gruß Baumi
     
Thema:

Fahrwerk lebensgefährlich!!!!!

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk lebensgefährlich!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  2. Suche Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.

    Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.: Suche für 1,8l Benziner Federn und Stoßdämpfer vorne und hinten mit mind. 30mm Tieferlegung. Kein Billigkram
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fahrwerk ST

    Fahrwerk ST: moinsen hat schon jemand Stoßdämpfer und Federn komplett von einem ST in einen normalen DYB eingebaut? Passen die Dämpfer in den Achsschenkel vom...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Drehmoment fürs Fahrwerk

    Drehmoment fürs Fahrwerk: Servus, weiß jemand die ganzen Drehmomentwerte für einen Fahrwerkswechsel? - Vorn Domlagerschrauben - Vorn unten wo der Dämpfer eingedrückt wird...
  5. Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten

    Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten: Hallo, mein Fiesta macht seit einiger Zeit beim Überfahren von deutlichen Straßenunebenheiten vorne rechts ein "Plog-Plog" Geräusch. Hört sich so...