Fahrwerk oder Federn

Diskutiere Fahrwerk oder Federn im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Moin, wollt gern ma wissen was ihr machen würdet, will meine Focus II tieferlegen, nun ist die Frage, Fahrwerk oder Federn? Thx für die Antworten!:)

  1. #1 Quikshaver, 12.12.2007
    Quikshaver

    Quikshaver Guest

    Moin,

    wollt gern ma wissen was ihr machen würdet, will meine Focus II tieferlegen, nun ist die Frage, Fahrwerk oder Federn?

    Thx für die Antworten!:)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 black beast, 12.12.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    bin der meinung federn reichen
    am besten eibach weil mit ABE
     
  4. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Bedenke, das beim nur Federtausch die Geschichte in über 90 % der Fälle das Ganze härter wird wie ein Komplettfahrwerk!:gruebel:
     
  5. #4 zwerg89, 12.12.2007
    zwerg89

    zwerg89 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 96 1,3 spanischrot
    ja dazu würd ich auch gerne mal was fragen... meint ihr ich kan meinen fiesta jbs auch ruhig mit federn tieferlegen?? oder sollte ich doch llieber ein fahrwerk holn... fahre einen ford fiesta jbs 96.

    thx für antworten
     
  6. #5 focusdriver89, 12.12.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    klar kannst du das auch so tieferlegen, nur mit den federn, würd ich jetz auch bei dem fiasco (:zunge1:) so machen, aber dann isser tief und hart je nach federn

    ich persönlich spar für meinen lieber auf ein gewindefahrwerk.

    1. Mehr Komfort
    2. kann man alles einstellen (höhen/tiefen)
    3. kann man damit die karre in keilform legen (sieht bei meinem kombi einfach besser aus)

    Aber das muss jeder für sich entscheiden!
     
  7. #6 Mondifan, 12.12.2007
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

    ich will ja meinen mondeo tiefer legen ich will mir feder rein machen blos ich weis noch nicht wie tief und welche marke der federn ich schwange ja zwischen eibach und voigtland

    MFG Mondifan
     
  8. #7 Quikshaver, 12.12.2007
    Quikshaver

    Quikshaver Guest

    Eibach

    hey, also ich würd mir nur Einbachfedern einbauen, da weis man das man topqualität hat, hat man bei den anderen sicher auch, aber meine meinung geht zu Eibachfedern.:)
     
  9. #8 hifideni, 12.12.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    Habe ich da jetzt irgenwo gepennt?

    Dachte Komplettfahrwerk mit Sportstoßdämpfern ist härter???

    Bei Koni kann man die Härte sogar noch an den Dämpfern einstellen.

    Schließlich sinds im Prinzip ja die gleichen Federn.
     
  10. #9 pitter, 12.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2007
    pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    So genau, warum, wieso wiess ich nicht genau. Hat was mit den Kennlinien der Dämpfer +Federn zu tun. Weiss das aber von nem Fahrwerksspezi aussm Rennsport. Und hab selber das praktische Beispiel. H&R Federn mit Monroedämpfern für Originalfedern. Knüppelhart das Ganze. Kollege sein Escort mit Gewinde und Koni gelb ist dagegen wie ne Sänfte...
    und ausserdem reden wir hier von (hoffentlich) einfachen Komplettfahrwerken. Nix mit Gewinde und Dämpfereinstellung. Das ist Rennsport und richtig teuer.
     
  11. #10 zwerg89, 13.12.2007
    zwerg89

    zwerg89 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 96 1,3 spanischrot
    jetzt noch mal zu mir... ich will ja das meiner hart und gut auf der straße liegt das ich bei den kurven mehr gas geben kann :P...

    nur mir wurde gesagt bei federn und den original stoßdämpfern würden die stoßdämpfer futsch gehn,... aber dann habsch bei ner ford werkstadt gehört das das bis 40 mm auch mit original dämpfern amch bar ist... stimmt das??... weil wenn hätt ich mir eh ein sport fahrwerk geholt... da mein autochen schön auf der straße liegen soll ;)....

    thx für antworten ;)
     
  12. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.265
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    hi,
    habe in meinem fofi auch nur federn . dafür das es nur federn sind bin ich zufrieden .

    vito
     
  13. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Wenns wirklich flotter durch Kurven gehen soll und nicht nur der Optik dienen, dann nimm ein Komplettfahrwerk!
    Wie tief man nur mit Federn legt ist so ne Sache. Die einen dagen es geht nur bis 30 mm, andere bis 40 mm ohne die Dämpfer direkt zu überlasten. Hängt auch vom auto und Federn sowie Dämpfern ab.
     
  14. #13 Janosch, 13.12.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Also ich hab im FoFo 40er H&R Federn drin. Bringt ne Super Optik, tolles Fahrverhalten bei sehr gutem Restkomfort. Schau einfach mal den Link in meiner Signatur an, da sind Bilder vom Wagen... Im übrigen lassen sich diese 40er Federn gut mit dem Seriendämpfer kombinieren!
    MfG Janosch
     
  15. #14 mk5_fahrer, 13.12.2007
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    also ich hatte in meinem escort tieferlegungsfedern eibach und die härte zum original war nur minimal anders (bißchen härter aber kaum merkbar).Hab mir dann ein komplettfahrwerk -gekürzte gasdämpfer+federn),das ganze ist knüppelhart aber so solls ja sein :)

    und normalerweiße legt man mit federn nur bis ca. 40mm tiefer in verbindung mit den originaldämpfer da bei ner größeren tieferlegung die vorspannung der federn nicht gewährleistet wird.bei mercedes kriegt man teilweiße auch 50mm federn die man noch mit original dämpfern benutzen kann aber 40 is immer son richtmass was man maximal nehmen kann mit original dämpfern
     
  16. #15 zwerg89, 14.12.2007
    zwerg89

    zwerg89 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 96 1,3 spanischrot
    cool.. danke.. denn werd ich mir im sommer 2008 mal schöne federn zulegen.... und die einbauen lassen ;)... und falls es mir dann wirklich nicht gefällt... kann ich mir ja noch sportdämpfer dazu holen.. oder hol mir dann wirklich ein komplett fahrwerk ;)...
     
  17. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Ihr wisst doch hoffentlich alle: Nur Federn bringen der Strassenlage nicht viel. Das schafft nur ein Komplettfahrwerk, weil die Kennlinien von Federn und Dämpfern so erst zueinander passen! Und breitere Schlappen mit ordentlichen Grip...:top1:
     
  18. #17 stefand, 15.12.2007
    stefand

    stefand Kölner Ringjäger

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kann man nicht verallgemeinern...kommt auf das jeweilige Modell, auf die Federn und auf die Tiefe an. Gibt auch Federn die für das Modellspezifische Fahrwerk konzipiert sind....Beispielsweise bei vielen Sportmodellen wie Focus ST...Astra OPC..usw
     
  19. #18 black beast, 15.12.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    warum immer was gutes verändern bzw tauschen?
    die serienfahrwerke sind immer unten den besten in der jeweiligen klasse
    und welchen vorteil außer der optik bringt einem otto normal fahrer schon ein sportfahrwerk im normalen strassenverkehr?:gruebel:

    hab jetzt schon viele verschiedene modelle von ford gefahren und ich möchte schon von mir selbst sagen das ich wenn die möglichkeit ergibt ein sehr sportlicher fahrer und kurven räuber bin aber ein komplett fahrwerk hab ich noch nie benötigt
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 focusdriver89, 15.12.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    grundsätzlich gebe ich dir recht! :top1:

    Aber ich will z.B. ne Keilform haben und das geht eben nur mit dem gewindefahrwerk. und die kurven soll man ja doch wesentlich flotter nehmen können mit nem anderen fahrwerk. :gruebel:
     
  22. #20 KA-Tuning, 16.12.2007
    KA-Tuning

    KA-Tuning KA-Tuner

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA K2-Edition **DETAILS und BIL
    es geht nix über ein gewindefahrwerk!

    hatte am angang auch mal federn drin, is zwar en unterschied zum normalen fahrwerk, aber längstens net gut wie mit nem gewindefahrwerk!

    wenn man dezent tiefer möchte und keine super tollen fahreigenschaften,der holt sich federn. dann aber wie gesagt net tiefer wie max.40 - 50mm!!! auf dauer is das nix. dann lieber doch en sportfahwerk wo entsprechend gekürzte dämpfer drin sind und sich auch das fahrverhalten positv verändert und etwas restkomoft bleibt!
    am besten und tiefsten wie gesagt gewindefahrwerk! fahr mit 50mm abstand und abolutem gokart-feeling rum! willich net mehr misssen :D

    ab 50mm bzw. gewinde allgemein, sollte man zumindest vorne ne domstrebe verbauen! die tut ihr übriges! den unterschied habe ich auch schon gemerkt als ich noch die federn hatte...
     
Thema:

Fahrwerk oder Federn

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk oder Federn - Ähnliche Themen

  1. Mk III Feder vorne ausbauen

    Mk III Feder vorne ausbauen: Da die Feder von Vatterns 2001er 1.8er Mondi gebrochen ist, muss ich mich jetzt mit dem Teufelswerk beschäftigen- Frontantrieb. Leider habe ich...
  2. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB H&R Federn und Endrohr für 1,5l TDCi

    H&R Federn und Endrohr für 1,5l TDCi: Hallo erstmal, ich bin ganz neu hier und werde auch erst noch Besitzer eines Focus Jahreswagen (momentan Volvo V40 2.0T mit über 210.000km). Es...
  4. Suche Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.

    Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.: Suche für 1,8l Benziner Federn und Stoßdämpfer vorne und hinten mit mind. 30mm Tieferlegung. Kein Billigkram
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fahrwerk ST

    Fahrwerk ST: moinsen hat schon jemand Stoßdämpfer und Federn komplett von einem ST in einen normalen DYB eingebaut? Passen die Dämpfer in den Achsschenkel vom...