Fahrwerksfedern wechseln

Diskutiere Fahrwerksfedern wechseln im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, bin neu hier und habe seit drei Wochen einen Focus Turnier Bj.99. Da mir der Wagen etwas zu hoch war habe ich mir von Wolf Fahrwerksfedern...

  1. #1 dirk.g., 30.04.2009
    dirk.g.

    dirk.g. Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin neu hier und habe seit drei Wochen einen Focus Turnier Bj.99.
    Da mir der Wagen etwas zu hoch war habe ich mir von Wolf Fahrwerksfedern gekauf. Jetzt habe ich aber ein Problem mit dem Einbau vorallem vorne. Habe bisher nur Erfahrung mit VW und Mercedes, da ging das recht einfach.
    Frage: brauche ich ein spezielles Werkzeug (ausser Federspanner).
    Was muss beachtet werden?
    Vielen dank für eine Antwort.
    Viele Grüße
    Dirk.g.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 30.04.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    ist eigentlich ganz einfach forne. hinten ist schwerer..

    federbein unten rausnehmen oben am doom losschrauben rausnehmen. federteller abschrauben federn tauschen und wieder zu.
    unten musst im radträger von hinten nen keil in die klemmung reinklopfen, dass es nicht so krallt..schraubendreher geth auch..
     
  4. #3 dirk.g., 30.04.2009
    dirk.g.

    dirk.g. Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was heist unten rausnehmen?Brauche ich für den Spurstangenkopf einen Abzieher? Ich habe auch noch von einem Spezialwerkzeug für das Federbein gehört?

    Hinten ist wohl eher der Platz ein Problem, den Federspanner anzusetzen denke ich oder?
    Aber erstmal vielen dank für Deine schnelle Antort.
     
  5. #4 focuswrc, 30.04.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    nene. den radträger komplett drin lassen. wenn du das rad unten hast weist was ich meiner. direkt da wo der stoßdämpfer unten endet ist der ins schwenklager geklemmt. ist eine schraube von der seite und dann bissl von hinten aufspreizen. achja. und die koppelstange musst auch vom dämpfer abschrauben.
     
  6. #5 dirk.g., 02.05.2009
    dirk.g.

    dirk.g. Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Federn

    Hallo,

    danke für die Beschreibung. Vorne habe ich umgebaut, ging wirklich ohne Probleme. Hinten habe ich noch nicht hinbekommen, mein Federspanner passt nicht. Ist zu groß. Kann die die Feder nicht weit genug spannen, weil ich Ihn nicht richtig ansetzen kann.
    Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich die Feder noch hinten rausbekomme und die Neue wieder rein?
    Vielen Dank!
     
  7. #6 Gsxr 1100, 03.05.2009
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Hallo
    an der Hinterachse mußt Du das Auto so hochheben das der Schräglenker ca 90Grad nach unten hängt dann kriegst Du die Feder gut raus,ging damals in meiner Garage auch nicht bin dann zu einem Kumpel auf die Bühne gefahren.
    Gruß
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fahrwerksfedern wechseln

Die Seite wird geladen...

Fahrwerksfedern wechseln - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Trommelbremsen wechseln

    Trommelbremsen wechseln: Hallo! Beim kostenlosen TÜV-Check hat sich herausgestellt, dass die Trommelbremsen hinten nicht mehr richtig anziehen. Auf dem Bremsprüfstand hat...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  4. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Zündspule wechseln

    Zündspule wechseln: Guten abend, bei unserem Fiesta Baujahr 2010 1.25 82 PS möchte ich die Zündspule wechseln dazu habe ich eine Zündspue von Bosch bestellt so weit...