Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Fahrwerte Eurer ST's

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von Janosch, 06.02.2010.

  1. #1 Janosch, 06.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hallo Leute!

    Wollt hier gern mal nen Vergleichsthread aufmachen. Mir gehts um ein paar Fahrwerte, die ihr mit Euren ST's so erreicht.
    Bitte gebt an, was bei euch modifiziert wurde. Bei den Messungen bitte auch den Tachovorlauf berücksichtigen. Ich fang mal an.

    Modifikationen:
    - K&N Tauschfilter im serienmäßigen Luftfilterkasten
    - ECU Spacer
    - Bastuck ESD
    - Dreamscience Software Stufe Race+ (270PS / 446NM bei einem Standard ST laut DS)

    Bedingungen:
    - 2 Personen an Bord
    - Tank halb voll
    - Spritsorte Super plus
    - Außentemperatur 4°C
    - Winterräder 205/55 R16
    - Straße leider nass

    Serienwerte, die mir MoSo mal gegoogelt hat (Danke dafür, auch für die Zeitnahme):
    - 80-120 km/h (5. Gang) 6,6 Sek.
    - 80-120 km/h (6. Gang) 8,8 Sek.

    Meine Messwerte:
    - 80-120 km/h (5. Gang) 4,9 Sek.
    - 80-120 km/h (6. Gang) 5,7 Sek.

    - 120-160 km/h (6. Gang) 6,9 Sek.

    - 100-200 km/h (5. Gang) 17,2 Sek.

    - Messung 0-100 km/h folgt später, war heut nicht durchführbar (nasse Straße)


    Wahnsinnig finde ich, dass 80-120km/h nun im 6. Gang schneller ist, als Serie im 5. Gang

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Zum Vergleich mal die Werte eines Audi TT 1.8Turbo quattro 225 PS:
    - 80-120 km/h (5. Gang) 8,0 Sek.
    - 80-120 km/h (6. Gang) 10,2 Sek.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Galaxyfreak, 07.02.2010
    Galaxyfreak

    Galaxyfreak Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST FL
    Interessieren würden mich die Werte bei mir auch, allerdings kommt aus meinem Monitor schon beim lesen der Gestank von verbrannter Kupplung, diesen Materialmord mute ich meinem Auto nicht zu. Sorry
     
  4. #3 Janosch, 07.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Es geht ja auch nicht um den Wert von 0-100km/h. Das wäre totaler Kupplungsmord, da geb ich Dir recht :D
     
  5. #4 Richy ST, 07.02.2010
    Richy ST

    Richy ST Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST Bj 08 2,5 L
    Ich denke die 0-100 Messung geht nicht so auf die Kupplung, sondern die spielchen im 5. und 6. Gang. Wenn man was von rutschender Kupplung liest ist das immer im 5. und 6. Gang.
     
  6. #5 Janosch, 07.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    okay, gut zu wissen. Danke für die Info.
    Naja, immer mach ich das auch nicht. Hehe.
     
  7. #6 Galaxyfreak, 07.02.2010
    Galaxyfreak

    Galaxyfreak Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST FL
    Falsch, bei 80 im 5 oder 6 Gang durch zu treten ist der totale Kupplungsmord, durch die lange Übersetzung im 5 und 6 Gang hat die Kupplung keine Chance die 400 - 500 Nm die schlagartig anliegen an die Räder zu übertragen.

    Genau da beginnt ja bei allen ST´s das Kupplungsrutschen weil sie es dort am schwersten hat. Wenn ich bei 80 schlagartig schneller werden will MUSS ich zurück schalten, ansonsten passiert kurzfristig garnix mehr ausser das die Drehzahl steigt und man nicht schneller wird.

    Edit: 2 Beiträge während ich schrieb - man bin ich langsam heute
     
  8. #7 Janosch, 07.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Danke für die Erklärung, klingt einleuchtend ;)
     
  9. #8 pumapower83, 07.02.2010
    pumapower83

    pumapower83 Tiefflieger oben ohne

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mazda Miata Canada Import
    Ist es aber nicht.

    Woher soll denn das Drehmoment urplötzlich kommen? Wenn man aufs Gas latscht, steigt der Ladedruck. Und erst wenn der Ladedruck da ist, hast du auch leistung und drehmoment. Wie soll denn dann die Kupplung schlagartig durchdrehen?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Galaxyfreak, 07.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2010
    Galaxyfreak

    Galaxyfreak Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST FL
    Schau mal hier drauf, ist vielleicht etwas klein, müsste aber gehen. Bei 2250 U/min liegen 250 Nm an, bei 2750 U/min also nur 500 U/min mehr liegen schon 500 Nm an. Für diese 500 Umdrehungen braucht der Motor max 2 sek. das kann die Kupplung nicht festhalten (zumindst nicht lange) das ist ja das Problem was fast alle gechippten ST´s haben. Ich bin nächsten Samstag wieder bei Ray, dann kannst du dir gerne ansehen das die Kupplung in den unteren Gängen Top funktioniert und wenn man im 5 oder 6 Gang von unten beschleunigt die Kupplung garnichts mehr macht und einfach durchrutscht. Der Ladedruck ist in Max 2 Sek von 0 auf Anschlag auf der Eieruhr.

    [​IMG]
     
  12. #10 pumapower83, 07.02.2010
    pumapower83

    pumapower83 Tiefflieger oben ohne

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mazda Miata Canada Import

    Wenn bis dahin Wieder ein schwung Teile da hast, läß ich mich gerne auf ne Probefahrt einladen:).
     
Thema:

Fahrwerte Eurer ST's