Fahrzeugpflege

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Schwuppes, 05.08.2009.

  1. #1 Schwuppes, 05.08.2009
    Schwuppes

    Schwuppes Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 2.0 TDCI 06 Turnier
    hi Leute,
    ich habe ja jetzt den Sport TDCI und wollte mal von Euch wissen ob man die Sitze (kein Leder) reinigen kann? die Sitzflanken sehen aus als ob die mal naß wurden und nicht trockneten, wie Wasserränder halt. Heute mal bei einem Sattler gewesen und der meinte die bekomme ich nicht sauber, weil das ein billiger Stoff sei den Ford da verarbeitet.
    Kann das wirklich sein das man Sitze die knapp 3 Jahre alt sind nicht mehr sauber bekommt?
    Welche Erfahrungen habt Ihr mit der Sitzreinigung gemacht und mit welchen Hilfsmitteln.


    Habt Ihr sonst welche Tricks wie man das auto gut sauber bekommt? immer her damit.

    Ein Arbeitskollege macht seine Alufelgen 2 mal im Jahr mit Melkmaschinenreiniger sauber. Vorsichtig auftragen, einwirken lassen und gut abspühlen. Die waren immer sauber
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derdomi85, 05.08.2009
    derdomi85

    derdomi85 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Tunier
    hi ,also ich hab auch diese wasserflecken auf den sitzen ... habe schon alles probiert die wieder sauber zubekommen ...aber leider hat es nichts gebracht-.- .. das ist echt ärgerlich dafür das das auto noch nicht alt ist:mies:
     
  4. #3 Mr.Rogers, 05.08.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    hast du es schon mal mit den üblichen polsterreinigern probiert? teppichreiniger soll auch gut helfen...kann mir nicht vorstellen, dass ford so schlechte bezüge verwenden soll. sonst wären die ja bei mehreren schon durch...müssen ja eigentlich hoch belastbar sein.wenigstens was den abrieb angeht.
     
  5. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    da gibts auch was schönes von w5 kann ich nur weiter empfehlen

    ist speziell polster schaum schön einarbeiten und dann mit nem tuch trocken rubbeln die dose hatten se mal im lidl wenn ich mich nich täusche da is so nen aufsteller mit nur so nem w5 zeugs hoffe ich konnte helfen
     
  6. #5 BoeserMatze, 06.08.2009
    BoeserMatze

    BoeserMatze Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 turnier, 2007, 1,6
    Also der Polsterschaum von w5 ist empfelenswert. Habe mal aus versehen Kaffee auf meinem Fahrersitz verschüttet, der Fleck ging damit nach einer behandlung wieder raus.
    Allerdings habe ich das Problem mit den Wasserflecken auch, bei mir ist es auf dem Rücksitz, jedesmal wenn ich die hintere Tür öffne nachdem es geregnet hat fallen dort 2 große tropfen Wasser drauf. Mein Auto ist jetzt fast 2 Jahre alt und so langasam werden die Stellen wo das Wasser immer hintropft sichtbar. Habe es auch mit dem w5 probiert doch leider ohne erfolg.
     
  7. #6 Mr. Binford, 06.08.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hab das Thema mal verschoben, sehe keinen Grund des im Focusbereich zu posten.
    Gibt übrigens schon einige Themen zur Fahrzeugpflege & Reinigung, einfach mal die Forensuche nutzen.
     
  8. #7 Surfmasterwulf, 06.08.2009
    Surfmasterwulf

    Surfmasterwulf Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    ich habe alle meine sitzte letztes jahr ausgebaut und die dann mit so nem tepich- nasssauger gereinigt. die kann man ja inzwischen fast überall leihen. ist zwar ne schwine arbeit, aber die sitze sahen aus wie neu :top1:
     
  9. #8 Kneeless, 06.08.2009
    Kneeless

    Kneeless Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    BJ 2007
    1,6 Ti
    gegen wasser soll ja angeblich Wasser helfen ;)

    Meine Wasserflecken gingen so weg, reinige aber auch mit dem W5 Schaum ab und zu. Einzigster nachteil an dem Zeug (bei mir zumindest) das spritz an alles. Also egal welche entfernung, kunststoff, boden, lenkrad etc. mach ich leider gleich immer auch damit voll. ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    hmm, auf meinen alten schwarzen sitzen hatte ich auch immer wasserflecken. habs mit polster/teppichschaum raus bekommen, allerdings wäre ich bei solch einem schaum vorsichtig: zum einen sollte der eingebürstet werden, zum anderen trocknet der (theoretisch) zu staub. den allerdings wieder aus dem gestühl zu bekommen ist gar nicht so einfach. wenns dann im auto richtig heiß wird, bleibt (zumindest für meine nase) ein eigenartig muffiger geruch. zudem spritzt das zeug überall hin und trocknet auf den kunststoffoberflächen fest, wo es auch nicht mehr so schnell weg will.

    ich werds daher mal mit nem nass/trocken sauger und der passenden polster düse probieren. hat jemand ne empfehlung für einen speziellen reinigungszusatz? darf ja nicht jedes (schaumbildende) mittel rein. auf meinen jetzigen weißen sitzen is wasser kein problem mehr, allerdings kommen jetzt ganz andere dazu :rolleyes:
     
  12. #10 Surfmasterwulf, 09.08.2009
    Surfmasterwulf

    Surfmasterwulf Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    ich habe normales waschmittel genommen. schien das gleiche zu sein wie man mir beim verleiher andrehen wollte. und sauber geworden ist auch alles :top1:
     
Thema:

Fahrzeugpflege

Die Seite wird geladen...

Fahrzeugpflege - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeugpflege / KFZ Aufbereitung

    Fahrzeugpflege / KFZ Aufbereitung: Hallo zusammen, mein FoFo in Pantherschwarz glänzt nach der Wagenpflege schon ziemlich aber wenn man über den Lack fühlt (gerade am Dach) ist er...