Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Falsche ET ... Spurverbreiterung ?

Diskutiere Falsche ET ... Spurverbreiterung ? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Huhu Com ... Habe gerade meine Winter-Alus nach Lackierung montiert und bemerkt dass zwischen Bremssattel und Felgeninnenkante nur noch gut 1mm...

  1. #1 aN0r, 23.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2009
    aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Huhu Com ...

    Habe gerade meine Winter-Alus nach Lackierung montiert und bemerkt dass zwischen Bremssattel und Felgeninnenkante nur noch gut 1mm Platz ist ... Nun stellen sich mir mehrere Fragen ...

    1. reicht das ? Rad läuft frei auch bei vollem Lenkradeinschlag (Geht nur um die Vorderachse)
    2. Spurverbreiterung ? am besten nur 6mm pro Achse. brauch ich da schon längere Stehbolzen?
    3. wenn 10mm pro Achse, ist es kompliziert Stehbolzen zu wechseln?
    4. Taugt das was ? http://www.blueovalparts.de/shop/pr...--KA--Fiesta--Puma---Escort--Focus--etc-.html

    Hoffe mir kann jemand am besten gleich alle Fragen beantworten :x

    mfg

    EDIT: Achja die Felgen sind 5,5x14 ET 41 und sonst fahr ich 6x15 ET38

    EDIT: Frage 1 konnte ich mir nach langem suchen und einen TÜV Abnahme-Bedingung selbst beantworten, es müssen 3mm bei neuen Klötzern sein.

    Nun fehlt nur noch Antwort auf Frage 2-4 ... los kommt schon :P
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 24.10.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.206
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    zu2 da kannst du selber nachschauen ... könntest du die Mutter noch aufschrauben bei einer 5mm Spurplatte?

    zu3 hast du ABS? Bei ABS sitzt hinter den Radbolzen der Sensorring vom ABS ... man müßte die Radnabe auspressen, dabei geht dann das Radlager kaputt ... wird also ziemlich aufwendig und teuer.
    Ohne ABS kann man die Bolzen einfach nach hinten rausklopfen, eventuell muss man den Bremssattel abbauen.

    zu4 für den Preis -> kaufen und anschauen ... wichtig ist nur das ein Gutachten dabei ist (am Besten nachfragen).
     
  4. #3 BigHille, 24.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Es gibt auch Bolzenverlängerungen dafür auch die richtigen Spurplatten oder Spurplatten mit Bolzen !!
     
  5. #4 aN0r, 24.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2009
    aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Yo also ich kann 9 Umdrehungen drehen mit der Mutter, das macht bei M12x1.25 rund 11mm Futter.

    Denke werde die 3mm Blatten bestellen, dann sind es noch gut 8mm Futter und somit dürften die alten Bolzen und mein Problem gelöst sein hoffentlich ...

    ... aber der Online-Shop gefällt mir irgendwie nicht, habe noch welche vo FK gefunden ... jemand Erfahrungen damit ?

    H&R sind mir mit 43€ für 5er Platten einfach zu teuer für so bissl Alu Tz ...

    Wie soll denn bitte ein Bolzenverlägerung aussehen ? 0o Und Spurplatten mit Bolzen gibt es erst ab 40mm pro Achse ... wobei dann sogar die standartbolzen gegen kürzere getausch werden müssen ;/

    EDIT: und ja ich habe ABS ._.
     
  6. #5 BigHille, 24.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Sechs umdrehungen/gewindegänge der Mutter sind Pflicht !!
     
  7. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Yo kommt ja hin. Werd mal die 3er von FK bestellen und schauen was die Rennleitung dazu sagt.
     
  8. #7 BigHille, 25.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Wenn deine Lauffläche im Radkasten bleibt und Du nicht tiefer gelegt hast - Nichts !!
     
  9. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Ach wenn es um die lauffläche geht kann ich locker 40er Platten fahren ^^ aber das möchte ich noch nicht, dazu fehlen die richtigen Felgen und das nötige Kleingeld. Wie gesagt spurplatten sind meiner Meinung nach völlig überteuert.

    Naja ich dank euch schon mal. Die Dinger sind bestellt.

    Peace
     
  10. #9 mk5_fahrer, 25.10.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    als ich damals meine keskin felgen montiert hatte,bemerkte ich das sie innen leicht am bremssattel schleift/ansteht (konnte das rad nicht ganz anziehen weil es vorher schon anlag am bremssattel)

    ne 10er spurverbreiterung draufgemacht und hab jetzt ca. 2-3mm zwischen felge und bremssattel.wurde alles so ohne probleme abgenommen

    P.S.: bei der 10er verbreiterung waren längere stehbolzen dabei
     
  11. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Ja ich bin noch am überlegen. Aber stehbolzen wechseln habe ich ehrlich gesagt keine Lust zu.
     
  12. #11 mk5_fahrer, 25.10.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    geht doch fix.
    hab für alle 4 räder mit wagenheber ca. 1 1/2 stunden gebraucht
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Ja aber meinte doch vorhin jemand mit ABS geht das nicht so einfach ... werd für den Winter erstmal die 3mm Platten ohne längere Bolzen fahren und mir im Sommer dann die Spur etwas mehr verbreitern und dann auch die Bolzen wechseln ;)

    Wird wohl das beste sein erstmal
     
  15. #13 mk5_fahrer, 26.10.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    hmm jo stimmt.ich hab ja kein abs.mit isses schon mehr arbeit
     
Thema:

Falsche ET ... Spurverbreiterung ?

Die Seite wird geladen...

Falsche ET ... Spurverbreiterung ? - Ähnliche Themen

  1. Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo liebe FoFi Freunde :) Nächste Woche kommen die neuen Räder drauf (205/40/17). H+R 35mm Federn sind schon verbaut. Nun höre ich oft, mach es...
  2. Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?

    Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?: Guten Tag zusammen, Ich war heute mehr durch Zufall mit meinem EB 1.0 bei Ford, Baujahr 3/2013 und letztes Jahr war er zum ersten Mal in der...
  3. Falsche Reifen?

    Falsche Reifen?: Hey liebe Ford Freunde, auch wenn mir bei meiner letzten Frage nicht wirklich geholfen wurde, probiere ich es noch einmal. By the way: Nett war...
  4. Biete Spurverbreiterung 5x108 H&R DRM System, 15mm pro Rad

    Spurverbreiterung 5x108 H&R DRM System, 15mm pro Rad: Hallo, ich versteigere ab Sonntag bei eBay eine fast neuwertige H&R Spurverbreiterung. Diese ist im DRM System, also mit Stehbolzen, 5x108 im...
  5. Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016

    Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016: Hallo, ich möchte die Spur meines Autos maximal verbreitern allerdings ohne die Kotflugel zu verändern. Was da möglich ist lass ich mir vom TÜV...