Falsche Felge montiert am Fiesta Bj 1996

Diskutiere Falsche Felge montiert am Fiesta Bj 1996 im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, habe mich gerade angemeldet, aus folgendem Grund. Letzte Woche war ich bei einem reifenhändler und wollte meine reifen unziehen lassen...

  1. Jacky

    Jacky Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mich gerade angemeldet, aus folgendem Grund. Letzte Woche war ich bei einem reifenhändler und wollte meine reifen unziehen lassen (von Winter auf Sommer) der mir dann aber sagte, dass die winterreifen zu klein sind. Im Fahrzeugschein steht 165/70R13 und ich hatte winterreifen der Größe 155/70R13 drauf (beim Ford Vertragshändler gekauft). Heute morgen wurden mir die Reifen gewechselt und mir wurde gesagt dass ich die zu kleinen WR auf keinen Fall fahren darf. Gut dann habe ich bei Ford angerufen und denen den Fall geschildert. Der nette Herr am Telefon sagte mir, wenn ich Ford Original Stahlfelgen drauf habe darf ich die Reifen fahren. Ich habe nachgeschaut und festgestellt dass ich 3 Felgen von Ford habe (daran erkannt dass das Ford Zeichen drauf ist ;) ) und eine Felge kein Ford Logo aufzuweisen hatte. So nun meine Frage: ist es sehr schlimm und hat die falsche Felge vielleicht irgendwas am Auto "zerstört"? Muss ich mir jetzt eine neue Stahlfelge kaufen?
    Mfg
     
  2. #2 ViperGTSRC, 11.06.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Ist das denn optisch und von der Größe her die gleiche ? Nur weil man das Logo nicht findet heißt das noch nix.
    Auf der 5jx13 et 43,5 dürfen beide oben genannten Größen auf deinem Fiesta gefahren werden.
    Wenn die Felge so falsch wäre dass man sich was zerstören würde, würdest du das bereits auf den ersten Metern hören. Aber in der Regel klappt dann die Montage schon garnicht erst.
     
  3. Jacky

    Jacky Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Auf der "NoName" Felge steht 5Jx13 ET36S. Ich weiß leider nicht ob es die selbe Größe ist. Da bleibt mir wohl dann nichts anderes übrig als zur Werkstatt zu fahren und dass prüfen zu lassen... :)
     
  4. #4 ViperGTSRC, 11.06.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Dann guck doch was auf den anderen steht. Et 36 könnte eine vom KA sein und ist laut Ford Freigabe eigentlich nicht die richtige für den Fiesta.
     
  5. #5 Kletterbuxe, 11.06.2014
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Genau kenne ich mich mit den Reifen nicht aus, aber deine "Probleme" sind 2 Paar Schuhe.

    Der Reifenhändler sagt: darfst du nicht, weil die Dimension nicht eingetragen ist? Oder wie hat er das begründet? 155/70 R13 ist der Standartwinterreifen im Fiesta mit kleiner Bremstrommel, von daher gibt es keine Probleme. In den alten Papieren stehen die auch noch drinne, habe extra nachgeschaut.

    Was der Fordmann am Telefon meinte: der hat das vielleicht falsch verstanden, weil ein Reifenhändler eigentlich wissen müsste, dass die 155/70R13 zum Fiesta passen. Vielleicht dachte der, der Reifenhändler bemängelt nicht die Dimension, sondern die Felge, weil es da Unterschiede gibt, Tragfähigkeit und so.

    Ich würde den Reifenhändler nochmal anrufen. Lass dir genau erklären, warum die 155er nicht gehen sollen.
    Dann kannst du dich ja hier nochmal melden oder direkt bei Ford anrufen und denen das nochmal genau erklären.

    Wo hast du die Flegen her? Wenn die dabei waren würde ich mal davon ausgehen, dass das alles passt. Den Fiesta, und auch Polizei oder TÜV kratzt es nicht, ob da Ford draufsteht, oder was anderes, auf die Eigenschaften (Traglast und den Krams) kommt es an.
     
  6. Jacky

    Jacky Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dass wäre ja noch schöner, wenn es eine komplett falsche Felge ist. :O

    @Kletterbuxe: So richtig begründet hat er es nicht. Er meinte halt dass ich die reifen auf den Felgen nicht fahren darf! Habe ich dann einfach so hingenommen und mir meinen teil gedacht. Aber eine Werkstatt reifen wechselt bzw auch wuchtet usw müssten die dann nicht sehen ob es eine verkehrte felge ist?
    In welchen alten papieren hast du nachgeschaut? Im alten Fahrzeugbrief? Den habe ich auch, aber nichts dazu gefunden :-( Ja richtig, die felgen waren so auf dem wagen montiert als ich ihn gekauft habe.
     
  7. #7 ViperGTSRC, 11.06.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Schaut doch einfach mal hier rein :)
    Um diese Bescheinigung von Ford geht's die ich oben ansprach.

    [​IMG]
     
  8. Jacky

    Jacky Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke. :-) dann muss ich gleich nochmal ans auto und mal nachschauen ob auf den Ford Felgen irgendetwas steht. Obwohl die ja wahrscheinlich richtig sein werden!? Also auf der noname felge steht 5Jx13 aber dann ET 36 anstatt ET43,5!!??
    HILFE!!! :'(
     
  9. #9 ViperGTSRC, 11.06.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Ich hatte oben schon was dazu geschrieben...
     
  10. #10 Meikel_K, 11.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.163
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    En falsches Stahlrad ET36 vom Fiesta Mk3 / Ka Mk1 zusammen mit 3 richtigen ET43.5 ist nicht zulässig - das eine Rad ist dann 7.5 mm weiter draußen als die anderen 3, besonders die Asymmetrie an einer Achse geht gar nicht. Ob Ford Originalrad oder nicht, spielt dabei keine Rolle. Ident-Stahlräder anderer Hersteller sind an sich kein Problem.

    Vielleicht liegt ja ein richtiges Stahlrad mit ET43.5 im Kofferraum. Als Ersatzrad wäre ET36 noch zu gebrauchen, dann müssten nur die Reifen ummontiert werden. Sonst muss halt ein neues Stahlrad mit ET43.5 her.
     
  11. Jacky

    Jacky Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut dann ist klar, dass ich die falsche Felge drauf habe. Super!! Nervt mich gerade total, besonders wenn ich daran denke, dass ich kein Versicherungsschutz gehabt hätte bei einem Unfall und so. Naja gut dass nichts passiert ist :D werde mir jetzt die passende Felge bei eBay kaufen.
    Danke für eure Hilfe :)
     
  12. Pommi

    Pommi Guest

    Wieviele brauchst du? Und von wo bist du? Habe 2 oder 3 Sätze zum hergeben. Nen 10 für den Satz, also 4 Felgen.
     
Thema:

Falsche Felge montiert am Fiesta Bj 1996

Die Seite wird geladen...

Falsche Felge montiert am Fiesta Bj 1996 - Ähnliche Themen

  1. ich aus holland habe die alte Fiesta von jessy087

    ich aus holland habe die alte Fiesta von jessy087: Hallo, ich bin Wesley aus den Niederlanden, ich habe eine Fiesta gekauft, und das erscheint nach einigem Suchen nach internet die alten Fiesta von...
  2. Tausche 19 Zoll Felgen vom RS gegen 19 Zoll Felgen vom ST

    19 Zoll Felgen vom RS gegen 19 Zoll Felgen vom ST: In Kürze kommt leider mein Mk3 RS weg und ein Mk3 ST ist schon bestellt. Ich habe einen Satz Schmiede Felgen vom aktuellen Focus RS hier liegen,...
  3. Fiesta ST kaufberatung

    Fiesta ST kaufberatung: Guten Abend, und zwar brauch ich ein neues Auto nachdem mir mein Opel Astra gestern zusammengerannt wurde. Nun wollte ich mir einen Fiesta ST...
  4. Suche Fiesta Gfj

    Suche Fiesta Gfj: Hi zusammen! Ich suche einen Mk3 Fiesta, ab 60ps, wenig (nachweisbare) möglichst rostfrei, gute erhaltene und dunkle Farbe. Budget ist vorhanden,...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta Van JC3 F6JB1

    Ford Fiesta Van JC3 F6JB1: Hallo, ich habe das Forum durch den Kauf eines Ford Fiesta VAN BJ2008 vor einem Monat kennengelernt - danke für die Tips bei dieser Gelegenheit!...