Falsche Kfz-Steuefestsetzung bei FoFo II 2.0 TDCi

Diskutiere Falsche Kfz-Steuefestsetzung bei FoFo II 2.0 TDCi im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo an alle, habe meinen Steuerbescheid für meinen 2.0 TDCI DPF (EZ 05/2006) bekommen. Die Finanzverwaltung hat die Steuer um ca.18 Euronen...

  1. #1 Janosch, 31.05.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hallo an alle,
    habe meinen Steuerbescheid für meinen 2.0 TDCI DPF (EZ 05/2006) bekommen.
    Die Finanzverwaltung hat die Steuer um ca.18 Euronen jährlich angehoben. Begründung "Fehlendes Dieselpartikelfiltersystem". Dabei hat die Kiste einen Filter. Ist ja beim FoFo II 2.0TDCi schon ne ganze Weile Serie.
    Im Bescheid steht, das wenn ein Filter vorhanden ist, dies der Zulassungsstelle anzuzeigen ist. Dann wird der Steuerbescheid geändert.
    Wer zahlt mir denn die ganzen Rennereien und Umschreibegebühren? :rasend:
    Hab erstmal Einspruch beim Finanzamt eingelegt.
    Hat jemand mit dieser Thematik schon Erfahrung gesammelt? Vielleicht bin ich ja kein Einzelfall?! :weinen2:
     
  2. #2 forlocke, 01.06.2007
    forlocke

    forlocke Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ich war gerade heute morgen meinen dpf eintragen lassen.
    fahre nen c-max 2.0tdci.

    hat mich ne dreiviertel stund und 12,60euro gekostet.
    vom händler gibt es ne bescheinigung die du mit einreichen musst.
    allerdings wenn du das auto gerade gekauft hast sollte das kein problem sein.
    den händler einfach mal drauf anhauen und denen klar machen das es ihr problem ist.

    ich hab die rund 12euro bezahlt und bekomme im gegenzug das aux-kabel fürs radio (15euro) kostenlos eingebaut!
     
  3. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.766
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    toi, toi, toi

    ich will morgen zur Zulassungsstelle. Ich hab so eine Bescheinigung vom Händler

    gleich mitbekommen. Hoffe, daß das alles so klappt mit dem eintragen. Trotzdem komisch, daß sowas nicht von anfang an eingetragen ist :rasend:
     
  4. #4 Wolverine, 20.06.2007
    Wolverine

    Wolverine Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Das problem kenne ich auch, nachdem ich meinen Steuerbescheid bekommen habe hatte ich direkt beim Finanzamt angerufen und nachgefragt. Antwort: Die Zulassungsstelle kann aus den Papieren nicht ersehen ob das Kfz einen Partikelfilter hat oder nicht. Das dumme nur, der Freundliche bei dem ich meinen MAX gekauft habe und der mein Kfz zugelassen hat der hätte es eigentlich wissen müssen:wuetend:. Da werde ich mich auch nochmal melden, mich hat der Spass 11,40 Teuronen gekostet.:rasend:

    Gruß Wolverine
     
  5. #5 Janosch, 13.07.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    So, nochmal neues von mir als Starter des Themas:
    Das Finanzamt hat meinen Einspruch als unbegründet zurückgewiesen. Der DPF war aus den Papieren nicht ersichtlich, musste ich also nachtragen lassen.
    Die Stadt Potsdam hat dafür stolze 27,00 (T)euros verlangt. :rasend:
    Außerdem hat die Bank, bei der ja (leider) der Brief liegt, auch noch 15,- € genommen, weil sie ja den Brief wegschicken musste :rasend:

    Hat jemand ne Ahnung, wer mir die 42,- Tacken ersetzt? Schließlich hab ich ja ne Karre mit DPF gekauft, um küftigen Steuererhöhungen aus'm Weg zu gehen!
    Hab so den verdacht, als ob Vadder Staat da ne Lücke gefunden hat um paar Euros extra zu machen. Was kann ich dafür, wenn die zu blöd sind, die Schlüsselnummern nach "Mit Filter / Ohne Filter" zu unterscheiden *GRUMMEL*

    Hat jemand Erfahrung damit? Wer hat nen Tipp, wo ich die Kohle herkriege? Finanzamt sagt :nene2: NÖ, der freundliche auch...
    Ford antwortet auf meinen Brief nicht :mies: Aber die Masche ist ja bei dem Verein nix neues (Meine höchstpersönliche Erfahrung...)!

    Naja, werd dann mal den ganzen Vorgang an den Kummerkasten der "AutoBild" abgeben. Ist die letzte Hoffnung :weinen2:

    Gruß an alle,
    Janosch
     
  6. #6 Jürgen, 13.07.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    vom Kummerkasten wird das wegen Nichtigkeit gar nicht bearbeitet, mir war auch mal bekannt ab welchen Betrag die sich einsetzen, es waren ab 100 oder 200 €, weiß nicht mehr genau.

    Aber nicht, dass wir uns missverstehen, schlimm finde ich diese Machenschaften vom Finanzamt usw. auch.

    Jürgen
     
Thema:

Falsche Kfz-Steuefestsetzung bei FoFo II 2.0 TDCi

Die Seite wird geladen...

Falsche Kfz-Steuefestsetzung bei FoFo II 2.0 TDCi - Ähnliche Themen

  1. 1.4 tdci ruckelt extrem

    1.4 tdci ruckelt extrem: hallo an alle, ich hab seit August letzen Jahres folgendes Problem, mein Fiesta mit 1.4tdci Bj 2007 ruckelt extrem. Es hat angefangen damit das...
  2. Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser

    Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser: Hallo zusammen, Gestern ging der Motor in den Notlauf. Seit ein paar Wochen gibt es schon den Fehlercode P0165 (beheizte Lambdasonde 3...
  3. Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007)

    Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007): Heute ist mir bei der Autobahnfahrt von ca. 13 km aufgefallen, dass bei meinem Ford Fiesta BJ 2007, 1.6 tdci, 181.000 km von der Vorderachse ein...
  4. Connect 1,8 TDCI Motorsteuergerät verbautort Hilfe

    Connect 1,8 TDCI Motorsteuergerät verbautort Hilfe: Hallo an Alle ich habe seit paar Wochen Probleme mit Starten ( es wird kein Plus durch MSG auf Anlasser durchgeschaltet ) Connect 1,8 TDCI 2013 Bj...
  5. Biete Mondeo 2.0 16V Turnier Automatik

    Mondeo 2.0 16V Turnier Automatik: Leider muss ich mich von meinem Mondeo trennen, weil ich ihn hier nirgendwo stehen lassen kann. Hätte ihn sonst noch gerne selbst repariert oder...