Falscher / Schlechter Dieselkraftstoff

Diskutiere Falscher / Schlechter Dieselkraftstoff im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute, bin neu hier und benötige Eure Hilfe und Anregungen. Ich war mit meinem Ford Mondeo Kombi Automatik TDCi BF 2003 im Ausland im...

  1. vozd

    vozd Guest

    Hallo Leute,

    bin neu hier und benötige Eure Hilfe und Anregungen.

    Ich war mit meinem Ford Mondeo Kombi Automatik TDCi BF 2003 im Ausland im Urlaub.
    Habe dort "normalen" Diesel getankt. An den Zapfsäulen gibt es aber auch EuroDiesel welcher
    besser sein soll und eben einige cent mehr kostet. Normalerweise tanke ich auch diesen aber
    aus Unachtsamkeit damals nicht.

    Nach 100 km hörte ich ein leises klappern welches immer lauter wurde.
    Später stellte sich heraus das die Schwungscheibe gebrochen war.

    Nach dem tanken fuhr ich noch insgesamt 1600 km (das Geräusch kam vereinzelt und nach Lust und Laune)
    und am ersten Tag nach dem Urlaub sofort in eine Ford Werkstatt.
    Dort habe ich meine Vermutung über den falschen Kraftstoff geäußert. Bin kein Mechaniker und als Laie war es für mich naheliegend weil es nach dem Tanken aufgetreten ist.

    In der Werkstatt haben Sie sich irgendwie nur auf meine Vermutung fixiert.
    Es wurde alles erneuert: Einspritzpumpe, Steuerkette, Kraftstoffleitung, Kraftstofffilter, Injector, Kraftstoffverteiler......
    Als es nichts mehr zum reparieren gab haben Sie dann den Motor herausgenommen und eben festgestellt das die Schwungscheibe gebrochen war.

    Jetzt verlangt die Werkstatt von mir eine Rechnung über mehr als 4000 Euro zu bezahlen.
    Mein Fahrzeug war insgesamt über 3 Monate in der Werkstatt.

    Ich fühle mich abgezockt. Wie kann ich mich wehren wenn ich der Meinung bin das Reparaturen durchgeführt wurden welche nicht hätten sein müssen. Jetzt bin ich der Meinung das Sie am Anfang nicht wussten was genau das Problem ist und haben einfach Mal irgendwo angefangen.

    Der Meister hat immer wieder betont es kann nicht sein das dieser Kraftstoff für irgendetwas verantworlich sein kann und jetzt das.

    Was haltet Ihr von dieser Geschichte? Gibt es Eurer Meinung nach Unterschiede beim Diesel und Euro Diesel?
    Ist dieser gesamte Aufwand notwendig gewesen? Welche Vorschläge habt Ihr für mich?

    Am wichtigsten ist es für mich im Moment ob ich diese Rechnung so bezahlen muß oder wie ich diese reduzieren kann.
    Wer kann mir helfen? Jede Meinung ist willkommen.

    Vielen Dank.
     
  2. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Ich würde mal den Anwalt aufsuchen. Hoffentlich biste rechtschutzversichert. Toi, toi, toi. Berichte mal,was draus wird.
     
  3. #3 Christian, 04.01.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Wenn du ne Rechtschutz hast evtl. mal beim Anwalt anfragen... Der wird dir da am Besten helfen können. So verfahre ich grundsätzlich :)
    Was steht denn in deinem Reperaturauftrag?
     
  4. Jumper

    Jumper Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    moinsen,

    so nen ähnliches problem wie deins hatte ich mit meinem letzten focus auch mal. ich hatte damals auch im ausland auf der heimreise an ner "freien" Tanke normalen Diesel getankt. Nach einigen Kilometern Fahrt (mit Wohnwagen) bin ich bergauf auf höchstens 70 gekommen und die Kiste hat total schwarz gequalmt. Beim 2-Tage Zwischenstopp in Bayern war ich dann in der Werkstatt. Die haben dann alles durchgesucht, nix gefunden. Selbst ein Anruf im Ford-Werk hat nix gebracht. Nach Sage Und Schreibe 4,5 Stunden ist dann mal jemand drauf gekommen das man mal den auspuff abschrauben könnt. Gesagt, getan. Und plötzlich lief die Kiste wieder. Was war das Ende vom Lied ? Kat war dicht.
    Sowas hatte ich vorher bei Markensprit nie gehabt. Seitdem tank ich nur noch an Markentankstellen.

    Jumper
     
Thema:

Falscher / Schlechter Dieselkraftstoff

Die Seite wird geladen...

Falscher / Schlechter Dieselkraftstoff - Ähnliche Themen

  1. Focus 1.6 schlechter Durchzug, gelegentlich unruhiger Lauf

    Focus 1.6 schlechter Durchzug, gelegentlich unruhiger Lauf: Hallo liebe Fordfahrer! Ich habe seit 2,5 Jahren einen Ford Focus MK1 EZ 2003 mit dem 1.6 Zetec-Motor. Diese Auto hat mich bisher immer treu...
  2. Schlechter Sound beim schnellen Auto fahren

    Schlechter Sound beim schnellen Auto fahren: Hallo zusammen, ist es normal das je schneller man fährt, die Musik bzw. der Bass drunter leidet? Besitze einen Ford Focus 2012er Titanium....
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Sehr schlechter Radioempfang

    Sehr schlechter Radioempfang: Ich fahre einen Ford Transit Bj.2012 und habe einen sehr schlechten Radioempfang was kann ich dagegen machen.
  4. Spritpumenanschlüsse schlecht konstruiert?

    Spritpumenanschlüsse schlecht konstruiert?: Meine noch recht neue Spritpumpe ist undicht. Mein Kumpel hatte sie eingebaut, aber schon beim Einbau über die Steckanschlüsse gemeckert. Nun habe...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Falscher Tank???

    Falscher Tank???: Kann es sein, dass bei meinem FOFO ein falscher Tank verbaut wurde? Aufgrund der maximal nachtankbaren Spritmengen habe ich mir mal meinen Tank...